Spoilerwerk (von EST)

Diskutiere Spoilerwerk (von EST) im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Da ich ein Octavia Combi MJ 2001 mein Eigen nenne, habe ich es schwer mit den Anbauteilen. Gaaaaaanz langsam erwachen die Tuner und...
ray

ray

Forenurgestein
Dabei seit
11.12.2001
Beiträge
274
Zustimmungen
2
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
Toyota Auris HSD / Suzuki Swift
Hallo!

Da ich ein Octavia Combi MJ 2001 mein Eigen nenne, habe ich es schwer mit den Anbauteilen. Gaaaaaanz langsam erwachen die Tuner und bieten für das alte Modell ein paar wenige Spoiler an. Hat jemand in diesem Zusammenhang Erfahrungen mit Spoilen von EST-Products gemacht?

http://www.est-products.de

Ich denke da speziell an den Dachkantenspoiler für meinen Combi. Aber da ich die Firma nicht kenne, kann ich nicht so richtig Vertrauen fassen....

CU
ray


Beitrag wurde editiert, damit der Link direkt anklickbar ist - Mickey
 
#
schau mal hier: Spoilerwerk (von EST). Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Daniel

Guest
Also mein Händler in seiner Zubehör und Tuningecke ein Plakat dieser Firma hängen ... mehr kann ich aber dazu nicht sagen.
Mein Händler bringt auch in regelmässigen Abständen Sportversionen von Octavia oder Fabia raus - allerdings haben die nicht die Teile von EST.

Ehrlichgesagt ist mir diese Firma das erste mal erst aufgefallen, als ich eine E-Mail von ihnen in der Mailbox hatte.
 
Cordi

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.748
Zustimmungen
2.128
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
hey Leutz!
Also ich kann die Firma nur empfehlen.Ein bekannter hat sich nen Frontspoiler (oci ohne Facelift) beim Händler bestellt.Und jetzt der Hammer:unglaublich günstige 399,- DM incl. original Diamantsilbermet.! Der Anbau war umproblematisch,da der original Frontspoiler gegen den EST,welcher damals mit eigenartigen,jedoch sehr guten und stabilen Metallklemmen geliefert wurde. ABE wurde mitgeliefert-keine TÜV Abnahme nötig. Zur Montage passgenau,jedoch optisch nicht 100%ig,aber für nen FS von MS design bezahlt man ohne Lack 400 Moppen und der passt auch nicht besser.
Alles in allem sehr empfehlenswert,jedoch werden die neuen Spoiler angeklebt(weiss ich,da der FS beim Unfall drauf ging und der neubestellte halt zum kleben war)


CU,Cayenne
 
ray

ray

Forenurgestein
Dabei seit
11.12.2001
Beiträge
274
Zustimmungen
2
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
Toyota Auris HSD / Suzuki Swift
@cayenne

Hmm...

Das Problem liegt wohl eindeutig beim Baujahr meines Autos. Da der FS ab MJ2001 nicht mehr geclipst ist, fällt es wohl schwer, da etwas anderes zu entwickeln.
Dieses Jahr war ich auf einem Skoda-Treffen und habe in Natura den FS von MS-Design gesehen - und war enttäuscht. Der wird ja nur aufgeklebt, verspachtelt und lackiert. Obwohl das gesamte "Platstikoberteil" der Stoßstange getauscht werden kann...

Bei EST interessiert mich vor allem der Dachkantenspoiler. Ich bin 'halt nur am zweifeln, weil dafür gebohrt werden muß.

CU
ray
 
Cordi

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.748
Zustimmungen
2.128
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Bist du dir sicher das gebohrt werden muss?Ich denke der K2 Kleber(war beim neuen FS dabei),mit dem auch Scheinwerferblenden angeklebt werden,müsste das eigentlich halten. Der Heckspoiler an der Oci Limo war zum Kleben und Schrauben zusammen.Da der Kleber aber recht aufwendig zuverarbeiten ist(haben eine SW-Blende damit geklebt,die zweite mit normalem Silikon;_) ),hat mein Bekannter den HS nur geschraubt,und hält,und hält,und hält...:beifall:
 

Sascha

Guest
Bevor du dir einen Dachkantenspoiler von EST bestellst, melde dich mal bei mir !!!


Gruß SASCHA
 
Thema:

Spoilerwerk (von EST)

Oben