Software-Problem - Händler weiß keinen Rat

Diskutiere Software-Problem - Händler weiß keinen Rat im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nagelneues Auto und schon der erste ganztägige Werkstatt-Termin. Aber vielleicht kann ich den vermeiden, falls im Forum jemand helfen kann: schon...

  1. mm2016

    mm2016

    Dabei seit:
    02.01.2016
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    22
    Nagelneues Auto und schon der erste ganztägige Werkstatt-Termin. Aber vielleicht kann ich den vermeiden, falls im Forum jemand helfen kann: schon bei der Übergabe des S3 fiel auf, dass die Programmierung der Schlüssel für die elektr. Sitzeinstellung nicht möglich ist. Der Eintrag unter Car fehlte. Sonst stehen alle Menüpunkte zur Verfügung, nur "Sitze" fehlt. Eine Anfrage des Händlers bei Skoda brachte kein Ergebnis... :wacko::wacko::wacko:
     
  2. #2 Wichtelmann, 09.06.2016
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Elbflorenz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Kilometerstand:
    10400
    Fehlt bei mir auch der Pkt. Sitze. ?(
    Ich habe es bei mir nicht dem Schlüssel zugeordnet, sondern nur den Speichertasten am Sitz.

    Deswegen kann Du aber trotzdem programmieren über den Fahrzeugschlüssel, Oder ?
    Es steht ja da, man kann es auch im Infotainment aktivieren.

    Sollte doch so gehen :
    Sitz.JPG
     
  3. #3 Egonson, 09.06.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    692
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Geht bei meinem auch nicht.
     
  4. #4 Wichtelmann, 09.06.2016
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Elbflorenz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Kilometerstand:
    10400
    Geht gar nicht auf Schlüssel speichern ?
     
  5. #5 Mister H, 09.06.2016
    Mister H

    Mister H

    Dabei seit:
    25.11.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 190 PS DSG
    Bei mir funktioniert es. Warst wohl doch beim falschen Händler. Hab auch die Steckdosen drin :D
     
  6. #6 Egonson, 09.06.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    692
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Habs schon zweimal versucht, nach BA, geht nicht. Muss nochmal genau nachlesen, denke aber, dass ich das bereits gemacht habe.
     
  7. #7 Wichtelmann, 09.06.2016
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Elbflorenz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Kilometerstand:
    10400
    Ich hab es noch nicht probiert, habe auf Tasten am Sitz programmiert.
    Also hast Du auch den Pkt. SITZE unter CAR ?
    Übrigens bekomme ich Geld zurück für fehlende 220 V Steckdose.;)
     
  8. #8 Mister H, 09.06.2016
    Mister H

    Mister H

    Dabei seit:
    25.11.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 190 PS DSG
    Ja ist bei mir drin.
     
  9. mm2016

    mm2016

    Dabei seit:
    02.01.2016
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    22
    Im Infotainment muss die Funktion unter "Sitze" scheinbar erst freigeschaltet werden. Sonst ist die Aktivierung des Schlüssels nicht möglich. Das Abspeichern der Sitzposition über die Nummerntasten am Sitz funktioniert, aber meine Frau ist 25cm kleiner als ich, da ist es schon blöd, sich erst hinters Lenkrad klemmen zu müssen, Zündung ein und dann den Nummernknopf zu drücken.
     
  10. #10 Wichtelmann, 09.06.2016
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Elbflorenz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Kilometerstand:
    10400
    Da muss ich wohl wieder Stunk machen beim Händler.
    Die lieben mich sicher schon, bei den vielen Verzögerungen und fehlenden Zubehör-Teilen.:whistling:
     
  11. #11 Wichtelmann, 09.06.2016
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Elbflorenz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Kilometerstand:
    10400
    Da machst Du was falsch. Geht auch ohne Zündung:
    Speicherung Sitze.JPG
     
  12. mm2016

    mm2016

    Dabei seit:
    02.01.2016
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    22
    Hey, danke für den Tip, dass es bei geöffneter Türe reicht, kurz auf die jeweilige Nummerntaste zu drücken. Das hilft. Aber die Funktion über den Schlüssel möchte ich trotzdem...
     
  13. #13 SuperBee_LE, 09.06.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.204
    Zustimmungen:
    364
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Was passiert denn, wenn du es nach Anleitung versuchst? Kommt gar kein Bestätigungston?!
     
  14. mm2016

    mm2016

    Dabei seit:
    02.01.2016
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    22
    Nein, kein Ton. Interessanterweise war heute abend der Menüpunkt "Sitze" bei ausgeschalteter Zündung sichtbar und anwählbar. Kam dann natürlich: Nur mit Zündung möglich. Nachdem die Zündung an war, war der Menüpunkt wieder weg und kam auch ohne Zündung nicht mehr zum Vorschein. Sehr seltsam.
     
