Spionagetechnik im Auto...?

Diskutiere Spionagetechnik im Auto...? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Was haltet Ihr davon? Bin skeptisch!...

  1. #1 bavariandriver, 08.11.2016
    bavariandriver

    bavariandriver

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 4x4 140 kW TDI
  2. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.594
    Zustimmungen:
    2.707
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Das Teil braucht auch immer ein aktives Handy, mit dem es sich verbinden kann.
     
  3. #3 dathobi, 08.11.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.011
    Zustimmungen:
    2.590
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Hat mit Spionage nicht wirklich was zu tun...und Superb3 spezifisch ist es auch nicht, oder?
     
  4. #4 triumph61, 08.11.2016
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    1.559
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
  5. #5 4tz3nainer, 08.11.2016
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    2.700
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Mein 2011er 1er BMW konnte ich per Handyapp schon von überall aus schon orten.
    BMW konnte sogar aus der Ferne die Zündung abschalten bei einem Diebstahl. So neu ist das also nicht.
     
  6. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.594
    Zustimmungen:
    2.707
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Die BMW-Technik ist aber etwas ganz anderes. Aber trotzdem sehr bedenklich.
     
  7. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    608
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG (ich), Skoda Yeti 1.4 TSI 4x4 Drive (sie)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Lohr am Main
    Hihi, die Bewertungen/Kommentare auf der Webseite sind alle extrem euphorisch und sämtlich an einem Tag innerhalb von fünf Minuten geschrieben worden. Danach keine einzige mehr, davor auch keine.

    Viel plumper kann man sowas kaum fälschen.;)
     
  8. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.594
    Zustimmungen:
    2.707
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
  9. #9 bavariandriver, 08.11.2016
    bavariandriver

    bavariandriver

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 4x4 140 kW TDI
    Also ganz echt..ich kassiere hier gar nichts war nur einfach mal in die Runde gefragt!
    ...
    sorry ist in diesem Forum falsch platziert , liegt nur daran dass ich meistens hier bin
     
  10. #10 behemot, 08.11.2016
    behemot

    behemot

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    90
    Der 'Chip' ist ja nur eine Art Identifier, der per BT ausgelesen werden kann. Kommt Dein Auto weg, bist Du drauf angewiesen, dass da wer mit aktiviertem BT - und ggf. noch passender App - vorbeikommt, damit die Position des GPS-Smartphones welches per BT zum 'Chip' verbunden ist und dessen ID einem Server gemeldet wird. Wenn Du dem verlorenen Objekt so nahe kommst, dass BT funktioniert, hast Du es ja quasi gefunden. Ich halte es für Quatsch solange nicht jeder für Dich sucht.
     
  11. #11 triumph61, 08.11.2016
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    1.559
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Jepp. Das kannste knicken.
     
  12. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    608
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG (ich), Skoda Yeti 1.4 TSI 4x4 Drive (sie)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Lohr am Main
    Wie tehr hier schon schrieb

    kann das nur funktionieren, wenn man irgendein damit gekoppeltes Handy mit Datenverbindung dazu legt. Nur brauche ich dann dieses Ding dich gar nicht mehr...
     
  13. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    77
    Das Ding ist einfach nur ein Schlüsselfinder.
    Oder aber um das Handy zu suchen wenn man den Schlüssel hat.
    Also nix neues.
     
  14. #14 Octavinius, 11.11.2016
    Octavinius

    Octavinius

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.326
    Zustimmungen:
    863
    Fahrzeug:
    SuperbIII, 2.0TDI
    Alle wollen Datenschutz - und posten dann bei Facebook. ;)
    Für mich taugt das Ding nix. Keinen Nutzen aber angreifbar. :thumbdown:
     
Thema: Spionagetechnik im Auto...?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gps tracker bei skoda ausschalten

Die Seite wird geladen...

Spionagetechnik im Auto...? - Ähnliche Themen

  1. ŠKODA AUTO DigiLab

    ŠKODA AUTO DigiLab: wes nich ob das schon bekannt ist https://skodaautodigilab.com/ [IMG]
  2. Bolero - SmartLink / Android Auto langsame Verbindung

    Bolero - SmartLink / Android Auto langsame Verbindung: Hallo allerseits, bin seit neuestem glücklicher Besitzer eines O3 Style und war sehr erfreut, dass ich dank BJ 2015 noch das MIB2 mit Android...
  3. Auto schüttelt sich stark beim anlassen

    Auto schüttelt sich stark beim anlassen: Hallo, ich habe folgendes Problem: wenn ich meinen 2.0 TDI anlassen schüttelt er sich sehr stark auf. Jedach nur in dem zeitraum von motor geht an...
  4. Octavia III Seit ca. September/Oktober 2019 Probleme mit Anrdoid Auto

    Seit ca. September/Oktober 2019 Probleme mit Anrdoid Auto: Moin zusammen, ich habe seit ca. 1-2 Monaten (+/- X) ein Problem mit Android Auto in meinem Octavia C Ambit. Es gab wohl ein größeres Update und...
  5. Probleme mit Android Auto - Wechsel von MIB 2 auf MIB 2.5 möglich?

    Probleme mit Android Auto - Wechsel von MIB 2 auf MIB 2.5 möglich?: Hallo zusammen. Habe schon die Suchfunktion hier im Forum bemüht und auch andere Websites durchsucht, war aber nicht fähig etwas zu folgendem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden