Skoda Superb iV

Diskutiere Skoda Superb iV im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; So, habe meine Wohndose brav nach Hause gezogen. Was soll ich sagen, DCC muss auf jeden Fall auf hart, sonst wippt er schon ordentlich. Der...

Luppo

Dabei seit
21.05.2019
Beiträge
745
Zustimmungen
357
Ort
Unterfranken
Fahrzeug
Superb iV Combi L&K lavablau 12/20
So, habe meine Wohndose brav nach Hause gezogen.
Was soll ich sagen, DCC muss auf jeden Fall auf hart, sonst wippt er schon ordentlich. Der E-Antrieb ist zu schwach, wenn Hügel dazwischen sind. Ergo, einfach Sportmodus einschalten, dann geht es ganz gut. Viel Segeln ist nicht, weil der Wohnwagen durch die Auflaufbremse relativ schnell selbst abbremst, daher kann auch nicht viel rekuperiert werden. Mir fiel noch auf, dass man ganz schön auf die Bremse treten muss, wenn starke Verzögerung gebraucht wird. Das war beim Espace entspannter.
Also mit Anhänger ist definitiv Schluß mit Öko-Fahren. Der Benziner hat soweit ausreichend Leistung, aber der E-Antrieb kann nur beim Anfahren helfen.
 
#
schau mal hier: Skoda Superb iV. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

norman506

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
523
Zustimmungen
147
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb iV
Werkstatt/Händler
Brass
Kilometerstand
1000
Na ja, die normalen Bremsen sind irgendwie nicht so der Bringer... der Kodiaq ging da kerniger zu Werke
 

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
1.221
Zustimmungen
236
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
4500
Viel Segeln ist nicht, weil der Wohnwagen durch die Auflaufbremse relativ schnell selbst abbremst, daher kann auch nicht viel rekuperiert werden.
Das Segeln vermiest der Luftwiderstand des Wohnwagens, nicht die Auflaufbremse. Die stört dann eher beim Rekuperieren.
 

Jason_V.

Dabei seit
04.03.2020
Beiträge
788
Zustimmungen
363
Ort
Bayern
Fahrzeug
SuperB iV Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Sedlmaier in Eching-Weixerau
Ich verstehe nur weiterhin nicht, wieso es mit Wohnwagen nur Sport oder eModus gibt. Wieso lässt du das Auto nicht einfach im normalen Hybridmodus?!
 

Luppo

Dabei seit
21.05.2019
Beiträge
745
Zustimmungen
357
Ort
Unterfranken
Fahrzeug
Superb iV Combi L&K lavablau 12/20
Wie du es letztendlich machst, kommt auf die Stecke an.
Fakt ist, dass bei mir ein Gewicht fast vom Leergewicht des Fahrzeugs nochmals hinten dran hängt und das merkt man.
Rollt man auf ebener Strecke gemütlich dahin, kann man durchaus Augenblicke elektrisch nutzen, bei geringster Leistungsanforderung springt aber der Verbrenner an.
Bewegt man sich in der Stadt bzw. auf hügeligen Stecken, ist das ständige An und Aus eher nervig. Daher empfinde ich den Sportmodus da angenehmer. In jeden Fall muss die Dämpfung auf Sport, sonst führt die von Haus aus relativ komfortable Auslegung zu stärkeren Schwingungen.
 

Jason_V.

Dabei seit
04.03.2020
Beiträge
788
Zustimmungen
363
Ort
Bayern
Fahrzeug
SuperB iV Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Sedlmaier in Eching-Weixerau
Achso, weil er immer an und aus geht. 👍
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.598
Zustimmungen
510
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi A3 2.0 TFSI Quattro
Hallo zusammen,

mittlerweile auf Seite 400 angekommen und vielleicht nicht alle 400 Seiten (mit-)gelesen, möchte ich mal ein Thema auf den Tisch bringen, welches ich in einem anderen Forum beim Golf 8 GTE aufgenommen bzw. mitbekommen habe. Dort wurde von mehreren Fahrern bestätigt, dass man durch einen kleinen "Trick" den Boost des E-Motors auch bei Geschwindigkeiten über 200 km/h richtig gut noch zum Beschleunigen nutzen kann. Okay, natürlich sind wir hier oft beim Thema verbrauchsarm fahren in allen Facetten, aber ich fand das jetzt einfach technisch interessant. Sonst hörte man immer, dass der E-Motor bei ~ 200 km/h nichts mehr einbringt und nur noch der Benziner zum erreichen der Höchstgeschwindigkeit beiträgt. Und natürlich kann es auch sein, dass der Golf GTE bzw. auch der Octavia iV RS hier mit der nominellen Mehrleistung (245 PS System vs. 218 PS System) anders arbeiten.
Okay, der simple Kniff war einfach das Lupfen des Gaspedals bei höherer Geschwindigkeit und dann noch mal das runterdrücken des Gaspedals, sodass der "volle" (?) E-Boost auch bei der hohen Geschwindigkeit für ~ 10 Sekunden (...) zur Verfügung steht.
Wie gesagt, muss jetzt vielleicht nichts neues sein bei den 400 Seiten, aber ich meine es noch nie gelesen zu haben.
Und ich selber bin eigentlich nicht der "Anwender" für den Fall. Dafür fahre ich so gut wie nie AB bzw. cruise lieber mit E herum.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.238
Zustimmungen
1.482
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Das Thema mit der maximalen Systemleistung wird wurde im O4 Bereich aktuell auch diskutiert. Und das mit dem lupfen stimmt in soweit, da die max. Systemleistung für die 180 kW (im O4 iV RS) für 8 Sekunden zur Verfügung steht. Für den "kleinen" O4 iV mit 150 kW sind es immerhin 15 Sekunden. Danach wird die Leistung vom E-Motor zurück genommen und damit steht weniger Gesamtleistung zur Verfügung.
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.598
Zustimmungen
510
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi A3 2.0 TFSI Quattro
Ist halt die Frage ob ich das dann "technisch" immer wieder könnte bei z.B. den angesprochen weit über 200 km/h. Das erinnert mich irgendwie an Mario Kart wo ich dann bei bestimmten aufgesammelten Items immer wieder noch bei Höchstgeschwindigkeit extra boosten konnte. Oder war es Need for Speed ?! :D
 

