Solardach und Skoda Service - Ein Trauerfall

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Road-Jet, 11.08.2009.

  1. #1 Road-Jet, 11.08.2009
    Road-Jet

    Road-Jet

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55599 Gau-Bickelheim Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II DSG 125kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ingelheim
    Hallo Zusammen (und schonaml sorry für den langen Text, musste mir das mal von der Seele schreiben),

    vorneweg: Der Superb II ist ein tolles Auto. - Wirklich! Dennoch wird es mein erster und letzter Skoda sein. Skoda bietet nämlich leider, zumindest in meiner Gegend, keinen Service an. Und nach insgesamt 18 Autos, davon die Hälfte Neufahrzeuge, plus einigen Motorrädern habe ich schon so manche Erfahrung gemacht. Aber Skoda ist so ziemlich der schlechteste Service, der mir bisher untergekommen ist (ok, Toyota (neuer 4Runner) kämpft in der gleichen Liga - aber deshalb kommt mir ja auch kein Toy mehr in die Garage ;) ).

    Eigentlich fing es schon mit der Neuwagenübergabe an. Da wurde über 20 Stunden die Navi DVD aufgespielt. Und natürlich, nur das wusste ich damals noch nicht, gab es auch den obligatorischen schwarzen Schmierfleck auf der beigen (Glamour) Innenausstattung. Ich glaube beim ersten Mal war es am Dachhimmel, bei späteren Aufenthalten war man kreativer und hat mal das beige Leder, mal den Stoff schwarz eingesaut.
    Nach 4000km habe ich dann festgestellt, dass man an der Hinterachse die Transportsicherungen vergessen hatte. Eine Entschuldigung dazu hat es nie gegeben, meine mehrfachen schriftlichen Anfragen nach evtl. Folgeschäden wurden ignoriert. Naja, wär ja auch Blödsinn mir zu antworten, das Auto ist ja bezahlt.
    Beim Tausch Winter- auf Sommerräder konnte ich noch soeben verhindern, dass mir der Monteur die Winterräder auf die Rückbank packt (jaja, immer noch die beige Lederrückbank). Er wusste weder, dass man beim Superb 2 ne große Klappe aufmachen kann, noch dass die Rücksitzlehnen umgelegt werden können. Zu seiner Ehrenrettung muss ich aber sagen, dass er eine Plastikfolie unterlegen wollte ;(
    In der darauffolgenden Diskussion mit dem 'Werkstattmeister' für Skoda (das Autohaus führt Opel und Skoda, ich nehme an der oben genannte 'Winterreifentauscher' war ein Opel-Monteur - hat aber den Innenraum in bester Skoda Manier mit schwarzer Schmiere eingesaut, bin mir daher nicht sicher) brachte ich dann die Sprache auf mein Solardach.

    Das ging dann ungefähr so (Ich=I, Meister=M):

    I: Mein Solardach funktioniert nicht richtig
    M: Ich weiß nicht
    I: Nur bei voller Sonneneinstrahlung kommt ein wenig Luft aus den Düsen
    M: Ich weiß nicht
    I: So wie die kleinste Wolke kommt geht die Lüftung sofort ganz aus
    M: Ich weiß nicht
    I: Aber selbst bei voller Einstrahlung dürfte der Windhauch kaum ausreichen irgendeinen Effekt zu erzielen
    M: Ich weiß nicht
    I: Was machen wir jetzt?
    M: Ich weiß nicht
    I (sorry, nicht mehr ganz cool): Aber ich weiß! Ich hab nen Haufen Geld für das Solardach bezahlt und hätte gern, dass es auch funktioniert
    M: Ich weiß nicht
    I: Wie machen wir jetzt weiter?
    M (Strategiewechsel): Wir können einen Termin machen
    I: Prima, wann?
    M: Da muss dann aber die Sonne scheinen
    I: Sorry, da hab ich keinen Einfluss drauf
    M: Und wir brauchen ein Vergleichsfahrzeug mit Solardach
    I: Soll mir recht sein
    M: Wir haben aber keins ...
    Ich bin dann resigniert abgezogen, nützt ja nix wenn es Verletzte gibt :whistling:

    Ich bin dann zu einem VW/Audi Händler mit authorisiertem Skoda Service. Da das Solardach ja auch in deren Fahrzeugen verbaut wird, hatte ich die Hoffnung die würden sich damit besser auskennen. Leider auch weit gefehlt. Nach kurzer Sichtkontrolle wurde mir bestätigt: Alles in Ordnung :rolleyes:

