ŠkodaAuto startet Fabia Test-Montage in der Ukraine

Diskutiere ŠkodaAuto startet Fabia Test-Montage in der Ukraine im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Skoda ist in der Ukraine bereits die Nummer eins der westlichen Importeure und lässt jetzt dort auch produzieren wie autobild.de meldet. Skoda...

  1. ?

    ? Guest

    Skoda ist in der Ukraine bereits die Nummer eins der westlichen Importeure und lässt jetzt dort auch produzieren wie autobild.de meldet.

    Skoda Auto hat in Tschop, Grenzstadt der ukrainischen freien Wirtschaftszone Transkarpatien, die Montage von Fahrzeugen aufgenommen. Partner ist die ukrainische Firma Evrocar, welche die Fahrzeuge aus eingeführten Komponenten in Lizenz montiert. Die Anfangsinvestition in Höhe von 15 Millionen Dollar soll in Abhängigkeit vom Erfolg des Projektes bis auf die endgültigen 50 Millionen Dollar erhöht werden. Anfangs wird mit einer Montage von 5000 bis 7000 Automobilen der Modellreihen Octavia und Fabia jährlich gerechnet, mit der Möglichkeit, die Kapazität zu steigern.

    Durch die Montage vor Ort erwartet Skoda infolge der damit verbundenen Herabsetzung der Zoll- und Steuerbarrieren eine Steigerung der Verkaufszahlen in der Ukraine. Gleichzeitig soll die Verfügbarkeit von Skoda Fahrzeugen auf diesem Markt verbessert werden. Mit Aussicht auf einen weiteren Ausbau des Vertriebsnetzes im Lande mit einem Potential von 50 Millionen Kunden beschäftigt Skoda gegenwärtig in der Ukraine direkt und indirekt (in den Verkaufsstellen, Servicewerkstätten und Dienstleistungen) mehr als 2500 Personen.

    Mit dem Export der Fahrzeuge in die Ukraine hatte Skoda Auto im Jahr 1992 angefangen. Von den damals abgesetzten 280 Fahrzeugen erhöhte sich die Ausfuhr im Jahre 2000 auf rund 2630 Automobile. Im Jahr 2001 dürften die Modelle Fabia und Octavia von mehr als 4000 Kunden gekauft worden sein. Skoda Auto ist somit die Nummer eins unter den Importeuren aus Westeuropa. Die Aufnahme der Fahrzeugmontage könnte die Verkaufszahlen auf dem vielversprechenden Markt der Ukraine in absehbarer Zeit fast verdoppeln.
     
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.756
    Zustimmungen:
    1.277
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Man lese und staune...
    Schon super,wie Skoda investiert-nur gut wie die Zahlen belegen(von 280 auf 4000 Fahrzeuge). Wenn ich richtig verstehe,werden die Autos,die dort produziert werden auch nur auf dem ukrainischen Markt verkauft?
    In wievielen Ländern sind Skodas eigentlich mittlerweile auf dem Markt? Ich weiss von 69,aber das war vor einiger Zeit.Hat sich da was getan?

    Ciao,Cayenne
     
  3. ?

    ? Guest

    Pressemitteilung von www.skoda.de :

    ŠkodaAuto startet Fabia Test-Montage in der Ukraine
    17.06.2002
    Weiterstadt / Solomonowo - Škoda Auto hat die Test-Montage der Modellreihe Fabia im ukrainischen Werk in Solomonowo bei Uschgorod gestartet.
    Drei Karosserievarianten (Fabia, Fabia Combi und Fabia Sedan) mit fünf Motorentypen absolvieren gleichzeitig das Homologierungsverfahren. Der Start der Serienproduktion in der Ukraine wird für den Monat Juli erwartet. Im Anschluss daran beginnt der Verkauf der kompletten Modellreihe Fabia.

    In Solomonowo wird seit Dezember letzten Jahres der Škoda Octavia montiert. Zurzeit beträgt die Fertigungskapazität 300 Fahrzeuge monatlich. „Nach Anfang der Serienfertigung der Modelle Fabia im Juli wird die Kapazität auf 500 Fahrzeuge monatlich erhöht“, erklärte der Generaldirektor der Partnerfirma Eurocar Oleg Bojarin. Eurocar ist der Investor des Projektes, der von Škoda Auto die Lizenz zur Montage der Škoda-Fahrzeuge bekommen hat. „Škoda Auto ist somit die erste Marke des Volkswagen-Konzerns in den Ländern der ehemaligen UdSSR, die in dieser zukunftsreichen Region Automobile herstellt“, so Direktor Bojarin weiter.

    In den ersten 5 Monaten dieses Jahres ist der Absatz der Škoda-Fahrzeuge in der Ukraine gegenüber demselben Zeitraum des Vorjahres um 84 % auf 2146 Wagen gestiegen. Zurzeit läuft der Optimierungsprozess des Handels- und Servicenetzes in der Ukraine, wobei dieses Jahr im Sommer 40 Händler die Zertifizierung absolvieren werden.

    Unterdessen hat die Ukrainische Regierung nach der Präsentation des Superb im Rahmen des Autosalons in Kiew großes Interesse an dem Škoda der oberen Mittelklasse gezeigt. Er ist in das Auswahlverfahren für offizielle Limousinen der Regierung aufgenommen worden.
     
Thema: ŠkodaAuto startet Fabia Test-Montage in der Ukraine
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ukraine solomonowo skoda

    ,
  2. Skoda fabia 3 aus ukraine

Die Seite wird geladen...

ŠkodaAuto startet Fabia Test-Montage in der Ukraine - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia y6 2006

    Skoda Fabia y6 2006: Guten Tag, ich habe heute das Problem das mein Skoda Fabia kurz vorm anspringen den Geist aufgibt und man roch etwas Benzin raus. Batterie...
  2. Ich freue mich darauf, nächstes Jahr einen Skoda Fabia zu kaufen. Soll ich die Monte Carlo oder Stan

    Ich freue mich darauf, nächstes Jahr einen Skoda Fabia zu kaufen. Soll ich die Monte Carlo oder Stan: Ich bin auf dem Markt, um ein neues Auto zu bekommen. Ich habe mich für einen Fabia entschieden, da er einen angemessenen Preis hat und viele...
  3. 1.9TDI ATD... startet plötzlich nicht mehr... kein Mucks von Anlasser

    1.9TDI ATD... startet plötzlich nicht mehr... kein Mucks von Anlasser: Liebe Leute, mein 2005er ATD 1.9TDI wollte mich heute abend verschaukeln. Ich musste Autos auf dem Hof umparken, weil ich abends wieder in meine...
  4. Ölverbrauch Fabia III 1.0 MPI 55kw

    Ölverbrauch Fabia III 1.0 MPI 55kw: Hallo Zusammen, meine Frau hat einen Fabia III Bj. 2019 mit nun 4000km auf dem Tacho. Gestern mussten wir 0,75 Liter Öl nachfüllen. Ist dieser...
  5. Fabia springt nach Start/Stop nicht mehr an

    Fabia springt nach Start/Stop nicht mehr an: Hallo ihr Lieben, bevor ihr mich killt, ich habe vorher gesucht, aber immer nur gefunden, das die Start/Stop Automatik nicht funktioniert und das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden