Sportfahrwerk im neuen Fabia II Facelift

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Stonerlady, 11.05.2010.

  1. #1 Stonerlady, 11.05.2010
    Stonerlady

    Stonerlady

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1 Limted GT Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner, Forchheim
    Kilometerstand:
    117500
    Hi ihr alle,
    nachdem wir (also eher mein Freund) jetzt seit etwas über einem Jahr einen Roomster haben, will ich nun auch endlich meine rollende Asphaltblase (smart CityCoupé) gegen einen Fabia eintauschen.

    Wie's aussieht, wird's ein neuer mit 1,6l TDI und 66kw.

    Leider finde ich, dass auch der noch etwas zu "hoch" steht, also soll er mit einem kompletten Sportfahrwerk tiefergelegt werden. Viel Ahnung hab ich davon bislang nicht, deswegen will ich mir lieber erst mal eure fachkundige Meinung anhören.

    Ich will nicht den größten Schrott nehmen, ein Vermögen sollte es aber auch nicht kosten - ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis halt. Bislang hab ich noch nicht wirklich eine Vorstellung, wie viel man dafür berappen muss?!

    Ein gutes Mischverhältnis will ich auch bei der Höhe der Tieferlegung. Ich will dieses "stelzenhafte" Aussehen zwar loswerden bzw. zumindest etwas verringern, aber mir nicht bei jeder Bordsteinkante Gedanken machen müssen, ob ich da denn auch drüber komm.

    Also, vielleicht könnt ihr mir Hersteller entsprechender Sportfahrwerke oder gar Modelle vorschlagen?!

    Danke schon mal im Voraus!!!

    lg
    Stonerlady

    Edit: Wenn ich das in einer Skoda-Vertragswerkstatt einbauen lassen würde, macht das dann meiner Neuwagen-Garantie was?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dodger77, 12.05.2010
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Nimm 40/40mm Federn von Eibach oder H&R. Die Serienstossdämfer können bleiben. Ein Sportfahrwerk wäre überdimensioniert. Der Fahrkomfort nimmt durch Federn mit dieser Tieferlegung nur minimal ab. Preislich liegen die Federn dieser Hersteller zwischen 100 und 150 EUR. Im übrigen haben schon viele hier im Forum gerade auch diese Federn, mit dieser Tieferlegung verbaut, da der Fabia in der Tat ausschaut wie ein Geländewagen.... :D
     
  4. #3 Stonerlady, 12.05.2010
    Stonerlady

    Stonerlady

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1 Limted GT Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner, Forchheim
    Kilometerstand:
    117500
    Hi,
    danke für deine Antwort!
    Da ich ja, wie gesagt, ziemlich ahnungslos bin, was das angeht :rolleyes: muss ich ich jetzt doch noch ein paar doofe Fragen stellen:
    40/40mm - da schätze ich, dass die eine 40 für 40mm Tieferlegung steht, oder? Und die andere 40? Wofür steht die? Kommt man denn mit 40mm Tieferlegung noch bequem über jeden Bordstein und durch jede Mulde? Ich will ja kein Gelände befahren, aber etwas uneben wird es hier doch hin und wieder mal - allein schon die Hofeinfahrt ist nicht zu verachten :S

    Also - nochmal danke und sorry, wegen der ganzen Fragen :pinch:
     
  5. #4 Dodger77, 12.05.2010
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Also 40/40mm bedeutet: Tieferlegung vorne / Tieferlegung hinten. Also bei 40/40mm sinkt der Wagen vorne und hinten gleichmäßig um 40mm. Das ist noch sehr im Rahmen beim Fabia und mit Bordsteinen (über die man ja eh nicht fährt, weil es dem Reifen schadet...) hat man da noch garkeine Probleme. Nimm Dir einfach mal ein Lineal und halte es direkt (in der verlängerten Linie) über der Radnabe an den Radlauf und schau Dir an was 4cm sind... nicht viel beim Fabia.
     
  6. #5 Stonerlady, 12.05.2010
    Stonerlady

    Stonerlady

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1 Limted GT Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner, Forchheim
    Kilometerstand:
    117500
    Als nochmal danke!!
    Jetzt weiß ich zumindest etwas Bescheid. Jetzt erst mal am Freitag zum Skoda-Händler meines Vertrauens und dann wird weitergeschaut... ;)
     
  7. #6 Kneeslider, 13.05.2010
    Kneeslider

    Kneeslider

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O² Combi MJ 2011 Impulse Edition, TDI CR 2.0, 140PS, Schalter
    Werkstatt/Händler:
    Bestellt am 26.05.2010
    Ich häng mich mal an diesen Traed hier ran...

    Ich interessiere mich für den neuen Fabia Combi in der Ausstattungslinie "Sport".

    Sind da schon ab Werk "tiefere Federn" drin?

    Schöne Grüße,
    Kneeslider
     
  8. #7 BuRneR00, 13.05.2010
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    dumm ist nur der, der nicht fragt :)
    zum fahrwerk: das skoda sportfahrwerk liegt "nur" 15mm tiefer als das originale. ich meine auch, dass es sich dabei um eibach federn handelt.


    gruß burner
     
  9. #8 Kneeslider, 13.05.2010
    Kneeslider

    Kneeslider

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O² Combi MJ 2011 Impulse Edition, TDI CR 2.0, 140PS, Schalter
    Werkstatt/Händler:
    Bestellt am 26.05.2010
    Hallo burner,
    danke für die schnelle antwort ;)

    Auf der HP von SAD ist das Sportfahrwerk für die "Sportline"-Sondermodelle gelistet.
    Für die Ausstattungslinie "Sport" ist das Sportfahrwerk nicht aufgeführt.

    Haben die "Sport" das Fahrwerk trotzdem?

    Gruß Kneeslider
     
  10. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Also ich fahre den Fabia 1.6 16v Sport Bj.2,2010 also nicht das ganz neue Facelift und ich habe kein Sportfahrwerk drin,Die Ausstattung Sport beschränkt sich wohl nur auf Alufelgen,Sportsitze,Sportlenkrad usw,ich kann mir nicht vorstellen das auch im Facelift ein Sportfahrwerk drinn ist.
     
  11. #10 Tomas83, 18.05.2010
    Tomas83

    Tomas83

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruckneudorf (Ö)
    Fahrzeug:
    F² Combi TSI
    Beim Fabia² "Sport" MJ.2010 ist das Sportfahrwerk nicht Serie! Bei uns in AUT kostet es 140EUR extra.
     
  12. #11 Fabia-Power, 30.05.2010
    Fabia-Power

    Fabia-Power

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Und was bewirkt es jetzt konkret? Das das auto tiefer ist? Oder das das Fahrverhalten besser ist? Weil ich würde zum Ambiente + Sport dann evtl. dieses Fahrwerk mit dazunehmen.

    Frage: Ist biem Sport eigentlich die Mittelarmlehne (Ambiente + Sport) dabei? Weil da steht was mit verstellbar.... ich hätte die Armlehne gerne.. verstellbar ist egal, solang ich sie neigen kann sodass sie mich nicht beim schalten behindert? Höhe wird ja wohl nicht möglich sein?!
     
  13. #12 msdmaddog, 23.01.2011
    msdmaddog

    msdmaddog

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Sennwald (CH)
    sorry wenn ich diese threadleiche raushole ... aber kann mir einer sagen wie ich einfach und schnell checken kann, ob das Sportfahrwerk von Skoda an einem Fabia 2 verbaut worden ist, oder das standardfahrwerk drin ist (Eintragung im Schein ? oder Abstand zum Radkasten Normal / mit Sportfahrwerk ? ).

    Habe von 15mm tieferlegung gelesen, würde das gerne nachchecken .


    Merci

    Tobias
     
  14. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Also wenn es sich um einen deutschen Fabia 2 handelt, gab es bisher nur wenige Möglichkeiten, serienmäßig ein Sportfahrwerk zu erhalten (seit ein paar Tagen ist es ja optional zu bestellen):

    Entweder beim RS, beim Greenline oder beim Sondermodell Sportline (nicht mit der normalen Sport-Ausstattung zu verwechseln). Diese lassen sich ja äußerlich sehr leicht identifizieren.

    Wenn es sich um einen Fabia aus dem EU-Ausland, z. B. Österreich, handelt, könnte auch ein Sportfahrwerk mitbestellt sein. Dann sollte der Ausstattungscode "PSP" auf dem Aufkleber im Serviceheft oder im Kofferraumboden aufgeführt sein.
     