  15. #15 SuperBee_LE, 09.06.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.204
    Zustimmungen:
    364
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Versuch es doch aus Spaß mal mit der Technik vom Vorgänger. Zündung an, Sitz einstellen, Position speichern, Zündung aus, Tür öffnen, auf dem Schlüssel Öffnen drücken.
     
    Schlitzer gefällt das.
  16. #16 SuperB 2002, 09.06.2016
    SuperB 2002

    SuperB 2002

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    193
    Fahrzeug:
    S3 in Brunello Rot
    Hast du Kessy?
     
  17. leonis

    leonis

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 2.0 TSI/206 kW, DSG 4x4, L&K
    Kilometerstand:
    20000+
    (Vermutlich nur) Mit KESSY soll (*) die letzte Position jeweils automatisch auf dem Schlüssel gespeichert werden und somit das Speicher mittels Memory Funktion am Sitz überflüssig machen.
    Dazu ist im CAR Menü die Einstellungen Fahrzeug -> Sitze im Punkt "Sitzposition speichern" der Haken bei "Fahrzeugschlüssel aktiviert" zu setzen.

    (*) Wagen erst seit 2 Tage und somit nicht ausgiebig getestet.
     

    Anhänge:

  18. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    7.175
    Zustimmungen:
    1.903
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Bei anderen Marken geht das auch ohne Kessy... Unser 2008er Mini Speichert Sogar den Radiosender, Cd Wechsler CDNr-Titel-Zeit, Ambientebeleuchtungsfarbe, Navi ansichten, Helligkeit der Instrumentenbeleuchtung und und und auf die Schlüssel-ID.

    Wozu ist denn die Memoryfunktion sonst da? Meine Frau ist 1.60 mit Kurzen Beinen und ich 1,85 mit Langen Beinen. Ich kann also nachdem sie Gefahren ist nicht einsteigen. Und mal ganz Ehrlich von aussen ist der Platz auch nicht immer Da sich zu bücken... Mein :) bekommt jedenfalls meistens recht schnell Rückmeldung von Skoda-CH (meist innerhalb von 1 Arbeitstag), die auch Sinn macht, Auch wenn es heisst:"Kennen wir, Update folgt, Zeit unbestimmt" ist das für mich soweit okay.
     
  19. #19 SuperB 2002, 10.06.2016
    SuperB 2002

    SuperB 2002

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    193
    Fahrzeug:
    S3 in Brunello Rot
    So ist es, der Schlüssel (Kessy) speichert die letzte Position die er beim Verriegeln hat.
    Anders verhält es sich wenn beide Schlüssel im Wechsel benutzt werden. Erst dann fährt der Sitz automatisch in die richtige Position.
     
    Calvineis gefällt das.
  20. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    7.175
    Zustimmungen:
    1.903
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Entschuldige so ist es nicht... Der Schlüssel hat keinen Speicher. Der Wagen Speichert die Position und den dazu benutzten Schlüssel ab.
    Und das dürfte egal sein ob Kessy oder nicht.
     
Thema: Software-Problem - Händler weiß keinen Rat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda menüpunkt sitze fehlt

Die Seite wird geladen...

Software-Problem - Händler weiß keinen Rat - Ähnliche Themen

  1. Problem Zahnriemen

    Problem Zahnriemen: Hallo Leute, ich habe mir einen 1.9 Tdi AWX mit 179000Km geholt, der Zahnriemen wurde durch eine Skoda Vertragswerkstatt im jahr 2014 bei Km...
  2. Mäusekino bzw Elektrik Problem

    Mäusekino bzw Elektrik Problem: Hallo zusammen, nach 7 1/2 Jahren hab ich ein großes Problem mit meinem Fabia 2 EZ 1/ 2010 1.2 li Limousine. Vorrab hab ich schon das Forum...
  3. Problem mit der Heckklappe

    Problem mit der Heckklappe: In letzterZzeit geht die Heckklappe nur noch halb zu öffnen, also der vordere Teil. Es geht weder die Anzeige an noch funktionirt das Öffnnen der...
  4. Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP

    Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP: Guten Abend alle miteinander! Ich bin Daniel,neu hier und komme auch gleich mit meinem ersten Problem. Selbstverständlich habe ich Forum und Netz...
  5. VW, Audi und Skoda Rückruf wegen Software Update am Bremsregelsystem.

    VW, Audi und Skoda Rückruf wegen Software Update am Bremsregelsystem.: Wie ein Volkswagen-Sprecher am Freitag bestätigte, muss der Konzern allein in Deutschland 385 000 Autos der Marken VW, Audi und Skoda in die...