    Daraufhin habe ich mir Temperatur-Logger besorgt und die Außen- und Innentemperatur an einem sonnigen Tag aufgezeichnet. An den Diagrammen konnte man eindeutig erkennen, dass die Außentemperatur ab und an stieg, aber auch sank. Die Innentemperatur hingegen stieg kontinuierlich bis auf 58°C an und wurde erst durch die Klimaanlage bei der Abfahrt 'gebremst'. Der Außensensor war in der Mulde des Scheibenwischers und hat zwischenzeitlich bis zu 42°C aufgezeichnet, der im Innenraum lag auf dem Aschenbecher.
    Die Werkstatt war sehr beeindruckt und hat mein Diagramm an SAD weitergeleitet. Nach 6 Wochen wurde mir nun mitgeteilt, dass SAD geantwortet hätte: Über 50°C im Fahrzeuginneren wären normal. Leider ist die Werkstatt nicht bereit mir den Originaltext zur Verfügung zu stellen, oder wenigstens zu zeigen. Es würde sich um interne Kommunikation handeln, also gibt es für mich nur diese telefonische Auskunft.

    Nun frage ich mich allerdings, warum ich €1095,00 für ein offenbar nutzloses Solardach ausgegeben habe. Falls noch irgendwer ne Idee hätte, ich bin für jeden konstruktiven Vorschlag dankbar!

    Ciao ... Road-Jet
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kuhnemann, 11.08.2009
    kuhnemann

    kuhnemann

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt M
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance Mocca Brown 2.0 CR TDI
    Hi Road,
    ich hab ne Idee.
    Komm am 6.9. mit Kind und Kegel zum Rhein-Main-Treffen nach Kelkheim.(mehr in der Rubrik Treffen)
    Und bring Sonne mit, Stefan und ich haben ja auch Solardächer dann können wir es direkt vergleichen.
    Wenn ja muss ich halt bei guten Wetter mal zu Dir rüber düsen und wir fahren gemeinsam zu Deinem AH damit sie den Unterschied sehen.

    Oder suchst Du eine andere Lösung?

    Gruß
    kuhnemann
     
  4. #3 PJM2880, 11.08.2009
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
  5. #4 Road-Jet, 11.08.2009
    Road-Jet

    Road-Jet

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55599 Gau-Bickelheim Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II DSG 125kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ingelheim
    Hallo Kuhnemann,

    das ist ein Bombenvorschlag, danke! Schau mir gleich mal den Treffen-Fred an und schau mal, ob ich das hinkrieg.

    Vorab schonmal vielen Dank ...
     
  6. #5 Road-Jet, 11.08.2009
    Road-Jet

    Road-Jet

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55599 Gau-Bickelheim Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II DSG 125kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ingelheim
    Danke für den Hinweis, aber den kenn ich natürlich. Hilft mir auch nicht weiter ... hab meiner Werkstatt auch von dem Sensor erzählt, aber das interessiert da offenbar niemanden ...
     
  7. #6 DieselJörg, 13.08.2009
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Ganz schnell die Werkstatt wechseln! Rumärgern bringt garnichts .....
     
  8. #7 Lions BS, 14.08.2009
    Lions BS

    Lions BS

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1,4l TSI DSG, vorher: Superb II Elegance 1,8l TSI DSG, vorher: Superb I L&K 2,5l TDI Tiptronic
    Kilometerstand:
    42000
    Mein Superb I ist ebenfalls mit einem Solardach ausgestattet und das funktioniert wunderbar. Beim Einstieg ins Auto kommt man nicht großartig ins Schwitzen und sobald die Klimaautomatik einsetzt, hat man innerhalb weniger Minuten die Standard-20°C erreicht. Für mich eines der wirklich sinnvollen Features.

    Ich denke mal, dass bei Dir ein Wechsel zu einer kompetenten Werkstatt dringend anzuraten ist und ein Brief an Skoda Deutschland ins Pflichtprogramm gehören sollte!

    Viel Erfolg und viel Spaß in Kelkheim!
     
  9. #8 dragonjackson, 14.08.2009
    dragonjackson

    dragonjackson

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    werkstatt wechseln.. da muss man schon die ein oder andere durch"machen" ;-)
    viel erfolg!
     
  10. #9 kuhnemann, 30.08.2009
    kuhnemann

    kuhnemann

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt M
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance Mocca Brown 2.0 CR TDI
    Hi, Road dachte die Tage oh nein trotz großer Hitze lief die Lüftung nur schwach beim Einsteigen.
    Heute aber bei direkter Sonneneinstrahlung würde ich es mit Stufe 4 vergleichen (also schon PRESS).
    Wie gesagt komm am So mit gutem Wetter zum Stammtisch und dann vergleichen wir mal.

    Gruß
    Stephan
     
  11. #10 JulianStrain, 30.08.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Eigentlich müste man einen netten z.B. 500 Watt Strahler gut als künstliche Sonne verwenden können.
    Viel Licht und viel Hitze schafft der auch. :whistling:
     
  12. #11 bayernfan001, 20.09.2009
    bayernfan001

    bayernfan001

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München Zeppelinstr.75 81669 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    MAHAG Oberland
    Kilometerstand:
    6500
    Also mein Solardach funktioniert, die Lüftung läuft sogar schon, da bin ich noch nicht mal richtig ausgestiegen!

    Wegen dem Mangel aber keinen Skoda mehr zu kaufen wäre übertrieben!
    Am besten den TIPP der anderen User wahrnehmen: Anderer Skoda-Service-Händler!
    Denn wenn man wegen einem Mangel eine Marke nicht mehr kauft, dann geht man demnächst nur noch zu Fuß!
    Und dann wahrscheinlich barfuß, weil bei jedem Schuh die Sohle irgendwann durch ist...

    Übrigens: Skoda-Auto-Deutschland ist nicht weit weg von Dir - ein Schreiben und die schauen sich das Dach vielleicht
    sogar selbst an, falls sich das Problem nicht schon selbst erledigt hat.
     
  13. #12 pietsprock, 20.09.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Generell zu sagen, dass jeglicher Skoda-Service schlecht ist, ist sehr verallgemeinert...

    Den Ärger über dieses Autohaus kann ich allerdings sehr gut verstehen und offensichtlich haben die Monteure in der Werkstatt
    absolut keinen Draht zu dem Produkt... sollten sie mal lieber, den Skoda ist sicherlich der sicherere Partner als Opel...

    Was die Flecken im Auto anbelangt, so ist mir sowas noch nie bei einer Skodawerkstatt passiert - und ich war schon bei ein paar
    unterschiedlichen...

    Der wiedergegebene Dialog klingt nach LMAA oder "Was will dieser doofe Skodafahrer da von mir?" Eine absolute Frechheit...


    Ich bin mehr als froh, dass ich eine kompetente Skodawerkstatt gefunden habe, die wirklich erstklassigen Service bietet und sich
    sehr bewußt ist, dass man in der heutigen Zeit nur mit gutem Service die Kunden bei der Stange, ehm Marke halten kann...


    Gruß und viel Glück mit dem Superb weiterhin...
    Peter
     
  14. #13 superbcombi, 20.09.2009
    superbcombi

    superbcombi

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI V6 L&K
    Werkstatt/Händler:
    Jung Siegelsbach
    Kilometerstand:
    66000
    das Solardach arbeitet auch, wenn die Sonne nicht scheint, zumindest beim Superb I. Da wird sich beim Modellwechseln aber nichts geändert haben.
    Ich würde den Vorschlag annehmen und mal das Autohaus, bzw. den Servicepartner wechseln.

    Gruß
    Georges
     
  15. #14 Road-Jet, 20.09.2009
    Road-Jet

    Road-Jet

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55599 Gau-Bickelheim Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II DSG 125kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ingelheim
    Hallo Zusammen,

    erstmal vielen Dank für die Tipps. Die Werkstatt habe ich natürlich schon gewechselt. Nach einigen 'Anlaufschwierigkeiten' haben die sich des Problems auch angenommen und herausgefunden, dass, wenn die Spannung des Solardachs auf 15V-16V steigt (was offenbar bei intensiver Sonneneinstrahlung möglich ist) die Lüftung komplett ausgeht. Daher hat mein Solardach auch gerade an heißen sonnigen Tagen keinen Effekt.
    Die Werkstatt hat das Problem dann an Skoda gemeldet um die weitere Vorgehensweise abzustimmen (sollen wir das Solardach oder das Steuergerät tauschen, oder was sollen wir machen?). Skoda hat dann zurückgemeldet, dass sie erst einen 2. Superb mit Solardach zwecks Vergeleichmessungen daneben stellen sollen. Die Originalantwort von Skoda wollte mir die Werkstatt nicht zeigen, war aber selber höchst ungehalten darüber. Dazu muss man wissen, dass die 'neue' Werkstatt zwar VAG Händler ist, aber nur für VW und Audi und darüber hinaus authorisierter Skoda Service. Ich hatte diese Werkstatt ausgesucht, da ich die Hoffnung hatte, dass sich ein VW/Audi Service besser mit der Solardachtechnik auskennt. Das Problem ist nun, dass diese Werkstatt keinen 2. Superb, schon garnicht mit Solardach, zur Verfügung hat. Einen entsprechenden VW oder Audi akzeptiert Skoda nicht zu Vergleichsmessungen.
    Am 24.08.09 habe ich einen Brief an die SAD Geschäftsleitung geschrieben, in dem ich sowohl (sachlich) meinen allgemeinen Unmut über den bisher erfahrenen Skoda Service zum Ausdruck gebracht habe, als auch die Situation bzgl. des Solardachs geschildert habe. Am 01.09.09 erhielt ich als Antwort, dass man sich auf Geschäftsführerebene der Sache annehmen wolle, aber noch ein wenig Zeit dazu benötige.
    Seither ist nichts mehr passiert, weder SAD, noch meine Werkstatt haben sich bislang bei mir gemeldet. Ich werde die Werkstatt nächste Woche nocheinmal anrufen ....

    Ich muss fairerweiser allerdings noch anfügen, dass sich das Problem seit der Untersuchung durch die Skoda Werkstatt tatsächlich geändert hat. Bei geringer Sonneneinstrahlung läuft die Lüftung nun (warum auch immer), bei intensiver läuft sie nicht. Das war früher eher umgekehrt. Ich vermute, dass bei der Untersuchung unabsichtlich irgendwo ein Übergangswiderstand oder Kontaktproblem beseitigt, oder zumindest verändert wurde. Auf jeden Fall stimmt das Fehlerbild jetzt mit den Erkenntnissen der Werkstatt überein.

    Gruß ... Road-Jet
     
  16. #15 zeitgeist, 20.09.2009
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    mal am Rande:
    wie wurde das mit der Schmiere auf den beigen Sitzen geregelt?
    (mein Roomy wird nämlich auch beige innen 8| )
     
  17. LevSha

    LevSha

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die Art und Weise wie du behandelt wirst ist das Ergebniss deiner Handlungsweise bzw. deiner Art. So wie es in den Wald schallt, hallt es auch heraus! Das heisst nicht das dies OK wäre, aber dennoch nachvollziehbar. Menschen die Fehler immer nur bei den anderen suchen und sich selbst selten oder nie hinterfragen haben oft die gleichen Probleme. Manchmal ist es besser mit Gelassenheit an die Sachen heranzugehen und die Gesprächpartner als gleichwertig anzusehen.
     
  18. kofel

    kofel

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Toyota Auris TS Hybrid Lounge
    Kilometerstand:
    23000
    Also grundsätzlich kann ich diesem esoterischen Ansatz ja zustimmen.

    Was das jedoch mit dem Problem des Themenstarters mit seiner unfähigen Werkstatt zu tun hat, frage ich mich schon :wacko:
    Und die Unterstellung, dass Road-Jet ein Mensch ist, der Fehler immer nur bei den anderen sucht finde ich eigentlich total unpassend :thumbdown:

    @Road-Jet: such dir eine andere Skoda-Werkstatt, auch wenn diese weiter weg ist. Denke, das ist der beste Weg --> am Besten vorher telefonisch abklären, ob die Erfahrung mit dem Solardach haben. Meine Werkstatt ist auch rund 90 km entfernt.
    Viel Erfolg! ;)

    Gruß kofel
     
  19. #18 Road-Jet, 02.10.2009
    Road-Jet

    Road-Jet

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55599 Gau-Bickelheim Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II DSG 125kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ingelheim
    Tja, was soll ich sagen ... ein einziger Beitrag, am 20.September angemeldet, keine Angaben zur Person oder Fahrzeug. Kein Sachbeitrag, sondern nur Kritik an meiner Person. Mag sich jeder sein eigenes Bild von machen.

    Insbesondere hinsichtlich der Tatsache, dass die Werkstatt offenbar auf Druck meines Schreibens an SAD nun gestern ein Entschuldigungsschreiben geschickt hat. Das ich mir damit nicht nur Freunde gemacht war habe klar :rolleyes:

    Zwischenzeitlich hat mir auch SAD geschrieben. Dort steht unter anderem 'Seien Sie versichert, dass Ihr Anliegen mit Ihrem ausliefernden Skoda Partner, Autohaus ...., ausführlich geklärt wird.'

    Ich denke mal da wurde 'intern geklärt' und nun fühlt sich wer auf den Schlips getreten ...

    Am 14.10. habe ich einen Termin bei der neuen Werkstatt um, in Einverständnis mit SAD, das Solardach zu tauschen :thumbsup:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 kuhnemann, 03.10.2009
    kuhnemann

    kuhnemann

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt M
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance Mocca Brown 2.0 CR TDI
    Dann kann ich nur hoffen das deine Odyssee ein Ende hat.
     
  22. LevSha

    LevSha

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Gefühl das hier was falsch angekommen ist, daher melde ich mich nochmal und habe dann auch gleichzeitig den 2.ten Beitrag geschrieben. ;)

    Grundsätzlich sollte mein Beitrag keine persönliche Einschätzung des Themenstarters darstellen. Es ist nur häufig sehr menschlich, dass Fehler an einem Fahrzeug (noch dazu ein neues) nicht mit der notwendigen Gelassenheit/Sachlichkeit vorgetragen werden. Auch ich habe mit meinem Fahrzeug(en) zum Teil enorme Probleme und leider feststellen müssen, dass ich in einem speziellen Fall nicht zielgerichtet agiert habe, bedeutet, die Mitarbeiter der Werkstatt schlicht nicht angemessen behandelt habe. Ich hatte vergessen, dass dies im Regelfall einfache Gemüter sind und mit Druck oder rhetorisch gewandtem Auftreten nicht umgehen können. Dies stößt im Regelfall dann auf Ablehnung/Neigung. So gesehen wollte ich nur meine eigenen Erfahrungen weitergeben, was in diesem Fall offensichtlich daneben ging und "Road-Jet" sogar veranlasst zu denken, hier schreibt ein "Mitarbeiter" seines Autohauses. Dem ist definitiv nicht so. Im übrigen hat das auch keinen esoterischen Hintergrund.

    Der Grund warum in meinem Profil nichts steht, liegt einmal an der Tatsache, daß ich mich mit Angaben zu meiner Person in der Öffentlichkeit (gerade das WWW) extrem zurückhalte, und zum 2.ten, daß ich lediglich durch die Foren surfe und mir in Bezug auf mich interessierenden Fahrzeuge so ziemlich (sofern die Zeit vorhanden ist) alles durchlese. Dies mache ich bereits seit 20.9.2008, also relativ kurze Zeit, nachdem der Superb in der zweiten Generation vorgestellt wurde. Der Skoda Superb gehört auch dazu! Bei mir steht ein Neuwagenkauf bevor und Kosten- bzw zeitaufwändige Erfahrungen in der Vergangenheit mit verschiedenen KFZ Herstellern haben dazu geführt, mich fortan auf diese Weise vorab zu informieren. Gerade in den Foren werden die Schwachstellen der einzelnen Modelle sehr deutlich. Ich möchte mich nicht auf Statistiken einzelner Automobilverbände oder Test's von Zeitschriften bzw. TV Sendungen verlassen, denn mich beschleicht das Gefühl, daß die Ergebnisse sehr stark davon abhängen, wieviel Werbung platziert wird. Von den Aussagen der Verkäufer lasse ich mich schon gar nicht leiten. In hohem Maße lege ich Wert auf die Werkstattversorgung und deren Qualität bzw. die Entfernung. Insofern hat dieses Forum einiges an Aussagekraft! Zumindest für den Umkreis 551..

    Insofern wünsche ich allen Lesern dieses Artikels noch eine allzeit gute Fahrt, viel Vergnügen ;-) mit den kleinen und größeren Mängeln und die nötige Gelassenheit diese zu ertragen. Ich schliesse jetzt hier, da ich einen Termin mit meinem Autohaus habe, wo eines meiner Fahrzeuge ( BMW 5er Bj. 8/2008 ) mittlerweile zum 22.ten mal innerhalb Jahresfrist zur Reparatur steht.
     
Thema:

Solardach und Skoda Service - Ein Trauerfall

Die Seite wird geladen...

Solardach und Skoda Service - Ein Trauerfall - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  4. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  5. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...