Skoda TDI Spezialist gesucht für Motorinstandsetzung (Zylinderkopfdichtung etc.)...

Diskutiere Skoda TDI Spezialist gesucht für Motorinstandsetzung (Zylinderkopfdichtung etc.)... im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, kann mir jemand einen empfehlen, der TDI Motoren günstig und hochwertig instandsetzt? Wäre gut wenn derjenige spezialisiert ist auf...

  1. #1 germw777, 06.03.2008
    germw777

    germw777 Guest

    Hallo Leute,

    kann mir jemand einen empfehlen, der TDI Motoren günstig und hochwertig instandsetzt?
    Wäre gut wenn derjenige spezialisiert ist auf VW/Skoda/Seat.

    Im voraus schonmal vielen Dank für euer Feedback. :)

    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.766
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Es kommt ganz drauf an, was du unter Motorinstandsetzung verstehst, also was alles genau gemacht werden soll.

    Und natürlich, wo du wohnst, weil quer durch die republik lohnt dafür ja nicht.
     
  4. #3 fabia12, 06.03.2008
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    dein freundlichen willst du wohl nicht ran lassen oder hast du was grosses vor??


    Mfg Fabia12
     
  5. #4 germw777, 07.03.2008
    germw777

    germw777 Guest

    Rund um Karlsruhe / Speyer / Mannheim.....

    Mir geht es im Detail um:

    Zylinderkopfdichtung
    Im Ernstfall umd den Zylinderkopf (Bei Rissen)
    Zahnriemenkit
    Wasserpumpe
    Und alle Verschleissteile die man bei dem gewerkel noch in der Hand hat....
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.766
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Also das Aufgabenspektrum fällt auf jeden Fall in den Bereich, was jede autorisierte werkstatt macht. Ist die Kopfdichtung denn kaputt? Weil die wechselt man im Gegensatz zum Zahnriemen, Wapu etc. nicht einfach mal so aus.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 germw777, 07.03.2008
    germw777

    germw777 Guest

    Das Auto war in einer Vertragswerkstatt und wurde mittels einem Prüfgerät, was auf den Ausgleihsbehälter geschraubt wird, gecheckt.
    Die sagten die Kopfdichtung wäre Defekt.

    Das Auto wurde von einem älteren Herrn (Ein Arbeitskollege) normal gefahren.
    Allerdings im letzten halben Jahr von einem etwas jüngeren auch gefahren.
    Ich gehe davon aus, dass der schwerere Schuhe hatte (Kaltzustand etc.)... :wacko:

    Der Zahnriemen ist eh fällig, die Wasserpumpe hätte ich auch gerne gemacht.
    Mir ist es lieber jetzt alles wichtige mal machen zu lassen und dann Ruhe zu haben...
     
  9. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.766
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Hast du denn Kühlwasserverlust zu beklagen? Weil viele Werkstätten ziehen sich nämlich sontwas für Joker aus den Ärmeln, um Kunden zu scvhröpfen. Ist leider so.

    Zahnriemen ist wichtig, und dabei auf jeden Fall die Wapu mit wechslen. Beim zweiten ZR-Wechsel lass die ganzen Umlenkrollen mit wechseln. Spannrolle immer.

    Wie oben schon geschrieben, die Kopfdichtung nur, wenn die wirklich defekt ist, ggf. ne zweite Meinung einholen...
     
Thema:

Skoda TDI Spezialist gesucht für Motorinstandsetzung (Zylinderkopfdichtung etc.)...

Die Seite wird geladen...

Skoda TDI Spezialist gesucht für Motorinstandsetzung (Zylinderkopfdichtung etc.)... - Ähnliche Themen

  1. 7,5x17 ET35 + 215/40R17 erfahrungen und Bilder gesucht.

    7,5x17 ET35 + 215/40R17 erfahrungen und Bilder gesucht.: Wer fahrt diese Kombination? 7,5x17ET35 mit 215/40 Reifen. Passt das ohne schleifen mit originalen Sportfahrwerk oder mit Eibach pro-kit? Gerne...
  2. Octavia III Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS

    Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS: Hallo, ich habe jetzt nicht geschaut, ob es bereits einen Thread dazu gibt, also bitte verzeiht, falls dem so ist. Hier wollte ich einmal kurz...
  3. Skoda Rapid Spaceback Leuchtmittel

    Skoda Rapid Spaceback Leuchtmittel: Hallo. Ich bekomme morgen meinen neuen Rapid Spaceback. Nun wollte ich im vorhinein schon mal die Lampen bestellen. Ich habe den Rapid mit Xenon...
  4. Skoda kauf

    Skoda kauf: Hallo, ich bin neu hier und habe folgende Frage. Bin bisher immer Ford Mondeo gefahren und wollte mal die Automarke wechseln. Kann man einen...
  5. Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast

    Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast: Hier mal ein Auszug der aktuellen Bedienungsanleitung mit leichten Überraschungen für Käufer des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4: 80 Kg Stützlast an der...