Solaris aus Polen

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von superbenno, 10.08.2008.

  1. #1 superbenno, 10.08.2008
    superbenno

    superbenno

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Hi Leute,
    habe gestern ein unverbindliches Angebot für meinen V6 erhalten

    es ist eine Vollsequentiele-Anlage Solaris

    +100L Tank Stako für 1500euro +150Euro Abgasgutachten
    eigentlich ein SUUUPER Preis





    meine erste frage lautet

    -kennt jemand diese Werkstatt in Polen?

    DAA

    Dec Artur Autogas

    Sportowa 1

    62 - 025 Kostrzyn (Küstrin)

    Tel (PL) 0048504193240

    Tel (D) 015121488492 T-Mobile

    habe mal gelesen, es war mal ein Familienbetrieb in Debno

    aber sie haben sich angeblich getrennt

    und die zweite

    - fährt jemand die Solaris?

    http://www.car-gaz.pl/index.php?id=1&L=1




    Danke

    und Grüße aus Köln
    Benno

     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    vielleicht solltest du mal in einem Autogas Forum gucken/fragen
     
  4. Henrik

    Henrik

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb V6 2.8; VW Kübel 181
    Kilometerstand:
    67000
    Lohnt sich das?

    Also 1500€ für die Anlage, 150€ für das Abgasgutachten und dann noch mal rund 100€ für den TÜV, dann bist du bei 1750€. Dazu die Fahrt nach Polen, Rückfahrt bzw. Übernachtung etc.
    Und im Garantiefall wieder nach Polen, da die Anlage hier noch nicht so weit verbreitet ist...

    Soll jetzt keine Kritik am Angebot sein, hatte mir sowas auch überlegt und mir dann für 2400€ eine PRINS VSI hier im Nachbarort einbauen lassen!
    Komplett inkl. TÜV etc und sogar vollgetankt! Nach 1000km noch mal nachstellen lassen war auch im Preis mit drin!

    Anlage läuft super, habe im Schnitt 11,5 Liter Verbrauch bei normaler Stadt und Landfahrt!

    Gruß,
    henrik
     
  5. #4 superbenno, 14.08.2008
    superbenno

    superbenno

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ok danke,



    letztendlich habe ich mich für DEC in Kostrzyn entschieden

    weil ich mindestes einmal im Monat in Potsdam bin.

    und habe nur gutes über den Betrieb gelesen.

    Bericht folgt
     
  6. #5 trubalix, 14.08.2008
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ich empfehel nicht in Polen einzubauen und nicht, weill sie dort nicht arbeiten können oder schlacht machen.
    Das können sie dort nicht schlechter als in D, aber du wirst noch ein Paar mal hin müssen wegen Einstellung des Verbrauchs.
    Und von solchen Sachen wie Fehler oder defekte Geräte ist keiner abgesichert und dann wirst du richtig auf die "Kosten" kommen.
    mfg
     
  7. #6 Supi-Dani, 14.08.2008
    Supi-Dani

    Supi-Dani

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi EZ 2010
    Kilometerstand:
    50000
    ich hatte die gleiche überlegung. damals ein angebot in polen für ca. 1800€ komplett. dann kamen aber noch kosten für die fahrt sowie für ne übernachtung... in berlin habe ich 2400,- bezahlt und da ich inzwischen schon 3mal zum nachstellen war- alles auf garantie- bin ich froh, es hier in der nähe gemacht zu haben.

    aber schreib mal von deinen ergebnissen und vor allem deinem verbrauch. da bin ich leider überhaupt nicht zufrieden. minimum 13l, in der stadt aber auch mal 18l bei gasbetrieb
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. enton

    enton

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    moin

    habe fuer meinen 1,8 t 2300 € bezahlt mit nem radmuldentank (77l brutto, kofferraumboden wurde ein paar cm. angehoben da 77l eigentlich zu groß ist).
    habe jetzt ca. 5000 km damit runter und es laeuft wunderbar. umschalten etc. ist nicht zu merken. man merkt nur den gasbetrieb an der "moechtegern tankanzeige" :)
    ich wuerde jedem empfehlen einen umruester in der naehe zu suchen!

    munter
     
  10. Henrik

    Henrik

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb V6 2.8; VW Kübel 181
    Kilometerstand:
    67000
    Also wie gesagt ich habe die VSI drin und liege bei ruhiger Fahrweise über Land und Autobahn so bei 10,5l Gas. Wenn ich viel Kurzstrecke mache und ihn auch mal trete, dann sind es so 13-13,5 Liter im Schnitt (400km bei einer Tankfüllung).
     
Thema:

Solaris aus Polen

Die Seite wird geladen...

Solaris aus Polen - Ähnliche Themen

  1. Fahrt nach Polen

    Fahrt nach Polen: steht heute an und nun mache ich mir Gedanken wegen...
  2. Superb als EU Import aus Polen

    Superb als EU Import aus Polen: Hallo, liebe Community, Ich habe einen wunderschönen superb 3 als eu Fahrzeug erworben. Ausstattung style mit einigen Extras. Mit ist aufgefallen,...
  3. Mirrolink bei Reimport Polen Yeti aktivieren?

    Mirrolink bei Reimport Polen Yeti aktivieren?: Hallo Zusammen, bei meinem Yeti aus dem letzten Jahr mit MIB 2 möchte ich gerne nun das aktuelle Bolero Autoradio mit Apple CarPlay aktivieren....
  4. Octavia Polen DAB = DAB+

    Octavia Polen DAB = DAB+: Hallo, ich stehe kurz vor dem Kauf meines ersten Skoda. Lt. Händler (200 km entfernt von mir) war der Wagen mit Style-Ausstattung und Amundsen...
  5. Unterboden-Steinschlagschutz serienmässig in Polen? (Octavia III RS)

    Unterboden-Steinschlagschutz serienmässig in Polen? (Octavia III RS): Hallo zusammen Habe vor knapp 2 Wochen bei einem Importeur meinen künftigen Octavia RS bestellt, der es aus Polen importiert. Im Polnischen...