Skoda Yeti BJ2013 (Anfang) mit original Bolero und Soundsystem auf Amundsen (2010/05) Fehler: Kein T

Diskutiere Skoda Yeti BJ2013 (Anfang) mit original Bolero und Soundsystem auf Amundsen (2010/05) Fehler: Kein T im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Ich versuche krampfhaft meinen Jeti mit einem eingebauten Navi (Amundsen 2010/05) zu bestücken. Also das Teil bei der E-Bucht für...

  1. #1 juppzupp, 17.12.2013
    juppzupp

    juppzupp

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich versuche krampfhaft meinen Jeti mit einem eingebauten Navi (Amundsen 2010/05) zu bestücken. Also das Teil bei der E-Bucht für 650Euronen ersteigert. Anscheinend nicht geklaut, Code dabei, neueste Software, scheint alles gut.

    Die eigenen Einbau Versuche sind natürlich sofort gescheitert, da weder die Blende passte, noch eine GPS Antenne eingebaut war noch das Gerät (sauber) erkannt wurde. Also noch mal in die Bucht und Blende sowie passende GPT Antenne besorgt (45 + 8 Euronen weg)

    Jetzt vollen Erwartung zum netten Skoda Händler (Itzehoe). Die Verheiratung des Gerätes mit dem Auto hat anscheinend größtenteils geklappt:

    Eingebaute Dinge:

    Freisprech Einrichtung

    SoundSytem

    Lenkrad mit allerhand Tasten

    Das neue Amundsen war in der Infoanzeige nach dem "verkoppeln" als Navigation sichtbar, die Tasten des Lenkrades hatte die entsprechenden Auswirkungen (Senderwechsel /laut-leise etc.). Nur der Ton kam nicht. Der Mechaniker hat es anscheinend nicht geschafft das Soundsystem mit dem 2010/05 Amundsen (ohne plus) zu verheiraten. Er sagte evtl. gab es zu der Zeit des Navis das Soundsystem noch nicht, deswegen erkennt "er" das nicht.

    Jetzt bin ich für die erfolglose Koppelung über 80Eur los und etwas genervt....

    Habe ich eine Chance auf ein Happy end? Oder soll ich das Navi gleich wieder verkaufen (z.B. an einen Oktavia II Fahrer:-)

    Ich glaube ja immer noch, das nur die passenden Konfigurationen fehlen. Kann mir jemand die passenden Konfigurationen nennen, damit mein Händler das richtig programmieren kann? ?(

    Mfg Jupp
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AlfT

    AlfT

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    1Z3 / MJ 2013 / CDAA
    Kilometerstand:
    7000
    Was hat dein :) denn alles "verkoppelt"? Hat er nur das Bolero aus- und das Amundsen eingebaut, die Stecker angesteckt und den Code eingegeben? Wenn ja, ist's ein bissel mager für 80,-€.
    Ich habe vor Kurzem mein Swing gegen ein Bolero ausgetauscht - gelaufen isses nach dem reinen Tausch auch - richtig Musik hat's aber erst gemacht, nachdem ich es via VCDS auf mein Auto angepasst habe. Also zurück zum :) und Soundsystem und Fahrzeugcharakteristik korrekt kodieren lassen!
     
  4. #3 Richter86, 20.12.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.581
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Richtig, das Amundsen lässt sich nämlich auch auf ein Soundsystem programmieren.
     
Thema: Skoda Yeti BJ2013 (Anfang) mit original Bolero und Soundsystem auf Amundsen (2010/05) Fehler: Kein T
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. yeti amundsen soundsystem

Die Seite wird geladen...

Skoda Yeti BJ2013 (Anfang) mit original Bolero und Soundsystem auf Amundsen (2010/05) Fehler: Kein T - Ähnliche Themen

  1. Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen

    Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen: Hallo zusammen, ich hab auf Anhieb leider nicht genaues gefunden, deswegen frage ich einfach kurz und direkt: Ich bin meinem Chef in seinen...
  2. [Bericht] Fehler Start-/Stopp System + Motorkontrollleuchte (MKL)

    [Bericht] Fehler Start-/Stopp System + Motorkontrollleuchte (MKL): KM Stand: 7.600 Model: Signatur Hi, Die Woche ging es los, dass er mir sagte " Start-Stop System: Fehler". Heute morgen blinkte dann die MKL...
  3. Rapid Skoda Rapid Spaceback Radioupgrade

    Skoda Rapid Spaceback Radioupgrade: Hallo liebe Community! Ich habe einen Rapid Spaceback 1.2 TSI aus dem Jahr 2014. Damals habe ich mir das Radio SWING als Ausstattung gegönnt....
  4. Allgemein Wird Amundsen auch größer?

    Wird Amundsen auch größer?: Oft gelesen, ab 22 KW wird Columbus automatisch mit 9" Displaygröße geliefert, wie ist es eigentlich mit Amundsen? Mein Kodiaq wird wahrscheinlich...
  5. Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG

    Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG: Hallo Ich fahre einen Yeti, 1.4, 150PS mit DSG, 4x4, 2016er Model, hat erst etwa 2000 km runter. Der Verbrauch liegt zwischen 9,5 - 11,06 Liter,...