Skoda Superb mit 98.000 Km zuviel?

Diskutiere Skoda Superb mit 98.000 Km zuviel? im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Ich habe Intesse einen Skoda Superb zu Kaufen, denn Wagen denn ich gesehen habe hat 98.000 km schon drauf....ist das zuviel für einen...

  1. Iceman

    Iceman

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe Intesse einen Skoda Superb zu Kaufen, denn Wagen denn ich gesehen habe hat 98.000 km schon drauf....ist das zuviel für einen Skoda bzw. WV Motor? oder kann er noch einige 1000 km. fahren ohne das er kaputt geht? Bei diesem Auto handelt es sich auch um kein Unfall Auto, Auto aus erster Hand. Erstzulasssung 2002. für ca 5000 € , ist da evt ein Haken?

    Vielen Dank jetzt schon für eure Hilfe :)
     
  2. #2 Chris1986, 11.08.2008
    Chris1986

    Chris1986 Guest

    bei dem Preis sicherlich :thumbdown:
     
  3. #3 superb-fan, 11.08.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.596
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    Mit der einfachsten Ausstattung und dem kleinsten Motor mit 115PS (Benziner) sind mindestens 8-10T€ fällig. Also viel zu billig. Handelt es sich um einen Benziner oder Diesel? Jedenfalls sind 98TKM nicht viel, die halten extrem lange.

    LG
     
  4. Iceman

    Iceman

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Erstzulassung:
    09/2002

    Kilometerstand:
    98.000 km

    Kraftstoff:
    Benzin

    Leistung:
    85 kW / 116 PS

    Außenfarbe:
    Metallic

    Getriebe:
    Schaltgetriebe

    Zylinder:
    4

    Hubraum:
    1984 cm³

    Türen/Sitze:
    4/5

    Gewicht:
    1487



    [​IMG]

    Würde mich schon für das Auto Interessieren, aber der Preis ist halt seltsam.....also 98.000 Km sind kein Problem?

    Vielen Dank aber für die Antwort.
     
  5. #5 superb-fan, 11.08.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.596
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    Des issen Fake, den 2.0er Benziner gabs garnicht als Elegance und Tiptronic.

    MfG
     
  6. #6 Spatenpauli, 11.08.2008
    Spatenpauli

    Spatenpauli

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat IBIZA 6J 1,2 TSI 105 PS emocion Rot
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schmidtke, Bremen
    Kilometerstand:
    11111
    Würde sagen, da fahr mal mit zum Freundlichen. Der soll sich den Wagen ansehen und in die Fahrzeughistorie schauen und wenn der nix Auffälliges festellt, könnte es ein Schnäppchen sein. Aber nix an Kohle vorher löhnen.

    MfG aus Bremen
     
  7. Iceman

    Iceman

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank superb Fan, also die Hände davon lassen oder?
     
  8. #8 Bergbauer, 11.08.2008
    Bergbauer

    Bergbauer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Fahrzeug:
    Opel Zafira CNG und ehemals Superb 1.9
    So ein schnäppchen darf man sich nicht entgehen lassen, also schnell schnell kaufen sonst kommt noch ein anderer und schnappt ihn weg!
    Anzahlung über nen Treuhänder sind kein Problem, Besichtigung geht leider nicht weil der Wagen in GB steht...

    Viel Glück und Erfolg!

    Bergbauer
     
  9. emmi

    emmi

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kehl Deutschland
    Fahrzeug:
    Passat 3C 125kW tdi/DSG
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg
    Kilometerstand:
    20000
    Hallo,

    - mein Supi hat 120Tkm ohne Probleme (das defekte Radlager hat mich nicht ruiniert, heute frueh hat zwar mein ABS/ESP genoergelt, das macht er aber alle halbe Jahre mal)
    - hast Du das Auto selbst gesehen oder sind das Fotos aus dem Web?
    - dicke Benziner sind derzeit billig, das kann durchaus ein Schnaeppchen sein (das Teil trinkt ja auch ordentlich)
    - wenn Privatverkaeufer, dann wuerde ich zum TUEV fahren, der Gebrauchtwagen-Check kostet ca. 40EUR
    - beim Haendler wuerde ich auf 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie bestehen (Hinterhofbuden wuerde ich in dem Falle meiden)

    Gruss

    Andreas
     
  10. Koppe

    Koppe

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms 67549
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 L&K
    Kilometerstand:
    156000
    Hey,

    ich fahr selber n 2.0L Benziner , 116PS sind meiner Meinung nach zu wenig. Vorallendingen wenn das Auto vollbeladen ist und vielleicht noch n Hänger hinten dran ist.



    Mfg
     
  11. Iceman

    Iceman

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andreas,

    Vielen Dank für deine Antwort. Das Bild ist aus dem Web...Ich würde mit einem Freund zum Privatverkäufer fahren, der sich mit Autos auskennt. Als es wäre eine Besichtigung wert oder?

