Solaranlagen im Zusammenspiel mit Elektromobilität

Diskutiere Solaranlagen im Zusammenspiel mit Elektromobilität im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Top! Ich habe heute unterschrieben für eine 8,1kWp Anlage auf dem Garagendach. Wird eventuell sogar noch im Juni gebaut, wenn der Zählerschrank...

  1. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    82000
    Top!

    Ich habe heute unterschrieben für eine 8,1kWp Anlage auf dem Garagendach. Wird eventuell sogar noch im Juni gebaut, wenn der Zählerschrank bis dahin erneuert wurde und ein Leerrohr zur Garage liegt.

    Sind 325W Module von Solarfabrik - nicht die stärksten aber dafür lieferbar.
     
    pelmenipeter, jens_w., Jopi und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #642 pelmenipeter, 22.05.2020
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5e FL RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Zellmann
    Kilometerstand:
    50000
    Das passt doch, habe 315er auf dem Dach weil die 325er nicht lieferbar waren, jedoch von REC.
    Die letzten Tage hatte ich einen Peak von 9,3 kW beobachtet vom Dach, bei einer Installierten Leistung von 9,765 kWp.
     
    dom_p gefällt das.
  3. #643 addl1970, 22.05.2020
    addl1970

    addl1970

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    seit 12 / 19 OCT.COM AMB TD85/1.6 M5F
    Kilometerstand:
    18.500 km
    Na es ist eben Mai und nicht mehr Ende März oder Anfang April... )Temperaturen sind schon zu hoch für maximale Leistung...

    Bei uns liegen noch 245èr auf dem Dach - es hat sich halt ein wenig in den letzten 8 Jahren getan... (dafür sieht aber die Vergütung pro KWh ein wenig positiver aus :D)
    Wenn ich das mal überschlage komme ich auf 31 Zellen. Bei uns stehen den 9,765kWp von dir 7,35 KWp gegenüber - da sollten dann noch ein paar kWh mehr im Jahr drin sein. Ich schätze mal um die 10.000 kWh/a.
     
  4. Ryse Slade

    Ryse Slade

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI
    Inzwischen hab ich nun eine 5,76 kWp Anlage auf dem Dach und eine Wallbox in der Garage - fehlt nur noch der Superb iV :)

    Bisherige Erfahrung: Sonne, Sonne, Sonne. Die Anlage deckt im Grunde nahezu den gesamten Verbrauch am Tag bis auf ein paar Spitzen, wenn gerade ein paar Wölkchen unterwegs sind und z.B. der Induktionsherd auf vollen Touren läuft.
     
    TheSmurf, dom_p und Ehle-Stromer gefällt das.
  5. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III TSI & VW e-up! (1. Gen)
    Bei der "kleinen" Anlage und einen Superb iV der Laden soll, hast du hoffentlich die passende Wallbox zum HomeManager genommen. Die Sonne scheint leider nicht immer so wie in den letzten Tagen.
     
  6. michnus

    michnus

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    1.540
    Ort:
    Eilenburg
    Fahrzeug:
    Superb III Style
    Und man sollte dann möglichst tagsüber auch zu Hause und nicht auf Arbeit sein.
    Arbeitet man von zu Hause aus, dann passt es natürlich.
     
  7. Ryse Slade

    Ryse Slade

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI
    Normalerweise arbeite ich vier Tage die Woche im Home Office. Momentan wegen Corona nur noch Home Office (hab den Octavia seit zwei Monaten nicht betankt). Den Superb iV würde ich logischerweise dann tagsüber laden. Wenn die Sonne mal nicht scheint, dann kommt der Strom eben aus dem Netz (immerhin haben wir "grünen Strom").
     
    Ehle-Stromer gefällt das.
Thema: Solaranlagen im Zusammenspiel mit Elektromobilität
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Auch als unterbrechbare Verbrauchseinrichtung im Sinne gelten nach dem Energiewirtschaftsgesetz §14a auch Elektromobile.

Die Seite wird geladen...

Solaranlagen im Zusammenspiel mit Elektromobilität - Ähnliche Themen

  1. Autokauf Small Fleet - Gewerbe Solaranlage

    Autokauf Small Fleet - Gewerbe Solaranlage: Hallo zusammen, bin aktuell auf Neuwagensuche und tendiere zum aktuellen Octavia RS. Gestern waren wir beim Skoda Händler in der Nähe und...
  2. Fahrwerk , Wirkung und Zusammenspiel von Federn und Fahrwerk verbessern.

    Fahrwerk , Wirkung und Zusammenspiel von Federn und Fahrwerk verbessern.: Mein Fabia hat ein Sportfahrwerk ( Lowtec ) leider ist nach dem harten Winter das fahren auf unseren Straßen mit den vielen Schlaglöchern nicht...
  3. Technikproblem bzgl. Zusammenspiel Licht und Tür

    Technikproblem bzgl. Zusammenspiel Licht und Tür: Hi Leutz, ich habe folgendes Problem mit meinem Octi (Bj. 2001, 1,9 TDI, Kombi): seit kurzem geht das Innenlicht nicht mehr an, wenn ich die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden