SmartLink (Apple CarPlay)

Diskutiere SmartLink (Apple CarPlay) im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen Bei mir steht in absehbarer Zeit ein Fahrzeugwechsel an. Am meisten interessiert mich der Skoda Rapid (mit Glasdach). Könnt ihr...

  1. #1 pascalino83, 16.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2017
    pascalino83

    pascalino83

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Bei mir steht in absehbarer Zeit ein Fahrzeugwechsel an. Am meisten interessiert mich der Skoda Rapid (mit Glasdach).

    Könnt ihr mir bitte sagen, ab wann Skoda im Rapid SmartLink verbaut hat? Worauf muss ich achten, damit der Rapid damit kompatibel ist (oder freigeschaltet werden kann)? Was mich irritiert: werden die Daten via Mobilfunknetz übertragen oder via Bluetooth? Gibt es zudem Unterschiede je nach Radio: Bolero/Amundsen/Columbus?

    Vielen Dank für euren Input :)
     
  2. Yordan

    Yordan

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi, 110kW TSI
    Das müsste ab Modelljahr 2016 sein, allerdings kann es sein, dass es vom Erstkäufer nicht mit gekauft wurde. Nachträglich freischalten sollte gehen, kostet allerdings 180 € für die Softwarelizenz plus etwas Arbeitslohn (halbe Stunde war es bei mir). Wenn du das Fahrzeug probefährst, schau im Menü des Infotainment-Systems, nach dem Menüpunkt (und bei Anwahl ggf der Aufforderung zur Freischaltung). Die Smartlink-Verbindung ist per Kabel (bei Android zusätzlich noch per Bluetooth für die Telefonie, bei Apple weiß ich es nicht). Das Auto nutzt darüber dann natürlich die Mobilfunkverbindung des Handys. Unterschiede zwischen den drei genannten Radios sollte es in dieser Hinsicht nicht geben, allerdings lohnt sich Smartlink beim Bolero am ehesten, da dieses ja kein eigenes Navi hat.
     
  3. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    469
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    weder noch - die Kommunikation zwischen Fahrzeug und IPhone erfolgt bei der bei Skoda verfügbaren CarPlay Version über USB-Kabel am Lightning-Anschluss. Das IPhone selbst kommuniziert dann wieder über GSM
    Unterschiede dürfte es da nicht geben, da der Funktionsumfang durch die CarPlay Spezifikation erfolgt.

    Zur Nutzung muss lediglich CarPlay am Handy aktiviert sein und die Verbindung in Reihenfolge gemäß BDA erfolgen. Bei der ersten Verbindung fragt dich das Handy zudem ab, ob es zukünftig auch im gesperrten Zustand mit dem Mediasystem, verbinden darf

    Carplay hab ich bereits mehrfach probiert, sehe da aber für mich nicht wirklich einen Mehrwert ggü der konventionellen BT-Koppelung. Und die Karten-App zur Navigation ist mE auch nicht "der" Bringer. Da ist mir mein mobiles Garmin um Welten lieber
     
  4. #4 pascalino83, 21.06.2017
    pascalino83

    pascalino83

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, Yordan und HHYeti!

    Darf ich davon ausgehen, dass Anrufe weiterhin via Bluetooth funktioniert? Gibt es auch andere Funktionen, welche über Bluetooth funktionieren, oder geht alles nur über das Kabel (und wo befindet sich dieses)? Ich denke speziell ans Musik und Podcasts hören oder evtl. auch an Nachrichten (WhatsApp, Line und WeChat gehen ja glaub noch nicht via Carplay).
     
  5. Yordan

    Yordan

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi, 110kW TSI
    Zum genauen Leistungsumfang in Verbindung mit iPhones müssen dir die anderen was sagen. Ich gehe aber davon aus, dass für Audio kein Kabel notwendig ist, sowas geht ja schon ewig per Bluetooth. Das Kabel deines Handys wird für die Nutzung von Carplay jedenfalls an den USB-Anschluss in der Mittelkonsole angeschlossen.
     
  6. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    469
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    Bei der Nutzung von CarPlay über Kabel werden alle BT Verbindungen getrennt. Jede Kommunikatiin erfolgt dann nur über Kabel. CarPlay kabellos wird derzeit von Skoda noch nicht angwboten

    Als Kabel ist ein konventionelles USB/Lightning Kabel, so wie es zB im Lieferumfang des IPhones ist, zu verwenden
     
  7. KaaHa

    KaaHa

    Dabei seit:
    17.08.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Das beantwortet jetzt nicht ganz deine Frage, aber hier mal eine Info für dich.

    Habe ein iPhone und das Amundsen inkl. CarPlay. Ich muss ehrlich sagen, das CarPlay hätte ich mir schenken können. Sobald ich das iPhone ans CarPlay-Kabel hänge, geht kein Bluetooth mehr und dann kann ich keine Anrufe mehr über die Dialogtaste am Lenkrad starten, sondern muss die Siri benutzen.

    Über CarPlay geht kein Google Maps, nur Apple Maps, was oft deutlich schlechter ist. Leider ist z.B. Google Maps das einzige Navi das die Adresse meiner Freunde in der Neubausiedlung kennt. Hier genau informieren welche Apps CarPlay überhaupt unterstützt, das ist leider relativ mau. Meine Navi-App "CoPilot" geht z.B. nicht. Insgesamt finde ich es sehr umständlich über CarPlay eine Navigation zu starten.

    Was über das Amundsen (Bluetooth) geht:
    Telefonieren, Musik (Apple Music App), es geht aber z.B. auch die Amazon Music App, wenn man 1x manuell am iPhone startet kann man munter über das Amundsen weiter schalten. Vermutlich geht fast jede Musik-App, die in das iPhone-Menü integriert ist.

    Offiziell gehen SMS über CarPlay, hab das aber nie getestet, ansonsten gehen soweit ich weiß kein Messenger-Dienste über CarPlay und schon gar nicht über Bluetooth (da geht nur telefonieren und Musik hören). Habe WhatsApp, Thema und Wire auf dem iPhone und davon erscheint nichts in Car Play.

    Fazit: Falls du das Amundsen nimmst, spar dir das CarPlay. Die Navigation hast du dann über das Amundsen und die Telefonate und deine Musik über Bluetooth.
     
Thema: SmartLink (Apple CarPlay)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. carplay skoda rapid einstellen

    ,
  2. skoda rapid carplay

    ,
  3. skoda apple carplay

    ,
  4. skoda apple carplay kabel,
  5. skoda carplay,
  6. car play skoda,
  7. skoda carplay apple rapid,
  8. applecarplay skoda fabia,
  9. smartlink iphone,
  10. skoda apple carplay kein bluetooth,
  11. skoda apple carplay fehlermeldung anderen usb benutzen,
  12. apple carplay skoda rapid,
  13. carplay über USB aktivieren Skoda,
  14. smartlink apple,
  15. skoda rapid apple carplay,
  16. skods rapid carplay,
  17. skoda rapid spaceback apple carplay nachrüsten,
  18. skoda smartlink apple,
  19. smartlink nur mit iphone
Die Seite wird geladen...

SmartLink (Apple CarPlay) - Ähnliche Themen

  1. Superb III Nachrüsten Android Auto „Wireless SmartLink“

    Nachrüsten Android Auto „Wireless SmartLink“: Hallo, im Skoda Scala und Skoda Kamiq soll es nun "Wireless SmartLink" geben, womit Android Auto / Apple CarPlay kabellos genutzt werden kann....
  2. SmartLink wird gestartet Meldung bleibt stehen

    SmartLink wird gestartet Meldung bleibt stehen: Hallo zusammen, ich wollte heute mal wieder mit Google Maps in meinem Amundsen Baujahr 2019 fahren. Nachdem ich mein Handy per USB-Port verbunden...
  3. Karoq Amundsen, Apple CarPlay und Navigation per Waze

    Amundsen, Apple CarPlay und Navigation per Waze: Moin, ich fahre meinen Karoq jetzt seit 4 Monaten und das eingebaute Amundsen müsste eines der neuesten sein. Als Smartphone nutze ich ein iPhone...
  4. Erfahrungen mit Wireless Smartlink/Apple Carplay

    Erfahrungen mit Wireless Smartlink/Apple Carplay: Ich habe eine Skoda Style mit dem Bolero Radio und Wireless Smartlink gekauft. Habe nun Probleme mein IPhone 6S ohne Kabel mittels Apple CarPlay...
  5. Hat mein Auto Smartlink ?

    Hat mein Auto Smartlink ?: Hallo, ich habe einen Skoda Fabia III Combi. In den Systeminformationen des Radios (Bordcomputer) wird mir angezeigt Smartlink: 4101.438.1.5...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden