Skoda Surround Soundsystem

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von KayOC2012, 02.03.2015.

  1. #1 KayOC2012, 02.03.2015
    KayOC2012

    KayOC2012

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Nigari MD
    Kilometerstand:
    42000
    Hey,

    eine Frage habe ich zu meinem frisch bestellten Fabia 3 Edition.

    Hat denn schon jemand Erfahrung mit dem neuen Soundsystem gemacht. Es wird ja angegeben das 6 Lausprecher verbaut sind und man zusätzlich zwei virtuelle Lautsprecher zuschalten kann. Wie ist das gemeint und wie wird es geregelt!?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bierbubu, 03.03.2015
    Bierbubu

    Bierbubu

    Dabei seit:
    14.02.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll man das am besten erklären :-).......

    Das Gehirn des Menschen ist Gott sei Dank so dumm das es möglich ist es auszutricksen.

    Die Lautsprecher werden grob gesagt ganz einfach verzögert angesteuert wodurch ein Raumeffekt entsteht. Dies gilt nicht nur für den Raumklang sondern auch für den virtuellen Subwoofer. Wenn du noch Fragen dazu hast müsste ich genauer Nachforschen... Ich hab irgendwo Unterlagen dazu gesehen.

    lg
     
  4. #3 KayOC2012, 06.03.2015
    KayOC2012

    KayOC2012

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Nigari MD
    Kilometerstand:
    42000
    Nein danke...das hat alles beantwortet....Hast Du denn diese Anlage schon im Einsatz gehört?!
     
  5. #4 Bierbubu, 06.03.2015
    Bierbubu

    Bierbubu

    Dabei seit:
    14.02.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ja, jeden Tag. Meine Meinung: Top, bei dieser Fahrzeuklasse ohne Konkurenz.
     
  6. #5 andrezoelli, 27.10.2015
    andrezoelli

    andrezoelli

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi Edition
    Hallo,

    habe seit letzter Woche einen neuen Fabia Combi III Edition mit dem Surround System, Radio Swing. Soweit klingt das System ganz gut, allerdings habe ich eine Sammlung diverser MP3 Alben auf USB Stick und wenn ich den Surround Modus einschalte, klingt es um Welten schlechter als ohne diesen Modus. Keine großartigen Höhen, Bässe, etc. und die Lautstärke ist auch nur halb so laut.

    Mache ich irgendwas falsch, benötigt man bestimmte MP3's oder liegt hier ein Fehler vor? Erhoffe mir zwar keine Wunder aber es sollte doch wenigstens etwas besser klingen als ohne diese Funktion?! Selbst Radio / DAB klingt um Längen besser und voluminöser als MP3's mit eingeschalteter Surround Funktion.
     
  7. #6 topgun275, 28.10.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    226
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Das das normal ist, sollte Dir eigentlich klar sein. MP3-Dateien sind doch komprimierte Musikdateien. Da kommt es drauf an, wie stark sie komprimiert wurden, welcher Codec verwendet wurde usw. Dass MP3s nicht genauso klingen, wie eine CD oder wie im Radio, hängt u. a. auch damit zusammen, dass dort ein bestimmter Frequenzbereich "weggeschnitten" wird, meist die Höhen oder bei Dir eben die Bässe. Das kann auch die beste Anlage nicht ausgleichen, da sie ja diese Frequenzen wieder "dazurechnen" müsste. Somit klingen MP3s auf Stereoanlagen immer ein bisschen blechern. Ich weiß nicht, ob das Bolero auch mit OGG-Dateien zurechtkommt, da dort kein Verlust beim Komprimieren auftritt.
     
  8. #7 melb00m, 28.10.2015
    melb00m

    melb00m

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Edition 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    22000
    DAB(+) ist genau wie MP3 auch ein komprimiertes, verlustbehaftetes Format. Der zugrunde liegende Codec ist zwar besser als das altgediente MP3, trotzdem könnte ein MP3 mit deutlich höherer Bitrate theoretisch besser klingen.

    Pauschal kann man das so also nicht sagen. Natürlich kann es aber sein, dass das MP3 mit sehr niedriger Bitrate komprimiert wurde oder die Quelle schon eine schlechte Tonqualität hatte. Da im Auto sicherlich der gleiche DA-Wandler für alle digitalen Eingangssignale genutzt wird, würde ich auch nicht davon ausgehen dass dort das Problem besteht.

    Edit: Es könnte natürlich auch sein, dass das Radio in DAB-Surround sendet. Weiß ich nicht wie das hierzulande gemacht wird.
     
  9. #8 topgun275, 28.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    226
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Davon gehe ich auch aus. Ich habe mir gestern die neue CD von A-HA geholt. Die klingt hier im Auto als MP3 echt super, auch mit den virtuellen Lautsprechern. Die Lieder sind alle mit 320 KBit/s komprimiert und werden von der SD-Karte abgespielt. Es wird also wirklich an den Quelldaten liegen.
     
  10. #9 topgun275, 28.10.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    226
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
  11. #10 andrezoelli, 28.10.2015
    andrezoelli

    andrezoelli

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi Edition
    Hallo,

    vielen Dank für eure Antworten! @topgun275: Der Grund warum ich in 2 Foren selbigen Beitrag gepostet hatte, war einfach Unerfahrenheit weil ich zum ersten Mal hier etwas frage. Dachte dann bekomme ich schneller eine Antwort aber hab dann gesehen, dass dich die Beiträge automatisch wieder nach oben schieben. Nun weiß ich's ;-)

    Könnt ihr mir eventuell sagen mit welchem Programm und welchen Einstellungen ihr eure CD's konvertiert? Finde es etwas traurig, dass man dazu im Handbuch nichts findet oder nichts genaues. Wie viele Leute haben Fahrzeuge mit dieser Funktion und sind genauso ahnungslos wie ich, konvertieren sich vielleicht auch einfach nur mit den Standardparametern ihre CD's und nirgends gibt es genaue Aussagen über die Bedingungen der Funktion.

    Ich möchte einfach eine Art Referenz haben um dies zu probieren. Eine Original CD ist ja leider nicht mehr möglich um dies zu testen. Möchte halt zunächst erstmal auf Nummer sicher gehen, dass es sich nicht um einen Fehler im Radio handelt bevor ich Stunden meiner Zeit in MP3 Programme investiere bis ich vielleicht erfolgreich bin.

    Danke euch vorab für eure Hilfe!
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 melb00m, 28.10.2015
    melb00m

    melb00m

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Edition 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    22000
    Es gibt eine ganze Reihe von Programmen mit denen CDs gerippt werden können. Ziemlich einfach und dafür ganz okay ist zum Beispiel iTunes. Dort kannst du auch wählen ob du lieber MP3 oder AAC-Dateien haben möchtest, außerdem ist eine CD-Datenbank integriert -- meistens können so die korrekten Titel der Lieder direkt erkannt werden und müssen nicht mehr von Hand eingepflegt werden.
     
  14. #12 fireball, 28.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.753
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Persönliche Empfehlung für Windows: CDEx. Freeware, taggt automatisch und ordentlich... Alles was man braucht.
     
Thema: Skoda Surround Soundsystem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. škoda surround soundsystem

    ,
  2. skoda fabia surround soundsystem

    ,
  3. skoda rapid soundsystem

    ,
  4. skoda surround,
  5. skoda surround sound system,
  6. skoda surround system,
  7. skoda surround soundsystem dab,
  8. skoda fabia soundsystem,
  9. skoda rapid surround sound,
  10. skoda fabia combi 3 soundsystem,
  11. Soundsystem Skoda,
  12. •Skoda Surround,
  13. skoda was ist surround,
  14. skoda fabia soundsystem nachrüsten,
  15. skoda System,
  16. skoda fabia 3 soundsystem,
  17. skoda fabia soundsystem dab,
  18. SKODA SURROUND SYSTEM SWING,
  19. surround soundsystem bei skoda,
  20. soundpaket škoda surround,
  21. skoda rapid sound system,
  22. was ist skoda surround,
  23. skoda roomster soundsystem,
  24. skoda soundsystem,
  25. skoda fabia swing mit surround soundsystem
Die Seite wird geladen...

Skoda Surround Soundsystem - Ähnliche Themen

  1. VW Soundsystem Helix in Superb II?

    VW Soundsystem Helix in Superb II?: Hallo Kollegen, passt das VW Soundsystem Helix für die Reserveradmulde auch in einen Skoda Superb II Kombi BJ 2014? Auch im Hinblick auf Stecker...
  2. MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi

    MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi: Hallo , mein Händler meinte gestern wenn mein Skoda superb kombi in der KW 11 im Jahr 2017 gebaut wird könnte es sogar sein das es schon das MJ...
  3. Privatverkauf Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17"

    Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17": Hallo zusammen, Ich habe von meinem verkauften Octavia RS 1Z noch meinen Winterradsatz übrig. Keine Beschädigungen. Dieser passt problemlos bei...
  4. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  5. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...