Sommerdiesel / Winterdiesel

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Genius38, 03.06.2005.

  1. #1 Genius38, 03.06.2005
    Genius38

    Genius38 Guest

    Im Herbst stellen die Mineralölfirmen von Sommerdiesel auf Winterdiesel um. Hängt ja wohl damit zusammen das der Diesel (Sommer) Parafine bei niedrigen Temperaturen ausscheidet, die die Kraftstoffleitungen zusetzen.

    Nun meine Frage. Gibt es Probleme wenn man im Sommer den restlichen Winterdiesel aus dem Kanister verfährt?

    Gruß Olaf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    Meiner Meinung nach spielt es keine Rolle, da es ja die Additiv wie du schon sagst nur dazu da sind, ausflockende Paraffine bei kühleren Temperaturen zu verhindern. Winterdiesel im Sommer sollte keine Rolle spielen.
     
  4. #3 survivor, 04.06.2005
    survivor

    survivor Guest

    denk ich auch.
    nur bei den benzinsorten sollte man vorsichtig sein (es gibt auch sommer/herbst/winter BENZIN, glaub ich zumindest...), die sind anders zusammengesetzt, sodass es evtl. nicht ganz unproblematisch ist im sommer mit winterbenzin zu fahren und umgekehrt.
    mfg, survivor
     
  5. Akkin

    Akkin Guest

    Benzin ist Sommer wie Winter gleich ! Winterdiesel hat Zusätze, damit er nicht gallertartig wird bei niedrigen Temperaturen, ab minus 25 Grad wird auch Winterdiesel unbrauchbar, man kann den Winterdiesel auch im Sommer fahren, bringt aber keine Vorteile und auch kaum Nachteile !
     
  6. #5 Sven2005, 26.08.2005
    Sven2005

    Sven2005 Guest

    Ich weiß, das Winterdiesel im SOmmer keine Probleme gibt, umgekehrt kann es in Sibierien schonmal zu Problemen kommen. Ab´-25°C nämlich. Viel Spaß weiterhin damit
     
  7. #6 Fabia RS, 27.08.2005
    Fabia RS

    Fabia RS

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Trabi 96-98 Ford Fiesta 98-00 VWT4 Caravelle 11/00-02/05 FabiaRS 02/05-01/07 FabiaIICombi 10/09-07/10 Octavia I RS 08/06-... OctaviaII Kombi 07/10-...
    :regen:
    ne natürlich nicht!
    hat halt nur nen paar additive mehr gegen die Paraffinbildung!


    mfg
    :sonne:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Sommerdiesel / Winterdiesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hat Winterdiesel Nachteile

Die Seite wird geladen...

Sommerdiesel / Winterdiesel - Ähnliche Themen

  1. Winterdiesel -30°C

    Winterdiesel -30°C: Hallo, seit mehreren Jahren tanke ich von Dezember bis Februar Ultimate Diesel. Der Grund war die Funktion als Kraftstoff bis -30°C. Da -20°C in...
  2. Ruckeln bei 2.00/2.500 U, keine Leistung mehr, liegts an der Kälte/Winterdiesel?

    Ruckeln bei 2.00/2.500 U, keine Leistung mehr, liegts an der Kälte/Winterdiesel?: Einen wunderschönen guten Morgen an alle die noch nicht erfroren sind, ich hatte heute morgen wieder komische Dinge an meinem Auto beobachten...