Spiegelheizung klackert / Fensterheber defekt

Diskutiere Spiegelheizung klackert / Fensterheber defekt im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bei meinem Skoda Roomster 1.4 Benziner, 86 PS, BJ 2006 , klackert es, wenn ich den Knopf von Spiegelverstellung auf Spiegelheizung stelle...

  1. #1 Alex Voigt, 09.01.2016
    Alex Voigt

    Alex Voigt

    Dabei seit:
    09.01.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ketzin / Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4 Benziner 86 PS BJ 2006
    Kilometerstand:
    Ca. 250.000 km
    Hallo,

    bei meinem Skoda Roomster 1.4 Benziner, 86 PS, BJ 2006 , klackert es, wenn ich den Knopf von Spiegelverstellung auf Spiegelheizung stelle ! Es ist ein permanentes Klackern , wie , als wenn ein Relais klackert ! Außerdem geht der Fensterheber auf der Fahrerseite nicht ! Über Hilfe in Form von Tipp's wäre ich sehr dankbar !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 09.01.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.780
    Zustimmungen:
    789
    Kilometerstand:
    115000
    Kabelbruch im Übergang zur Tür währe mein erster Tipp.
     
  4. #3 Schraubenzieher, 05.06.2016
    Schraubenzieher

    Schraubenzieher

    Dabei seit:
    05.06.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich habe exakt den gleichen Fehler bei meinem Fabia, kannst Du etwas über die Ursache sagen?
    Besten Dank und Gruß,
    Stefan
     
  5. #4 dathobi, 06.06.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.780
    Zustimmungen:
    789
    Kilometerstand:
    115000
    Wer ist gemeint?
     
  6. #5 alimustafatuning, 06.06.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.06.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Ursache? Flexibiliät der Einzelader oder Litze ist nicht hoch genug. Man sollte hochflexible Leitungen nehmen. Und wer ein Kabel drin hat könnte auch ein "schleppfähiges Kabel" nehmen das geht durch die mechanische Belastung so gut wie nicht kaputt. Wegen Platzmangel wird aber oft auf ein Kabel verzichtet.
     
  7. #6 Schraubenzieher, 06.06.2016
    Schraubenzieher

    Schraubenzieher

    Dabei seit:
    05.06.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die schnellen Reaktionen, ich wollte jedoch eigentlich zuerst wissen ob das tatsächlich die Ursache war (bisher stand ja nur die Vermutung im Raum). Also falls der Threadstarter noch mitliest: war das denn die Ursache?
     
  8. #7 dathobi, 06.06.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.780
    Zustimmungen:
    789
    Kilometerstand:
    115000
    Glaube ich kaum...im März war er zuletzt hier...also eine Eintagsfliege!
    Bist du den den Tipp mal nachgegangen ider gast du üverhaupt schon was gemacht?
     
  9. #8 Schraubenzieher, 06.06.2016
    Schraubenzieher

    Schraubenzieher

    Dabei seit:
    05.06.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe bisher alle Sicherungen geprüft (alle in Ordnung) und verschiedene Fehlerkombinationen geprüft:
    - wenn die Tür offen ist funktioniert der Fensterheber, bei geschlossener Tür nicht
    - nach Starten des Motors fängt das Relais der Spiegelheizung an zu klackern wenn diese eingeschaltet ist

    Die beiden Fehler sind zusammen aufgefallen, es könnte also sein dass Sie auch die gleich Ursache haben (muss natürlich nicht so sein). Noch ein Hinweis: Der Schalter der die geöffnete Tür bemerkt (für Innenbeleuchtung, Anzeige am Kombiinstrument und Lichtwarner) ist seit längerer Zeit defekt. Ich glaube nicht dass das etwas damit zu tun hat, aber wer weiß.
    Ich werde als nächstes mal nach nem Stromlaufplan suchen und versuchen die Spannungen am Relais für die Spiegelheizung zu messen (falls ich es finde :-), es könnte ja Kabelbruch oder vielleicht auch ein nicht ganz niederohmiger Masseschluss sein...
     
  10. #9 Schraubenzieher, 04.07.2016
    Schraubenzieher

    Schraubenzieher

    Dabei seit:
    05.06.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Nur zur Info: Nachdem ich auf dem Faltenbalg in dem der Kabelbaum zur Tür läuft rumgedrückt habe funktioniert alles einwandfrei. Ich halte deshalb den Kabelbruch für am wahrscheinlichsten, warte jetzt aber erst mal bis der Fehler wieder auftritt.
     
  11. #10 ragondi, 05.07.2016
    ragondi

    ragondi

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    damit dürfte klar sein, dass der Fehler an dem Kabelstrang liegen muss. Ob Du Dir damit einen Gefallen machst, den Schaden nicht zu beheben, darf bezweifelt werden. Es brauchen an den gebrochenen Kabeln nur die Drähte von Plus und Minus zusammen zu kommen und eine Sicherung geht fliegen oder ein Steuergerät macht die Grätsche.
     
  12. #11 Holger01, 05.07.2016
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    Löhne, wie Gehälter
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    91800
    Reparier das schnell, bei mir ist durch sowas das Bordnetzsteuergerät kaputt gegangen.
     
    ragondi gefällt das.
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Schraubenzieher, 07.07.2016
    Schraubenzieher

    Schraubenzieher

    Dabei seit:
    05.06.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hm, das ist natürlich ein Argument. Hat jemand mal selbst den Kabelstrang ausgebaut und repariert und kann mir sagen wie aufwändig das ist? (zu meinen Vorkenntnissen: Hab an meinem Passat 3B den Fensterheber selbst getauscht, Löten kann ich auch)
     
  15. #13 Schraubenzieher, 01.11.2016
    Schraubenzieher

    Schraubenzieher

    Dabei seit:
    05.06.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Habe den Kabelbaum mit Flachsteckhülsen und Flachsteckern repariert. Nach dem Crimpen habe ich die (unisolierten) Verbindungen mit Schrumpfschlauch isoliert. Funktioniert bisher gut (jetzt einige Wochen alt)
     
    ottensener gefällt das.
Thema:

Spiegelheizung klackert / Fensterheber defekt

Die Seite wird geladen...

Spiegelheizung klackert / Fensterheber defekt - Ähnliche Themen

  1. MFL Probleme- defekte Lenkradtasten

    MFL Probleme- defekte Lenkradtasten: Hallo erst mal, ich bin bin neu hier und habe im Forum gesucht aber nicht das passende gefunden. Bei meinem ca 5 Jahre alten Superb, setzt bei...
  2. Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen

    Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen: Folgendes Kuriosum stellt sich bei meinem Dicken während der letzten kalten Tage ein: Die PDC spinnt (mal gehts, mal kommt ein langer Piepton und...
  3. Fensterheber Fahrerseite defekt - Kosten?

    Fensterheber Fahrerseite defekt - Kosten?: Hallo, der Fensterheber bei meinem Fabia Baujahr 2004 hat sich verabschiedet. Kann mir jemand was zu den Kosten sagen, wenn ich ihn in der...
  4. Schon wieder ein Defekt?

    Schon wieder ein Defekt?: Hallo zusammen! Mein O3 Bj 2014 nervt mich langsam gewaltig. Zuerst war der DSG-Schalthebel scharfkantig und musste getauscht werden. Dann...
  5. Turbo defekt nach ca. 4000 km

    Turbo defekt nach ca. 4000 km: Hallo zusammen, habe vor einem Monat (12/2016) einen gebrauchten Skoda Octavia III Combi L&K 1.8 TSI 7-DSG gekauft. Das Fahrzeug war zuvor ein...