Superb III Skoda Superb Tuning - Österreich

Diskutiere Skoda Superb Tuning - Österreich im Skoda Tuning Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich hab viele bekannte und familienmitglieder die mit mehreren fahrzeugen bei upsolute tuning bei teesdorf in der nähe bei baden waren. Und es gab...

  1. #21 Thomas_Wien, 01.03.2020
    Thomas_Wien

    Thomas_Wien

    Dabei seit:
    08.11.2019
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia 3 FL
    Ich hab viele bekannte und familienmitglieder die mit mehreren fahrzeugen bei upsolute tuning bei teesdorf in der nähe bei baden waren.
    Und es gab bei allen fahrzeugen keine einzige beanstandung.
    Ich werde demnächst meinen rs-tdi auch dort machen lassen
     
  2. avante

    avante

    Dabei seit:
    14.12.2012
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Ost Östereich
  3. #23 Grisu512, 03.03.2020
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    527
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Turbotuning in Donnerskirchen kannst du vergessen. Dort war ich mit meinem RS damals. Nie mehr wieder.
     
  4. avante

    avante

    Dabei seit:
    14.12.2012
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Ost Östereich
    Ok, ich hab halt, wie viele andere auch, sehr gute Erfahrungen dort gemacht.
    Dem Threadersteller kann ich eh nur empfehlen sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen
    wen er sein Auto tunen lässt. Welche Firma auch immer das dann auch sein mag.
     
  5. #25 Pastwa4, 05.03.2020
    Pastwa4

    Pastwa4

    Dabei seit:
    19.07.2019
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    11
    Ich glaube ich werde SW Performance in Ottenschlag (NÖ) probieren.

    kann dann berichten.

    Der Thread kann auch gerne als Sammelthread benutzt werden über allgemeine Tuningerfahrung in Österreich.
     
  6. #26 Pastwa4, 24.03.2020
    Pastwa4

    Pastwa4

    Dabei seit:
    19.07.2019
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    11
    Habs nun doch bei Chipfactory machen lassen.

    Geht um einiges besser und das DSG reagiert auch schneller.
     
  7. #27 DAVID75, 06.04.2020
    DAVID75

    DAVID75

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    4030 Linz
    Fahrzeug:
    O3 Fl
    Wieviel Ps hast du jetzt?
    Wieviel hast bezahlt?
     
  8. #28 Pastwa4, 06.04.2020
    Pastwa4

    Pastwa4

    Dabei seit:
    19.07.2019
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    11
    180-190 ps.

    400 €

    Geht wirklich angenehmer.
     
  9. #29 DAVID75, 06.04.2020
    DAVID75

    DAVID75

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    4030 Linz
    Fahrzeug:
    O3 Fl
    Bin auch am überlegen
     
  10. seb15

    seb15

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte den Thread mal hochholen, und fragen wie das tuning bei dir so gelaufen ist, und ob du noch zufrieden bist @Pastwa4?
    Ich hab meinen EA288 2.0TDi 150PS CRLB (BJ2015, 138000km) vor einem Monat bei upsolute machen lassen.
    Er geht jetzt wirklich gut, aber ist ständig am regenerieren. Bei gleichem Fahrprofil, und wirklich ohne die Leistung abzurufen (brauche es nur zum Übrholen) regeneriert er jetzt ca alle 100km, während es vorher ca 400km waren (40% Überland/60%Stadt)
    Vorher hat er regeneriert wenn die kalkulierte Rußmasse bei 23g war, während die gemessene meistens nicht mehr als 5-15g war.
    Jetzt liegt er mit der berechneten auf etwa 10-15g, und ist mit der gemessenen dann schon auf 23g und startet eine Regeneration.
    Laut upsolute haben die diesen Motor schon über 1000mal gemacht. aber kann ja nicht sein, daß ich der einzige bin dem das häufige Regenerieren (erhöhte Leerlaufdrehzahl, Lüfternachlauf) auffällt. Kann auch nicht gesund sein, das Ganze...
    Ich hab zu Upsolute im Vorhinein nichts schlechtes gefunden, und waren auch alle nett dort, aber bin jetzt schon recht am Zweifeln...

    Nach dem Regenerieren ist der Differenzdruck im Leerlauf bei ~10mbar, und hat einen Höchstwert von etwa 250mbar. Denke daher, daß der Diff.druck Sensor ok ist.
    Ladedruck ist ~1.58bar.
    Wie sieht das bei euch aus nach dem Tuning? Ebenfalls so häufige Regeneration?
     
  11. seb15

    seb15

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin jetzt zurück auf Serie, und das Auto regeneriert jetzt wieder normal.
    Der Tuner vermutet, daß mein DPF ev. nicht mehr ganz OK ist, und sich das durch das Tuning bereits bemerkbar macht, und sich voraussichtlich auch ohne Tuning früher oder später bemerkbar machen wird. Klingt für mich anhand von jetzt knapp 142000km, und da ich ja nicht weiß wie das Auto die ersten 100tkm vom Vorbesitzer bewegt wurde, plausibel, und werde ich mir jetzt mal anschauen...

    Upsolute sind übrigens sehr entgegenkommend gewesen.
    Sie haben mir angeboten, entweder das Tuning von der Leistung etwas zurückzunehmen, oder vorübergehend wieder Serie zu machen, damit ich diagnostizieren kann, ob sich ev. ein Defekt ankündigt, und danach das Tuning file wieder drauf zu geben, oder aber überhaupt zu stornieren.
     
  12. #32 Corleone0664, 13.07.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.07.2020
    Corleone0664

    Corleone0664

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    Fabia I 1,9TDI, auf ASZ umgebaut mit 6 Gang, GTB 1756vk, Airtec LLK, Software.
    Kilometerstand:
    265000
    Eigentlich kann ich dir auch gleich hier antworten statt auf deiner PN.

    Sowohl Lechner als auch Chipfactory hab ich gute Erfahrungen gemacht war mit mehreren Fahrzeugen dort und alle laufen noch und Leistung is spürbar mehr vorhanden.

    Muss aber auch sagen das ich bei keinem Auto ein DPF drinnen habe.

    Bei ATP Wien kenn ich jemand der vor kurzem eine Software machen hat lassen auf ein 1,9er (ARL) mit Upgrade Turbo (GT1752v) das Ding hat nicht mehr Leistung wie mit Serien Turbo und Software obwohl da auch 220-230PS möglich sein sollten. Muss jetzt nix heißen aber für das dass ATP immer groß mit Leistung herum prahlt finde ich das eigentlich schwach.(Und der Besitzer ist auch enttäuscht)
     
  13. #33 Corleone0664, 13.07.2020
    Corleone0664

    Corleone0664

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    Fabia I 1,9TDI, auf ASZ umgebaut mit 6 Gang, GTB 1756vk, Airtec LLK, Software.
    Kilometerstand:
    265000
    Sieht man halt auch wieder sobald es an einer normalen 08/15 Software drüber geht mit Hardwareänderung braucht man dann halt Spezialisten, am besten die nur den einen Motor machen.....
     
  14. #34 Slavi_W, 14.07.2020
    Slavi_W

    Slavi_W

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    206
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Škoda Superb FL 2.0 TSi [email protected] PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien
    Kilometerstand:
    8600
    es ist und bleibt ein Glücksspiel, ich bin der beste beweis dafür das es kein Tuner kann.
    Sobald etwas verändert wurde kannst alle vergessen, ATP, Chipfactory , NRP , Chipupdate , Lechner ..... die wollen alle nur 08/15 verkaufen der Rest interessiert die nicht.

    ATP & NRP habens wenigstens versucht ohne die vollen Kosten zu verrechnen, bei den anderen kannst dich um die Kohle streiten.

    Aber auch beim TSI kanns in die Hose gehen siehe mein Projekt, andere schrauben nen Lader rein Software drauf und sind ein leben lang glücklich.
    Ich für mich hab das TDI Projekt aufgegeben, nach 4 Jahren rumbasteln bin ich zu dem Schluss gekommen, da geht nichts.

    Wenn du keinen Partikelfilter hast dann kannst du ja sehn was er an Rus produziert, da siehst gleich das es der Tuner übertrieben hat, aber solange DPF drin ist
    kannst dich nur auf sein Wort verlassen.
     
  15. seb15

    seb15

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Upsolute war bei mir sehr entgegenkommend, und haben problemlos storniert, obwohl schon insgesamt 2 Monate her war.
    Die waren in Ihrem Rahmen überhaupt sehr hilfsbereit, von daher thumbs up.
     
Thema:

Skoda Superb Tuning - Österreich

Die Seite wird geladen...

Skoda Superb Tuning - Österreich - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb 2020 Sportline Combi 272 PS Waben Heckdiffusor Felgen Tuning

    Skoda Superb 2020 Sportline Combi 272 PS Waben Heckdiffusor Felgen Tuning: Gibt es für den Skoda Superb 2020 Sportline Combi 272 PS original Skoda oder qualitative Waben-Heckdiffusor als Zubehör im sportlichen Design?...
  2. Skoda Superb 3u Tuning auf Facebook

    Skoda Superb 3u Tuning auf Facebook: Hallo, wie schon in der Überschrift steht habe ich auf Facebook eine Gruppe gegründet unter den Namen: SkodaSuperb3uTuning (alles zusammen...
  3. Fotos und Ver(Änderungen) von/an Skoda Superb II (Tuning, Änderungen, Teile, Beleuchtung, Felgen, et

    Fotos und Ver(Änderungen) von/an Skoda Superb II (Tuning, Änderungen, Teile, Beleuchtung, Felgen, et: Hallo Leute ;) Habe mir vor kurzem einen wunderschönen Skoda Superb II gekauft. Er sieht zwar schon von haus aus schön aus, aber mich würde es...
  4. Privatverkauf Skoda Superb 3U mit 8x Alu / Tuning / Eleganceausstattung / Freisprechanlage / DPF Nachgerüstet / Gr

    Skoda Superb 3U mit 8x Alu / Tuning / Eleganceausstattung / Freisprechanlage / DPF Nachgerüstet / Gr: Zum Verkauf steht mein Skoda Suppber mit einer Elegance ausstattung.Sie Beinhaltet Volleder/Wurzelholzdekor/4x Sitzheiznng/2x Memorysitze...
  5. TDI-Tuning-Chip-Box-Skoda-Superb-38-PS-70NM für Lau....

    TDI-Tuning-Chip-Box-Skoda-Superb-38-PS-70NM für Lau....: Was haltet ihr von der Tuning Box für nur wenige Euros. Hier bei eBay:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden