Superb III Softwareprobleme bei Amundsen Navi bekannt?

Diskutiere Softwareprobleme bei Amundsen Navi bekannt? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Nach 7 Monaten warten, habe ich seit 10 Tagen eigentlich meinen neuen Superb. Leider ist mir nach 6 Tagen und 298km jemand an der Ampel...

  1. #1 Sascha574, 18.04.2016
    Sascha574

    Sascha574

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi 1,4 TSI DSG Style
    Hallo,

    Nach 7 Monaten warten, habe ich seit 10 Tagen eigentlich meinen neuen Superb. Leider ist mir nach 6 Tagen und 298km jemand an der Ampel hinten ins Auto gefahren... 4.700 Euro Schaden...

    Um die Freude am neuen Auto weiter zu reduzieren funktioniert seit der Übergabe die Navifunktion des Amundsen nicht. Das Fahrzeug befindet sich ständig "Offroad", empfängt aber angeblich ausreichend Satelliten. Laut Info meines Händlers von gerade, lehnt Skoda aber Reparatur derzeit ab, da es sich hier um einSoftwareproblem handeln soll. Anfang Mai soll es ein Update dazu geben, dann würde es funktionieren.
    Ich bin schwer begeistert!
    Hat jemand sonst noch dieses "Softwareproblem"?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zed.

    Zed.

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    NÖ - Nähe WrN
    Fahrzeug:
    SC3 140kW TDI DSG Style
    Bei mir alles OK mit dem Amundsen
     
  4. Wurzl

    Wurzl

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Emden
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi G-TEC (MJ2015), Audi V8, Audi TT Roadster, Fiat Multipla CNG
    Kilometerstand:
    25000
    Läuft bei mir perfekt.
    Falls du das Update bekommst, poste bitte die Version hier.
     
  5. #4 yahoo.de, 18.04.2016
    yahoo.de

    yahoo.de

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Bei mir auch alles ok.
    Sprich mit Deinem Händler, der ist für die Gewährleistung verantwortlich.
    Das es sich um einen Mangel handelt, ist bei "ständigem" offroad eindeutig. Der Händler muss den Mangel abstellen, nicht Skoda.
     
  6. #5 Sascha574, 18.04.2016
    Sascha574

    Sascha574

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi 1,4 TSI DSG Style
    Manchmal findet er seinen Standort, dann ist er wieder Offroad. Wenn ich das Navi nur nebenbei laufen lasse, zeigt er meist die richtige Straße an, wenn es ans Navigieren geht ist es vorbei.
    Route wird berechnet, dann ist Feierabend - Offroad - ....
    Was kann der Händler tun, wenn Skoda ihm sagt, er soll auf ein Update warten?
     
  7. #6 Sascha574, 18.04.2016
    Sascha574

    Sascha574

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi 1,4 TSI DSG Style
    Mache ich!
     
  8. #7 gde2011, 19.04.2016
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Du solltest da echt Druck machen. Niemand muss auf ein Update warten bis er Navigieren kann!!!
    Entweder ist das GPS defekt oder sonst etwas. Aber ich würde keinen Tag auf irgendein Update warten.
     
  9. #8 Wichtelmann, 19.02.2017
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Hallo zusammen,
    trotz vorgehen nach Anleitung erkennt das Navi keine Daten.
    Komischerweise steckt die SD-Card im Slot eins (links) und nicht wie in der Anleitung im Slot zwei.
    Wie ist das bei Euch ? Aber es ging ja zuvor in der eins.
    Momentan ist folgendes auf der Card: SD-Card.JPG
     
  10. #9 Wichtelmann, 19.02.2017
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Also der Slot scheint egal zu sein. Habe die alte Datei wieder aufgespielt und das Navi funktioniert wieder.
    Aber was habe ich falsch gemacht ? Card vorher formatiert und Download entpackt und komplett auf Card gespeichert.
    Jemand eine Idee ?(
     
  11. #10 98962a7b, 19.02.2017
    98962a7b

    98962a7b

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    65
    Fahrzeug:
    SIII, 2,0 TDI, 190PS, 4x4
    Bei mir geht nur der erste (linke) SD-Karten-Slot für die Navi SD. (MJ 2016)

    Meine SD hat sich vor kurzem von heute auf morgen zerlegt. Kein Navi und keine Verkehrszeichenerkennung mehr (außer das was die Kamera tatsächlich erkennt)
    Skoda hat mir zum Glück eine neue spendiert.
    Die funktioniert auch nur im ersten slot bei mir.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Wichtelmann, 19.02.2017
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Schon komisch, bei mir funktionieren beide Slots, auch Mj. 2016
    Nach dem Update wurde die Navi-Card auch erkannt auf beide Slots, nur die Daten wären nicht vorhanden.
    Ich versuche es jetzt nochmal mit dem Update.;)
     
  14. #12 Wichtelmann, 20.02.2017
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Kurze Info.
    Jetzt hat es geklappt.:thumbsup: Habe nach dem Download gleich auf die SD-Card entpackt. Hat ca. 30 min gedauert.
    Hatte beim späteren Entpacken der Datei vermutlich was falsch gemacht.?(
     
Thema: Softwareprobleme bei Amundsen Navi bekannt?
Die Seite wird geladen...

Softwareprobleme bei Amundsen Navi bekannt? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Navi mit SmartLink ??

    Navi mit SmartLink ??: Hallo Leute Hab mir vor kurzen einen Skoda Octavia RS zugelegt & bin top zufrieden . Einziges Problem ist das fehlende Navigationsystem . Letztes...
  2. Modellübergreifend Datentarif / Tarif für das Columbus Navi

    Datentarif / Tarif für das Columbus Navi: Kann jemand eine Empfehlung für einen Datentarif geben? Wieviel Datenvolumen ist sinnvoll?
  3. Superb III Firmware Amundsen

    Firmware Amundsen: Hallo, Weiß jemand welche Firmware die aktuellste für das Amundsen MIB 2 ist ?(
  4. Octavia III Internet am Amundsen nutzen - Carstick oder Handy?

    Internet am Amundsen nutzen - Carstick oder Handy?: Hallo zusammen, Mein O3 FL wurde zunächst ohne USB Stick für mobiles Internet geliefert. Nun kam der VW Carstick heute per Post. Um den Stick zu...
  5. Modellübergreifend Navi-App schlägt Hersteller-Navi

    Navi-App schlägt Hersteller-Navi: In der aktuellen Auto Motor und Sport werden Herstellernavis mit Google Maps verglichen... [ATTACH] LG Peter