Spitzenbewertung für den Yeti-beim GTÜ-Gebrauchtwagenreport 2012

Diskutiere Spitzenbewertung für den Yeti-beim GTÜ-Gebrauchtwagenreport 2012 im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Beim aktuellen Gebrauchtwagenreport der GTÜ wurde dem SKODA Yeti, wie auch schon im Vorjahr, bei den ein-bis dreijährigen Fahrzeugen ein absoluter...

  1. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.903
    Zustimmungen:
    749
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Beim aktuellen Gebrauchtwagenreport der GTÜ wurde dem SKODA Yeti, wie auch schon im Vorjahr, bei den ein-bis dreijährigen Fahrzeugen ein absoluter Spitzenwert bescheinigt: Je 100 geprüfte Fahrzeuge konnten lediglich 1,9 Mängel festgestellt werden. Dies sei nach Aussage von Deutschlands größter, amtlich anerkannter Kfz-überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger ein "sensationell niedriger Wert in der GTÜ Mängelstatistik".
    http://www.presseportal.de/pm/28249...koda-yeti-beim-gtue-gebrauchtwagenreport-2012

    Alle Bewertungen gibts im aktuellen Auto- Sonderheft Gebrauchtwagen-Report 2013: http://www.gtue.de/sixcms/detail.php?id=48221
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gerhardt, 13.09.2012
    Gerhardt

    Gerhardt Guest

    Ich habe vor kurzem irgendwo gelesen das Skoda im VW-Konzern der Spitzenreiter in Sachen Qualität sei - dieser Test bestätigt das ja auch.
     
  4. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Es ist bekannt, daß die tschechischen Skoda-Werker schon immer ihren Ehrgeiz dareinsetzen, möglichst bessere Qualität als die Arbeiter der Mutter VW abzuliefern.
    Wie man wieder sieht, gelingt ihnen das auch recht gut und nachhaltig. :thumbsup:
     
  5. #4 twinitus, 19.09.2012
    twinitus

    twinitus

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  6. würg

    würg

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Hückeswagen
    Fahrzeug:
    Es war ein Skoda Yeti
    Na gut, dann habe ich alle Mängel die der GTÜ bisher nicht feststellen konnte, da ich erst nächstes Jahr zur HU muss.
    DSG, Steuerkette, Schiebedach, Wackelnder Fahrersitz, unrunder Leerlauf, hängende Fahrertür, schiefstehendes Lenkrad, klemmendes Fenster Fahrertür, flackernde Radiobeleuchtung.
    Aber vielleicht bilde ich mir auch alles nur ein oder bin zu pingelig.
    T'schuldigung, na klar, die Mängel haben ja nichts mit der Verkehrssicherheit zu tun. Okay, dann habe ich nichts. Also doch Mängelzwerg.
     
  7. würg

    würg

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Hückeswagen
    Fahrzeug:
    Es war ein Skoda Yeti
    Okay, nach Tausch der Steuerkette, der DSG Kupplung wurde nun auch noch das komplette Panoramadach getauscht. Machte locker 5 Arbeitstage.
    Habe aber kostenlos einen Werkstatt Ersatzwagen erhalten (Octavia Combi), mit identischer Motor/-Getriebekombination. Leider ist auch andiesem Fahrzeug die DSG Kupplung defekt. Was hat VW bei dieser Entwicklung eigentlich falsch gemacht? Wahrscheinlich nichts. Der Gewinn des Konzerns beweist es. Herr Winterkorn freut sich ja auch.
     
  8. rfr03

    rfr03

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    Fahrzeug:
    Yeti Experice A 4x4 DSG 140PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Pragerstrasse
    Kilometerstand:
    81000
    Ich glaube es gibt keine Marke, die keine Probleme hat. Auch wenn das Ausnahmen sind, sollten sie nicht sein. Bei unserem gibt es weder mit dem DSG noch mit irgend einem anderen Teil ein Problem und ich hab in 13 Monaten 30000 km schon runter.

    Übriegens ist im nächsten Autobild Allrad der Endbericht des Yetis nach 100000 km. Bin schon gespannt, was beim Zerlegen rausgekommen ist :)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 ByteVRS, 04.10.2012
    ByteVRS

    ByteVRS

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.2 12V HTP / Citigo Style 75PS
    Kilometerstand:
    F1:196000 Citi 130
    Dann Glückwunsch!! :-) Ich meine wie viele der Käufer haben Probleme z.b. mit dem Yeti. Die Anzahl der Verkäufe und die Probleme halten sich dann wohl zum Positiven in grenzen!!

    Ob man natürlich das Ergebnis der GTÜ verallgemeinern kann ist eine andere sache! :D

    Es sollte mehr Umfragen geben wer mit sein Auto zufrieden ist. Am besten dann in ein Forum wie dieses hier. ;)

    Mfg
     
  11. #9 Fauspeck, 04.10.2012
    Fauspeck

    Fauspeck

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O² Combi 1.6TDI 129PS
    ob tüv,dekra, gtü oder sonst irgendein mängelreport - das ist nicht einmal die halbe wahrheit
    (ich bin als sachverständiger für eines dieser unternehmen tätig)

    wie kommt den der mängelreport zustande muss man sich fragen -> aus der mängelstatistik aller prüfingineure dieses unternehmens!
    und wo werden die meisten 3jährigen skoda yeti geprüft -> in den werkstätten - nachdem alles überprüft wurde (in der regel) und der kundendienst durchgeführt wurde!

    und überhaupt - was sind schon 3 Jahre :pinch:
    wobei ich selbst vom yeti auch überzeugt bin - der wird auch im hohen alter gut dastehen :)
     
Thema:

Spitzenbewertung für den Yeti-beim GTÜ-Gebrauchtwagenreport 2012

Die Seite wird geladen...

Spitzenbewertung für den Yeti-beim GTÜ-Gebrauchtwagenreport 2012 - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  2. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  3. Knirschen beim Lenken

    Knirschen beim Lenken: [MEDIA]Hallo, seit einer Woche habe ich ein Knirschen beim Lenken, aber nur beim langsamen fahren, bzw anfahren und dabei lenken. Das Auto hat...
  4. Geräusche beim Gebläse in Stufe 1

    Geräusche beim Gebläse in Stufe 1: Hallo zusammen, das Gebläse meines Rapids macht in der Stufe 1 (andere Stufen auch, aber nicht gut hörbar) Geräusche. Hört sich irgendwie nach...
  5. Modellübergreifend Bedienungsanleitung für Skoda Yeti, EZ 2012

    Bedienungsanleitung für Skoda Yeti, EZ 2012: Hallo Navi-Nutzer, habe mir einen 4jährigen Yeti mit Navi gekauft, aber eine Bedienungsanleitung für das Navi war nicht dabei, und mit meinen...