sportgrill preiswert und individuell

Diskutiere sportgrill preiswert und individuell im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi leute, da ja bekanntlich wieder bastelwochenende war und ich meinen milotec-sportgrill putzen und neu lackieren wollte (der schwarze lack...
SkodFather

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
hi leute,
da ja bekanntlich wieder bastelwochenende war und ich meinen milotec-sportgrill putzen und neu lackieren wollte (der schwarze lack blättert vom gitter und das nach erst einem jahr!), hatte ich erst vor, meinen seriengrill in der übergangszeit wieder draufzuschrauben...
aber dann kam mir eine lustige idee!
da ich noch foliatec gitter rumliegen hatte, "schlachtete" ich die innereien des seriengrills aus, d.h. nahm die plastikstrebeneinlage aus der umklammerung und trennte so rahmen von streben!
dann befestigte ich das neue zurechtgeschnittene gitter am rahmen mit kabelbindern und schnitt noch ein löchlein für den motorhaubenhaken heraus...

das ergebnis kann sich meiner meinung nach sehen lassen, oder?
überlege mir echt, ob ich überhaupt wieder den milotec-grill dranmachen will...

sportgrill1.jpg


sportgrill2.jpg
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
7
Ort
kurz vor dem Sauerland
Finde ich persönlich wesentlich schöner als die Milotec-Variante. Vor allem weil halt der Chromrahmen erhalten bleibt sieht es dezenter und einfach passender aus.
Ich würde es so lassen....
 
Draco

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
gefällt mir auch sehr gut.
Selbermachen ist immer noch geiler, als kaufen (leider is das bei autos nicht ganz so einfach, wie bei computer moddding)
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Das sieht super aus, viel besser als der Milotec Grill! Und es ist ein Einzelstück, hat sonst (noch :D ) keiner
Gruß Stefan
 

Marccom

Guest
Wenn Du ihn jetzt noch verchromen lässt gefällt es mir gut :rofl: Kleiner Scherz am Rande

sieht sehr gut aus und ist sehr individuell...hat was...würd ich so lassen


Marc
 

?

Guest
Naja, nach dem ganzen Rumgesülze, als Notlösung ist das okay, aber zu deinen Spoilern und dem anderen Tuning passt das auf Dauer überhaupt nicht. Entweder Chrom- oder Sport-Tuning, beides passt nicht und kombiniert ist es wirklich fast lächerlich, aber als Idee für einen nicht auf Sport getrimmten Fabia ist das eine tolle Sache.

Gruß
Mic
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.716
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Immer wieder Samstags ....... :-)) . Finde die Arbeit sehr gut gelungen und würde mich über das ein oder andere Foto (vor allem von der Befestigung mit den Kabelbindern freuen). Bin auch schon länger am Überlegen, ob Chromgrill oder Milotecgrill an meinen Fabi kommt. Auf diese Art der Veränderung war ich mal gekommen, scheute aber die "Zerstörung" des Originalgrills. Es scheint aber wohl zu gehen :] .

Andreas
 
SkodFather

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
diese arbeit ist zu 100% rückrüstbar, soll heissen, es wurden keine originalteile zerstört oder entfernt, nur voneinander getrennt bzw. entclipst!
mit den dadurch entstandenen "löchern" im rahmen hat man beste möglichkeiten mit draht oder kabelbinder das sportgitter zu befestigen!
wenn man es satt hat, kann man einfach das gitter wieder entfernen und das orginal-strebenteil wieder mit dem rahmen vereinen und hat somit den originalgrill!
wenn man das gitter geschickt aufbringt, muss man nicht einmal gross die "schraublöcher" aufweiten...

bilder kann ich leider keine mehr liefern, da ich von der entstehung keine gemacht habe, da ich es erst als schnapsidee abgetan hatte (war nur ein anfall von ausprobierwut), bis es mir anfing zu gefallen ;-)
 

sebastian.NB

Guest
wie sieht es eigentlich mit dem tüv bzw abe aus bei solchen selber gebauten sportgrills?
oder darf man das einfach so verändern?
bei normalen sportgrills hat man doch auch immer eine abe mit bei.
 

octavius

Dabei seit
14.01.2002
Beiträge
1.740
Zustimmungen
32
Ort
Berlin
sieht sehr gut aus. Gibts auch ein Foto von der Rückseite, damit man sehen kann, wie die Befestigung mit den Kabelbindern aussieht?
 
SkodFather

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
hier das erbetene bild von hinten:

grillhinten.jpg


an den rot markierten stellen kann man mit draht oder kabelbindern den grill befestigen, indem man die löcher im rahmen benutzt!
rechts und links wird das gitter mit in die verankerung des grills eingeklemmt durchs festschrauben.
die 4 schrauben der motorhaube fixieren ebenfalls das gitter!
hält bombenfest!
 

Pusch Thomas

Guest
Hi, Fabioso !

Der Kühlergrill schaut wirklich super aus !!!!!!

Würde nur gerne wissen, welche Foliatec-Gitter (? Größe) du dafür verwendet hast und was das in etwa kostet .

Grüße

tom
 
SkodFather

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
mike_moldo

mike_moldo

Dabei seit
07.06.2002
Beiträge
37
Zustimmungen
0
Ort
Leutesdorf
Kilometerstand
180000
@ fabioso

Hi. Ich hoffe, dass ich nicht dein Copyright verletze, wenn so einfach Deine Idee mit dem selbstgebauten Grill übernehme (sieht Spitze aus, und hat nicht jeder!!!). Aber ich hab da mal e Problem.: Wie zum Geier hast Du den Chromring wieder befestigt?????????? Bei meinem Grill (Octi) ist der Chromring an das Strebenteil geklipst und das wiederum an den lakierten Rahmen.
 
SkodFather

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
beim fabiagrill ist der chromrahmen mit dem in wagenfarbe lackierten teil vom rahmen fest verbunden und nur das strebenteil ist eingeclipst! deshalb gings auch so einfach!
 

nbodo

Guest
Mal ne Frage, wenn ich so eine Scheinwerfer-Blenden von Milotec und ein Sportgrill von MS Design an meinem Fabia montiere, muss ich das dann vom TÜF abnehmen lassen?
In einem Beitrag den ich im allgem. Tuningbord gefunden habe http://www.billigerdrucken.de/fabiaclub/forum/thread.php?threadid=858&sid= steht, dass die Zulassung verfällt wenn ich was an dem Wagen ändere. Und ohne Versicherung will ich natürlich nicht rum fahren, nur weil ich meinem Fabia n bösen Blick und n Sportgrill geschenkt habe. Wie muss ich da vorgehen und welche Dokumente braucht man? Wenn da TÜF frei steht bekomme ich dann irgendeine wisch dazu? Und wie ist das wenn ich bei MS Design in Österreich bestelle, legen die die Unterlagen auch automatisch dazu?

Danke schonmal für die Antworten,
 
Thema:

sportgrill preiswert und individuell

Oben