Superb III Sound Upgrade

Diskutiere Sound Upgrade im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Allerseits, wir sind seid zwei Monaten weitgehend glückliche Besitzer einen Superb Combis Style mit dem 190 PS Diesel. Der musste bei uns...

  1. #1 Andreas74, 13.08.2019
    Andreas74

    Andreas74

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Style 2,0 TDI 140 KW
    Kilometerstand:
    25000
    Hi Allerseits,

    wir sind seid zwei Monaten weitgehend glückliche Besitzer einen Superb Combis Style mit dem 190 PS Diesel. Der musste bei uns kurzfristig die vorherige Familienkutsche ersetzen (Audi A6 4F) der einfach immer reparaturanfälliger wurde.

    Wir sind auch fast komplett zufrieden mit der "weißen Fee" (so haben meine Kinder den Wagen getauft...), bis auf eine Sache:
    Der Sound im Auto, also nicht der Motorsound, sondern das Radio. Verbaut ist das Amundsen mit den normalen Boxen. Und der Sound ist ehrlich gesagt, verglichen dem A6 (und der hatte auch nur das Standardsystem drin, nix Bose oder ähnliches), absolut lausig. Wenig Wumms und vor allem ist die Sprachverständlichkeit irgendwie schlecht. Die Kinder können ihre Hörspiele kaum verstehen. Keine Ahnung, woran das liegt.

    Nun meine Fragen:
    1. Hat der Superb in der "Boxennormalausstattung" überhaupt einen Subwoofer? Wenn ja, ist der vielleicht im Eimer und daran liegt's?
    2. Gibt es vernünftige Nachrüstlösungen, die mit vertretbaren Kosten und Zeitaufwand den Sound deutlich verbessern können? Mal eben das Cantonsystem nachrüsten wird ja vermutlich nicht gehen.

    Ich brauche ja keinen rollenden Konzertsaal, aber ein bisschen besser wäre schon schön.

    Danke und viele Grüße,

    Andreas
     
  2. #2 Maerker2009, 13.08.2019
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    459
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi Style
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft am Rande Berlins, Werkstatt ist von Skoda
    Kilometerstand:
    41.000
    Komisch, auch ich habe schon 2x A6 gefahren und fand den Sound (Standardausführung) angenehm.
    Dann kam ein Octi - Sound.... hmmm, nicht so doll. Vor der Bestellung des Superb III habe ich mir extra einen Fahrer gesucht, der kein Canton hat.
    Weil es das mit Kessy gab und Kessy wollte ich nicht. Ich fand den Sound in dem Auto ausreichend gut für meinen Geschmack.
    Canton ist natürlich schon besser, aber -siehe oben.
    Nun habe auch ich seit 3 Jahren das Amundsen mit den normalen Boxen (sollen wohl 6 Stück sein, kein Subwoofer) und ich freue mich immer, wenn ich Musik höre über den Klang. Habe ihn leicht nachjustiert, weil ich auch Bässe mag, und Höhen. Fokus auf Fahrer.

    Bin übrigens sehr Audiophil veranlagt.
    Allerdings gehört beim audiophilen Hören das markerschütternde Wummern der Bässe mit Nadelimpulsen nicht dazu.
    Wenn sich die Kinder über Sprachverständlichkeit beschweren, ahne ich eher: Da stimmt was nicht mit Deiner Anlage im SIII

    Ich bin ziemlich schwerhörig, habe aber im SIII keine Probleme bei Hörspielen/Nachrichten.
    Einen signifikanten Unterschied der Tonqualität zum A6 kann ich nicht bestätigen.
     
    tehr gefällt das.
  3. #3 Lutz 91, 13.08.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.893
    Zustimmungen:
    4.326
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Nein. Subwoofer gibts nur beim Canton.

    Hast du evtl. die Sprachverstärkung aktiviert?!
    Bei nen neueren MJ gibts das ja, dann wirkt die Sprache so hell. Kann man im Radio Menü abschalten.
     
  4. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    3.108
    Glaube aber, Sprachverstärkung gibt es nur mit CANTON-System. Wenn nicht, schau mal bei VW. Da gibt es ein Plug&Play System, welches man sich auch beim ŠKODA ohne CANTON nachrüsten kann. Zumindest ging es beim OCTAVIA, SUPERB sollte da nicht anders sein.
     
  5. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.988
    Zustimmungen:
    2.821
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    71936
    Nachdem meine letzten Autos alle mit Werks-Sound-Systemen ausgestattet waren, habe ich bei der Probefahrt mit dem Superb über das Standard-System gestaunt und mir folglich auch nur die Standard-Ausstattung gekauft. Mein Bolero müsste bis auf die fehlenden Navigation zum Amundsen identisch sein. Ich bin damit sehr zufrieden. Ein Subwoofer ist nicht verbaut, der trägt aber auch nicht gerade zur besseren Sprachverständlichkeit bei.
     
  6. #6 Cannix, 13.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2019
    Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    323
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Falls es keine Einstellungssache ist:
    Es gibt (von @emmA3 schon erwähnt) von VW ein original Aktivsystem von Helix zum nachrüsten. Hierbei werden die Türlautsprecher von einem Verstärker betrieben und ein zusätzlicher Reserverad Subwoofer montiert. Die Montage ist "Plug and Play"!!
    Das bringt den Sound schon ganz gut nach vorn. Es ist natürlich keine High end Lösung bei der noch alle Türen zerlegt werden, aber für das was es ist und kostet ist es toll.
    Wenn man dann (optional) noch die Türen ein wenig mit Antidröhn Bitumen Matten und etwas Akustikfilz füllt ist es kein vergleich zu vorher.
    Natürlich kann man noch andere Lautsprecher verbauen und das letzte rausquetschen... Das Helix System legt erstmal einen Guten Grundstein und hebt die Gesamtleistung der einzelnen Kanäle.
    Das ist so meine Erfahrung
     
  7. #7 fireball, 13.08.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.377
    Zustimmungen:
    4.520
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    252.000
    Antidröhn gerne, aber bitte kein Bitumen. Alubutyl darfs dann doch sein ;)
     
    Cannix gefällt das.
  8. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    323
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Genau die meine ich. "Alubutyl"... Ich umschreibe gern unbekannte Begriffe wie "Butyl" mit etwas worunter sich auch Laien etwas vorstellen können...
    Eine "Aluminiumbeschichtete Antidröhnmasse zum Aufbringen auf Karosserieteile zum unterdrücken von tieffrequenten Schwingungen" war mir aber zu lang :D
     
Thema: Sound Upgrade
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb kein sound über lautsprecher

Die Seite wird geladen...

Sound Upgrade - Ähnliche Themen

  1. 1.9 RS Upgrade / Erfahrungen / Tipps

    1.9 RS Upgrade / Erfahrungen / Tipps: Hallo Menschen, ich bin der Neue und stell mich mal kurz vor. Ich bin Mathias und wohne ca 50km nordwestlich von Berlin. Arbeite als...
  2. Sound System

    Sound System: Hallo, wer hat alles ein Sound System verbaut. Kann mal einer berichten wie das ist? Ist der Klang wirklich besser als ohne? Merkt man den Sub-...
  3. Modellübergreifend Upgrade von Swing auf Swing+

    Upgrade von Swing auf Swing+: Hallo an alle, unsere Firma hat einen Fuhrpark an schönen Skodas, die selbstverständlich üppig ausgestattet sind. Dadurch bin ich auf den Genuss...
  4. Touchscreen bei Swing defekt / Upgrade - Tausch?

    Touchscreen bei Swing defekt / Upgrade - Tausch?: Hallo, Meine Oma hat ein einen Octavia III 01/2015 mit dem, ich denke Swing Radio. Soweit so gut, Problem ist das das Touch Display nicht...
  5. Sound-Generator deaktivieren?

    Sound-Generator deaktivieren?: Hallo Freunde, ist es möglich den Sound-Generator (sitzt wohl im Armaturenbrett) zu deaktivieren? Gruß Kiefer
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden