Sommerreifentest 2014

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von tschack, 27.03.2014.

  1. #1 tschack, 27.03.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tommyboy, 05.04.2014
    tommyboy

    tommyboy

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI DPF Style Edition
    Hallo,

    ich habe mir im letzten Jahr den Michelin Energy Saver Plus gekauft. War im letzten Jahr Testsieger beim ADAC in der Größe 185 / 60R15

    Heute finde ich ihn in der Dimension 195 / 65 R 15 mit einem "zufriednestellend" an 11. Stelle.
    Wie kann das sein. So groß ist der Größenunterschied ja nicht...
    Um es vorweg zu nehmen: ich zweifle nicht an der Testqualität des ADAC, möchte es einfach nur verstehen.

    LG, tommyboy
     
  4. #3 MontesCarlo, 05.04.2014
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770
    Wurde der Reifen auf einem anderen Auto getestet vorher vielleicht auf einem Kleinwagen jetzt auf einem Mittelklassewagen??
     
  5. #4 Dabbelju, 05.04.2014
    Dabbelju

    Dabbelju

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Superb II Lim. 1,8 TSI DSG, MJ 2012
    Werkstatt/Händler:
    Sakuth, Flensburg / Werkstatt: Tietjen, Buxtehude
    Kilometerstand:
    43000
    Die Reifenhersteller sind ja ständig bemüht, ihre Produkte zu verbessern. Vielleicht sind manche Hersteller dabei erfolgreicher als andere.
     
  6. #5 Fireheart, 05.04.2014
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Desweiteren hast du 2 verschiedene Größen.....da gibbet auch schon wieder Unterschiede.
     
  7. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    Hauptkritikpunkt ist wohl, dass der Michelin schwächer auf Nässe ist als die Besten

    Da der Reifen auf Spritverbrauch und Verschleiß ausgelegt ist, kann das Testergebnis schon so hin kommen
     
  8. #7 Normalverbraucher, 06.04.2014
    Normalverbraucher

    Normalverbraucher

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Fuldatal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.4 TSI Elegance GreenTec
    An der Gummimischung wird ja auch ständig "optimiert"
     
  9. #8 Octarius, 06.04.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich schon. Das ist der erste Punkt.

    Dann ist ein Reifen keine Konstante. Manche Hersteller lassen sogar den gleichen Reifen in unterschiedlichen Produktionsstätten (=Länder) produzieren wobei es beim identischen Reifen dennoch Unterschiede geben kann.

    Reifenkauf ist und bleibt auch immer ein bischen Glücksache.
     
  10. #9 Nappo1997, 06.04.2014
    Nappo1997

    Nappo1997

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 1,6 TDI (77Kw), BMW 320D
    Ob der Reifen nun an 1. oder 11. Stelle liegt hängt ja nichtg nur von diesem Reifen ab, sondern auch von der Konkurrenz. Diese ist nun aber bei 185/65 H eine andere als bei 195/60 V.
    Daneben wurde der Reifen wegen Nässe abgewertet, würde sonst also weiter vorne liegen. Statt einer Gesamtnote von 2,9 hätte er dann eine von 2,1. Dies entspricht auch grob der Gesamtbewertung des 185/65er Reifens mit 2,0. Das sich die Eigenschaften bei Nässe mit einer anderer Breite und Traglast ändert, halte ich nicht für überraschend.
     
  11. #10 alioker, 06.04.2014
    alioker

    alioker Guest

    sagen wir eher so, dass Reifentest die letzten Jahre von ADAC manipuliert, bzw nicht sachlich waren.
    Gewinner waren immer diese Continental.
    Auch dieser Reifenhersteller haben bei Test nun versagt.
    Vielleicht wurde also endlich mal real getestet.
    Ausserdem seitdem es diese Energielabel für Reifen gibt, kommt man um Manilulation nicht mehr vorbei.
    Reifen mussten durch diese Label doch stärker geändert werden als so manchen Hersteller der bei Tests gut war....
    Somit die Probleme bei Conti und MIchelin!
    Wer diese Reifen hat, musste halt immer viel Geld bezahlen bei Erwerb. Betrifft besonders Conti
     
  12. kojum

    kojum

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    fabia II-combi-1.4/16v/ ambiente/ eu-fahrzeug direkt von der quelle
    das scheint tatsächlich so zu sein...
    es ist schon erstaunlich,wie sich die qualität bei ein und demselben reifentyp von jahr zu jahr verändert.
    bei winterreifen hatte ich das gleiche spiel auch erlebt.
    2009 den "testsieger" vredestein snowtrac3 gekauft. ein jahr später bekam der gleiche reifen in derselben größe nur noch ein "befriedigend". auch im letzten test (2013) ist er nur noch im mittelfeld.
    die richtige "taktik" beim reifenkauf scheint also zu sein,auf einen "frischen" test zu warten, und dann auch nur reifen aus dem aktuellen produktionsjahr zu kaufen. aber dazu muß man auch erst einmal einen händler finden,der das bei der bestellung auch garantieren kann...
    denn der haken ist, daß laut "Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V." reifen, bis zu einem lageralter von 3 jahren , als "fabrikneu" angeboten werden können...

    http://www.rs-exclusiv.de/images/media/BRV_Reifenalter.pdf

    adacwinterreifentest2009.jpg

    adacwinterreifentest2010.jpg

    adacwinterreifentest2013.jpg
     
  13. #12 Oktavius_86, 06.04.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Ich hab noch nie Reifen nach einem Reifentest gekauft.
    Hatte zwar daher auch schon 2 mal Pech aber ich hab "meine" Reifen gefunden und die sind top. :)

    Gesendet von meinem Handtelefon mit Tapatalk-Äpp
     
  14. #13 Octarius, 06.04.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Vergiss ganz einfach diese Reifentests. Sie dienen der Verkaufsförderung und sind nur ein grober Anhaltspunktfür die Eigenschaften auf dem Auto. Niemand kann gewährleisten dass sich die Testergebnisse auch nach dem Kauf wiederfinden.

    Vor einiger Zeit hatte ich einen neuen Reifensatz montieren lassen. Mit der Marke war ich super zufriden, hatte ein ausgewogenes Produkt mit sehr guten Eigenschaften. leise, guter Nassgrip und satte Straßenlage. Ich hab mich dann füßr die gleiche Marke, jedoch ein anderes Modell entschieden. Der Reifen war bei Nässe kaum fahrbar und es gab eine erfolgreiche Reklamation. So kann es gehen.
     
  15. kojum

    kojum

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    fabia II-combi-1.4/16v/ ambiente/ eu-fahrzeug direkt von der quelle
    man sollte den tests nicht blind vertrauen,das ist schon klar, als erstes "auswahl-sieb" finde ich die aber schon sehr hilfreich. denn danach bleibt nur noch eine überschaubare anzahl an möglichen kandidaten übrig. ansonsten ist ja das angebot , insbesondere in den gängigen größen, unüberschaubar. wenn ich beispielsweise bei meinen 195/55/R15/85H sommerreifen schaue, bekomme ich bei einem der großen onlinedealer 182 ergebnisse angeboten...
    reifenangebot1.jpg
    eine positive sache sind meiner ansicht nach die neuen reifenlabels. hiermit kann man zumindest die eigenschaften : rollwiderstand, nasshaftung und geräuschemission objektiv vergleichen.
    und mit der kombination "getestete eigenschaften" + " reifenlabels" hat man schon eine sehr gute filtermöglichkeit.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Stollentroll, 09.04.2014
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
    Solche ADAC-"Tests" kannst Du doch in der Pfeife rauchen.
    Ich vermute die "Testsieger" dort subventionieren den ADAC auf die ein oder andere Weise, oder man kennt sich vom Golfplatz etc.
     
  18. #16 tschack, 15.04.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
Thema: Sommerreifentest 2014
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winterreifen test 2010

    ,
  2. test winterreifen 225/45 r17 H 2014

    ,
  3. bester sommerreifen 225 45 r17 2014

    ,
  4. sommerreifen test,
  5. bild reifen test,
  6. reifentest 2014,
  7. sommerreifen test 2014
Die Seite wird geladen...

Sommerreifentest 2014 - Ähnliche Themen

  1. Suche Radio Bolero für Rapid Bj. 2014

    Radio Bolero für Rapid Bj. 2014: Servus Leute. Da ich gerne mein Radio Swing austauschen würde, bin ich auf der Suche nach einem passenden Radio Bolero. Preislich so um die...
  2. Suche Fabia 2 5J (EZ 2014) linker Außenspiegel

    Fabia 2 5J (EZ 2014) linker Außenspiegel: Hallo, Suche einen linken Außenspiegel für den Skoda Fabia 2 5J (EZ 2014 - Facelift) -> Farbe: Race-Blue Metallic (Kann auch schwarz sein, da...
  3. Bremsverschleissanzeige fehlt Superb Kombi 2014

    Bremsverschleissanzeige fehlt Superb Kombi 2014: Mein Skoda SuperB Kombi der wohl im Februar / März 2014 gebaut wurde (Übernahme vom Händler und EZ dann im Mai) hat keine Bremsverschleissanzeige....
  4. Rapid (2014) Radio austauschen

    Rapid (2014) Radio austauschen: Ich möchte in dem Rapid (Frauchenauto) das Radio/CD Teil (dieses einfache) gegen ein anderes tauschen. Wichtig ist dabei DAB/DAB+ FSE / BT USB...
  5. LED Rücklicht links für Superb II Kombi Facelift Bj. 2014 gesucht

    LED Rücklicht links für Superb II Kombi Facelift Bj. 2014 gesucht: Hallo, ich suche ein LED Rücklicht links für meinen Superb II Kombi Facelift ( 3T9 ) Am liebsten gebraucht, gerne aber auch neu, wenn es ein...