Speicherkarte und Kapazität der SD-Karten für Columbus 2

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von JoeyBelladonna, 13.05.2016.

  1. #1 JoeyBelladonna, 13.05.2016
    JoeyBelladonna

    JoeyBelladonna

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 5E Combi 2.0 TDI Quarzgrau
    Kilometerstand:
    0

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. i go r

    i go r

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    21
    Zu teuer. Bei Notebooks billiger als Microsd mir Adapter €33

    Gesendet von meinem DMC-CM1 mit Tapatalk
     
  4. #3 JoeyBelladonna, 13.05.2016
    JoeyBelladonna

    JoeyBelladonna

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 5E Combi 2.0 TDI Quarzgrau
    Kilometerstand:
    0
    okay, das ist aber eine Micro und war auch nicht die Frage
     
  5. mumi

    mumi

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Owen
    Fahrzeug:
    O³ Combi 2.0TDI L&K GreenTec 110kW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Ramsperger Kirchheim/Teck
    Kilometerstand:
    22000
    wird höchstwahrscheinlich nicht funktionieren...

    aber Versuch macht kluch
     
  6. i go r

    i go r

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    21
    Micro mit Adapter;-) also wie eine große

    Gesendet von meinem DMC-CM1 mit Tapatalk
     
  7. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    691
  8. i go r

    i go r

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    21
    Also werden Ordnern und unterordner angezeigt und dann? Wenn man diese öffnet was steht dann da? Nix?
    Habe auf dem Handy schon 11877 Titel und noch ca. 12gb auf Karte und 3 gb auf Handy frei.

    Gesendet von meinem DMC-CM1 mit Tapatalk
     
  9. O3-4x4

    O3-4x4

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    6
    Es werden "die ersten" 10000 Titel gescannt und angezeigt. Alles was nicht darunter fällt (das muss nicht alphabetisch sein) wird schlicht nicht erkannt und ist nicht abspielbar.
    Ich habe zwei 64GB-SD-Karten (keine Micro-SD, keine No-Name, aber Class10 ist nicht nötig), und die funktionieren einwandfrei. MicroSD hat für mich den Nachteil, dass manche Adapter sehr locker sitzen und die Karte dann evtl. Wackelkontakt hat. Außerdem hat man die beim Wechseln leicht mal verloren (ist mir nach zwei Tagen mit einer SD-Karte passiert, die ist mir aus der Hand gefallen und natürlich genau in die Ritze zwischen Fahrersitz und Mittelkonsole gefallen).

    Mit zwei SD-Karten hast Du also Platz für 20000 Titel (plus die eingebaute Festplatte, da geht auch noch was drauf). Und USB hat er ja auch noch.

    Gruß
    O3-4x4
     
    emmA3 gefällt das.
  10. i go r

    i go r

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    21
    Die Festplatte wird auch über die sd Karten bespielt? Wie groß ist die? Hat die auch das 10.000 Titel Problem. Ja das kenne ich von einem sonst ganz ordentlichen Android Musik Player. Also muss ich mir dann mehrer Karten holen.

    Gesendet von meinem DMC-CM1 mit Tapatalk
     
  11. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    691
    Die Platte im Columbus 2 (5E) hat noch ca. 10 GB freien Speicher für die "Jukebox"...
     
  12. i go r

    i go r

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    21
    Ist ja "total viel"!

    Gesendet von meinem DMC-CM1 mit Tapatalk
     
  13. #12 emmA3, 19.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2016
    emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    691
    EDIT (aufgrund von persönlichen Befindlichkeiten)
    Naja,
    viele 08/15-Autofahrer kommen mit 10 GB hin bzw. nutzen die Festplatte im Columbus eh nicht... deren Musik ist Radio, ein USB-Stick, eine SD-Karte oder das Handy... Immerhin sind da ZUSÄTZLICH noch 10 GB vorhanden...

    BESSER?

    Aber hauptsache, man findet immer etwas zu meckern... Wenn da aber 256 GB drin sind und 230 GB frei, beschwert sich wieder jeder, dass das Navi so teuer ist... :whistling:
     
  14. #13 DFacilla, 19.05.2016
    DFacilla

    DFacilla

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 TDI "Family" 77KW MJ2013 5-Gang Schaltgetriebe
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kempen
    Kilometerstand:
    47000
  15. O3-4x4

    O3-4x4

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    6

    Oh, danke für Deine Aufklärung. Hab' mich immer gefragt, ob ich normal bin. Dank Deiner schlauen Unterstützung kann sich jetzt jeder hier selbst in die passende Schublade einsortieren.
    Bitte füg' noch den anderen Threads hier im Forum Deine qualifizierte Einschätzung hinzu. Die "nicht normalen" User können wir ja dann sperren.
     
  16. #15 Daniel0984, 19.05.2016
    Daniel0984

    Daniel0984

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 TDI DSG
    10 GB sind etwa 180 Lieder in Flac. Oder etwa 850 in mp3 bei 320 kbit/s.
    Ich sortier mich dann auch mal bei den unnormalen ein 8|.

    Von den 150 MiB/s würde ich mir im Columbus nichts erwarten. Ich habe eine 45 MiB/s Karte drin und auch große Flac Dateien (15 Minuten Lieder) laden sofort.
     
  17. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    691
    Schlecht geschlafen? Oder deine Tage? Man kann es aber mit der Opferrolle auch übertreiben... :rolleyes:
     
  18. #17 fireball, 19.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    1.706
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Das stimmt nicht. MicroSD gibts genauso als Class10 und UHS-I wie normale. das ist der reine Formfaktor.
     
  19. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    691
    Also meine DSLR macht weniger / langsamere Reihenaufnahme, wenn ich eine gleiche Karte als MicroSD in den Slot packe... ?!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. O3-4x4

    O3-4x4

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    6
    Dann versuch doch mal, im DSLR-Forum Hilfe zu finden. Hier geht's um Musikabspielen.
    Ums mit Deinen Worten zu sagen: Kein normaler Mensch muss Musik so schnell abspielen, dass eine gängige (Micro-)SD-Karte auch nur annähernd ausgelastet wird.

    Aber vielleicht hast Du auch noch einen Tipp, der mit dem Thema hier zu tun hat.
     
  22. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    691
    Nun komm doch einfach mal wieder runter...
    Wenn du dir zwei 256 GB UHS-1 150 MB/s Karten in dein Navi knallen willst, kannst du das doch machen! Ich habe nur meine Meinung gesagt - oder ist das in deinen Augen jetzt auch verboten?

    Wenn ich "nur" Musik abspielen möchte in einem Gerät, was SD-Karten liest, warum dann a) eine MicroSD (Adapter, Preis, Sinn?) und b) man braucht, wie @Daniel0984 schon geschrieben hat, keine mit einer solchen Geschwindigkeit. Daher der Hinweis mit der DSLR: Wenn man wirklich eine MicroSD kaufen möchte, dann muss es nicht die teuerste Karte sein, da das Endgerät die Geschwindigkeit eh nicht umsetzen kann. Also warum mit Kanonen auf Spatzen schießen?

    Oder kannst du nicht über den Tellerrand hinaussehen und Vergleiche zulassen? Wenn du mir gern fundierte Daten zu der Übertragungsgeschwindigkeit des SD-Kartenslots im Columbus präsentieren kannst, gern auch als Vergleich zwischen SD- und MicroSD-Karte, lass ich mich auch eines besseren belehren! Ich bin ja nicht beratungsresistent...

    Und nun atmest du durch, trinkst einen entkoffeinierten Latte Macchiato und alles wird gut...
     
Thema: Speicherkarte und Kapazität der SD-Karten für Columbus 2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 2016 columbus SD karte 64gb

Die Seite wird geladen...

Speicherkarte und Kapazität der SD-Karten für Columbus 2 - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  2. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...
  3. Columbus & Bluetooth - Medienübertragung

    Columbus & Bluetooth - Medienübertragung: Hallo, ich hab einen Superb II aus dem Jahr 2011 mit dem Columbus Navi. Handy ist ein Nexus 5 aus 2013 (mit Bluetooth 4.0 und A2DP). Pairing...
  4. Octavia III Zielspeicher exportieren Columbus 2

    Zielspeicher exportieren Columbus 2: Moin in die Runde, Aktuell fahr ich einen O3 RS BJ 2015 MJ 2014 mit dem Columbus 2. Mein neuer O3 ist bestellt und nun meine Frage, gibt es eine...
  5. Suche Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510

    Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510: Hallo suche für meinen Superb 2011 eine Freisprecheinrichtung