SmartLink(+) habe ich es oder nicht?

Diskutiere SmartLink(+) habe ich es oder nicht? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Tag zusammen, ich komme mit dem Fabia schon prinzipiell zurecht, aber bei dieser Sache benötige ich bitte noch einmal eure Hilfe. Der Fabia...
SFWIPP

SFWIPP

Dabei seit
02.02.2017
Beiträge
39
Zustimmungen
12
Ort
Wipperfürth
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi, 1,0 TSI 70KW DSG, Baujahr 2021'10
Werkstatt/Händler
Bongen-Auto
Guten Tag zusammen,

ich komme mit dem Fabia schon prinzipiell zurecht, aber bei dieser Sache benötige ich bitte noch einmal eure Hilfe. Der Fabia (bzw. das Swing(+)) soll SmartLink(+) haben bzw. unterstützen.
Und in der Tat kann ich auch mein Smartphone an das Swing per USB anschließen und dann z. B. die TomTom Navigation spiegeln, kann Audible nutzen, ...
Nun würde ich gerne auch die Funktionen nutzen, dass ich Motordaten anzeigen lassen kann wie unter
erklärt. Genauer gesagt würde ich gerne so etwas konfigurieren:

Skoda Fabia Swing Motordaten.png


Wenn ich jedoch die Skoda App auf dem Smartphone (welches wie gesagt per USB mit dem Swing verbunden ist) starte, erscheint folgender Hinweis:
Skoda Fabia SmartLink aktivieren.JPG


Also habe ich SmartLink (spiegeln des Smartphones auf das Display des Swing), kann andere Funktionen aber erst nutzen, wenn ich SmartLink+ lizenzieren lasse? Sehe ich das richtig oder irre ich mich?
Die Preise für eine Lizenz betragen wohl 150-200 Euro, zzgl. das Einspielen beim Händler. Was für einen Mehrnutzen gibt es denn dann neben den Motordaten (das Fahrtenbuch wird in dem YouTube Video noch erwähnt)? Lohnt sich das, würdet ihr das machen - aus welchen Gründen?

Ich finde die von Skoda gegebenen Infomationen leider eher vewirrend als informierend. Insofern hoffe ich, dass ihr mich auf den richtigen Weg bringen könnt.

Vielen Dank vorab und ein schönes Wochenende,
Jörg
 

Primetimepaco

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
139
Zustimmungen
33
Ich frag mal ganz blöd, ob du den Wagen denn schon über Skoda Connect angemeldet hast. Wie du sagtest funktioniert dein Smartlink ja grundsätzlich.

 
SFWIPP

SFWIPP

Dabei seit
02.02.2017
Beiträge
39
Zustimmungen
12
Ort
Wipperfürth
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi, 1,0 TSI 70KW DSG, Baujahr 2021'10
Werkstatt/Händler
Bongen-Auto
Hallo!

Der Wagen ist über die Internetseite ŠKODA CONNECT schon in der "virtuellen Garage" eingebucht. Da er jedoch kein "eCall" (etc.) besitzt, hat er also keine eingebaute SIM und kann z. B. nicht remote den Zustand des PKWs (z. B. Zustand der Türen: offen oder geschlossen) melden. Aber in der "Garage" ist er schon aufgeführt (er hat aber eben kein "Connect").

Bedingt durch den Eintrag hier im Forum habe ich dann noch einmal auf der Homepage von Skoda gesucht - manuell, denn eine "Suche" gibt es dort nicht (schlechter Stil für eine Webseite).
"Da muss es doch irgendwo was geben", also habe ich noch einmal in der "Garage" nachgesehen. Auch dort gibt es keine Suche, aber wenn man alle Seite durchblättert, kommt man zu
Skoda Fabia SmartLink Plus.JPG


Dort steht dann meine Vermutung in Worte gefasst: der Mehrnutzen von insgesamt ~250 Euro für SmartLink+ besteht darin, dass man die Motordaten, Fahrtenbuch und Systemwerte (Licht defekt, Bremsen verschlissen, ...) sowie ggf. gepflegte Kalendereinträge sehen kann.

