Octavia III Sportluftfilter

Diskutiere Sportluftfilter im Skoda Tuning Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, der Neue muss mal gleich was fragen. Ich habe einen neuen Octavia Kombi, 1.8 TSI mit 132 Kw. Ich habe jetzt 1.000 Kilometer voll und nun...

lordjanus

Dabei seit
12.03.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Hallo,

der Neue muss mal gleich was fragen. Ich habe einen neuen Octavia Kombi, 1.8 TSI mit 132 Kw. Ich habe jetzt 1.000 Kilometer voll und nun wird er gechipt. Der Motor klingt auch schon angenehm kernig, ich überlege schon ne Weile wegen einem Sportluftfilter. Das dieser keine Leistung zusätzlich bringt weiß ich. Mir geht es um einen angenehmen Sound. Als Familienvater muss ich auch den Rest der Sippe mitnehmen und dann sollte es etwas leiser sein. Also am besten sollte der Filter seinen ganzen Klang bringen, wenn ich mal durchtrete. Was könnt ihr da empfehlen? :?::?::?:
 
#
schau mal hier: Sportluftfilter. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
SuperBee_LE

SuperBee_LE

Gesperrt
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
10.175
Zustimmungen
2.171
Ort
LEipzig
Fahrzeug
Škoda SuperB Combi 3,6
Ich habe mit einem Sportluftfilter eine Änderung von 0,0000% gehört. Aber ich fahre auch nur nen popeligen Sechzylinder. :P
 

lordjanus

Dabei seit
12.03.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Hm, in meinem früheren (Asche auf mein Haupt) Leben hatte ich nen BMW 6 Zyl, Reihe. Da kam ordentlich Sound beim durchtreten...
 
dünnbrettbohrer

dünnbrettbohrer

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
2.247
Zustimmungen
518
Ort
Germering
Fahrzeug
Fabia II RS
Werkstatt/Händler
Auto Bayer FFB
Kilometerstand
155000
Bei meinem Auto ist ein zylindrischer LuFi verbaut. Da ist der K&N minimal lauter, deswegen ist er wieder rausgeflogen. Der K&N hat deutlich weniger Filterfläche, deshalb ist die lichte Weite innen größer und der, die Röhrenform abschließende Deckel unten ist aus Gummi. Das Teil schwingt im gegensatz zum OEM wie eine Lautsprechermembran mit und die Reduzierung der Filterfläche vergrößeret die Membranfläche. Daher die leichte Anderung von Klang und Lautstärke, technisch - Gaga.
 

lordjanus

Dabei seit
12.03.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Oder eventuell eine komplette Box?
 
Monoxide

Monoxide

Dabei seit
06.10.2013
Beiträge
130
Zustimmungen
52
Ort
Thüringen
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.8l TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Schiefelbein Senftenberg
Kilometerstand
135.000
VWR R600 Intake oder APR Intake, sind geschlossene Systeme und zu empfehlen. Hab den gleichen Motor und hab den APR drinnen
 
Monoxide

Monoxide

Dabei seit
06.10.2013
Beiträge
130
Zustimmungen
52
Ort
Thüringen
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.8l TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Schiefelbein Senftenberg
Kilometerstand
135.000
Der Klang ist nett?
Naja ich habe noch eine AGA ab Turbo, kann nicht sagen, ob nur das Intake Klang bringt. Aber bei geschlossenen Systemen eher unwahrscheinlich. Den meisten Klang bringen offene Systeme ( Umgangssprachlich Pilze genannt), aber für den O3 in der StVO net zulässig.
 
lino

lino

Dabei seit
02.08.2008
Beiträge
536
Zustimmungen
175
Ort
Chemnitz Deutschland
Fahrzeug
Superb III 2.0TSI DSG Syle
Werkstatt/Händler
AutoPoint
Kilometerstand
300
Ich hab mich auch mit dem Gedanken getragen eine andere Luftfilterbox zu verbauen und einiges gelesen.
Hab dann bei einem Tuner der sich auf TSI spezialisiert hat nachgefragt ob und was das bringt.
Er meinte das der Luftfilter im 2.0TSI selbst mit Softwareoptimierung völlig ausreichend ist was Luftmasse und Ansaug angeht.
Ne größere Box würde sich erst lohnen wenn man Turboupgrade inkl LLK, Einspritzung und AGA plant.
Das nur mal meine Erfahrung zum Thema ;)
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.099
Zustimmungen
5.493
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Schon richtig. Wenns um etwas Sound bezüglich Ansauggeräusch geht, kann man aber ohne Probleme zur schon genannten VWR600 oder den Varianten von HG/Pipercross greifen.

"Hinten raus" passiert da nix, der reine Motorsound wird sich auch nicht verändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
sportsi

sportsi

Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
453
Zustimmungen
119
Ort
Baden Württemberg
Fahrzeug
F² Combi TSI 77kw
Werkstatt/Händler
Skoda Vertragswerstatt
Kilometerstand
Jeden Tag mehr
Eventuri könnte noch eine TÜV fähige Alternative sein...:thumbsup:
 

lordjanus

Dabei seit
12.03.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Also da es mir um das reine Geräusch gegt, nicht um irgendwelche Leistungsänderungen, wird es wohl einer der genannten Varianten. Danke
 
Thema:

Sportluftfilter

Sportluftfilter - Ähnliche Themen

Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Mein NEUER - Fabia Combi mit Style Plus Paket ....: Hallo Fabia-Freunde, nach langen 4 Monaten und 2 Wochen ist er endlich da .... unser neuer Fabia Combi. Und ... ich bin FROH, das nicht die...
Fabia II Greenline & Octavia III Combi Elegance der Muthigs - 1 Jahr Octavia: Hallo zusammen, Einige kennen mich ja schon von diversen Treffen aber nach fast 4 Jahren und fast 100.000 km möchte ich mich auch mal hier...
Vergleich Superb Combi zu meinem vorherigen A4 Avant: Nachdem ich meinen Leasing A4 Avant Bj. 2007 nach 105.000 km zurückgeben musste, hatte ich mich im Januar für den 2.0 TDI, DSG, Elegance...

Sucheingaben

octavia 3 sportluftfilter

,

Skoda octavia 5e luftfilter

,

sportluftfilter octavia rs 5e

,
pipercross luftfilter octavia rs tdi www.skodacommunity.de
, pipercross luftfilter octavia rs tdi, octavia rs sportluftfilter leistung, octavia rs 5e sportluftfilter spund, offener luftfilter skoda octavia 4x4 rs, octavia rs tdi sportluftfilter mehr sound?, skoda octavia 5e 1.8tsi sportluftfilter
Oben