Sprit-Verbrauchs-Thread

Dieses Thema im Forum "Skoda Rapid Forum" wurde erstellt von fortune2006, 26.08.2013.

  1. #1 fortune2006, 26.08.2013
    fortune2006

    fortune2006

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde gerne wissen was ihr an Erfahrungen im Spritverbrauch mit eurem Rapid gemacht habt.
    Natürlich aufgeschlüsselt nach Motor und Fahrgewohnheit.
    So in etwa:

    Motor: 1,6l Diesel 105PS Greentec
    Tachostand: 1800km
    Fahrweise: 90% Autobahn, Tempomat bei 130-140km/h, 10% Stadt. Bin (noch) recht diszipliniert unterwegs.
    Verbrauch in der Multifunktionsanzeige: 4,9l (pro 100km)
    Verbrauch an der Tankstelle: 5,25l (pro 100km)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Petimaci, 28.08.2013
    Petimaci

    Petimaci

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sopron, Ungarn
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Elegance 1.6 CR TDI GreenTec 77kW/105PS
    Kilometerstand:
    99999
    Hallo zusammen!

    Ich bin und war schon immer ein Spritspar-Fan. Auch mit mienen früheren Autos bin ich (fast) immer sehr sparsam und Energie- bzw. Kosteneffizient gefahren. Aus diesem Grund habe ich von Skoda den Rapid TDI (CR) 77KW/105PS in der GreenTec Ausführung im Februar 2013 bestellt/gekauft. Die im Prospekt stehende Werte kann man im realen Leben kaum schaffen. ABER:

    Als Allzeit Durchschnitt (bin bei 14.000 km) habe ich 4.0 L/100 km geschafft. Typisch für meine tägliche Strecke ist: 10% Stadt (normal bis sparsam warmfahren im unteren Drehzalbereich), 50% Autobahn (Tempomat) bei 110 km/h, 40% Landstraße (ebenfalls locker und gelassen aber genauso schnell wie alle andere Verkerhrteilehmer). Rein Landstraße schaffe ich normalerweise immer zwischen 3.5-4.0 L. Zwischen 4.0-4.4 L bin ich nur bei starkem Gegenwind oder Stau. Autobahn Langstrecke zuletzt bei Hitze 30-35 Grad C und Klima auf 24 Grad, bei 1500 kg Gesamtgewicht und Tempo 110 km/h war exakt bei 3.7 L. Natürlich steigt der Verbrauch, wenn man auf Autobahn schneller fährt, oder bei Kurzstrecken in der Stadt. Da kommt dann ganz schnell 6 L zusammen.

    Mein BC zeigt Durchschnittswerte etwa ca 0,15 L/100km mehr (!) an. Also wenn ich am Display vor dem Tanken 4.1 sehe, dann ist das immer ausgerechnet nach Zapfseule 3,95 :-)))

    Das ist alles toll, nur mit dem Ruckeln zw. 1300-1500 1/U im 4. od. 5. Gang kann ich mich nicht wirklich anfreunden. Anfangs hat das der Motor nicht gemacht. Vor kurzem nach SW-Update auch nicht. Jetzt nach ca 2000 km nach Update fährt es im o. genannten Bereich wieder nicht schön. Kennt Ihr das?

    LG,
    Petimaci
     
  4. #3 Burgmacher, 29.08.2013
    Burgmacher

    Burgmacher

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid (2012)
  5. #4 eXplorer776, 02.09.2013
    eXplorer776

    eXplorer776

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den 1.2 TSI mit 106 PS. Bis jetzt bin ich 3000km gefahren.

    Mein Arbeitsweg sind 90km, davon ca. 20% Stadt, 60% Überland und 20% Autobahn.

    Der Rapid wird von mir Sparsam gefahren ... 5.0l/100 Anzeige und 5.0039l/100 ausgerechnet.

    Bin bis jetzt echt zufrieden.

