Sollte Skoda langsam über einen Stadt-Hybrid oder ein E-Model nachdenken?

Diskutiere Sollte Skoda langsam über einen Stadt-Hybrid oder ein E-Model nachdenken? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Ab 2012 erscheinen viele neue Hybride und Voll-E-Autos. Bis Dato streubt sich VAG mal wieder einen Sprung nach forne, was die Elektrotechnik...

?

Sollte Skoda auch ein Voll-Elektro oder zumindest ein Hybrid-Fahrzeug in die Produktpalette aufnehme

  1. ja

    8 Stimme(n)
    72,7%
  2. nein

    3 Stimme(n)
    27,3%
  1. #1 -fabiafabulous-, 25.07.2011
    -fabiafabulous-

    -fabiafabulous-

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin - Treptow Berlin
    Fahrzeug:
    F² 1.4 16V |Combi Elegance|grau anthrazit
    Werkstatt/Händler:
    Britsch
    Kilometerstand:
    29500
    Ab 2012 erscheinen viele neue Hybride und Voll-E-Autos.
    Bis Dato streubt sich VAG mal wieder einen Sprung nach forne, was die Elektrotechnik betrifft.
    Als Beispiel finde ich da den neuen Volvo V60 interessant, der eine eine Elektroreichweite von 50km besitzt (bis max. 50km/h) und die beiden von einander getrennten Motoren (E- sowie Verbrennungsmotor) beliebig geschaltet werden können.
    vielleicht wäre es mal Zeit für Skoda in der Hinsicht mal was zu probieren?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robert78, 25.07.2011
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.576
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    5200
    Gibt ja schon eine Studie von Skoda zum Thema Elektro Auto.
    Schau mal hier und hier...

    Und die Entscheidung wann genau sowas auf den Markt kommt entscheidet nicht nur Skoda sondern auch noch paar andere Herren (und evtl. Damen). Vor allem wird garantiert erst der neue Golf kommen für den ja Hybrid schon eingeplant ist.
     
  4. Maakai

    Maakai

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Vieleicht wird ja Skoda auch wieder vorgeschickt. Der 1.2 TSI 86 PS gibt es ja bei Skoda schon länger wie bei VW.
     
  5. #4 Robert78, 25.07.2011
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.576
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    5200
    Ja, der abgespeckte 1.2 TSI kam zuerst zu Skoda...
    Den 1.2 TSI als Grundmotor gab es (glaube ein knappes 3/4 Jahr) vorher schon bei VW.
     
  6. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    42
    Über Zukunftschancen und Sinn/Unsinn von Elektroautos wurde hier im Forum ja imho auch schon einiges diskutiert.
    Ich denke mal, dass bei Skoda ein Hybrid/Elektroauto höchstens als Nischenfahrzeug kommen wird, wenn die Technologie im Gesamtkonzern bereit ist. Skoda wird da wohl keinen Alleingang hinlegen. Skoda vorzuschicken kann ich mir bei etwas derart Prestigeträchtigem auch nicht vorstellen.

    Bis dahin würde es für die Umwelt ja erstmal reichen, Autos leichter zu machen und die angebotenen Motorleistungen und Zusatzausstattungen wieder etwas zurückzunehmen. Ach halt, dann kauft die Karren ja keiner...
     
  7. #6 pietsprock, 25.07.2011
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.612
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132767
    Ich sehe es genauso wie Zombie, dass Skoda nicht die erste Marke im VW-Konzern sein wird, die mit dieser Technik an den Start geht. Ein Alleingang ist aus meiner Sicht vollkommen ausgeschlossen und macht auch keinen Sinn.

    Die Tendenz zu sehr leistungsstarken Autos ist allerdings fragwürdig. Man könnte insgesamt wesentlich mehr Treibstoff sparen, wenn man auf etwas Leistung verzichten würde. Aber heutzutage ist man ja mit 100 PS aus Sicht vieler schon total untermotorisiert.


    Gruß
    Peter
     
  8. #7 skoda-dental, 25.07.2011
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Erst muß Hybrid- und E-Technik in Großserie im Konzern hergestellt und verkauft werden, damit die Preise dafür so günstig werden, daß es sich für Skoda lohnt, die Technik zu übernehmen, sonst machen die dafür fälligen Aufpreise die Autos zu teuer. Ich nehme mal an, daß ein Skoda-Kunde preissensibler ist als ein VW-Kunde...
     
  9. #8 MiRo1971, 25.07.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    155551
    8| Dann darf ich mit meinem Hilfsmotor wohl nicht mehr mitreden. :D
     
  10. #9 pietsprock, 25.07.2011
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.612
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132767
    @ MiRo

    es MUSS halt einige wenige Vernünftige geben, die sich dem allgemeinen Trend widersetzen, Maßstäbe setzen und zeigen, dass man auch mit weniger Leistung gut von A nach B kommt.


    :thumbsup:

    Gruß
    Peter
     
  11. #10 MiRo1971, 25.07.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    155551
    Da gibts nur eins daruf zu sagen: "Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom". :thumbsup:
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    in den Schubladen liegt bestimmt genug Material.
    mir wurde auf einer Schulung gesagt. Es wäre alles Möglich bei Skoda was AUDI & VW haben aber das wäre nicht Simply Clever............. somit bringt SKODA alles erst wenns ein Muß ist oder alle andern haben.
    Ist mit allen Elek. Rafinessen......

    mfg. .
     
  14. #12 Pandarve, 25.07.2011
    Pandarve

    Pandarve

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kolbermoor
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 2.0 TDI DSG 125kW, Brilliant-Silber
    Werkstatt/Händler:
    BaderMainzl, Rosenheim
    Kilometerstand:
    1500000
    Also wenn es meinen SC genau so aber mit zusätzlichem Vollhybrid gegeben hätte, dann hätte ich zugeschlagen. Ich habe erst kürzlich den Honda Jazz Hybrid sowie den Toyota Auris Hybrid probegefahren, weil meine Frau sich wegen ihrer Kurzstreckenfahrten dafür interessiert. Ich finde das Konzept toll und würde es für den Dieselfressenden Stadtverkehr gerne nutzen.
     
Thema:

Sollte Skoda langsam über einen Stadt-Hybrid oder ein E-Model nachdenken?

Die Seite wird geladen...

Sollte Skoda langsam über einen Stadt-Hybrid oder ein E-Model nachdenken? - Ähnliche Themen

  1. Skoda 120L Motorschaden

    Skoda 120L Motorschaden: Servus an alle, erst ein Mal kurz was über mich. Ich bin Willi, 20 Jahre und habe einen Skoda 120L BJ 79 gekauft. Beim Ölwechsel, ist mir sehr...
  2. Allgemein Skoda Drive app geht nicht auf iOS

    Skoda Drive app geht nicht auf iOS: Hallo zusammen Ich kann unter keinen Umständen mehr auf dem iPhone 6 mit iOS 10.2 mich in der Skoda Drive app anmelden. Auf dem iMac geht es ohne...
  3. Mein Skoda 1U5 hat bei höheren Drehzahlen Leistungsverluste

    Mein Skoda 1U5 hat bei höheren Drehzahlen Leistungsverluste: Hallo zusammen, Seit kurzem hat mein Octi bei höheren Drehzahlen Leistungsverlusste Und wenn ich den mal auf der Autobahn trete, dann leuchtet...
  4. Suche Skoda Rapid Spaceback Diffusor

    Skoda Rapid Spaceback Diffusor: Ich suche einen originalen Skoda Rapid Spaceback Diffusor. Eventuell hat jemand gegen den Rieger oder den vom MC getauscht. Bitte alle anbieten,...
  5. Skoda- Jubiläen 2017 im Überblick

    Skoda- Jubiläen 2017 im Überblick: Skoda feiert 2017 eine Reihe Jubiläen: ---------- Der SKODA 130 RS bei der Rallye Monte Carlo: Doppelsieg in seiner Klasse Vor 40 Jahren - am...