Skodas Zukunft! Wird es einige Neuheiten geben?

Diskutiere Skodas Zukunft! Wird es einige Neuheiten geben? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen! Ich hab letzte Woche was interessantes von meinem Skodahändler erfahren. Ich wollte endlich wissen ob er schon was neues über...

scranton

Guest
Hallo Zusammen!

Ich hab letzte Woche was interessantes von meinem Skodahändler erfahren. Ich wollte endlich wissen ob er schon was neues über den neuen Octavia weiss.
Was er mir erzählte war echt überraschend!
Demnach wird der neue Skoda Octavia definitiv ab Juni 2004 erhältlich sein. Er basiert auf der neuen Golf V Plattform, wird aber deutlich länger sein als der Golf. (was ja klar ist). Zudem werden auch die neuen Motoren (inkl. 2.0 TDI 136PS mit Vierventieltechnik und FSI Motoren) erhältlich sein. Erstmals wird sogar ein V6 zu haben sein. Vorstellung soll schon auf der kommenden IAA sein!
Leute und noch was! Da VW die Tachobeleuchtung auf WEISS umstellt wird Skoda die blaue Tachobeleuchtung (in modifizierter Form sprich nicht so knall Blau)bekommen!! Leute ich weiss nicht ob das definitiv stimmt aber sollte mein Skoda Händler recht haben wäre es echt gigantisch!
Ich werde mich weiter informieren! Stay tuned!
bis dann mal cya dave.

P.S.: Ich finde jeder sollte mal sein Skoda Händler fragen, mal schauen was dabei raus kommt! Was meint ihr!?!?!??
 

Tobi

Dabei seit
07.07.2002
Beiträge
1.040
Zustimmungen
10
Das mit der Tachobeleuchtung wäre ja eine Katastrophe... X( !!
SKODA IST GRÜN!
Ich bin das jetzt gewohnt. Neulich bin ich in nem 4er Golf mitgefahren und hab die ganze Zeit versucht nicht auf den Tacho zu starren. Früher bin ich ja ab und zu auch Mutters 4er Golf gefahren, aber inzwischen kann ich dieses Blau einfach nicht mehr sehn! Man kann drüber streiten obs cool ist oder nicht, für meine Augen ist es inzwischen auf jeden Fall eine Qual. Es blendet irgendwie. Egal wie hell. Vielleicht bin ich ja auch für blau besonders empfindlich. ich bin froh daß mein Skoda jedenfalls NICHT BLAU ist. Das grün ist richtig ergonomisch und angenehm.
Außerdem kann ich mir das auch nicht vorstellen das Skoda, wo ja auch nach dem Preis geschaut wird, ne Beleuchtung mit teuren blauen LEDs bekommt, die sich zudem bei VW nicht bewährt hat. Im Gegensatz zu Grün, wo es noch keine Klagen drüber gibt.
Außer, VW hat viele Restbestände an blauen Instrumenten...

Wie könnte er aussehen, der neue Octi? :zauberer:
So?? :smoke: :elk:
 

Superb02

Guest
ganz kurz nur :

Blaue Beleuchtung ??? :nieder: :nee:
Wenn damals mein Superb blaue Armaturen gehabt hätte, dann hätt ich mir nen Seat oder nen Audi zugelegt. Das schmerzt doch in den Augen, da muß ich Tobi uneingeschränkt recht geben. Der Rest wenn kommt, super :headbang: , aber wenn die neuen Skodas dann wirklich blau beleuchtet sein sollten, dann kommt mir keiner mehr ins Haus !

Alex
 

scranton

Guest
Also ich wäre garnicht abgeneigt. Im Gegenteil ich find es ziemlich geil! Aber ist alles geschmackssache.
Ich weiss auch nicht aber grün find ich so altmodisch....naja.
Na wollt ihr nicht auch mal bei eurem Skodahändler nachfragen?????
lG Dave.
 

Martyn

Guest
Das sind ja zwei richtig gute Nachrichten.

Mir gefällt die blaue Tachobeleuchtung schon besser, aber ich hätte auch mit grün leben können.

Und das es im neuen Oktavia einen 6 Zylinder gibt ist schon gut, allerdings wird das wegen der Querbauweise bestimmt ein VR6 Benziner sein. Ist zwar auch gut, nur ein Diesel wäre mir lieber. Ein VR6 Benziner ist bei den Spritpreisen einfach zu teuer.
 

Marccom

Guest
Das mit der blauen Tachobeleuchtung kann ich mir absolut nicht vortstellen. Glaub ich so erst mal nicht. :smoke:

Das der Octavia II einen 6Zylinder bekommen soll, ist mir auch schon zu Ohren gekommen...allerdings nach meiner Info der Diesel.

FSI und TDI 16V werden aber nicht zur Markteinführung zur Verfügung stehen...kommen eventuell später.

Nach meiner Info soll sich auch der Octavia II zunächst mit dem 96kw TDI PD und später mit dem V6 TDI als Top-Diesel begnügen müssen.

Ich gehe fest davon aus, dass die verzögerte Einführung neuer Motorentechnologie bei Skoda beibehalten wird.

Grüße

Marc
 

Tobi

Dabei seit
07.07.2002
Beiträge
1.040
Zustimmungen
10
Original von Marccom
Das mit der blauen Tachobeleuchtung kann ich mir absolut nicht vortstellen. Glaub ich so erst mal nicht. :smoke:
Das will ich doch stark hoffen!


Ich gehe fest davon aus, dass die verzögerte Einführung neuer Motorentechnologie bei Skoda beibehalten wird.
...es sei denn VW würde irgendwas abgefreaktes wie nen Wankelmotor entwickeln, der erstmal irgendwo erprobt werden muss... :D
 

André

Dabei seit
30.07.2002
Beiträge
58
Zustimmungen
1
Ort
Meuselwitz / Thüringen
Hallo zusammen,
ich warte auch schon ungeduldig auf den Oktavia2,
den werd ich mir als nächstes holen und gegen blau
hab ich auch nichts einzuwenden, hatte es in einem
miet Polo und mir hat es gefallen, der Wankelmotor
muss doch nicht mehr getestet werden ist doch schon
seit RX7 von Mazda serie auch der RX8 hat ihn und
bei nur 200ccm und 250 PS kommt doch freude auf,
nicht nur was die Versicherung angeht,

Gruss André
 

Xelasim

Guest
Also ich suche mir doch nicht ein Auto nach der Farbe der Tachbeleuchtung aus, da gibts doch Wichtigeres!! :nee:
Außerdem ist hier von einer Schwachblauen-Beleuchtung die Rede, also ein angenehmes weiches Blau, vielleicht sogar ein hellblau.... kann ich mir optisch sehr gut vorstellen!

MFG Simon
 

Marccom

Guest
Es geht nicht darum, dass ich mir das optisch nicht vorstellen kann (ok...gefallen würde es mir nicht), sondern strategisch. Skodas Farbe ist grün ...da kann ich mir einfach nicht vorstellen, dass Skoda seine Tachobeleuchtung ändert.

Was ich mir denken könnte, ist das es evtl. gegen aufpreis die neuen Multifunktionsbildschirme gibt. Die sind nämlich blau beleuchtet und ich glaube, dass wäre zu teuer, dass für Skoda in grün zu ändern. Siehe Maxi-Dot...sind auch orange statt grün, weil zu aufwendig.

Grüße

Marc
 

Daniel

Guest
Original von Marccom
Das der Octavia II einen 6Zylinder bekommen soll, ist mir auch schon zu Ohren gekommen...allerdings nach meiner Info der Diesel.

Halte ich für Ausgeschlossen da der V6-Diesel ein richtiger V6 ist und nicht in VR Bauform besteht ... somit für die neue Plattform eigentlich kein Platz.

P.S.: Auch wenn's net reinpasst ... der neue Golf is immernoch kürzer als ein Fabia Combi/Sedan :-)
 

RalphB

Dabei seit
18.02.2002
Beiträge
1.057
Zustimmungen
54
Ort
01728 Bannewitz
Fahrzeug
1960er Felicia, Š100 in Restaurierung, 1000MB zur Zeit außer Betrieb und aktuell einen Enyaq iV 80 und einen O1 Combi
Also abgesehen von allem was bisher gesagt wurde (wobei: natürlich ist Grün die Škoda-Farbe *g*): Die Farben grün und bernstein sind ja nicht zufällig gewählt worden. Wer sich noch an frühere EDV-Zeiten erinnern kann, in denen es noch Monochrom-Monitore gab: die waren auch meist in grün oder bernstein-farben. Ganz einfach weil die Augenmedizin irgendwann mal festgestellt hat, dass diese Farben für die Augen am schonendsten sind. So gesehen fand ich die Einführung des Blau bei VW schon merkwürdig, auch wenns cool aussah. Naja wers braucht.... ;-)

Mein Voting ganz klar: Grün !

Viele Grüße
Ralph

PS: Wer weiss, dann gibts vielleicht mal Threads hier "Wie bau ich meinen Tacho auf grün um?"

PPS: Hat sich schonmal wer an eine Farbänderung vom Multifunktionsdisplay rangemacht? Is doch auch "nur" ne Hintergrundbeleuchtung. Mal so als Anregung für einen neuen Thread.
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
Zum Thema grün und altmodisch, hast du schon mal nen getunten Wagen gesehn, der komplett in Grün getunt war ? Also Lackierung sowieso, grüne Fußraumbeleuchtung, alles in Grün.
Hab das mal live in einem Golf3 gesehn. Da kann jeder andere Wagen mit blauer innenbeleuchtung einpacken wenn man das mal gesehn hat.
 

alldie

Dabei seit
14.12.2001
Beiträge
129
Zustimmungen
1
Ort
Dresden
Hallo,
die Meldung, daß VW vom Blau weggeht (ich weiß, das wurde vor Ewigkeiten in allen Zeitungen geschrieben), halte ich für eine Ente, da ja auch der Touran (und der ist ja wirklich neu) einen blaue Tachobeleuchtung hat...

Gruß
Alex.

P.S.: Eigentlich wärs mir auch Wurscht, wenn das Auto gut ist.
 
Thema:

Skodas Zukunft! Wird es einige Neuheiten geben?

Skodas Zukunft! Wird es einige Neuheiten geben? - Ähnliche Themen

Ein neuer Scala muss her, oder?: Hallo in die Runde! Die Zeiten sind günstig für Rabatte - die Absätze der Hersteller sind im Keller (Corona hat auch hier zugeschlagen), die...
Frage zum Komfortsitz und Sitzaustausch: Hallo Community! Seit etwa einem Monat bin ich Besitzer eines Octavia 3 BJ 2015 mit aktuell 30tkm. Mit dem Auto bin soweit auch echt zufrieden, er...
Entscheidungshilfe-Superb oder Passat?: Hallo Community, ist schon ein wenig komisch, in einer Skoda-Community die Frage im Titel zu stellen und doch trau ich mich das jetzt mal. Bitte...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität!: Da die PDF mittlerweile 20 Seiten hat! Ein kurzer Mix.. Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität! Eine einfache Frage wo...
Oben