sporadische Zündaussetzer an den immer gleichen Zylindern, Werkstatt weiß noch nicht weiter

Diskutiere sporadische Zündaussetzer an den immer gleichen Zylindern, Werkstatt weiß noch nicht weiter im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bei meinem Wagen fing nun mit einem unrunden Leerlauf, ohne Blinken irgendeiner Kontrolleuchte, alles an, nun steht der Wagen bereits einige Zeit...

  1. #1 silverbullet, 12.04.2011
    silverbullet

    silverbullet

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg 47057 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb I 2005 1.8T Automatik
    Kilometerstand:
    75000
    Bei meinem Wagen fing nun mit einem unrunden Leerlauf, ohne Blinken irgendeiner Kontrolleuchte, alles an, nun steht der Wagen bereits einige Zeit in der Werkstatt. Getauscht wurde bislang eine "Druckdose" am Turbolader, die sporadischen Zündaussetzer an 2 bestimmten Zylindern blieben. Die Abgaswerte haben sich wohl gebessert, sind aber wohl noch nicht ganz ok, wie ich es aufgefasst habe.

    Die Werkstatt hat alle Zündspulen ausgetauscht, die EInspritzdüsen hin und her gewechselt, den Zündgeber überprüft, LMM überprüft, einen Kompressionstest gemacht. Letzterer soll wohl ok gewesen sein und nun wolle man noch eine Druckverlustprüfung machen, da bislang jede Prüfung an der Peripherie zu keinem Ergebnis geführt habe. Was noch alles geprüft wurde, weiß ich nicht. Nun habe man den Motor, sprich die Mechanik, in Verdacht, was sicherlich sehr teuer werden würde.

    Beim Motor handelt es sich um den 1.8T, Kennbuchstabe AWT

    Habt ihr noch Ideen, woran es liegen kann? Bin langsam echt am Verzweifeln mit dem Karren, wobei er die letzten Wochen problemlos und zur vollsten Zufriedenheit funktionierte... :cursing:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    Massefehler ?
     
  4. #3 silverbullet, 12.04.2011
    silverbullet

    silverbullet

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg 47057 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb I 2005 1.8T Automatik
    Kilometerstand:
    75000
    War vorhin bei der Werkstatt, die Einspritzdüsen sind ins Ultraschallbad gekommen, diverse Massepunkte wurden "behandelt". Bislang läuft der Wagen ohne Fehlermeldungen, sie wollen den Wagen bis morgen nochmal dabehalten und schauen ob er muckt.

    Inwieweit machen sich Massefehler in Bezug auf Zündaussetzer bemerkbar, meine es gibt ja dutzende Massepunkte. Welche kämen dafür in Frage? Z.B. der auf dem Ventildeckel?
     
  5. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    genau der, wie es sich genau bemerkmar macht weiß ich nicht
     
  6. #5 silverbullet, 19.04.2011
    silverbullet

    silverbullet

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg 47057 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb I 2005 1.8T Automatik
    Kilometerstand:
    75000
    So, der Motor zickt immer noch rum. Fehlermeldungen wie z.B. Druckabfall vom LLK zum Turbo, Zündaussetzer am 3. Zylinder, Einspritzmenge zu mager. Fehlercodes hierzu P1136, P1297, P507, P0303 und P030.

    Die Druckverlustprüfung war ohne Befund, der LLM gegen ein anderes gebrauchtes Gerät ausgetauscht, derzeit wird noch die Spritfördermenge geprüft, wobei hier nach ersten Messungen alles im Rahmen sein soll.

    Der Motor entwickelt sich immer mehr zur Doktorarbeit.

    Hat jemand noch einen Tipp, wo man suchen sollte?
     
  7. #6 Octavia_180, 19.04.2011
    Octavia_180

    Octavia_180

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weisswasser
    Für den Fehlercode mit dem Druckabfall zwischen Turbolader und Drosselklappe gibt es für den 1.8T Motor eine Aktuelle Mitteilung. Diese ist zwar für den Octavia 1U gedacht, aber vielleicht trifft es ja bei deinem trotzdem zu.

