SOUNDSYSTEM IM SUPERB KANN MAN EIN ANDERES RADIO ANSCHLIESSEN

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Sgt.Paula, 27.08.2006.

  1. #1 Sgt.Paula, 27.08.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    HI,

    ich habe ein Rhapsody Radio mit Delfin Soundsystem. Nun wollte ich das Radio
    raus nehmen und ein neues mit Bildschirm einbauen. Kann ich das einfach oder
    wie ist die soundbox im Kofferraum an dem radio angeschlossen.
    Die Boxen sind doch dan der soundbox angeschlossen?

    Kann mir jemand helfen.

    mfg euere "paula"
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dobia

    dobia

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zeulenroda 07937 deutschland
    Fahrzeug:
    superb 1.8t
    Kilometerstand:
    42000
    hallo,

    zwar kenne ich das Rhapsody Radio mit Delfin Soundsystem nicht, aber ich habe mich ohne probleme von einen symphonie auf einen moniceiver von alpine mit der blackbox im handschuhfach verbessert.

    mfg
     
  4. #3 Smart43, 27.08.2006
    Smart43

    Smart43 Guest

    Warum hast Du mich das Gestern nicht gefragt ????!!!!! :weglach:

    Sicher geht das , aber die Anzeige im Display fällt weg. Und Du brauchst einen Anschlußadapter für " Audi Aktivsysteme " sowie einen Phantomspeisungsadapter für die Antenne . Kosten ca 40.- bis 50.- € .
    Gruß Frank
     
  5. #4 Sgt.Paula, 27.08.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Hi,

    das ist mir gestern total aus dem sinn gekommen dich zu fragen.
    Also könnte ich mir auch ein neues 2DIN Radio z.b. das ZE-MC290 und das zu die
    Boxen aus tauschen und ne 6 Kanal Entstufe für die Boxen kaufen und habe
    bestimmt besseren Sound und NAVI im Auto.

    mfg euere "paula"
     
  6. #5 Sgt.Paula, 27.08.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Oder das auch in die Reserve rad Mulde rein packen mit Woofer.

    mfg
     
  7. #6 Smart43, 27.08.2006
    Smart43

    Smart43 Guest

    Ja sicher geht das. Dann brauchst Du auch keinen Audi-Adapter. Ziehe neue Lautsprecherkabel ,lasse den " Delphi Mist " drin und zieh den Stecker ab.
    Endstufe in der Resreveradmulde ist kein Problem. Das Zenec 290 ist Klasse für´s Geld aber bis Ende Oktober ausverkauft und die Navi noch nicht ausgeliefert, daher auch keine Ahnung wie gut sie ist.( Wird aber auf jeden Fall besser wie die Werksnavi). Ach ja und eine Zenec DVB-T Tuner kannst Du auch noch anschließen. :victory:
     
  8. #7 Sgt.Paula, 27.08.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Warum soll ich den Delphin Mist drin lassen, die boxen auch und nur anders an-
    steuern.
    Oder wie meinst du das.

    mfg euere "paula"
     
  9. #8 Smart43, 27.08.2006
    Smart43

    Smart43 Guest

    Ne. Die Lautsprecher solltest Du austauschen, aber den Werksverstärker könntest Du, so er platzmäßig nicht stört, drinlassen,aber nicht verwenden. . Es gilt der Grundsatz : :fingerheb:
    Je mehr Du neu kaufst,desto mehr freut sich Dein Händler :hihi:
     
  10. #9 Sgt.Paula, 27.08.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Also vielleicht du!!!!!!!!
     
  11. #10 Smart43, 28.08.2006
    Smart43

    Smart43 Guest

    Na, da schaun mer mal ........

    Sag bescheid wenn´s soweit ist. :anbeten:

    Gruß Frank
     
  12. #11 Sgt.Paula, 28.08.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    HI smart43

    wird sich so um die Boxen, das radio, ein woofer, eine 1 Kanal entstufe für
    woofer und eine 6 Kanal entstufe für die Boxen.
    Oder schlägst du was anderes vor für die boxen.

    mfg euere "paula"
     
  13. #12 Smart43, 28.08.2006
    Smart43

    Smart43 Guest

    Wieso eine 6 Kanal für die Lautsprecher und eine Mono für den Subwoofer ?
    Willst Du das Frontsystem aktiv ansteuern ?

    Ansonsten brauche ich, um ein konkretes Angebot machen zu können , eine maximale Preisvorstellung und welche Geräte alles gewünscht werden . Schicke Dir dann eine persönliche Mail...
    Gruß
    Frank
     
  14. #13 Sgt.Paula, 29.08.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Oder was meinst du denn. Oder würde das 2 din radio ausreichen.

    Kleiner Subwoofer sollte schon an der entstufe drn sein.

    Da ich weis das radio kostet so 800€ ungefähr 2000€ habe ich mir vorgestellt.

    du weist das ZE-MC290 mit bildschirm und sollte es denn sein.

    mfg euere "paula"
     
  15. #14 LegeinEi, 11.09.2006
    LegeinEi

    LegeinEi Guest

    das zenec an sich ist okay, preis/leistung stimmen auch wenn die display-qualität bei der "vollpreis-konkurrenz" besser ist. der dvb-tuner hat seinen reiz, er scheint sich ja über das display steuern zu lassen.
    vor ein paar monaten habe ich mir auch so ein system besorgt und mir zuvor das zenec angeschaut. aber beim blick auf das navi direkt umentschieden und ein kennwood-gerät genommen.
    auf den ersten blick erscheint einem das zenec-navi als günstiges angebot - so um die 400 euro, wenn ich mich nicht irre. wenn man sich das ding aber mal genau anschaut, wird einem sofort klar, daß das nichts weiter ist als ein einfaches mobiles/pda-navi (mit entsprechendem sd-slot) in einem schwarzen blechgehäuse.
    und dafür sind die 400 euro echt zuviel!
    das teil hat kein(!) tmc (absolutes muß-kriterium!). wer zum ersten mal um einen 10km-stau am frankfurter kreuz herumgeleitet wurde, will nie mehr drauf verzichten. zudem keinen gyro-sensor - also spätestens 10 sekunden nach tunneleinfahrt friert das system ein.
    das zenec mit navi und dvd hätte damals etwa 1.500,- gekostet. zum glück habe ich mich entsprechend beraten lassen und dann für 1.600 das kennwood-system (moniceiver + navi + tmc) genommen.

    zum navi:
    das kennwood hat einen integrierten flash-speicher auf dem das kartenmaterial abgelegt ist. die karten stammen von garmin, wer sich mit navis beschäftigt, weiß was das bedeutet. zudem ist im navirechner ein sd-slot über den man

    - das kartenmaterial updaten kann oder
    - eigene pois (wie z.B. bei tomtom) einspielen kann

    an pois gibt es so gut wie alles im internet - vom mcdoof bis zum radarwarner.

    zu dvb-t:
    dvb-t hätte ich aus dem bauch heraus unglaublich gerne gehabt (spielfaktor). budget-begrenzt gab es dann eben erstmal den moniceiver und das navi mit tmc. dvb-t hatte ich mir dann als spätere aufrüstung vorgenommen aber nie gemacht. warum nicht?
    weil man es nicht braucht!
    vera am mittag schaue ich mir zuhause schon nicht an und im auto erst recht nicht. für die reise oder wartezeiten im stau kann man sich ein paar dvds mit filmen und 'ne staffel "king of queens" ins auto packen.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Smart43, 11.09.2006
    Smart43

    Smart43 Guest


    Die Zenec Navi hat tatsächlich kein TMC . Wäre aber interresant zu wissen woher Du über die anderen Qualitäten des Rechners bescheid weißt ,wenn noch nicht einmal ( auch nicht probehalber ) einer ausgeliefert wurde.
    Außerdem liegen zwischen dem Kenwood mit DoppelDin und TMC zum Zenec
    ohne TMC 300.-€ und dem ausfahrbaren Kenwood sogar 400.-€ .
    Zuzüglich einem I Pod Adapter und der fehlenden DVB-T Steuerung. Auch fehlt dem Kenwood der Dolby Digital Decoder . Stellt sich also die Frage nach den Prioritäten und dem nicht unerheblichen Preisunterschied . Ergo ist das Zenec für´s Geld ein mehr als konkurenzfähiges Gerät , zumal komischerweise keine Mobile Navi einen Gyro und höchsten 20 % eine TMC Option haben oder nutzen ,aber millionenfach eben diese gekauft werden.

    Ganz nach dem Motto : Fresst Scheiße - Millionen Fliegen können nicht irren....
     
  18. #16 LegeinEi, 12.09.2006
    LegeinEi

    LegeinEi Guest

    das zenec erfüllt seinen zweck und ich wollte es auch nicht schlecht reden. da hast du mich wohl falsch verstanden.
    ich wollte nur darauf hinweisen, daß man damit eben kein besseres navi bekommt als bei den serien-geräten. und der "günstige" preis relativiert sich eben.
    wer viel unterwegs ist und auf das navi angewiesen ist, sollte sich nur klar sein, daß er mit dem zenec nicht mehr bekommt als mit jedem aldi-navi für 300 kröten.
    das noch keiner ausgeliefert war, ist übrigens nicht korrekt. als ich mein kennwood-system gekauft hab, hatte mein händler bereits 3 stück bekommen, die allerdings schon alle verkauft waren - der preis zieht. es sieht im moment nur so aus, als ob die mit der produktion nicht nachkommen. alle offiziellen vertriebspartner können übrigens entsprechende datenblätter mit den spezifikationen anfordern.
    dolby digital bekommt man auch bei kennwood ab dem 727er.
     
Thema:

SOUNDSYSTEM IM SUPERB KANN MAN EIN ANDERES RADIO ANSCHLIESSEN

Die Seite wird geladen...

SOUNDSYSTEM IM SUPERB KANN MAN EIN ANDERES RADIO ANSCHLIESSEN - Ähnliche Themen

  1. VW Soundsystem Helix in Superb II?

    VW Soundsystem Helix in Superb II?: Hallo Kollegen, passt das VW Soundsystem Helix für die Reserveradmulde auch in einen Skoda Superb II Kombi BJ 2014? Auch im Hinblick auf Stecker...
  2. MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi

    MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi: Hallo , mein Händler meinte gestern wenn mein Skoda superb kombi in der KW 11 im Jahr 2017 gebaut wird könnte es sogar sein das es schon das MJ...
  3. Privatverkauf Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3

    Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3: Verkaufe Original Zubehör - Edelstahl Pedalblenden-Set für aktuellen SuperB 3 Preis 50,- mit Versand neu und unbenutzt, sowie...
  4. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  5. Privatverkauf Superb Display 3V0 Columbus 8"

    Superb Display 3V0 Columbus 8": Verkaufe hier ein sehr gut erhaltenes Columbus Display für den Superb 3V. Man kann es benutzen um beim Amundsen das Display upzugraden, aber auch...