Software

Diskutiere Software im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; ?(
#
schau mal hier: Software. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

iron2504

Dabei seit
20.01.2009
Beiträge
149
Zustimmungen
68
Fahrzeug
Skoda Kodiaq
Kilometerstand
40000
Nein, dazu braucht man eine Software welche die Skoda Partner haben. Damit kann man einen Stick oder SD Karte erstellen. Es wäre auch nicht ok das außerhalb einer Skoda Werkstatt zu nutzen, sonst erfolgt keine Rückmeldung an Skoda. Sollte das Update per Feldaktion verteilt werden würde Dein Auto so in der Liste der Fahrzeuge bei denen diese notwendig ist fehlerhaft sein.
 

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
1.106
Zustimmungen
320
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
Über diese Info bin ich gestolpert

Screenshot_20210420-214518.jpg
 

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
1.106
Zustimmungen
320
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
Nope
 

Cornerback

Dabei seit
09.12.2020
Beiträge
42
Zustimmungen
26
Ort
Essen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS Combi 2.0 TSI
Oh wow. Wenn die Software echt nicht kompatibel ist, hat VW sich da richtig ins Knie geschossen.

Vermutlich wäre es fast billiger, ALLE Karren mit Hardware < D zurück zu rufen und auf D hochzurüsten, als über Jahre hinweg zwei separate Software-Stände zu entwickeln und supporten. Wie kann man so sein 🤣
 

Kwitjibo

Dabei seit
04.06.2013
Beiträge
65
Zustimmungen
18
Die Frage ist, wodurch die zwei Versionen zustande kommen. Grundsätzlich sind zwei Szenarien denkbar:

A) Die Versionen sind grundsätzlich Funktionsgleich und die verschiedenen Versionsnummer entstammen einem technischen Detail, z.B. unterschiedlichen Treiberschichten aufgrund der verschiedenen Hardware.

B) Die Versionen spiegeln mehr oder weniger Funktionsstände wieder und eine 16xx wird somit nicht alle Funktionen einer 18xx beherrschen (z.B. Android Auto Wireless oder Online Zielimport). Der Grund dafür könnte ebenfalls die Hardware sein, dann aber eher auf echte technische Unterschiede hinweisen.
 

Cornerback

Dabei seit
09.12.2020
Beiträge
42
Zustimmungen
26
Ort
Essen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS Combi 2.0 TSI
Die Frage ist, wodurch die zwei Versionen zustande kommen. Grundsätzlich sind zwei Szenarien denkbar:

A) Die Versionen sind grundsätzlich Funktionsgleich und die verschiedenen Versionsnummer entstammen einem technischen Detail, z.B. unterschiedlichen Treiberschichten aufgrund der verschiedenen Hardware.

B) Die Versionen spiegeln mehr oder weniger Funktionsstände wieder und eine 16xx wird somit nicht alle Funktionen einer 18xx beherrschen (z.B. Android Auto Wireless oder Online Zielimport). Der Grund dafür könnte ebenfalls die Hardware sein, dann aber eher auf echte technische Unterschiede hinweisen.

A wäre vmtl besser für VW. Aber wenn man sich das bisherige Chaos so anschaut, tendiere ich eher zu B. In jedem Fall wirds aufwändig und teuer, wenn man nicht genau weiß, was man tut :D
 

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
1.106
Zustimmungen
320
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
wenn man das nicht weiß ist die Antwort wohl: "besser gar nicht" ;)
 

TheUltraRunner

Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
25
Zustimmungen
19
Ort
Slovenia
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS TSI Combi
Ich habe gerade erfahren, dass bei meinem RS Plus TDI, den ich am Freitag abholen werde, die Version 1803 installiert ist.
What is your device part number? Can you perhaps make a picture of your system information from the infotainment? Thank you.
 

InpureD

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
145
Zustimmungen
21
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS - 2.0 TSI - 1st Edition - Stahlgrau - MJ21
Kann ich das Update auf die 1803 irgendwie forcieren? Ich habe die 1788 drauf und ja auch anhaltende Probleme, aber wusste bis gerade eben nicht mal, dass es etwas neueres gibt.
 

WegaZW

Dabei seit
02.03.2021
Beiträge
141
Zustimmungen
75
Ort
Sachsen-Anhalt
Fahrzeug
Skoda Octavia IV - RS 2.0 TDI
Kilometerstand
Bei 0 angefangen
Was willste da forcieren. Händler anrufen und gut ist.
Ich habe z.B. kommende Woche einen Termin und da wird der Händler schauen, ob man mit dabei ist oder nicht.
 

InpureD

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
145
Zustimmungen
21
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS - 2.0 TSI - 1st Edition - Stahlgrau - MJ21
Was willste da forcieren. Händler anrufen und gut ist.
Ich habe z.B. kommende Woche einen Termin und da wird der Händler schauen, ob man mit dabei ist oder nicht.
Naja, ein OTA Update könnte man ja durchaus selber durchführen. Daher frage ich. Aber wenn es sich nicht um ein OTA-Update handelt, dann ist mir schon bewusst, dass es an der Werkstatt liegt.
 

M_Z

Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ich hab seit gestern 1803 oben bei meinem RS iV und alles in Ordnung. Muss aber auch dazu sagen ich hatte bis jetzt (seit Übernahme im Jänner und aktuell ca. 8000km) auch sonst keine groben Probleme, abgesehen dass 4 mal das Infotainment schwarz blieb nach Start. Konnte jedesmal durch Zündung aus, absperren, aufsperren und Zündung an wieder gelöst werden. Mal beobachten ob der Fehler jetzt nochmal kommt oder etwas anderes auftaucht :D
 

haxe

Dabei seit
26.10.2020
Beiträge
83
Zustimmungen
23
Fahrzeug
Octavia IV Mj 21 Sportpaket
wenn man das nicht weiß ist die Antwort wohl: "besser gar nicht" ;)
ich weiß es beim O3, wenn es jemand auf legalen Weg mit Abgleich der FGST Nr. im System von Skoda installieren kann, dann bin ich auf die Antwort gespannt, über Passthru komme ich an jede Software 😊
 

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
1.106
Zustimmungen
320
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
Naja, ein OTA Update könnte man ja durchaus selber durchführen. Daher frage ich. Aber wenn es sich nicht um ein OTA-Update handelt, dann ist mir schon bewusst, dass es an der Werkstatt liegt.
die "großen" Updates gingen bis jetzt nie OTA, hat sich wohl bis jetzt auch nix dran geändert
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Frankys

Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Fahre jetzt den Octavia First Line seit Juli 2021Auto war 5 Mal in Werkstatt
Fehler sind:
- Parkassistent
- Bremsassistent
- Austiegsassistent
-keine Koppelung Apple Android aber auch
-Lange Wartezeit bis Navi startklar ist
- kein Touchscreen
- Screen schwarz und grüner Balken
- heute wurden Daten ausgelesen
bin gespannt wie lange es dauert
- Spurhalte Assistent sehr ungenau
Mein Fahrzeug ist ein Firmenfahrzeug
ich selber hätte es selbst schon tauschen lassen
 

dynamofan1987

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
173
Zustimmungen
56
Fahrzeug
Škoda Octavia RS Combi IV
Kilometerstand
50
Fahre jetzt den Octavia First Line seit Juli 2021Auto war 5 Mal in Werkstatt
Fehler sind:
- Parkassistent
- Bremsassistent
- Austiegsassistent
-keine Koppelung Apple Android aber auch
-Lange Wartezeit bis Navi startklar ist
- kein Touchscreen
- Screen schwarz und grüner Balken
- heute wurden Daten ausgelesen
bin gespannt wie lange es dauert
- Spurhalte Assistent sehr ungenau
Mein Fahrzeug ist ein Firmenfahrzeug
ich selber hätte es selbst schon tauschen lassen
Wow du fährst ein Auto der Zukunft. Sieht ja nicht gut aus, das die Autos die in 3 Monaten gebaut werden immer noch fehlerbehaftet sind... (sorry den „Scherz“ musste ich mir erlauben)
 
Thema:

Software

Software - Ähnliche Themen

Erfahrungsbericht nach 10.000km: Hallo zusammen, als kleine Entscheidungsberatung möchte ich mal meine Erfahrungswerte nach 3,5 Monaten und 10.000km mit meinem O4 Combi First...
Fehler, Probleme, undurchdachte neue und gefährliche Änderungen: Hallo, ich besitze seit nun 3 Wochen einen Skoda Octavia 4 als Firmenfahrzeug und habe aktuell einen mehr als dicken Hals auf die ganze...
Oben