Skoda Yeti ohne Allrad! Aber Warum?!

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von FabiaRoy, 01.03.2009.

  1. #1 FabiaRoy, 01.03.2009
    FabiaRoy

    FabiaRoy

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Olbernhau 09526 Pfaffroda-Schönfeld Deutschlan
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5J, Opel Corsa A
    Kilometerstand:
    76000
    Ich habe mir jetzt die Bilder und Texte vom Yeti (Erlkönig) nochmal durchgesehen.. Und es stand im Artikel, dass der Yeti auch nur mit Frontantrieb ausgestattet werden soll ?( . Aber warum? Selbst ein Octavia Scout hat Allrad! Und ein SUV mit diesen Maßen und dieser Optik sollte doch ebenfalls 4x4 erhalten.. Jeder SUV hat doch Allrad :huh: ! Ich find es schon lustig dass die kleinen Scout "Nur" Vorderradantrieb haben.. Aber der Yeti sollte wenigstens als Option Allrad haben! Hoffentlich wird das auch so!

    Was meint ihr dazu?

    Mit freundlichen Gruß

    ERZdevil
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skoda-dental, 01.03.2009
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Basis des Yeti ist meines Wissens der VW Tiguan und den gibt's seit kurzem auch mit Frontantrieb. Beim Yeti wird wahrscheinlich mehr Wert auf SUV-Optik als auf SUV-Geländegängigkeit gelegt.
     
  4. Shadow

    Shadow

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Von welcher Zeitschrift hast du die Info? von der Autobild? die Infos kannste in die Tonne kloppen hab von diversen andere Zeitschriften gelesen das der Yeti 4x4 bekommt aber wie gesagt ist alles inoffiziel ma schauen ich persönlich kann es mir net vorstellen das der kein Allrad bekommt vielleicht ein halbes Jahr später ma schauen.
     
  5. #4 FabiaRoy, 01.03.2009
    FabiaRoy

    FabiaRoy

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Olbernhau 09526 Pfaffroda-Schönfeld Deutschlan
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5J, Opel Corsa A
    Kilometerstand:
    76000
    Ich hoffe es..
    Würde mir später auch gern ein Robusten Allradler kaufen.. Da es ja leider "nur" den Oci Scout mit 4x4 gibt und der Fabi Scout wahrscheinlich auch nur Frontantrieb hat.. mir dann auch zu klein wäre :S , wäre es schön wenn wenigstens der Yeti 4x4 hat! Und dann noch ein Kräftiger Diesel! :rolleyes:
     
  6. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.470
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    es wird zwei varianten geben, also auch 4x4. steht so in allen zeitschriften. selbst im sad pressetext wird von voll geländetauglich gesprochen :-)
     
  7. #6 Checkhammer, 01.03.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    lt. Aussage meine :D kommt der Yeti als 4X4 und auch als Diesel welcher wusste er nocht nicht genau aber mit dem 4X4 war er sich sicher.
     
  8. #7 FabiaOli, 02.03.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Alles Andere wäre auch völliger Schwachsinn.
    Wenn dann schon richtig, wenn der nur Frontantrieb hätte, lacht dich doch jeder aus....wenn dann ein kleiner A3 quattro besser im Gelände fährt und so ein Geländewagen würde stecken bleiben :D
     
  9. #8 pietsprock, 02.03.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    Ich bin immer wieder amüsiert über die seltsamen Meldungen dieser Autozeitschrift mit den großen
    vier Buchstaben... :thumbsup:

    Aber die müssen es ja wissen... besser als der Hersteller selber... :P
     
  10. hosch

    hosch

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Basismotor 1,2TSI 105PS Frontantrieb,1,8TSI und 2,0l TDI 125KW mit 4X4, 2,0l TDI 140PS wahrscheinlich wahlweise.Infos Skoda intern.
     
  11. #10 SuperbHD, 02.03.2009
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Die Autobild schrieb auch das die Studie des Yeti angeblich nur 3 Türen gehabt hätte...Soviel zur Glaubwürdigkeit der Info über Allrad...
     
  12. jstone

    jstone

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Hoffendlich bald Roomster
    Das kann ich bestätigen, habe ich auch so gelesen!!

    Finde es super das der Yeti mit Allrad kommt, er ist damit eine echte Alternative zum Tiguan und soll ja auch günstiger sein als dieser. :thumbsup:
     
  13. clmns

    clmns

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Also erstens hat ja nicht jeder SUV Allrad, sondern allerhöchstens jedes SUV schließlich ist es das Vehicle. Und zweitens wird es ja noch in diesem (Modell)Jahr lauter zweiradgetriebene SUVs purzeln ... VW Tiguan, Audi Q5, Volvo XC60 ...

    ... und drittens ist das die beste Idee, die die Hersteller haben können. Wenn die Leute unbedingt SUV-Look und SUV-Hochsitz haben wollen, dann doch wenigstens ohne den schweren, verbrauchsfördernden Allradantrieb. Ich war gerade erst in Graubünden/Schweiz und hab mir angeguckt, was für Autos Leute fahren die wirklich Allrad brauchen: betagte Subarus, Fiat Panda 4x4, die Allrad-Octavias beider Generationen und sicher bald auch den neuen Caddy 4motion. Anders gesagt: In unseren Breitengraden kauft keiner einen SUV/Geländewagen, weil er den Allradantrieb braucht und umgekehrt reicht denen, die Allrad brauchen, dafür eine konventionelle Fahrzeuggeometrie. So gesehen wurde es einfach Zeit, den SUVs wenigstens den knappen Liter Mehrverbrauch zu nehmen, den 4x4 kostet.

    Herzlich clmns

    P.S.: dass es den Yeti sinnigerweise auch mit Allrad gibt wurde ja schon hinreichend erwähnt.
    P.P.S.: Ohne auch nur irgendwas für die Autobild übrig zu haben: Natürlich hatte die Yeti-Studie nur drei Türen.
     
  14. #13 roomsterklein, 23.03.2009
    roomsterklein

    roomsterklein

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    welche infos liest du denn, natürlich gibt es den yeti mit allrad, kommt nur auf die motorenauswahl an
     
  15. #14 Pampersbomber, 23.03.2009
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    In der letzten oder vorletzten Ausgabe der Autobild stand auch drinn das oprional Allrad geordert werden kann...
     
  16. KCler

    KCler Guest

    sorry... fehlpost; falsches fenster, tut mir leid
     
  17. #16 burro rider, 10.02.2013
    burro rider

    burro rider

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. BT
    Fahrzeug:
    Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Räthel BT
    Es ist kein Zufall, dass um oder über 50 % aller Yetis ohne Allrad bestellt werden.

    Viele sehen darin einfach einen kompakten, sehr variablen Hochdachkombi mit guten Schlechtwegeeigenschaften - der bei Abmessungen wie ein Golf plus - ähnlich ausgestattet - doch viel preisgünstiger ist als dieser.

    Wer zudem nicht im (Mittel-)Gebirge wohnt und nicht häufig einen schwereren Anhänger ziehen muss, kommt mit den 2WD Motorisierungen 1,2 und 1,4 TSI, 1,6 und "kleinem" 2,0 TDI in fast allen alltäglichen Situationen gut zurecht.

    Wer allerdings im Yeti einen SUV (im sinne von "Soft Offroader") sehen will und entsprechende Anforderungen stellt, wird sich für den Haldex-Allradantrieb entscheiden, den es inzwischen als 1,4 und 1,8 TSI und in drei Stärken als 2,0 TDI gibt.

    Skoda hat also beim Yeti für jeden die passende Motorisierung.

    Gute Fahrt

    Leo
     
  18. #17 rippchen_, 28.03.2013
    rippchen_

    rippchen_

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pi
    Fahrzeug:
    1.4 TSI Ambition Plus
    ...also einen 1.4er mit 4x4 gibt es nicht.
    Für mich ist der Yeti ein Minivanersatz. In der Größe gibt es nahezu keine Konkurrenz.
    Grüße
     
  19. #18 ibksturm, 28.03.2013
    ibksturm

    ibksturm

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    subarus und octis als 4x4 sind bei uns im gebirge wirklich sehr beliebt!

    sprichst du des weiteren auf einen roten fiat panda 4x4 an?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 rippchen_, 28.03.2013
    rippchen_

    rippchen_

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pi
    Fahrzeug:
    1.4 TSI Ambition Plus
    Der Vorteil des SUVs (ich mag den Begriff gar nicht) ist das bequemere Ein- Aussteigen. Leider gibt es keine Minivans mit Allrad und wer halt gut ein- bzw. austeigen will und trotzdem Allrad braucht, kommt um einen SUV nicht herum. Leider sind viele SUVs reine Spassmobile - der Yeti ist neben dem Dacia der Einzige der übersichtlich, praktisch und bezahlbar ist.
    Grüße
     
  22. #20 burro rider, 28.03.2013
    burro rider

    burro rider

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. BT
    Fahrzeug:
    Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Räthel BT
    Wer nur einen parktischen, kompakten Hochdachkombi mit Schlechtwegetauglichkeit braucht, ist mit dem Yeti Greenline 1,6 TDI oder dem 1,2 bzw. 1,4 TSI (immer ohne Allrad) gut bedient.

    Wer schwerere Anhänger ziehen will und im Winter überall allen Witterungsunbilden gewachsen sein will, kann Allrad beim 1,8 TSI und bei allen 2,0 L TDI mitbestellen.

    ;) .... also sollte für jeden das richtige Modell verfügbar sein?

    .... unfallfreie Osterreisezeit!

    Leo
     
Thema: Skoda Yeti ohne Allrad! Aber Warum?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. subaru a67

    ,
  2. skoda yeti allrad ja oder nein

Die Seite wird geladen...

Skoda Yeti ohne Allrad! Aber Warum?! - Ähnliche Themen

  1. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  4. Privatverkauf Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler

    Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...