Sporadischer Komplettausfall Lautsprecher - Kabeldurchführung Tür

Diskutiere Sporadischer Komplettausfall Lautsprecher - Kabeldurchführung Tür im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo miteinander, seit kurzem fallen während des Fahrens bei Bodenwellen alle Lautsprecher verübergehend aus (regelmäßig beginnend mit einem...

  1. #1 Octi2000, 25.08.2019
    Octi2000

    Octi2000

    Dabei seit:
    25.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U Combi 1.9 TDI 81kW Bj. 2000
    Kilometerstand:
    420000
    Hallo miteinander,

    seit kurzem fallen während des Fahrens bei Bodenwellen alle Lautsprecher verübergehend aus (regelmäßig beginnend mit einem Kratzen/Krächzen). Radio (Blaupunkt Brisbane) ist noch normal in Betrieb, aber Ton komplett weg. Vermutung war, dass irgendwo in den Lautsprecherleitungen ein Kurzschluss wg. Kabelbruch entsteht und das Radio den Ausgang komplett abschaltet.
    Nun ließ sich an der geschlossenen Tür hinten rechts (vgl. Bilder) durch Eindrücken des Gummibalgs in der Kabeldurchführung direkt der Zustand des Komplettausfalls herbeiführen - danach kam der Ton sofort wieder. Dies funktioniert allerdings auch nicht immer.

    Gummibalg geöffnet und alle Kabel einschließlich der beiden LS-Kabel sind in wunderbarem äußerlichem Zustand. Am Stecker ist auf den ersten Blick auch nichts außergewöhnliches erkennbar. Ein nicht sichtbarer Kabelbruch dürfte doch eigentlich keine Totalabschaltung des Radioausgangs zur Folge haben, dann dürfte doch maximal dieser eine LS nicht mehr funktionieren?
    Hat jemand von Euch noch eine Idee, was hier die Ursache sein könnte?

    Danke und Gruß,
    Jürgen
     

    Anhänge:

  2. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    319
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Das klingt ehr nach einem Problem mit dem Radio. (eventuell sterbende Kondensatoren im inneren des Radios)
    Das alle Lautsprecher auf einmal ausfallen ist ungewöhnlich für einen Kabelbruch.
     
  3. #3 Robert78, 25.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.807
    Zustimmungen:
    2.683
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Kann vom O1 mit der Serienradio sprechen....
    Und da war es tatsächlich so das ein Kabelbruch, der von außen nicht erkennbar war, dazu geführt hat das der Ton weg war wenn die hintere rechte Tür offen war und eine Sekunde nach dem schließen der Tür wieder Ton kam.
     
    Octi2000 gefällt das.
  4. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    319
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Auf allen Lautsprechern Gleichzeitig?
    Wenn ja wäre das extrem erfreulich für den Fragenden.
     
  5. #5 Robert78, 25.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.807
    Zustimmungen:
    2.683
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Ja, alle gingen aus. Der Ton war am Serienradio komplett weg.
    Wenn ich bei geöffneter Tür und ohne Ton in den Gummidurchlass an der Fahreugseite reingedrückt habe war der Ton wieder da.
    Da das Symphony glaube ich sogar ein Blaupunkt war wäre das identische Verhalten nichtmal überraschend. Könnte aber auch Technisat sein. Eine Schutzschaltung ist aber generell nicht unüblich.

    edit: @Octi2000
    Drück mal etwas dran rum wenn der Ton weg ist, vielleicht hast du dann ja sofort die Bestätigung.
    edit: hast du ja bereits....
     
    Cannix gefällt das.
  6. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    319
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Interessant das gleich alle Lautsprecher (bei einem vermuteten Kurzschluss) ausgehen.
    Man lernt nie aus :D
     
  7. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.273
    Zustimmungen:
    798
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Könnte sein, dass das Radio bei Kurzschluss alle Ausgänge zur Sicherheit abschaltet.
     
  8. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    319
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Ich kenn das von den neueren Radios das sie per Tester als Fehler anzeigen können welcher Lautsprecher nicht angeschlossen ist.
    Von daher war ich so blauäugig an zu nehmen das sie sie nicht nur einzeln Diagnostizieren können, sondern auch einzeln abschalten können.

    Ich denke nun auch das sie einfach den ganzen Verstärker im Radio abschalten. Entweder weil es nicht anders geht oder weil sie den Kunden ärgern wollen :P
     
  9. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.273
    Zustimmungen:
    798
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Wenn es nur ein Verstärker ist, ist es klar das alles aus ist ;)
     
  10. #10 Robert78, 25.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.807
    Zustimmungen:
    2.683
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Ich fand es damals lustig weil die Mitfahrer der Fahrgemeinschaft sich den Bären aufbinden liesen das wäre eine Komfortfunktion des O1 beim einstigen im Fond. Damals war der Octavia ja noch ein bisschen was besonderes weil eben noch nicht so verbreitet.
    Bis ich es dann mal aufgeklärt habe das es eni defekt ist.;)

    Mit großer Wahrscheinlichkeit ist es beim TE der selbe Fehler. Wäre schön wenn man ihm damit so einfach helfen konnte. War ja nur nur eine Bestätigung, denn er war selbst ja schon auf der richtigen Spur.
     
  11. #11 Octi2000, 25.08.2019
    Octi2000

    Octi2000

    Dabei seit:
    25.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U Combi 1.9 TDI 81kW Bj. 2000
    Kilometerstand:
    420000
    Vielen Dank für diese wertvollen Erfahrungsberichte!

    Ich verstehe allerdings nicht, wieso das Radio alle Ausgänge abschaltet, wenn nur ein innerer Kabelbruch vorliegt (was ja eigentlich nur eine Leitungsunterbrechung ist und kein Kurzschluss auslösen kann). Dann müsste es auch abschalten, wenn ich die LS hinten rechts einfach nur abklemmen würde?!
    Bei Kurzschluss irgendwo in einer LS-Leitung ist es offensichtlich bei nahezu allen Geräten üblich, dass alle Ausgänge komplett zum Schutz abgeschaltet werden. Bei einfacher Leitungsunterbrechung kenne ich ein solches Verhalten nicht.
     
  12. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.273
    Zustimmungen:
    798
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Wer sagt das nur ein einfacher drahtbruch besteht?
     
  13. #13 Octi2000, 25.08.2019
    Octi2000

    Octi2000

    Dabei seit:
    25.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U Combi 1.9 TDI 81kW Bj. 2000
    Kilometerstand:
    420000
    Welche Möglichkeiten bestünden denn sonst noch außer einem einfachen Bruch der Leitungsdrähte, wenn Isolierung/Mantel der Leitungen noch äußerlich völlig intakt ist?
     
  14. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    319
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Ein Kurzschluss im Lautsprecher.
     
  15. #15 Octi2000, 25.08.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.08.2019
    Octi2000

    Octi2000

    Dabei seit:
    25.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U Combi 1.9 TDI 81kW Bj. 2000
    Kilometerstand:
    420000
    @Robert78:
    Hast Du damals den Teil der Leitungen im Faltenbalg bis zum Stecker durch neue ersetzt, also ein neues Stück eingeflickt, und der Fehler war weg?

    Wäre das dann tatsächlich sensitiv auf das Eindrücken des Faltenbalgs?
     
  16. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    319
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Nein. Du fragtest augenscheinlich nur nach etwas anderem das einen Kurzschluss auslösen kann.
     
  17. #17 Robert78, 25.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.807
    Zustimmungen:
    2.683
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    @Octi2000
    Nein, ich habe es so gelassen. Mir war der Aufwand zu.groß, denn bis auf die Aussetzter wenn die Tür offen war ging ja alles.
    Konnte es aber damals sauber eingrenzen weil bei geöffneter Tür sofort wieder der Ton da war wenn ich in den Faltenbalg reingedrückt habe. Kaum war der Druck weg war der Ton aus. Tür zu und wieder da.
    War daher eindeutig.
    Habe das vor Jahren hier auch schon mal so erklärt. Solltest den Fehler also an der Stelle suchen. Bist ja wie gesagt eigentlich schon selber drauf gekommen.
     
    Octi2000 gefällt das.
Thema:

Sporadischer Komplettausfall Lautsprecher - Kabeldurchführung Tür

Die Seite wird geladen...

Sporadischer Komplettausfall Lautsprecher - Kabeldurchführung Tür - Ähnliche Themen

  1. Maxi Dot zeigt die falsche Tür als offen an

    Maxi Dot zeigt die falsche Tür als offen an: Hallo ! Ich habe ein sehr spezieles Problem.?( Ich habe ein Skoda Octavia 3 1.6 TDI (Bj 2014) mit Amundsen und Maxi Dot. Im Maxi Dot zeigt mir...
  2. Skoda Yeti: Schwenkbereich der Türen?

    Skoda Yeti: Schwenkbereich der Türen?: Hallo zusammen, ich wüsste gerne, wie weit sich die Türen am Yeti maximal öffnen lassen. Sprich: Wie viel Platz muss zwischen Auto und Wand...
  3. Fabia II Hilfe bei Lautsprecher + Verstärker anschließen

    Hilfe bei Lautsprecher + Verstärker anschließen: Hallo zusammen, ich fahre einen Skoda Fabia 2 Combi 5J Bj 2013. Ich möchte gerne bei dem Fahrzeug die Front Lautsprecher tauschen und einen...
  4. Tür Schliessgeräusch vorn L+R

    Tür Schliessgeräusch vorn L+R: Hallo zusammen, mir ist damals schon beim Kauf aufgefallen,dass der Ton beim Schliesen der vorderen Türen ein anderer ist. ,,Es klingt...
  5. Tür Skoda Rapid

    Tür Skoda Rapid: Hallo, ich bin neu hier, also zunächst ein „Freundliches Hallo“ in die Runde. Ich habe folgendes Problem. Mir ist eine Dame in die rechte Seite...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden