Smart Link im F² BJ16/MJ17 in Verbindung mit Samsung S7

Diskutiere Smart Link im F² BJ16/MJ17 in Verbindung mit Samsung S7 im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend zusammen, technisch würde ich mich durchaus als fähigen und auch versierten Fachmann bezeichnen, aber die Verbindung meines Amundsen...

bjmawe

Dabei seit
08.02.2009
Beiträge
3.266
Zustimmungen
320
Fahrzeug
Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats Leistungsteigerung 135kW (184PS) -> 184kW (250PS), VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
Guten Abend zusammen,

technisch würde ich mich durchaus als fähigen und auch versierten Fachmann bezeichnen, aber die Verbindung meines Amundsen per USB über Smart Link und den beiden mobilen Geräten (hier: Samsung S7 und iPad pro 9.7) stellen mich vor schier unlösbare Probleme!
"Glücklicher" Weise befinde ich mich damit anscheinend in guter Gesellschaft, denn auch mein Freundlicher hat dies am heutigen Tage nicht zustandegebracht. Weder die Installation diverser Apps, noch sonst etwas, konnten meine Geräte dazu bewegen, in der Auswahl zu erscheinen, will schweige denn zu funktionieren. ;(

Mein F³ Kombi ist Baujahr 10/2016, somit Modelljahr 2017, das Navi ist lt. Angaben mit der aktuellsten FW versehen.

Wer kann mir hlfreiche Tipps und zielführende Infos geben?

Schönen Abend und vorab schon mal herzlichen Dank, sagt
bjmawe
 

Hurzius

Dabei seit
30.05.2016
Beiträge
41
Zustimmungen
6
Ort
Kreis Kleve
Fahrzeug
Fabia 3 Kombi Style+ 81 KW Black Pearl
Kilometerstand
11000
Hi ich habe ein S7 aber ein Bolero und habe es über Android Auto verbunden. Einfach die Android Auto App auf das Händy laden
und dann nicht über Smart link sondern über Android Auto verbinden. Sollte dann im Menü stehen.
Viel Erfolg:):)
 

Maxpower76

Dabei seit
04.10.2015
Beiträge
589
Zustimmungen
445
Ack, klappt auch hier wunderbar out-of-the-box mit meinem Noch-S7, dem Bolero und der Android Auto-App!
 

luchs1

Dabei seit
18.02.2012
Beiträge
185
Zustimmungen
67
Guten Morgen!
Mit Samsung S7 geht es mit Android Auto (Google Maps) oder mit Mirro Link (Sygic car Navigation). Du musst zuerst die App Android Auto aus den Störe installieren und ausführen. Beim Auto die Einstellungen bei Smart link auf Android Auto schalten und dann das Handy mit USB Kabel verbinden. Ab und zu macht das USB Kabel schwierigkeiten, einfach ein anderes versuchen. Nach meiner Erfahrung ist ein kurzes Kabel hilfreich (mehrmals Probleme bei längere Kabel bei unterschiedlichen Skoda Modellen). Das wechseln zwischen Mirro Link und Android Auto ist auch etwas nervig. Weiteres bedenke das die Navi App Sygic car Navigation kostenpflichtig ist und nur eine Testzeitraum von 7 Tagen bietet und das nur einmal pro Gerät. Maps ist gratis.
Über Apple kann ich nichts berichten, da ich rein Android verwende.
 

bjmawe

Dabei seit
08.02.2009
Beiträge
3.266
Zustimmungen
320
Fahrzeug
Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats Leistungsteigerung 135kW (184PS) -> 184kW (250PS), VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
Guten Morgen!
Mit Samsung S7 geht es mit Android Auto (Google Maps) oder mit Mirro Link (Sygic car Navigation). Du musst zuerst die App Android Auto aus den Störe installieren und ausführen. Beim Auto die Einstellungen bei Smart link auf Android Auto schalten und dann das Handy mit USB Kabel verbinden. Ab und zu macht das USB Kabel schwierigkeiten, einfach ein anderes versuchen. Nach meiner Erfahrung ist ein kurzes Kabel hilfreich (mehrmals Probleme bei längere Kabel bei unterschiedlichen Skoda Modellen). Das wechseln zwischen Mirro Link und Android Auto ist auch etwas nervig. Weiteres bedenke das die Navi App Sygic car Navigation kostenpflichtig ist und nur eine Testzeitraum von 7 Tagen bietet und das nur einmal pro Gerät. Maps ist gratis.
Über Apple kann ich nichts berichten, da ich rein Android verwende.

Danke für die klaren und eindeutigen Worte!

Gibt es in Sachen Mirror Link noch eine andere, vielleicht sogar einfachere, App? Ich hatte mir die von Dir empfohlene Apps angeschaut, empfinde diese aber als recht unübersichtlich. Heute Nachmittag werde ich schauen, ob es mit den beiden genannten Apps auch wirklich in Verbindung mit meinem Amundsen überhaupt klappt, Für Mittwoch habe ich definitiv einen Termin bei meinem Freundlichen, der ggf. ein Update einspielen möchte.

LG bjmawe
 

Maxpower76

Dabei seit
04.10.2015
Beiträge
589
Zustimmungen
445
Würde, wenn technisch machbar, immer zu Android Auto und dort am besten zu Waze raten. Letzteres erfährt immer wieder interessante Updates und ist für meinen Geschmack bereits auf einem sehr guten Stand, sprich Sachen wie stationäre Blitzer, Geschwindigkeit und Tempolimit werden schön angezeigt und das Alles sogar für lau.
 

luchs1

Dabei seit
18.02.2012
Beiträge
185
Zustimmungen
67
Leider ist die Auswahl von Apps die mit Mirror Link laufen, sehr bescheiden! Navigation nur Sygic car Navigation. Nicht verwechseln Sygic Navigation, diese geht nicht mit Mirror Link. Mit Android Auto gibt es ein wenig mehr. Mit Google kann man SMS, WhatsApp, Maps, und Waze herumspielen.
Leider tut sich hier recht wenig.
Hätte sehr gern Tomtom, igo oder VLC player für Mirror Link!
Dieses werden Träume bleiben.
 

bjmawe

Dabei seit
08.02.2009
Beiträge
3.266
Zustimmungen
320
Fahrzeug
Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats Leistungsteigerung 135kW (184PS) -> 184kW (250PS), VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
Heute steht mein F³ bei meinem Freundlichen, um nach der Problematik zu schauen, wieso Smart Link unabhängig von der gewählten Plattform nicht funktioniert. Laut Aussage der Werkstatt ist der USB Anschluss defekt und wurde bereits getauscht, so teilte es mir der Serviceleiter telefonisch gerade mit.

Hoffentlich wird heute Nachmittag alles einwandfrei funktionieren, wenn ich den Wagen wieder in Empfang nehme ...
 

bjmawe

Dabei seit
08.02.2009
Beiträge
3.266
Zustimmungen
320
Fahrzeug
Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats Leistungsteigerung 135kW (184PS) -> 184kW (250PS), VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
Hoffentlich wird heute Nachmittag alles einwandfrei funktionieren, wenn ich den Wagen wieder in Empfang nehme ...
Auto zurück erhalten, direkt alles mit dem Serviceleiter gemeinsam getestet; und, was soll ich sagen? Es läuft! :thumbsup:
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

bjmawe

Dabei seit
08.02.2009
Beiträge
3.266
Zustimmungen
320
Fahrzeug
Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats Leistungsteigerung 135kW (184PS) -> 184kW (250PS), VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
Neu Glückwunsch!!!!:thumbsup::thumbsup:

Danke !!
War auch zu blöd, dass es, egal was auch immer ich daran versuchte, nicht klappte. Nun aber geht's ja. :thumbsup:
 
Thema:

Smart Link im F² BJ16/MJ17 in Verbindung mit Samsung S7

Smart Link im F² BJ16/MJ17 in Verbindung mit Samsung S7 - Ähnliche Themen

Fabia III Probleme Smart Link im F³ Bj16/Mj17 in Verbindung mit Samsung S7: Guten Morgen zusammen, technisch würde ich mich durchaus als fähigen und auch versierten Fachmann bezeichnen, aber die Verbindung meines Amundsen...

Sucheingaben

mirrolink bolero s7

Oben