Sportauspuff für Diesel

Diskutiere Sportauspuff für Diesel im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Hat jemand von Euch schon Erfahrung(en) mit einem Sportauspuff bei einem Diesel gemacht? Mich interessiert speziell, ob irgendwelche...
ray

ray

Forenurgestein
Dabei seit
11.12.2001
Beiträge
274
Zustimmungen
2
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
Toyota Auris HSD / Suzuki Swift
Hallo!

Hat jemand von Euch schon Erfahrung(en) mit einem Sportauspuff bei einem Diesel gemacht? Mich interessiert speziell, ob irgendwelche Nachteile zu erwarten sind, oder ob jemand bitterböse Erfahrungen mit einer speziellen Firma gemacht hat!?

CU
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.737
Zustimmungen
688
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Hallo Ray,

unter der "Abteilung" tuning auf den Clubseiten findest du entsprechende Links zu Tunern. Ich persönlich würde Remus oder Sebring empfehlen. Von Bosi (ist in der Regel günstiger) habe ich bisher nicht viel Gutes hören können. Meistens sollen die nach 24 Monaten kaputt gehen. Nachteile hast du durch den ESD eigentlich nicht. Es sei denn, etwas sportlicher Sound (soweit das beim Tdi möglich ist) und etwas mehr Auspuffpflege sind für dich Nachteile :D .

Andreas
 

Daniel

Guest
Hier noch gleich die Liste, was Du über Deinen Skoda-Dealer beziehen kannst

betatec11.jpg
 

zwuba

Guest
Also so wie ich die ganze Marklage überblicke gibt es außer dem Original ESD von Skoda (leider nur in Verbindung mit der Heckschürze) keine Alternativen für die Besitzer eines 1.9 TDI PD :(
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.737
Zustimmungen
688
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
@zwuba

Schau mal bei d&w rein. dort haben sie 2 Teile von Bosi für den TDi Limo. Meine Meinung zu Bosi - siehe oben.

Auf der Motorshow in Essen wurde mir jedoch mitgeteilt, dass im Januar 02 neue ABE`s durch sind und die Wahlscheinlichkeit, dass der Fabi TDI (dann auch Kombi) dabei ist, relativ hoch ist.

Also noch ein bissl Geduld.

Andreas
 

Daniel

Guest
@Zwuba

Hier die von KKS angesprochenen ESD... aber von AH-Tuning:

AH-Tuning Bosi ESD hier gibts auch vieles für den Octavia, Edelstahl ESD Fächerkrümmer usw.

Ausserdem ist der ESD von Abt auch für den Fabia TDI geeignet.

Hier nochmal ein Angebot
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
7
Ort
kurz vor dem Sauerland
Wie ist es eigentlich mit der Akkustik? Habe noch nie einen Diesel mit einem Sporauspuff gehört. Lässt sich das beschreiben oder gibts es kaum einen Unterschied im Vegleich zu einem Benziner? ?(
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.737
Zustimmungen
688
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Aus Erfahrung kann ich sagen, dass ein SportESD beim Diesel eigentlich nur Optik bringt. Klangmäßig nagelt der Diesel fast jedes sportlich klingende Geräusch weg, es sei denn, man bastelt etwas am ESD herum. Da dies ziemlich illegal ist, sollte man sich auf die tolle Optik beschränken.

Andreas
 

Daniel

Guest
Ups :zensur:

das kommt davon wenn man zu schnell tippt :blau:

aber immerhin wissen wir jetz alle, wie man eine billige Telefonanlage bekommt ... und die hat ja auch einen Klang :narr:
 
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.980
Zustimmungen
2.344
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
[email protected]!
Zum Klang eines ESD beim Diesel kann ich leider nichts sagen,da aber gepostet wurde,dass ausschliesslich die Optik verbessert wird,braucht man doch keinen teuren ESD bezahlen,oder?!
Es gibt ja auch Endrohre zum Anschweißen,auch in 70er Länge,wie man es für den Octavia benötigt(eigentlich nur ca.62cm,aber 50 wäre ja zu kurz;-) ). Die kosten in der super-Lang Version max. 200,-DM,plus anschweißen kostet der Spaß dann vielleicht 250,- Märker und man hat die gleiche Optik.
Übrigens wird eine ABE bei den meisten Rohren mitgeliefert,dadurch entfällt die TÜV-Abnahme.

Ciao,Thommy
 
ray

ray

Forenurgestein
Dabei seit
11.12.2001
Beiträge
274
Zustimmungen
2
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
Toyota Auris HSD / Suzuki Swift
Hallo!

Die Resonanz überrascht mich wirklich, Danke!

Noch einmal zu meinem Anliegen. Irgendwie dachte ich mir schon, daß ein Sportauspuff bei meinem Diesel nichts bringt... :-(

Aber man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben...

Es ist halt nur so, daß man bestimmten Anbietern nichts abkaufen sollte. Wenn man ein paar Hundert Mark in einen ESD investiert, sollte sich das auch lohnen. Speziell meine ich Marken wie Bosi oder so. Bei meinem alten Benziner ist der nach 11 Monaten "weggefault". Ich wurde auch dringend vor preiswerten Anbietern von Edelstahlanlagen (super Haltbarkeit) gewarnt. Die werden wohl alle billigst in Italien zusammengebrutzelt und passen hinterher nicht. Auch der TÜV ist wohl nicht immer "echt". Also bin ich bei Hartmann-Motorsport gelandet. Die bauen wohl richtig gute Anlagen. Nur leider noch(?) nicht für Skoda. Schluchz....

http://www.hartmann-motorsport.de

CU
ray

Link anklickbar gemacht - Daniel
 

zwuba

Guest
Das Daytona Modell in li+re Ausführung wäre halt ein Hammer für den Fabi !!! :verliebt:
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.737
Zustimmungen
688
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Zitat von Zwuba
Das Daytona Modell in li+re Ausführung wäre halt ein Hammer für den Fabi !!!

Das ist nichts anderes als die Duplexanlage von Remus. Die ist leider noch nicht für den Tdi lieferbar (ich warte auch sehnsüchtig :traurig: ).

In D kostet das Teil 632 DM = 323 Euro - ein echtes Schnäppchen wie ich finde !

Andreas
 
Thema:

Sportauspuff für Diesel

Sportauspuff für Diesel - Ähnliche Themen

Rs oder sportauspuff: Hallo zusammen, Ich hätte eine Frage die aber bestimmt wohl schon öfter behandelt worden ist. Weiß jemand eine gute aber auch günstige Marke für...
Skoda Octavia RS Plus Challenge Paket: Hey! :) Hat jemand schon zufällig Erfahrung mit dem Challenge-Paket? Es heißt ja, dass es ein Sportauspuff geben soll, aber wie klingt es? :)
Vorderachs-Differenzialsperre Öl wechsel: Hallo Leute, Ich habe jetzt speziell dazu nichts gefunden, deswegen frage ich jetzt einfach mal. Ich hab einen Octavia RS230 und muss...
EuGH Urteil 09.09.2021Finanzierungsvertrag fehlerhaft: Hallo, hat schon jemand irgendwelche Erfahrung mit dem Thema bzw.den Finanzierungsvertrag widerrufen?
Carbon delete im S3 FL: Guten Tag 🙌🏻 Hat jemand schon ne Erfahrung damit gemacht die DSG blende sowohl für Zierleisten und die Zierleiste am Armaturenbrett auszubauen ...

Sucheingaben

sportauspuff diesel skoda

,

sportauspuff speziell für diesel

,

warum bringt ein sportauspuff beim diesel nichts

Oben