Spiegel runterfahren beim Parken ...

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Jackass, 03.09.2007.

  1. #1 Jackass, 03.09.2007
    Jackass

    Jackass

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ellwangen
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI
    Kilometerstand:
    170000
    Hallo,

    ich habe vor kurzen in der Anleitung gelesen dass der rechte Seitenspiegel beim Rückwärtsfahren runter gehen soll... und wenn man wieder weiter fährt wieder hoch ... leider funktioniert das bei mir nicht . Hab auch im Handbuch gesehen, dass ein Stern dran war. Gibs das nur in Kombination mit automatisch abblendenden Außenspiegeln... wäre sehr schade weil es wäre für unsere Einfahrt mit einer 20cm hohen Hecke recht praktisch weil ich eh immer den rechten Spiegel runterdrehe dann aber wieder vergesse bei normaler fahrt ihn wieder hoch zu stellen... kann man das irgendwie nachträglich noch nachrüsten oder sogar nur freischalten !?

    Lg Erik !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 onnicon, 04.09.2007
    onnicon

    onnicon Guest

    nur mit memory sitzen bzw. elek. sitzen zu bekommen..... meine ich gelesen zu haben....
     
  4. #3 fabia12, 04.09.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja das ist schon richitg so einfach ist das nicht. Warum lässt du den Spiegel nicht nach unten eingestellt so mache ich das auch. Dann sparst du dir das ständige hoch und runter drehen, ist zumindestens die preislich bessere variante


    Mfg Fabia12
     
  5. #4 OliverH, 05.09.2007
    OliverH

    OliverH Guest

    Hallo,

    ich glaube auch, dass das nur mit dem Memory-Sitz geht. Meinen ersten Octavia (Model 1) hatte kein Memory-Sitz und mein jetziger (auch Model 1) hat Memory-Sitz. Sobald man da dann den Rückwärtsgang einlegt, dann geht der rechte Außenspiegel runter. Im Grunde immer auf die Stellung, die man selbst als Fahrer für seine Sitzposition gespeichert hat. Bedeutet, bei mir geht er in einer anderen Stellung als wenn meine Freundin fährt. Aber dass und die automatische Einstellung der Sitzhöhe/neigung ist ja dass tolle am Memory-Sitz. Den will ich nicht mehr vermissen wollen. ;-)

    Gruß Oliver
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Spiegel runterfahren beim Parken ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia aussenspiegel parken

Die Seite wird geladen...

Spiegel runterfahren beim Parken ... - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  2. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  3. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  4. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...
  5. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...