    Laut dieser Mitteilung soll ein Ladedruckschlauch und die Drosselklappe ersetzt werden.
     
  8. #7 silverbullet, 20.04.2011
    silverbullet

    silverbullet

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg 47057 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb I 2005 1.8T Automatik
    Kilometerstand:
    75000
    Danke dir, ich gebs mal an die Werkstatt weiter :-)
     
  9. #8 timopolini, 20.04.2011
    timopolini

    timopolini

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Höchst im Odenwald 64739
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,8K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Vögler in Bad König
    Kilometerstand:
    78000
    Moin,

    Benzinpumpe prüfen !
    Druckregler prüfen !
    Einspritzdüsen prüfen !


    Llk:

    Dichtigkeit prüfen !
    Ladedruck vom turbo prüfen !

    Zündaussetzer:

    Spulen tauschen lassen ( Service Aktion ) !
    Kerzen tauschen !
    Zündkabel kontrollieren !


    Wenn das nix bringt kenne ich noch ca. 4 Tuner die in ganz Deutschland verteilt sind und dir da bestimmt helfen können.
     
  10. #9 silverbullet, 26.04.2011
    silverbullet

    silverbullet

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg 47057 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb I 2005 1.8T Automatik
    Kilometerstand:
    75000
    Sag mir doch mal bitte einen Tuner im Raum Ruhrgebiet, dann könnte ich den zumindest mal anrufen und um sein Rat fragen.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. TGW712

    TGW712

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    2
    Vorweg: ich hab von Autos genauso wenig Ahnung, wie vom Bier brauen - ich nutze einfach jeweils das Endprodukt :)

    Habt Ihr mal an nen verdeckten Marderschaden gedacht? Bei mir hat nen kleines Biest bei einem früheren Seat mal nen Kabel von unten angekaut und dabei wohl genau ne Stelle erwischt, die an einem leitenden Karosserieteil/Träger, Motorteil oder whatever auflag. Je nach Stand des Autos muckte es mal mehr, mal weniger, mal gar nicht.
     
  13. #11 Benni-Octavia, 01.05.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    als letzte lösung gäbs da noch die vox autodoktoren ;)
     
Thema: sporadische Zündaussetzer an den immer gleichen Zylindern, Werkstatt weiß noch nicht weiter
Die Seite wird geladen...

sporadische Zündaussetzer an den immer gleichen Zylindern, Werkstatt weiß noch nicht weiter - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik - AC immer an?

    Klimaautomatik - AC immer an?: Der Superb ist mein erstes Auto mit einer Klimaautomatik, daher bin ich mir nicht sicher, ob es richtig ist, die Klimaanlage, die sich ja immer...
  2. Klimaanlage leer und die Werkstatt hat kein passendes Werkzeug

    Klimaanlage leer und die Werkstatt hat kein passendes Werkzeug: Moin Moin in die Runde, Seit Juli 2016 fahre ich meinen als Neuwagen gekauften O3 Combi. Seit ein paar Tagen kühlt die Klimaanlage nicht mehr. Und...
  3. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...
  4. SERVICE hat man bei der Škoda-Kundenbetreuung wohl noch immer nicht gelernt!

    SERVICE hat man bei der Škoda-Kundenbetreuung wohl noch immer nicht gelernt!: Nachdem mein „Dicker“ 4½ Jahre alt war, wollte ich Ende des vergangenen Jahres wieder einmal ein Kartenupdate für das Navi Amundsen+ bei meinem :D...
  5. Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse - Sporadisch

    Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse - Sporadisch: > HSN: 8004 > TSN: 365 > SKODA 6Y (FABIA COMBI 1.9 TDI - 101 PS) > 208557 > 1.Zulassung 2006 Problem 1: Auto geht während der Fahrt schlagartig...