Sonnenschutzfolien

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von skodakwon, 12.02.2015.

  1. #1 skodakwon, 12.02.2015
    skodakwon

    skodakwon

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    laut meiner Werkstätte kostet das kleben einer Sonnenschutzfolie ab der B-Säule € 365.- . Kann das so teuer sein?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nancy666, 12.02.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    viel zu teuer
     
  4. exBMW

    exBMW

    Dabei seit:
    17.09.2014
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    15
    auf die frage ob es so teuer sein kann kannst du dir ja selber bentworten :thumbsup:

    also gerade was scheibentönung angeht würde ich mehrer angebote einholen denn hier schwankt teilweise sehr der preis. beachte aber auch was für folie verbaut wird denn es gibt gute und schlechte :thumbsup:
     
  5. #4 sepp600rr, 12.02.2015
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    623
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Ich habe 180 Euro bezahlt , fahre aber auch O3 Limo.
     
  6. #5 Holger01, 12.02.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    Zum Vergleich, bei meinem Roomster sollte eine Scheibentönung mit Folie 280€ kosten ( hintere Türen , Kofferraumseiten und die Heckscheibe). Habe dann mit Solarplexius getönt, ging ruck zuck und ich kann die jederzeit mit wenig Arbeit entfernen. ( 185€)
     
  7. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Kann man mit den Solarplexius die hinteren Seitenfenster noch öffnen? Liest sich jedenfalls nicht so auf der Herstellerseite. ?(
     
  8. #7 gretsch, 13.02.2015
    gretsch

    gretsch

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz Dormagen
    Kilometerstand:
    18000
    @ rumper: In den FAQ steht, dass man die Scheiben öffnen kann, die Solarplexius-Scheiben bleiben dabei jedoch stehen, weil diese nicht an die Autoscheibe geklebt oder ähnliches sind. Es wird auch gesagt, dass wenn man die Scheiben öffnen will, dass man die Solarplexius herausnehmen kann / soll.

    Ist hier vielleicht ein bisschen OT: Ich habe Sunset in meinem Octi, kann ich die Dinger trotzdem reinmachen oder werden die Scheiben zusammen mit Sunset zu dunkel und der abblendende Spiegel funktioniert dann nicht mehr?
     
  9. #8 4eversr, 14.02.2015
    4eversr

    4eversr

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Kilometerstand:
    8500
    Ich hab in meinem Skoda Combi die "Climair Sonniboy" verbaut. Von außen quasi nicht von einer Folientönung zu unterscheiden.
    Die kosten für den Octavia 2013 Combi etwa 200€. (Ich habe die bei rakuten.de etwas günstiger bekommen, da ich noch Rakuten-Punkte hatte)

    [​IMG]

    Passgenauigkeit ist hervorragend. Einbau hat mich vielleicht 15 Minuten gekostet.
    Würde ich bei meinem nächsten Auto wieder machen. Die hinteren Scheiben kann man noch bis Tempo 150 runterlassen.
    Ganz nebenbei ist das auch noch Insektenschutz ;)

    Habe im Bekannten-/Kollegenkreis auch schon viel Lob für die Optik bekommen, wobei die meisten erst denken die Scheiben seien getönt ;)
     
  10. #9 andy_rs, 16.02.2015
    andy_rs

    andy_rs

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TSI DSG
    Ich hab auch die Sunniboy, allerdings jetzt im Winter beschlagen die Scheiben natürlich gern, weil das Gitter davor ist :-(
     
  11. Prin

    Prin

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O 3 TDI 184. PS. L&K. 4x4
    Kilometerstand:
    17000
    Ich hole mal die Frage ( Rot ) aus der Versenkung hoch ! Hat da jemand Ahnung ?

    Und zu Grün : Stimmt dies auch ?

    Danke im voraus !
     
  12. batz

    batz

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia VRS
    Kilometerstand:
    >100.000
    Ich habe meine Scheiben mit 85% Folie Tönen lassen für 280,-
    Das sollte der normale Preis sein.

    Der Typ hat als Profi schon 3 Std gebraucht bis alles einwandfrei saß ohne Luftblasen, knicke usw.

    Ich habe meine früheren Autos selbst getönt, alles 3-Türer. War eine scheiß Arbeit. Und dann einen 5-Türer machen plus gewölbte Heckscheibe, Nein danke.

    Wenn man bedenkt was gute Folie schon kostet und man, wenn man Pech hat, vielleicht noch was nachkaufen muss kommt man nicht viel günstiger weg.
     
  13. MR80

    MR80

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rüthi, Schweiz
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TSI
    Kilometerstand:
    steigend...
    Habe schon zwei Autos machen lassen (Toledo 1L und O2 Kombi) beides bei Trimline mit 3M Folien.
    Kostenpunkt jeweils um die 250-300 Euro. Qualität super, kann man nix sagen.
    Der neue RS bekommt ebenfalls die Folie. Habe extra ohne Sunset bestellt.
     
  14. #13 hausmann_ul, 16.08.2015
    hausmann_ul

    hausmann_ul

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    46
    Welchen Vorteil hat die nachträglich angebrachte Folie gegenüber dem originalem Sunset?
     
  15. MR80

    MR80

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rüthi, Schweiz
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TSI
    Kilometerstand:
    steigend...
    Ich hab's gern etwas dunkler als original ;)
     
  16. batz

    batz

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia VRS
    Kilometerstand:
    >100.000
    wie viel % ist den Original Tönung?
     
  17. #16 ShutUpAndDrive, 16.08.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    734
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    So weit ich weiß 65 % - sieht meines Erachtens gut aus, verdunkelt anständig und die Verkehrsteilnehmer hinter Dir bekommen noch genug vom Verkehrsgeschehen vor Dir mit.
     
  18. SJonny

    SJonny

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2L TSI 105PS
    Angeblich bringen die Folien einen besseren UV- und Wärmeschutz als von vornherein getönte/bedampfte Scheiben. Kann das jemand bestätigen?
     
  19. batz

    batz

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia VRS
    Kilometerstand:
    >100.000
    Klar, haben ja auch einen höheren Tönungsgrad.
    Serie sind max 65%, Folien haben locker 85 bis 95%
    Ich finde die Serientönung ist kaum vorhanden, selbst aus großem Abstand kann man ins Fahrzeug schauen.
     
    OcciTSI gefällt das.
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. MiBa82

    MiBa82

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    100
    Ich persönlich finde das Sunset heller als die 65% meines vorherigen Golf V und genauso wie dort habe ich mir das Climair Sonniboy System gegönnt und bin rundum zufrieden. Und ja es stimmt, die scheiben beschlagen bei ungünstiger Witterung, aber auch nicht mehr als ohne. Der unterschied besteht jedoch darin, daß die Betauung nicht so schnell weg geht, wie ohne das Sonniboy.
     
  22. #20 OcciTSI, 16.08.2015
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    51700
    Sunset ist von aussen Hui und von innen Pfui... wir werden bei uns auch noch ne Folie reinmachen lassen... gibts eigentlich Probleme mit dem Radioempfang?
     
Thema: Sonnenschutzfolien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sonnenschutzfolien skoda fabia

Die Seite wird geladen...

Sonnenschutzfolien - Ähnliche Themen

  1. Sonnenschutzfolie - Schwarz oder Silber???

    Sonnenschutzfolie - Schwarz oder Silber???: Hey Leute! Da ich unbedingt wieder Sonnenschutzfolie haben möchte wollt ich mal fragen was ihr so denkt was besser aussieht... Ich hatte damals...