    MfG

    Jens
     
  6. #5 Ungeheuer, 17.12.2013
    Ungeheuer

    Ungeheuer

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster TSI 86PS Mj15, Golf VI GTI DSG
    Würde mich hier über weitere Einträge freuen!
     
  7. #6 Burgmacher, 17.12.2013
    Burgmacher

    Burgmacher

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid (2012)
  8. Zwickl

    Zwickl

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 105PS Ambition+
    Kilometerstand:
    24520
    Hallo zusammen,

    ich bin erstaunt, wie ihr solche Werte über einen längeren Zeitraum halten könnt.
    Am Anfang bin ich recht viel mit ca. 120 - 130km auf der Autobahn gefahren und dazu noch jeden zweiten Tag 10km durch die Stadt und bin so auf 6,3L gekommen.
    Meine Hauptstrecke ist ca 120km lang und hat sehr viele Berge mit drin, so dass ich es noch nicht auf unter 4,8 L / 100km (BC) geschafft habe. Real sind das dann etwa 5L. Und das ist bei mir nur bei einer Geschwindigkeit bei 95 - 100km/h drin.

    Neulich bin ich eine andere Strecke gefahren, die deutlich flacher war, und da ging der Verbrauch auf 4,4 L/100km (BC).
    Sobald aber auch nur etwas Stadt dazu kommt, geht der Verbrauch hoch.

    Somit schaffe ich zwar einen niedrigen Verbrauch bei extrem disziplinierter Fahrweise auf Autobahn und Landstraße aber insgesamt ist der Verbrauch deutlich höher, da die Stadtpassagen dies wieder zunichte machen.

    Bei einer Geschwindigkeit von 150km/h nimmt der 1,2 TSI 105PS im Schnitt 7,5L.

    Ich denke man kann den 1,2 TSI sehr sparsam fahren, aber hierzu muss man sich extrem gut im Griff haben oder einen Tempomaten besitzen :-)

    @explorer und Petimaci:
    Habt ein Profil beim Spritmonitor?
     
  9. #8 mpire75, 31.12.2013
    mpire75

    mpire75

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.4 TSI DSG 122PS
    Kilometerstand:
    26000
    Motor 1.4 tsi dsg 122 ps:

    1800 kilometer gefahren - hauptsächlich überlandfahrten und stadtverkehr - durchschnittlicher verbrauch 5,4l/100km
     
  10. Zwickl

    Zwickl

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 105PS Ambition+
    Kilometerstand:
    24520
    Das ist ein richtig guten Wert für Überland + Stadt, vorallem wenn man bedenkt, dass du einen 1,4 TSI hast.
    Hast du einen Tempomaten? Sind die 5,4 L laut Bordcomputer oder errechnet?
     
  11. #10 mpire75, 31.12.2013
    mpire75

    mpire75

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.4 TSI DSG 122PS
    Kilometerstand:
    26000
    der Verbrauchswert ist lt. Bordcomputer. Nutze den Tempomat so oft wie möglich...
     
  12. ixi0n

    ixi0n

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grenzgebiet Basel
    Fahrzeug:
    Seat Toledo 1.2 TSI 105PS
    Werkstatt/Händler:
    Nürnberg Feser
    Kilometerstand:
    14000
    Da ich jetzt meinen Toledo 1.2 TSI 105PS habe, wollte ich meine Erfahrungen mit euch teilen.
    Ich habe den Wagen in Nürnberg gekauft und die 450km fast durchgehend mit 120 kmh/h gefahren. Es wurde Klime, Radio, Freisprecheinrichtung und natürlich der Tempomat benutzt. Ich muss noch dazu sagen, dass ich die 17 Zoll Felgen mit Sommerreifen habe, Winterreifen kommen diese Woche drauf.
    Zum Schluss hatte ich einen Verbrauch von 6.1 L/100km laut MFA. Ob das mit dem realen Verbrauch übereinstimmt, kann ich nicht sagen.
    Es ist definitiv so, dass der Motor bei ca 100km/h extrem sparsam ist. Alles was darüber ist, geht ganz schnell über 6L/100km.
    Ich werde nach dem nächsten Tanken überprüfen, ob die MFA korrekt ist und notfalls mit VCDS anpassen.
     