  15. #14 msdmaddog, 23.01.2011
    msdmaddog

    msdmaddog

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Sennwald (CH)
    jupp ist ein Fabia II für CH. hier lässt sich das Sportfahrwerk schon länger separat mitordern.

    dieser Code gilt, unabhängig vom Auslieferland nehm ich an ?

    Merci für die Rückmeldung.
     
  16. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Soweit ich weiß, sind die Ausstattungscodes international identisch. Wenn man sich im deutschen Online-Konfigurator einen Skoda konfiguriert und bis zum Drucken bzw. Speichern des Angebots geht, sind die Ausstattungscodes im Angebot mit aufgeführt.
     
  17. #16 Pippo82, 03.05.2013
    Pippo82

    Pippo82

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 10/2010 1.6 TDI
    Hallo zusammen!

    Mein erster Beitrag und ich hoffe, dass ich in diesem Thema richtig bin! Echt toll, dass es dieses Forum gibt. Ich schicke mal voraus, dass ich mich (bisher) mit Autos nicht wirklich gut auskenne, sorry!

    Wenn alles gut läuft bin ich bald Eigentümer eines Skoda Fabia von 10/2010 (der mit Facelift) mit einem Diesel mit 105 PS. Echt ein schönes Ding und absolut super ausgestattet. Das einzige, was mich etwas stört, ist die hohe Bauweise des Fabia. Von hinten sieht er etwas O-Beinig aus, fast wie ein kleiner Geländewagen. Der Abstand Kotflügel-Reifen ist einfach schon ziemlich groß. Die Sommerreifen sind auch noch "Niederquerschnitt", da sieht man es besonders gut.

    Die Ausstattungslinie nennt sich zwar "Sport", aber ich habe hier ja schon gelesen, dass das nix mit dem Fahrwerk zu tun hat.

    Nun ist es so, dass ich kein Autotuner bin und ich mit dem Fahrwerk sonst auch super klarkomme. Ich will eigentlich keinen Komfort-Verlust. Aber der große Abstand ist optisch halt schon nicht so schön. Sind die 40mm Federn die einzige Möglichkeit? Das erscheint mir etwas viel. Ich will ja nachher keinen Sportwagen haben. Gibt es auch Federn mit weniger Tieferlegung?

    Und kann man eine Hausnummer nennen, was der ganze Spaß so kostet incl. Einbau?

    Bin für alle Tipps und Hinweise dankbar!

    Bitte entschuldigt meine Ahnungslosigkeit, ist mein erstes Auto! ;)
     
  18. Flying

    Flying

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 5J Monte 1.2 TSI 105PS
    Kilometerstand:
    37000
    Federn gibt es in verschiedenen Tieferlegungsvarianten und meistens auch mit etwas anderen Kennlinien. Gerade stärkere Tieferlegungen haben dann eher eine progressive Kennlinie.
    "Kein Komfort-Verlust" würde ich so nicht unterschreiben, etwas härter wird es nach meiner Erfahrung immer. Kommt aber wie gesagt auf die Federn an. Je weniger Windungen die Federn haben umso härter. Man kann nun natürlich auch eine Feder mit vielen Windungen aber etwas kürzer machen, diese wird nicht so hart sein.
    Solange man sich nur mit Federn beschäftigt sind die Unterschiede schon spürbar aber nicht eklatant. Die eigentliche Dämpfung übernimmt ja der Dämpfer selbst und solange der bleibt wird es sich nicht massiv verändern.
    Ab einer gewissen Tiefe (ich würde mal sagen etwa 50+mm) muss man dann auf Sportdämpfer wechseln, da diese auch gekürzte Kolbenstangen haben und der Seriendämpfer sonst über Zeit Schaden nimmt.
    Und dann gibt es ja noch Gewindefahrwerke für stufenlose und meistens extreme Tieferlegungen. Auch in verschiedenen Varianten bei denen man teilweise auch die Härte direkt einstellen kann. Aber diese sind sehr teuer wenn sie gut sein sollen ~1000+€ ohne Einbau.

    Gehe ich mal von unserem Monte Carlo aus, der ab Werk leicht (glaube 15mm?) tiefer ist und 17" Alus drauf hat würde ich sagen, dass 30 bis 40 mm beim Fabia durchaus in Ordnung sind ohne zu übertreiben. Den Monte würde ich durchaus noch ein bisschen tiefer ok finden.