Die Daten wird sich Skoda bestimmt abgreifen um Verbesserungen an der Modellpalette durchführen zu können. Also bezahle ich im Prinzip 250 Euro um meine Daten an Skoda übergeben zu dürfen. Die Anbindung sollte daher kostenlos sein, aber die Aktionäre haben bei der Idee die Kunden für die Erfassung von Daten auch noch zahlen zu lassen bestimmt Pippi in den Augen ...

Jörg
 
Zuletzt bearbeitet:

Maxl123

Dabei seit
12.11.2021
Beiträge
38
Zustimmungen
12
Fahrzeug
Skoda Fabia NJ3 1.0MPI ~75PS
Servus!
Ich habe auch einen Fabia NJ3 mit Swing PLUS (Original hatte das gar kein Carplay, wurde bei Skoda aktiviert) und mir war es möglich, die Aktivierung durchzuführen. Also sollte das bei deinem Auto auch gehen. Wie du schon richtig angemerkt hast, hat das Swing PLUS keine Sim, also Tankfüllstand, Diagnose, etc. wird nur dann abgerufen, wenn du die App am Smartphone öffnest und über USB mit dem Auto verbunden bist.

Max
 
SFWIPP

SFWIPP

Dabei seit
02.02.2017
Beiträge
39
Zustimmungen
12
Ort
Wipperfürth
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi, 1,0 TSI 70KW DSG, Baujahr 2021'10
Werkstatt/Händler
Bongen-Auto
Servus!
Ich habe auch einen Fabia NJ3 mit Swing PLUS (Original hatte das gar kein Carplay, wurde bei Skoda aktiviert) und mir war es möglich, die Aktivierung durchzuführen. ...

Max
Hallo Max,

danke, ich habe allerdings noch drei Fragen:

1: als du die Aktivierung durchgeführt hast, musstest du noch eine Lizenz erwerben?
2: welche der freigeschalteten Funktionen nutzt du effektiv?
3: kannst du mir einen Tipp geben woran ich erkennen kann, ob ich Swing oder Swing+ habe (bzw. was ist der Unterschied (auch hier macht es Skoda einem schwer Informationen zu finden)

Danke,
Jörg
 

Maxl123

Dabei seit
12.11.2021
Beiträge
38
Zustimmungen
12
Fahrzeug
Skoda Fabia NJ3 1.0MPI ~75PS
Hallo Jörg!
1: als du die Aktivierung durchgeführt hast, musstest du noch eine Lizenz erwerben?
Also nach einigen hin und her mit drei verschieden Händlern konnte ich beim dritten ganz unkompliziert den Wagen dort Abstellen und sagen: "Ist es möglich, dass sie mir Smartlink + im Auto freischalten". Ich habe dann eine Lizenz bekommen, die mir aber im Grunde nichts bringt, da diese bereits vom Händler im Auto aktiviert wurde, sprich es handelt sich dabei nur mehr um einen Echtheitsnachweis.

2: welche der freigeschalteten Funktionen nutzt du effektiv?
Wichtig war mir, dass ich die Möglichkeit habe, eine Art Navigation am Display verwenden zu können. Sprich Apple CarPlay bietet mir genau das und zusätzlich noch eine schöne Musikauswahl. Möglich ist aber auch noch Android Auto, solltest du eine Android Smartphone besitzen (Samsung, LG, OnePlus, Xiaomi, etc.), da hast du dann die gleiche Funktionalität wie bei Apple CarPlay.

3: kannst du mir einen Tipp geben woran ich erkennen kann, ob ich Swing oder Swing+ habe (bzw. was ist der Unterschied (auch hier macht es Skoda einem schwer Informationen zu finden)
Ich habe auch lange damit gekämpft, genau zu bestimmen, was nun eigentlich verbaut ist. Aber es gibt im Prinzip 3 Wege, um das herauszufinden.
1. Das Aussehen: Ein Swing PLUS System hat normalerweise gleich das große Display, sprich es ist kein mattes Hartplastik zwischen Display und dem restlichen glänzenden Plastik des Infotainments. (Bild 2, das du im originalen Post verwendet hast) dazu muss es dann die Taste "APP / " (rechts mittig) geben, ist dort stattdessen ein "Mute" oder "Sound", dann muss leider das Infotainment getauscht werden.

2. Das Infotainment ausbauen und dann nachsehen, ob auf dem Aufkleber am Gerät selbst "MIB 2.5" steht. Steht dort nur "MIB 2", dann ist auch wieder das Infotainment zu tauschen.

3. Die PR-Nummer, die kannst du dir aus dem erWIN besorgen oder du fragst einfach beim Skodahändler nach. Dort muss es dann den Eintrag: I8C VWGROUP RAO Radio "SWING/SWING PLUS" geben. (Zumindest ist das bei meinem Fabia 3 so, der ist aber kein Combi)

Swing PLUS bietet meines Wissens nach nur die Smartphonefunktionalität und das größere Display.

LG
Max
 

Maxl123

Dabei seit
12.11.2021
Beiträge
38
Zustimmungen
12
Fahrzeug
Skoda Fabia NJ3 1.0MPI ~75PS
2. Das Infotainment ausbauen und dann nachsehen, ob auf dem Aufkleber am Gerät selbst "MIB 2.5" steht. Steht dort nur "MIB 2", dann ist auch wieder das Infotainment zu tauschen.
Da muss "MIB 2 GP" stehen nicht "MIB 2.5", mein Fehler
 
SFWIPP

SFWIPP

Dabei seit
02.02.2017
Beiträge
39
Zustimmungen
12
Ort
Wipperfürth
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi, 1,0 TSI 70KW DSG, Baujahr 2021'10
Werkstatt/Händler
Bongen-Auto
N'abend Max,

SmartLink habe ich ja schon - mein Smartphone kann ich erfolgreich auf das Swing (+?) spiegeln und nutze auch die TomTom Smartphone Navigation. Doch auch hier (wie beim Swing vs Swing+) frage ich mich: was ist der Mehrnutzen zu Smartlink+ (vs. Smartlink). Smartlink habe ich ja schon (spiegeln des Smartphones), doch die + Funktion: was nutzt du davon? Fahrtenbuch, Kalendereinträge, Navigation, Motordaten?

Jörg
 

Maxl123

Dabei seit
12.11.2021
Beiträge
38
Zustimmungen
12
Fahrzeug
Skoda Fabia NJ3 1.0MPI ~75PS
Servus!
Meines Wissens nach hat es SmartLink früher gegeben, aber ich glaube, mittlerweile gibt es nurmehr das SmartLink +. Denn der Skodahändler, bei dem ich das freischalten ließ, hat mir versichert, das es nur eine Lizenz für den Fabia gab und er schon einige Zeit danach suchen musste. Also gehe ich mal davon aus, dass du auch schon SmartLink + besitzt.

LG
Max
 
Thema:

SmartLink(+) habe ich es oder nicht?

SmartLink(+) habe ich es oder nicht? - Ähnliche Themen

Octavia II Erfahrungsbericht mit Radio Dynavin Dynaflex im Octavia RS 1z (Vfl) Dynavin DX-SK-DF63 Flex: Guten Morgen, in einem anderen Thread wurden meine vielen Fragen zum Radiotausch vom Columbus zu einem anderen Gerät und der Problematik mit dem...
Octavia IV Internetradio/-streaming via Android/Admundsen und Datenverbrauch: Guten Morgen zusammen, ich sitze hier schon seit fast 4 Stunden und "verzweifle" so langsam an (m)einer Idee in meinen noch zu liefernden Octavia...
Allgemein Bluetooth-Audio und MP3 für 2012er Yeti mit Swing: Hallo Community, ich bräuchte bitte mal eure Hilfe bei der Modernisierung der Unterhaltungselektronik in unserem Yeti. Es ist ein 2012er Yeti...
Android Auto / MirrorLink per Wlan: Moin, ich tue mir unerwarter Weise etwas schwer bei der Suche nach Informationen bzgl. der Möglichkeit Android Auto oder Mirrorlink per Wlan zu...
Mein Fazit nach 1 Jahr Superb 3 Sportline Facelift mit MIB3: Hey Forum, morgen wird mein Sportline 1 Jahr alt und ich mag meine Erfahrungen mit euch teilen nach ca. 22000km. Eckdaten des Fahrzeugs: Superb...
Oben