  13. #12 Bennoman, 22.01.2014
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Bedenke aber, das die ersten reellen Werte ab 3000km kommen. Alle Teile sind neu und müssen sich erstmal einarbeiten. Somit verbrauchst du viel kraft für den Motoreinlauf selber... Also erstmal abwarten und nicht über 3000 Touren fahren ;)
     
  14. ixi0n

    ixi0n

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grenzgebiet Basel
    Fahrzeug:
    Seat Toledo 1.2 TSI 105PS
    Werkstatt/Händler:
    Nürnberg Feser
    Kilometerstand:
    14000
    Es war ein Vorführwagen, der vom Leiter der Aufbereitung die meisten Kilometer gefahren wurde. Links steht auch der aktuelle Kilometerstand. Etwas mehr als 6000km sind es mittlerweile, somit sollte sich da schon alles eingefahren haben. Aber trotzdem wird er von mir nicht im Begrenzer gefahren, ist nicht mein Stil.

    Wie kommst du eigentlich auf deine 8.0 Liter? Ich konnte dein Profil bei Spritmonitor nicht finden, oder wird der erst ausgeliefert?

    BTW: Wie bekommt man seinen Spritmonitor in die Signatur? :)
     
  15. #14 Bennoman, 22.01.2014
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Ist mein jetziger Golf 4 ;)


    Also erstmal anmelden. Dann bei deinem Fahrzeug auf "weitere Funktionen" dann "Verbrauchsanzeige" und dort findest du die Quellcodes für deine Signatur
     
  16. #15 tschack, 22.01.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.794
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  17. ixi0n

    ixi0n

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grenzgebiet Basel
    Fahrzeug:
    Seat Toledo 1.2 TSI 105PS
    Werkstatt/Händler:
    Nürnberg Feser
    Kilometerstand:
    14000
    Vielen Dank euch beiden.
    Nach dem nächsten Tanken werde ich dann wohl erste reelle Werte haben.

    BTW, hat schon jemand versucht den Verbrauch mit VCDS anzupassen? Werde demnächst mein Kabel anschliessen und schauen, ob es klappt. ;)
     
  18. #17 Burgmacher, 22.01.2014
    Burgmacher

    Burgmacher

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid (2012)
    Ich hab jetzt irgendwo so'n Test gelsen, da hat BMW zum Beispiel ganz schlecht abgeschnitten, mit sehr ungenauen Verbrauchstanzeigen, wärend Skoda sehr nahe Realitätswerte im Vergleich erhalten hat.
     
  19. #18 Bennoman, 22.01.2014
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Fahre erstmal 4-5 Tankladungen und schau dann, wie Auto und Spritmonitor abweichen, bevor du rumspielst ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Zwickl

    Zwickl

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 105PS Ambition+
    Kilometerstand:
    24520
    Hallo zusammen,

    ich schreib mal meine Erfahrungswerte hinsichtlich Verbrauch vom Wochenende kurz zusammen.

    Es ging insgesamt über 849km von Erlangen nach Detmold, und wieder zurück, über die Kassler-Berge auf der Autobahn und die letzten 15km auf der Bundesstraße.
    Wollte genau sehen wie hoch der Verbrauch bei durchgehend 120km/h ist. Hierzu bin ich wirklich immer so genau wie möglich 120km/h gefahren. Sowohl bergauf als auch bergab. Also 120km/h am Berg mit viel Gas halten und beim runterrollen vom Berg keinen Schwung für den nächsten Hügel genommen.
    Auch auf den Geraden immer so exakt wie möglich 120km/h. Bei Tempo 100 oder 80 natürlich dann weniger :-)

    Wir waren zu zweit unterwegs und hatten 3 Taschen dabei. Vor der Fahrt wurde komplett voll getankt. Die Fahrt über war die Heizung und Sitzheizung sowie die Soundanlage immer an.
    Auf der Hinfahrt waren es laut Bordcomputer 5,4 Liter und auf der Rückfahrt 5,7 Liter. Machte dann am Schluss 5,5 Liter laut Bordcomputer.
    Dann wurde nach 849km wieder komplett voll getankt... Nach kurzem Rechnen stand dann die Zahl von 5,626 Litern auf dem Taschenrechner. :thumbsup:

    War selbst sehr erstaunt, dass der Unterschied zwischen Bordcomputer und errechneten Wert so gering ausfiel, denn normalerweise liegt die Differenz zwischen 0,2 und 0,3 L.
    Naja ich bin mit dem Wert super happy. Dies ging jedoch nur, weil höchsten 3km der gesamten Strecke durch die Stadt ging, im normalen Alltag nicht erreichbar bei der Geschwindigkeit.

    Wer etwas zügiger überholt oder das ein oder andere Mal die 130km/h schrammt, wird sicherlich sehr schnell über die 6L kommen.

    Also dann, frohe Fahrt...
     
  22. ixi0n

    ixi0n

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grenzgebiet Basel
    Fahrzeug:
    Seat Toledo 1.2 TSI 105PS
    Werkstatt/Händler:
    Nürnberg Feser
    Kilometerstand:
    14000
    Deine Werte kann ich bestätigen. Den 1.2 TSI gerade in einer Limousine wie dem Rapid/Toledo kann man sehr sparsam fahren, solange es nicht über 120kmh hinaus geht. Bei 100kmh würde man auf längerer Strecke eventuell sogar unter 5L/100km kommen, aber übertreiben muss man es ja nicht.
    Interessant wäre noch, welche Reifen du benutzt und welches Benzin. Ich tanke immer ROZ95 in der Schweiz ohne Ethanol, sollte es wirklich eine Erniedrigung geben mit ROZ98, dann wären es mir die 4ct Unterschied wert (immerhin 2.5% teurer in der Schweiz).

    Was mir aber extrem auffällt, dass der Verbrauch stark von der Aussentemperatur abhängt. Geht es mehr Richtung 0°C, komm ich kaum an die 6l ran bei durchgehend 120kmh. Kaum hat es +8°C, komme ich locker unter 6l (Strecke sind 30km Autobahn, 5km Stadt/Land).
     
Thema:

Sprit-Verbrauchs-Thread

Die Seite wird geladen...

Sprit-Verbrauchs-Thread - Ähnliche Themen

  1. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  2. Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte

    Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte: Weiß jemand, wo ich eine offizielle Angabe zu meinem Fahrzeug finden kann? Denn der Prospekt gibt ja Spannbreiten an, z.B. für den 150PS Combi...
  3. niedrigster Verbrauch laut BC??

    niedrigster Verbrauch laut BC??: welchen niedrigsten Verbrauch im Boardcomputer erreicht Ihr denn z.B. auf einer Strecke von 24km? Bei mir sind es 3.4L/100km. Das Streckengefälle...
  4. Rapid Swing (2016): Aktueller Verbrauch?

    Swing (2016): Aktueller Verbrauch?: Guten Morgen, wir haben seit Februar 2016 einen Rapid mit der aktuellen Version des Radios/Bordcomputers Swing. Meine Frage: Gibt es eine...
  5. Unterschiedlicher Verbrauch - 5,2 vs. 5,7

    Unterschiedlicher Verbrauch - 5,2 vs. 5,7: Inzwischen ist mein RS bestellt, doch ein Rätsel habe ich trotz intensiver Recherche nie lösen können. Normalerweise wird der Verbrauch für den...