ccdmas

Dabei seit
17.10.2019
Beiträge
1.868
Zustimmungen
722
Fahrzeug
Skoda Superb iV Ambition Kombi
Kilometerstand
12000
Wieso sollte das denn bitte nicht gehen? Irgendwie verstehe ich gerade das Problem gar nicht. Hat irgendjemand behauptet, über 200 gäbe es keinen Boost oder was?
 

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
1.221
Zustimmungen
236
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
4500
Naja, der angesprochene O4 RS iV glänzt bei den Beschleunigungswerten (speziell von 0-200 km/h) mit Ergebnissen, die unter denen eines schwereren S3 iV liegen - trotz nomineller 245 PS. Wenn dem nach 8 s Dauerkickdown wie beschrieben der Boost gekappt wird, sind solcherlei Tricks halt willkommen. Irgendwie schon seltsam, eine "Sportversion" einer Baureihe, bei der auf 6 Verbrenner-PS verzichtet wird, aber dafür dann die E-Anlage zwar höher, aber zeitlich limitierter ausgereizt wird.
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.598
Zustimmungen
510
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi A3 2.0 TFSI Quattro
Wieso sollte das denn bitte nicht gehen? Irgendwie verstehe ich gerade das Problem gar nicht. Hat irgendjemand behauptet, über 200 gäbe es keinen Boost oder was?

Bei Dir muss ich mir immer überlegen ob Du nur kurz angebunden bist oder einfach mal öfters die "Tonlage" nicht triffst? Aus welchem Grund auch immer. Vielleicht weil Du besser mit vermeintlich höherem Fachwissen ausgestattet im SkodaCommunity"PLUS"-Forum (für Technik Enthusiasten...) unterwegs sein solltest?
Aber nochmal zurück zum Thema (bzw. muss ja gar keines sein, dann ist es ja gut. Meinen Gedankengang habe ich eigentlich oben dargelegt).
M.E. hatte die Community in den Themen der Anfangszeit des PHEV Superb iV darüber diskutiert wie sich die Leistung entfaltet. Und da wurde öfters gesagt, dass der E-Motor seine Kraft direkt entwickelt und dann später nachlässt. Und dass der Benziner etwas später die größte Kraft abgibt und dafür Sorge trägt die Endgeschwindigkeit zu erreichen. Die Worte "Direkt" und "Später" hatte ich dann auch mal in Beziehung zur Höchstgeschwindigkeit gelesen, meine ich. Darum hatte ich das nochmal hervorgekramt.
 

ccdmas

Dabei seit
17.10.2019
Beiträge
1.868
Zustimmungen
722
Fahrzeug
Skoda Superb iV Ambition Kombi
Kilometerstand
12000
Einfach nicht mehr reininterpretieren als da steht, dann wird das schon. Das war eine schlichte, völlig emotionslose, ernstgemeinte Frage. Denn das hier:

"dass man durch einen kleinen "Trick" den Boost des E-Motors auch bei Geschwindigkeiten über 200 km/h richtig gut noch zum Beschleunigen nutzen kann"

Verstehe ich schlicht nicht, weil man überhaupt keinen Trick braucht. Wenn man das Gaspedal bei 200+ durchtritt, dann bostet er, genau wie bei meinetwegen 160 auch. Also, was verstehe ich nicht? Ganz ernst.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.238
Zustimmungen
1.482
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Wenn Du von 0 km/h startest wird bei 200+ wohl nicht mehr die volle Systemleistung zur Verfügung stehen. Eben weil nach x Sekunden die Leistung vom E-Motor zurückgenommen wird. Genau in der Situation hilft das lupfen. Für den kurzen Zwischensprint ist es wohl egal wann der Kick-down getreten wird. Zumindest ist so mein Verständnis bei dem Thema.
 

ccdmas

Dabei seit
17.10.2019
Beiträge
1.868
Zustimmungen
722
Fahrzeug
Skoda Superb iV Ambition Kombi
Kilometerstand
12000
Von 0 bis 200+ bzw. vMax steht da aber nichts. Deswegen frage ich ja.
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.598
Zustimmungen
510
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi A3 2.0 TFSI Quattro
Wenn Du von 0 km/h startest wird bei 200+ wohl nicht mehr die volle Systemleistung zur Verfügung stehen. Eben weil nach x Sekunden die Leistung vom E-Motor zurückgenommen wird. Genau in der Situation hilft das lupfen. Für den kurzen Zwischensprint ist es wohl egal wann der Kick-down getreten wird. Zumindest ist so mein Verständnis bei dem Thema.
Richtig, danke. Okay, dann wäre das für mich geklärt. Hatte ich nicht auf dem Schirm.
 