    Wie schon gesagt wurde nimm dir mal ein Lineal und halte dir etwa 40mm am Kotflügel und an der Frontlippe ran, dann kannst du etwa abschätzen wo du landest.
    Preise zum Einbau beim Fabia kann ich grad nichts sagen, die Federn dürften vermutlich billiger als der Einbau sein.
    Wenn man es ganz genau machen will sollte man nach einer Tieferlegung auch die Achse vermessen lassen, da sich die Achswerte ändern. Solange es aber keine extremen Tiefen sind bleibt es meist noch im Rahmen. Wer jedoch sicher sein will bevor er sich die Reifen falsch abfährt... ;)

    mfg
     
  19. #18 Pippo82, 03.05.2013
    Pippo82

    Pippo82

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 10/2010 1.6 TDI
    Hey, vielen Dank für die ganzen Infos!

    Was ist denn eine Kennlinie?

    Über 5 cm tiefer kommt nicht in Frage, ich habe ja wie gesagt schon Bedenken, ob nicht 4 cm schon zu viel sind. Ich habe 16 Zoll Räder. 3-4cm tiefer wären schon ausreichend für mich.

    Federn hab ich für ca. 150,- gefunden. Da der Einbau sicher mehr kostet und dann noch ne Achsvermessung gemacht werden sollte, bin ich doch bestimmt 500,- los!?

    Wenn jemand noch Preisinfos hat, bitte her damit!

    Schon jetzt vielen Dank für die Hilfe! :thumbup:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flying

    Flying

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 5J Monte 1.2 TSI 105PS
    Kilometerstand:
    37000
    Ich verlinke mal zum Thema Federkennlinie auf eine zufällig aus google gefischte Seite:
    http://www.ride-downhill.de/blog/?p=842
    Da ist auch ein schönes Bildchen, auch wenns zum Thema Fahrrad ist bleibt die Thematik gleich.
     
  22. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    .....Federn alleine sind definitiv eine optische Notlösung. Je tiefer das Fahrzeug mit den Seriendämpfern kommt, umso schlechter wird das Fahrverhalten im Grenzbereich und umso öfter schlagen die Dämpfer durch.

    Mein TSI 1,2 war um 40 mm tiefer gelegt, es hat zwar super ausgeschaut, aber das Fahrverhalten wurde schlechter.

    Beim Rs hatte ich am Anfang auch die H+R Federn eingebaut und hab sie nach kurzer Zeit wieder rausgenommen, weil das Fahrverhalten in schnellen Kurven schon fast gefährlich wurde. Dann hab ich ein komplettes Sportfahrwerk von KW eingebaut. Optisch war es gleich, jedoch vom Fahrverhalten her absolut Spitze. Natürlich ist der Fahrkomfort etwas zurückgegangen, aber Durchschlagen oder gefährliches Schlingern in Kurven und bei scharfen Bremsmanövern gehören der Vergangenheit an.

    Seriendämpfer und Serienfedern sind aufeinander abgestimmt, sobald man eine Komponente ändert wirds schlechter. Selbst beim serienmäßigen Sportpaket des Fabia werden Federn und Dämpfer geändert obwohl das Fahrzeug nur 15 mm tiefer kommt.

    Mein Fazit: Tieferlegungsfedern ja, aber nur wegen der Optik, alle anderen Eigenschaften werden schlechter......

    Gruss vom Adel
     
Thema: Sportfahrwerk im neuen Fabia II Facelift
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia sportfahrwerk

    ,
  2. skoda fabia combi fahrwerk

    ,
  3. Sportfahrwerk skoda fabia

    ,
  4. skoda fabia sport edition fahrwerk,
  5. fabia kw fahrwerk,
  6. fabia sportfahrwerk,
  7. skoda fabia kombi style sportfahrwerk,
  8. skoda fabia 2 sportfahrwerk,
  9. scoda fabia combi sportfahrwerk,
  10. fabia sportfahrwerk test
Die Seite wird geladen...

Sportfahrwerk im neuen Fabia II Facelift - Ähnliche Themen

  1. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  2. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  3. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...
  4. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  5. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...