Skodabuch - Bewegte Geschichte

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von fanofskoda, 28.12.2006.

  1. #1 fanofskoda, 28.12.2006
    fanofskoda

    fanofskoda

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zurow 23992 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.9l TDI, S 125L
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyer, Bargeshagen
    Kilometerstand:
    211483
    Hallo,

    nach langer Zeit ist wieder ein Skoda-Buch in deutscher Sprache aufgelegt worden. Es heißt “Skoda: Bewegte Geschichte seit über 100 Jahren“, ISBN-Nummer ist 3-937996-09-7.

    Ich habe das Buch durchgeschaut. Es stellt die Unternehmensgeschichte dar und ist für so einen Überblick gut gemacht. Zahlreiche Abbildungen, auch Werbefotos, lockern den Text auf.

    Schade(=skoda), daß die Redaktion offenbar die einzelnen Typen nicht so gut kennt. Da wird als Feli-Pickup ein Favo-Pickup abgebildet, ein Oci-RS-I als sehnsüchtig erwartetes Spitzenmodell für den Dezember 2005 benannt. So verführt das Buch dazu, seine eigenen Kenntnisse zu überprüfen und zu vertiefen. Bei den vertauschten Fotos von Felicia und Felicia Combi ist interessant, daß der abgebildete Combi ein Sondermodell Sport-Line ist, das in Deutschland nach meinem Kenntnisstand nur als Limousine von SAD eingeführt wurde.

    Um nicht mißverstanden zu werden, ich werte das Erscheinen des Buches schon deshalb positiv, weil es so wenig Literatur zu unserer Marke gibt. Ich bin etwas enttäuscht, daß trotz guter Vorlagen dieses Firmen-“Geschichtsbuch“ schon beim ersten Durchblättern mit Fehlern behaftet ist. Im Text setzt sich das leider fort, siehe Beschreibung Motor Oci-RS-II.

    Was sagt ihr zu dem Buch?
    fanofskoda
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Ich habe nur das bei Delius Klasing erschienene Skoda Buch in Deutsch. Ist paar Jahre her, das war aber recht gut. Dann natürlich die beiden Bände anlässlich 100 Jahre Skoda und eines The true story of Skoda. Das ist richtig gut , von Dave Randle. ISBN 0 7509 2565 5. Gibt es in Deutschland vielleicht auf Bestellung. Allgemein ist es ein netter Rückblick auf all die Jahre, in denen ich mit Skoda verbunden bin. Das sind immerhin schon dreissig. Speziell in dem englischen Buch ist den Heckmotoren gebührend Platz eingeräumt, sollte auch so sein, denn diese Periode hat ja die Marke in der Zeit des sogenannten Kalten Krieges würdig geprägt und man war auch immer im westlichen Ausland vertreten. Skoda ist zu bewundern, haben sie doch doch zwei Weltkriege, die Besatzung des Landes, eine kommunistische Diktatur und dann den Zusammenbruch des Systems überlebt und das nicht mal schlecht. Selbst die Youngsters in der Community wissen bereits, dass sich die Marke irgendwie immer noch von der Konzernmutter in Deutschland unterscheidet, wenngleich auch leider immer weniger.
     
  4. #3 Wickedweasel, 29.12.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    HI fonofskoda, wollte mir das Buch auch betsellen weil ich den Beitrag in der ExtraTour ganz gut und sehr interessant fand aber wenn es da so viele Fehler gibt schau ich mir das Buch bei dem nächsten Besuch in NWM erstmal an :zwinker:

    Gruß Timo
     
  5. #4 olbetec, 29.12.2006
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Ich finde die Daten, Geschichten und Anekdoten, die auf der Skoda-Homepage und zusammengefasst auf meiner Homepage stehen schon recht umfangreich.
    Inwieweit ergänzt dieses Buch denn meine Zusammenfassung? Lohnt sich da noch ein Kauf eines gebundenen Exemplares, wenn alles schon verfügbar ist?
    Munter bleiben
    OlBe
     
  6. #5 fanofskoda, 29.12.2006
    fanofskoda

    fanofskoda

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zurow 23992 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.9l TDI, S 125L
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyer, Bargeshagen
    Kilometerstand:
    211483
    Hallo redfun,

    das Buch “The true story of Skoda“ habe ich bereits, das geht schon mit dem schwarzen Prototypen für den Film “Der Autovampir“ gut los. Da haben richtig Skoda-Begeisterte, unterstützt von Skoda UK, ihre eigenen Aufnahmen eingebracht, finde ich gut.

    Das Buch von B.-W. Kießler fand ich auch gut, hätte man jedem Feli-Käufer mitgeben sollen, Tradition verbindet schließlich. Firmengeschichte wird für den Zweck ausreichend beleuchtet.

    Es gibt noch ein tolles Buch von Cedrych & Nachtmann, bei dem stückzahlgenau die Skodas mit ihren technischen Daten aufgeführt sind, Bebilderung ist auch in Ordnung. Das Buch ist in tschechischer Sprache geschrieben.

    Die “Bibel“ für mich bleibt also weiterhin die zweibändige deutsche Ausgabe von Kozisek & Nachtmann!

    Viele Grüße
    fanofskoda

    P.S. Timo, wir können gern mal eine Presseschau machen. Versprochen, da ist einiges zu sehen.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    @fanofskoda

    Viele der Autos und Eigentümer in True Story... kenn ich persönlich, da ich auch Mitglied im Skoda Owners Club GB bin. (Southcoast) Ich habe das Buch zudem noch sehr günstig erstanden im National Motor Museum in Beaulieu. Statt 14.99 Pfund Aktionspreis 4.99 Pfund. Hätte es aber auch für den regulären Preis genommen.
     
  9. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Dieses blaue Buch von Cedrych & Nachtmann (übrigens der Verwalter des Skoda Archivs in MB) gehört zu meiner Lieblingslexika. Es ist schon erstaunlich, was da an techn. Daten zusammengetragen wurde.
    An dieser Stelle möchte ich aber auch das umfangreichere "130 RS-Buch" von Cerveny/Repa erwähnen. Ist der Hammer, was da alles über die Motorsportvarianten aller Heckriebler von MB1000 bis Rapid, von Bobek bis Sibera augelistet ist. Sicher alles in tschechisch, aber trotzdem mehr als hilf- und aufschlußreich.
    Mittlerweile schon in der 2. Auflage erschienen :
     

    Anhänge:

Thema: Skodabuch - Bewegte Geschichte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neues Skoda Buch

Die Seite wird geladen...

Skodabuch - Bewegte Geschichte - Ähnliche Themen

  1. Das wars: Der Defender ist Geschichte

    Das wars: Der Defender ist Geschichte: Eine Legende hat zwar noch lange nicht ausgedient, wird aber nun nicht mehr gebaut. Leider. http://www.bbc.co.uk/news/uk-england-35436741
  2. "Ein" Scheibenwischer bewegt sich nicht mehr

    "Ein" Scheibenwischer bewegt sich nicht mehr: Hallo, ich habe einen Skoda Fabia Combi Diesel. Ich habe neulich morgens mein Auto gestartet und da bewegte sich auf einmal ein Scheinbenwischer...
  3. Ganghebel bewegt sich

    Ganghebel bewegt sich: Hallo Ich fahre einen Oktavia 3 TDI 150 Ps Bj 2013 KM Stand ca 13000 Habe folgendes bemerkt und möchte gerne wissen ob das bei Euch auch...
  4. Seit dem 12.02.2015 ist der Roomster Geschichte!

    Seit dem 12.02.2015 ist der Roomster Geschichte!: Was eigentlich schon länger klar war, wurde jetzt bestätigt: Die Produktion des Roomster läuft im April 2015 aus, ohne einen direkten Nachfolger...
  5. Die unendliche Geschichte mit dem Fehlerspeicher / Motorkontrolleuchte

    Die unendliche Geschichte mit dem Fehlerspeicher / Motorkontrolleuchte: Guten Morgen Leute. Ich muss mich wieder erneut an euch wenden da das Problem, was genau genommen schon Wochen - ach was schreib ich- monatelang...