Sportfahrwerk im Superb III - Erfahrungen?

Diskutiere Sportfahrwerk im Superb III - Erfahrungen? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hey, es gibt ja scheinbar das Standard-Fahrwerk, dann die Option Sportfahrwerk und die Option DCC. Ich bin hier in Österreich einen Vorführer mit...

  1. #1 ramon1080, 16.07.2015
    ramon1080

    ramon1080

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limousine TDI 140kW DSG
    Hey,

    es gibt ja scheinbar das Standard-Fahrwerk, dann die Option Sportfahrwerk und die Option DCC. Ich bin hier in Österreich einen Vorführer mit dem Sportfahrwerk probegefahren und mir ist die Dämpfung und das Verhalten in den Kurven recht ausgeglichen vorgekommen. Nicht sonderlich sportlich aber auch kein schaukeln oder so.

    Konnte sonst noch jemand Erfahrung sammeln mit dem Sportfahrwerk? Vielleicht sogar Sportfahrwerk und DCC vergleichen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 16.07.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Das StandardFahrwerk gibt es nicht nur scheinbar. Damit fahren vielmehr ganz viele rum. Du meinst anscheinend.
    Wenn man Geld für ein SportFahrwerk ausgibt, würde ich beim Superb den Mehrpreis für DCC erwägen. Man hat nur 5 mm weniger TieferLegung, aber wirklich alle Optionen.
     
  4. #3 Vendetta, 16.07.2015
    Vendetta

    Vendetta

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Bodensee/Konstanz
    Fahrzeug:
    Superb III 2,0 TSI
    Laut Beschreibung sind es 10mm Tiefer bei DCC
     
  5. #4 digidoctor, 16.07.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Deinen Beitrag möchte ich gerne verstehen. Du zitierst meinen direkt vorhergehenden Beitrag unnötigerweise voll und anschließend erzählst absolut nichts Neues. Oder ging es um die komplexe Rechnung 15 minus 5= 10?
     
  6. #5 ramon1080, 16.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2015
    ramon1080

    ramon1080

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limousine TDI 140kW DSG
    @digidoctor danke für den kurzen Deutschkurs!

    Also verstehe ich das richtig: Das Sportfahrwerk liegt 15mm tiefer als Standard, das DCC liegt 10mm tiefer als Standard? Konnte jemand beide vom Fahrgefühl vergleichen?

    EDIT: Also laut Preisliste beträgt die Bodenfreiheit beim Standard-Fahrwerk 149mm und beim Sportfahrwerk 134mm. Passt. Bez. DCC steht nur "...mit verringerter Bodenfreiheit".
     
  7. #6 digidoctor, 16.07.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Die 10 mm habe ich gelesen. Beim 3T konnte man, wenn man sowieso die beheizte WSS nahm, beim Elegance für fast einen Appel un Ei auf Standheizung wechseln. Das sehe ich hier ähnlich. Das SpFW kostet sicherlich um die 250 Euro und DCC um die 900 Euro. Rabattiert sind das weniger als 600 Euro für das variable Fahrwerk. Kaum zu schlagen. Die 5 mm machen optisch den Kohl nun nicht fett.
     
  8. #7 ramon1080, 17.07.2015
    ramon1080

    ramon1080

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limousine TDI 140kW DSG
    Ne ich würd ja das Sportfahrwerk auch nicht ordern aber es ist bei meinem Vorführer schon drauf. Ich berichte dann im August =)
     
  9. #8 Skodaniel, 22.07.2015
    Skodaniel

    Skodaniel

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    9
    In den Tests wird immer gesagt, dass man das DCC mitbestellen soll weil es so gut sein soll. Mich würde aber auch interessieren, wie denn das Sportfahrwerk so ist. Ist das auch brauchbar oder taugt der Superb nur was mit DCC? Bitte seht davon ab, über den geringen Preisunterschied zu sprechen sondern konzentriert euch auf die Eigenschaften.

    Das DCC ist einstellbar und es ist adaptiv - so weit so gut. Ist das Sportfahrwerk in etwa so wie das DCC auf Sport (also dementsprechend zu hart für den Alltag) oder kann man damit auch komfortabel fahren?
     
  10. #9 ramon1080, 22.07.2015
    ramon1080

    ramon1080

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limousine TDI 140kW DSG
    Also zu hart für den Alltag ist es auf keinen Fall. Ich bin ein paar Tage nach dem Superb einen BMW 420 mit dem xDrive Fahrwerk gefahren (also nicht das M-Sportfahrwerk), ebenfalls 19 Zoll, und der BMW war wesentlich unkomfortabler.

    Edit: Und ja, komischerweise wird in jedem einzelnen Test auf das tolle DCC verwiesen gleichzeitig berichten aber viele davon, dass er im Komfortmodus viel zu viel schaukelt. Heißt man lässt es dann sowieso auf Sport (oder zumindest sportlicher) --> DCC für die Katz...
     
  11. #10 Sascha_49, 22.07.2015
    Sascha_49

    Sascha_49

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    ab September: SIII Style Limo 1.4 150PS
    Kilometerstand:
    0
    Bislang haben die ab Werk verbauten Sportfahrwerke von Skoda noch nirgendwo Begeisterung hervorgerufen! Es geht dabei ja nicht nur um Härte (bei der die Felgen- und daraus resultierende Reifendimension eine fast genauso große Rolle spielen kann) sondern auch um andere Eigenschaften.

    Daher wäre eine dritte Option, sich beim Fachmann ein neues Fahrwerk einbauen zu lassen. Das liegt je nach dem auch preislich im Bereich des DCC.
     
  12. #11 Skodaniel, 22.07.2015
    Skodaniel

    Skodaniel

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    9
    ok also bleibt es dabei, dass das DCC Pflicht ist. Es hätte ja sein können, dass alle positiven Kritiken nur auf die individuelle Einstellmöglichkeit zielen und die normalen Fahrwerke auch nicht soo schlecht sind.
     
  13. #12 Sascha_49, 22.07.2015
    Sascha_49

    Sascha_49

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    ab September: SIII Style Limo 1.4 150PS
    Kilometerstand:
    0
    Und zu den Tests, die DCC empfehlen: 99% der Testberichte basieren nicht auf einem Vergleich mit vs. ohne DCC! Und es gibt durchaus viele Meinungen, dass die Komforteinstellung seekrank macht und dass das normale Fahrwerk auch einen guten Job verrichtet (für 90% aller Fahrsituationen, excl. Rennfahrer).
     
  14. #13 ramon1080, 22.07.2015
    ramon1080

    ramon1080

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limousine TDI 140kW DSG
    Aus welcher Aussage schließt du, dass DCC Pflicht ist?
     
  15. #14 Skodaniel, 22.07.2015
    Skodaniel

    Skodaniel

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    9
    Naja es hat mich noch niemand (auch nicht in anderen Foren) davon überzeugt, dass die normalen Fahrwerke sehr begeisternd sind. Gerade wenn man sich die Beiträge zu früheren Modellen so ansieht, klingt es ja fast so als ob mit dem DCC endlich der Messias aufgetaucht ist. Ich hatte noch nie einen Skoda und zur Kaufentscheidung trägt bei mir maßgeblich der Fahrkomfort bei.

    Ich bin niemand, der ständig das Fahrwerk verstellen will aber auch auf normal soll das DCC ja super sein. Überzeugen werde ich mich davon wahrscheinlich nächste oder übernächste Woche. Leider hat in meiner Gegend kaum ein Händler Superbs mit Sportfahrwerk oder Standardfahrwerk da stehen - das sind eigentlich alles L&K's. Ich hätte eben gerne ein ruhiges Auto und keine Rumpelkiste.
     
  16. #15 ramon1080, 22.07.2015
    ramon1080

    ramon1080

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limousine TDI 140kW DSG
    Normalfahrwerk würd ich schon wegen der Höhe nicht nehmen :D
     
    bkow gefällt das.
  17. #16 ramon1080, 07.08.2015
    ramon1080

    ramon1080

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limousine TDI 140kW DSG
    Nun hab ich meinen SIII mit Sportfahrwerk ein paar Tage und bin vom Sportfahrwerk nicht enttäuscht. In Kombination mit den 19-Zöllern liegt er richtig satt auf der Straße, sieht klasse aus. Beim Händler stand er neben zwei anderen Superb mit Normalfahrwerk und 18 Zoll, der Unterschied stach ziemlich ins Auge.

    Die Fahreigenschaften gefallen mir sehr gut, in Kurven ziemlich straff aber nicht übertrieben. Soll ja eine Reise-Limousine bleiben. Längere Bodenwellen und Unebenheiten frisst er ziemlich gut (komfortabler als BMW 4 xDrive und MB CLA Sportfahrwerk). Einzig bei kleinflächigen Fahrbahnschäden oder tief eingelegten Kanaldeckeln holperts manchmal kräftig.
     
    micmuc71 gefällt das.
  18. #17 Skodaniel, 09.08.2015
    Skodaniel

    Skodaniel

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    9
    Kannst Du mal ein Foto posten, wie der auf den Schuhen steht? ;)
     
  19. #18 ramon1080, 10.08.2015
    ramon1080

    ramon1080

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limousine TDI 140kW DSG
    dieter meier, micmuc71, pphilips und einer weiteren Person gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Skodaniel, 10.08.2015
    Skodaniel

    Skodaniel

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    9
    Gefällt mir sehr gut. Ich bin immer noch hin- und hergerissen. Das DCC ist an sich schon ne feine Sache aber er ist mir dann etwas zu hochbeinig - wie man hier sieht.. Bei der Probefahrt war die Einstellung "Sport" des DCC definitiv nicht zu hart, weshalb ich überhaupt erst wieder über das normale Sportfahrwerk nachdenke. Wenn ich nämlich eh immer auf Sport fahren würde, könnte ich gleich das Sportfahrwerk nehmen :-) Wobei man schon fairerweise sagen muss, dass der Höhenunterschied nicht schlimm ist.
     

    Anhänge:

  22. #20 ramon1080, 10.08.2015
    ramon1080

    ramon1080

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limousine TDI 140kW DSG
    Ich find den Höhenunterschied jetzt auch nicht schlimm zwischen DCC und Sport. Zwischen DCC und Normal find ich es aber sehr störend. Also wie gesagt, die Härte vom Sportfahrwerk ist überhaupt nicht übertrieben. 3er und 4er BMW mit Normalfahrwerk bzw. xDrive-Fahrwerk fühlen sich holpriger an...
     
Thema: Sportfahrwerk im Superb III - Erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb sportfahrwerk

    ,
  2. skoda superb dcc fahrwerk

    ,
  3. dcc skoda superb

    ,
  4. adaptives fahrwerk dcc skoda,
  5. superb dcc,
  6. sportfahrwerk superb 3,
  7. superb 3 sportfahrwerk,
  8. Superb fahrwerk,
  9. skoda dcc,
  10. skoda superb 3 fahrwerk,
  11. Skoda Superb III LK Erfahrung,
  12. skoda superb 3,
  13. adaptives fahrwerk skoda superb,
  14. DCC superb,
  15. super sportfahrwerk oder dcc,
  16. sportfahrwerk skoda superb,
  17. skoda superb fahrwerk,
  18. skoda superb 2015 sportfahrwerk,
  19. superb 3,
  20. laser weiss moon perleffekt,
  21. superb aktion dcc,
  22. sportfahrwerk superb 3 17 zoll,
  23. dcc probleme,
  24. superb 3 erfahrungen,
  25. erfahrungen adaptives fahrwerk skoda rs
Die Seite wird geladen...

Sportfahrwerk im Superb III - Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Ölsorte / Bezeichnung Superb 3V; Bj. 10/16, 190 PS, Diesel, Schalter

    Ölsorte / Bezeichnung Superb 3V; Bj. 10/16, 190 PS, Diesel, Schalter: Hallo, kann mir bitte Jemand die Ölsorte für meinen Motor nennen? (.... bevor ich beginne, in der Bedienungsanleitung zu suchen ...) Danke im...
  2. Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern

    Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern: Hallo, bei uns steht bald die Anschaffung eines Leasing-Fahrzeugs an. Die Wahl fiel dabei auf einen Skoda Octavia RS. Beim Stöbern im Netz ist...
  3. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  4. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  5. Trailer Assist im Superb

    Trailer Assist im Superb: Zur Zeit ist es noch nicht möglich den Trailer Assist im Superb zu bestellen. Nachrüsten ist allerdings relativ "einfach" möglich. Im Schlimmsten...