Jason_V.

Dabei seit
04.03.2020
Beiträge
788
Zustimmungen
363
Ort
Bayern
Fahrzeug
SuperB iV Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Sedlmaier in Eching-Weixerau
Das ist aber halt faktisch kein Trick, sondern die Funktion an sich.
Es ist ja auch kein Trick, dass das Radio mit dem selben Knopf der es ausschaltet, auch wieder eingeschalten werden kann ;)
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.598
Zustimmungen
510
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi A3 2.0 TFSI Quattro
Ich gehe mal davon aus, dass weit über die Hälfte der MIB3-Nutzer gar nicht bemerken, dass sie nicht online sind. Bzw. sich ggf. gar keinen Connect Account anlegen. Diese Fahren das Auto. Dann welche die sich ganz gut auskennen, dann absolute "Überflieger" im Wissen um die Technik etc. Aber klar. Das habe ich schon verstanden, dass es "Serie" ist. Man muss es nur wissen. Hätte ich nur noch die Frage ob ein reines E-Auto das auch kann. Aber da sind ja sowieso viele bei 160 oder 180 km/h abgeregelt.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Sdominko

Dabei seit
21.08.2018
Beiträge
1.321
Zustimmungen
392
Ort
Steiermark / Österreich
Fahrzeug
Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
Meni lösung für Connect ist jetzt die, das nach 1 Jahr der Dienst nicht verlängert wird, Radio auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und fahre jetzt als Gast. Navi nutze ich halt Carplay und es passt 🤷🏼😁
 

ccdmas

Dabei seit
17.10.2019
Beiträge
1.868
Zustimmungen
722
Fahrzeug
Skoda Superb iV Ambition Kombi
Kilometerstand
12000
Das wäre auch für mich perfekt, wenn das Columbus Android Auto wie in der Home Ansicht das interne Navi nur in einem kleinen Teil des Displays anzeigen könnte, und drumherum die anderen Sachen die man im Direktzugriff/Blick haben möchte. Oder noch besser, das Navi von AA im AID einblenden.

Meine Lösung ist daher, nach alter Väter Sitte, dass ich für's Navi weiterhin das Display des Telefons nutze. Das hat auch den angenehmen Nebeneffekt, dass ich den Blick nicht von der Straße nehmen muss, wie beim internen Display des Columbus.
 
Thema:

Skoda Superb iV

Skoda Superb iV - Ähnliche Themen

Skoda Superb iV nicht mehr im Konfigurator?!: Hallo allerseits! Bin neu hier und war bis dato kein Skoda-Besitzer. Möchte es aber werden. Ich möchte mir gerne einen Skoda Superb Combi iV...
Superb iV Kilometerstand: Hallo zusammen, mich bin neu hier im Forum und habe direkt mal eine Frage, da ich nichts passendes gefunden habe. Korrigiert mich bitte, falls...
Skoda Superb iV: Zubehör im Kofferraum: Hi alle Nach Ostern kriege ich meinen Superb Combi iV, nachdem ich kann den Passat schon kostenfrei abgeben. Ich schaue die Zubehör, die ich...
Superb IV - Flurfunk 2022: Hallo zusammen, die Batterie- und Ladekapazität zahlreicher Plugin steigt aktuell aufgrund der Förderrichtlinien ab 2022. Gibt es schon hierzu...
Superb iV Grillrahmen tauschen: Hallo. Hier mein erster Beitrag im Forum. Wir fahren einen Superb iV als Style mit Grillrahmen in Chrom. Ich habe schon im Forum gelesen , dass...

Sucheingaben

skoda superb iv forum

,

skoda superb iv anhängelast

,

skoda superb iV

,
superb iv
, superb iv anhängelast , superb iv forum, skoda superb iv standheizung, skoda superb iv lieferzeit, Anhängelast Superb iV, skoda superb combi iv lieferzeit, superb iv bestellbar, Skoda forum superb iv, skoda superb iv mj21, manuelle sitzflächenverlängerung skoda superb, superb IV Antriebskonzept, skoda iv standheizung, Octavia iv ccs, skoda superb iv Verbrauch 500km, skoda superb hybrid konfigurieren, forum scoda superb iv, skoda superb iv konfigurieren, leasingrate skoda superb iv, škoda superb iv anhängerlast, skoda superb iv bestellbar, skoda superb iv wann bestellbar
Oben