    Was mein "Skoda Fan" mit Fake? ( Frage auch an "Skoda Fan" gerichtet" )
     
  12. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    158000
    Hallo Iceman,

    ich hab dieses Thema nun verfolgt. Falls es diesen Superb, den Du beschrieben hast, wirklich gibt, und das für 5.000,-€, musst Du Dich aber beeilen; nicht, dass ich vorher da bin... :P

    Aber mal ehrlich gesagt, glaube ich, dass an diesem Angebot irgendwas faul ist.
    Schau z.B. mal bei mobile.de. Da bekommst auch Superb für 6.000,-€. Aber das sind dann meistens so heruntergerittene Taxi-Schleudern mit 400.000km und mehr auf der Uhr, an denen mehr kaputt als ganz ist.

    Aber anschauen kostet bekanntlich nichts. Am besten, wenn der Verkäufer es zulässt, z.B. zum ADAC oder zum TÜV/Dekra zur Gebrauchtwagenbewertung fahren. Kostet, im Vergleich zum Kaufpreis, eine Kleinigkeit, und Du bist auf jeden Fall auf der sicheren Seite.
    Falls der Verkäufer damit nicht einverstanden ist, würde ich auch sagen: Finger weg!!

    Na dann mal viel Erfolg beim Schnäppchenkauf :thumbup:

    Gruss
    whois
     
  13. #13 superb-fan, 11.08.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.596
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    Fake ist BEschiss also nicht ECHT. Man schreibt da ne E-Mail hin weil man denkt des issen Schnäppchen. Autos stehen im Ausland und da kommen Ausländische Mails zurück das des AUto mit der Fähre geschifft wird usw...aber erst wenn man zahlt und wie gesagt der 2.0er 115PS gibts nicht als Automatic (Tiptronic) wie auf dem Bild zu sehen ist. Das Bild ist jedenfalls von nem anderen Auto ;)

    LG
     
  14. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    158000
    Ja ist die Kutsche denn aus dem Ausland??
    Dann gleich dreimal Finger weg, das Auto gibts dann wahrscheinlich gar nicht, nur die vorausgezahlten Kohlen werden gern einbehalten und wandern dann nach Schwarzafrika oder Osteuropa... :pinch:
     
  15. Iceman

    Iceman

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das Auto wird aus Heidelberg ca 45 Min mit dem Auto von mir entfernt angeboten., 5000 euro "Verhandlungsbasis"
     
  16. emmi

    emmi

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kehl Deutschland
    Fahrzeug:
    Passat 3C 125kW tdi/DSG
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg
    Kilometerstand:
    20000
    Ansehen kostet nix, nervig waere es, wenn man 500km umsonst faehrt.

    Da passt doch die Beschreibung gar nicht zum Bild, da ist ein Automatik-Hebel und da steht was von Schaltgetriebe.
    Dem Verkaeufer wuerde ich mal intensiv via Mail auf den Zahn fuehlen, entweder Abzocker oder Amateur, der ein Bild irgendwo von einer Website geklaut hat.

    Gruss

    Andreas
     
  17. #17 superb-fan, 11.08.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.596
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
  18. emmi

    emmi

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kehl Deutschland
    Fahrzeug:
    Passat 3C 125kW tdi/DSG
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg
    Kilometerstand:
    20000
    Habe auch schon gesucht, das wird er wohl nicht sein, zwischen Glauchau und HD liegen ca. 500km. Benziner gibt es in den Boersen fuer 5000 nicht (schon gar nicht mit Leder und Navi). Selbst der nackte Classic kostet bei DAT HEK 6500EUR, also cool bleiben bei der Besichtigung, aber schnell zuschlagen wenn guter Deal.

    Gruss

    Andreas
     
  19. S

    S Guest

    Hi! Auch ich muss sagen. Finger weg!
    Ich habe erst neulich einen Bericht im Fernsehen gesehen,
    dass wie schon geschrieben wurde, vermehrt angeblich günstige Angebote im Netz zu finden sind.
    Schreibt man eine E-Mail wird man gebeten, da das Auto verschifft werden muss, vorab Geld zu überweisen.
    Das Geld siehst du nie wieder und das Auto erst recht nicht!
    Auch wenn es dir in den Fingern kribbelt, lass es sein.

    MfG
     
  20. #20 Klausxp3, 12.08.2008
    Klausxp3

    Klausxp3

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38173 Lucklum
    Lass die Finger davon!!!!

    Das Geld ist 100% ig weg. Die Bilder werden irgendwo aus dem Internet gezogen und in das "Super-Angebot " gestellt. Da passt nix zusammen!!
     
Thema:

Skoda Superb mit 98.000 Km zuviel?

Die Seite wird geladen...

Skoda Superb mit 98.000 Km zuviel? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker

    Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker: Hallo kann mir jemand die codierung sagen dass das Tagfahrlicht beim Blinken nicht mehr gedimmt wird? Wie bei diesem Video: [MEDIA] Besten Dank
  2. Skoda Werbe Video

    Skoda Werbe Video: [MEDIA]
  3. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  4. Privatverkauf Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4

    Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4: Moin, Ich biete meinen neuwertigen Superb Combi zum Verkauf an. Der Wagen ist EZ 28. März 2017 und hat aktuell knapp über 4000Km. Er ist...
  5. Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control

    Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control: Anbei der Wert aus der Skoda OneApp. 4.4 sec von 0-100 Wie siehts bei euch aus?