Sommerreifenfrage

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von firemansam, 02.03.2010.

  1. #1 firemansam, 02.03.2010
    firemansam

    firemansam

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz/Donau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1,9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    164000
    hallo zusammen.

    bin derzeit hin und her gerissen, welche sommerreifen ich aufziehen soll...

    dimension 185/60/14

    bin am überlegen zwischen:

    - Bridgestone Turanza
    - Dunlop Sp Sport 01
    - Dunlop Sp Sport Fast Response
    - Fulda Carat Progresso
    - Continental Premium Contact 2


    ich suche etwas, das in allen bereichen gut ist... bin kein rennfahrer... möchte einen reifen, der bei sonne und regen gut hält und vor allem nicht zu großen rollwiderstand hat... also nicht zu laut ist...

    wäre für tipps sehr dankbar...

    :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Columbo82, 02.03.2010
    Columbo82

    Columbo82

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16v 74 kw Elegance in Silber und Schwalbe KR51/1 BJ 1972 blau
    Werkstatt/Händler:
    in Spremberg
    Kilometerstand:
    130000
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Alles, nur nicht Reifentest.com, das ist das allerletzte, weil da nur Leute ohne den nötigen Background subjektive Schilderungen abgeben. Totaler Schwachsinn sowas!

    Besorg dir lieber ein paar Reifentest aus verschiedenen Magazinen und wähle daraus den Reifen aus, der dir am besten erscheint.
     
  5. #4 firemansam, 02.03.2010
    firemansam

    firemansam

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz/Donau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1,9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    164000
    da hab ich schon geschaut.... aber ich wollte hier mal fragen, da ich detailierte subjektive erfahrungen bevorzuge... die sich auf skoda fabia beziehen... hab schon des öfteren bemerkt, dass es auch auf das auto ankommt, mit dem der reifen gefahren wird...
     
  6. #5 Columbo82, 02.03.2010
    Columbo82

    Columbo82

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16v 74 kw Elegance in Silber und Schwalbe KR51/1 BJ 1972 blau
    Werkstatt/Händler:
    in Spremberg
    Kilometerstand:
    130000
    Also das hier im Forum objektivere Meinungen kommen möchte ich mal anzweifeln. Und lieber reifentest.com als ADAC oder Autobild! Was der ADAC schreibt ist nämlich auch der größte Müll. Zu Bild brauch ich ja nich viel zu sagen, wer den Müll liest ist selber Schuld. Generell sind die Reifentests in Autozeitschriften auch nicht wirklich repräsentativ, da oftmals eh nur Modelle von Markenherstellern getestet werden.

    Außerdem denke ich, dass sich die genannten Reifen qualitativ eh auf dem selben, recht hohen Niveau (da Markenhersteller) bewegen. Sind ja keine Billigmarken wie Nankang oder so dabei.

    Auf Bewertungsportalen wie Ciao.de könnteste du auch noch paar ausführliche Erfahrungsberichte zu den Reifen finden. Bei den die du angegeben hast, gibts allerdings nur zu dem Dunlop was.
     
  7. #6 deathwalk1, 02.03.2010
    deathwalk1

    deathwalk1

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bitburg
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB 2.5 Elegance
    Kilometerstand:
    90000
    Hallöchen.

    Kann nur die Dunlop SP Sport 01 empfehlen.
    Verschleiss ist sehr gering, Konnte damit 2 Jahre fahren.
    Geräuschpegel ist auch sehr gering,
    und die haftung ist einfach klasse, ob nasse Fahrbahn oder trocken.
    Hatte es vrher auch mal mit billigen reifen probiert, bei trockener fahrbahn klasse. Aber sobald ein bisschen nass war, bin ich immer durch die gegend gerutscht.

    Hoffe konnte ein bisschen helfen.
    Gruß Alex
     
  8. #7 christoph3007, 02.03.2010
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    hi,
    habe den Bridgestone Turanza bei mir oben. bin sehr zufrieden mir denen. die kleben sehr schön auf der straße, allerding ist das abrollgeräusch etwas laut, aber noch okay.
     
  9. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Ich hatte beim Octi zuletzt mal die Bridgestone Turanza gefahren, kein schlechter Reifen, jedoch hatte er m.E. leichte Schwächen bei Nässe bzgl. Aquaplaning. Da ich (nach mehreren gefahrenen Sätzen, Sommer und Winter) immer mehr vom Dunlop-Reifen überzeugt bin (Sommerreifen Dunlop SP Sport, momentan Dunlop SP WinterSport M3), werde ich wohl beim nächsten Wechsel mal die SP FastResponse draufziehen lassen...

    Die Conti-Reifen schneiden bei vielen Reifentests auch überdurchschnittlich gut ab, jedoch sind diese wie viele andere Markenreifen ziemlich teuer, da finde ich die Preis-Leistung beim Dunlop-Reifen wesentlich besser.
    Jedem so, wie er den Reifen benötigt... ich bin eigentlich der "Otto-Normalfahrer" mit ca. 40.000km/Jahr, auf der BAB gilt "kultiviertes Schnellfahren" :thumbsup:
     
  10. #9 Broilerchen, 02.03.2010
    Broilerchen

    Broilerchen

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.6 TDi Impuls Edition
    Meine letzten waren die Conti Premium Conatct II. Die Wahl auf diesen Reifen viel ausschließlich wegen des Preises. Eine Verbesserung bzw. Verschlechterung zum vorher gefahren Bridgestone Turanza war nicht festzustellen, wobei ich auf Abrollgeräusche, Fahrverhalten und Verbrauch achte.

    Gruß Broiler :D
     
  11. #10 Fabia V/RS, 03.03.2010
    Fabia V/RS

    Fabia V/RS

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ahlerstedt 21702 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Eberstein
    Kilometerstand:
    44000
    Hi.
    Also ich Fahre den Dunlop SP9000 allerdings in einer Anderen Größe (205/40/17) und bin begistert sehr guter Gripp egal ob Trocken oder Nasse Fahrbhn auch die Abrollgeräusche sind Ok.
     
  12. #11 RS Driver, 03.03.2010
    RS Driver

    RS Driver

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn 74177 Bad Friedrichshall D
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Kilometerstand:
    62000
  13. #12 pietsprock, 03.03.2010
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    bezgl. Abnutzung und Verbrauch habe ich sehr gute Erfahrungen mit dem Conti gemacht.

    War damit sehr zufrieden und habe den Reifen ein zweites Mal wieder gewählt...


    Gruß
    Peter
     
  14. #13 KleineKampfsau, 03.03.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Vollkommen richtig. Für den würde ich mich auch entscheiden, es sei, der Michelin ist zum selben Preis zu bekommen ....

    Andreas
     
  15. #14 Kasko111, 07.03.2010
    Kasko111

    Kasko111

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burg
    Fahrzeug:
    fabia 1,9 Tdi
    Kilometerstand:
    262000
    Ich habe im letzten jahr neue sommerreifen gekauft.Nach langen hin und her habe ich mich für britgestone entschieden. Ich habe diese entscheidung nicht beräuht.
     
  16. R2D2

    R2D2 Guest

    Blubber sülz... schau vll. erst mal in die Test rein, bevor du was dazu sagst. ;) Insbesondere der ADAC hat auch immer wieder mal Billigheimer oder auch GJR in den Tests mit drin. Mit der Methode mehrere Test untereinander vergleichen bin ich bisher wirklich gut gefahren.
     
  17. #16 odinauto123, 07.03.2010
    odinauto123

    odinauto123

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Sachsen 84416 Taufkirchen Deutschland
    Fahrzeug:
    VW Vento 1.8 und Suzuki GSX 750F
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    170700
    Ich bin da eher der Michelin Fan, die sind zwar teuer aber das ist relativ weil sie einfach der beste Mix aus Haltbarkeit, Haftung Nass/Trocken und Rollgeräuschen sind...

    Speziell habe ich den Michelin Pilot Sport PS 2 gefahren und war sehr zufrieden damit.
     
  18. Choppa

    Choppa

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.5TDI L&K mit bissl mehr Bums^^
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann bzw. Skoda Günther :D
    Kilometerstand:
    87000
    Ich schwanke noch zwischen Kumho Ecsta KU31 und dem Toyo Proxes 4 . Hat jemand Erfahrung mit dem Toyo? Den Kumho bin ich 2 Jahre gefahren und bin sehr zufrieden. Reifendimension wäre 215/35 R18
     
  19. Lambro

    Lambro

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Makrigialos,Kreta,Griechenland Postfach493 72055 M
    Fahrzeug:
    Fabia Classic 1,4l 68 PS
    Werkstatt/Händler:
    Charitakis, Kreta, Griechenland
    Kilometerstand:
    189000
    Fahre den Bridgestone Turanza, allerdings in 195/50 15. Selbst bei hohen Temperaturen (hier auf Kreta im Sommer bei 40-45 Grad) und im Winter bei Regen habe ich absolut keine Probleme mit dem Grip. Stehe jetzt vor dem Wechsel und werde wieder die Turanza aufziehen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 scroll tdi, 15.03.2010
    scroll tdi

    scroll tdi Guest

  22. #20 Mööp!, 15.03.2010
    Mööp!

    Mööp! Guest

    Bin diesen Sommer auf Continental Contact 2 in 185/55 R15 unterwegs.
    An sich recht teuer, um die 85€ je Stück.
    Hab vier für 135€ bekommen, Glück gehabt. :D
     
Thema:

Sommerreifenfrage