Skoda Superb iV

Diskutiere Skoda Superb iV im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wie viel Stunden müsste man denn im Stau stehen, um einen Kilometer elektrisch fahren zu können? Nehmen wir mal optimistisch eine Fläche von 3 m²...

  1. #61 Ehle-Stromer, 09.11.2016
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Könnte man sicherlich ausrechnen. Viel ist es nicht, aber es ist Energie die im Stau erzeugt wird.
    Und wenn es nur die Kimaanlage ist, die gepuffert wird, es wird zumindest eingespeist und nicht wie jetzt Kraftstoff verbraucht.
    Eine weitere Möglichkeit elektrisch über längere Strecken mobil zu bleiben wäre der Wechsel des Akkus und zukünftigen Stromtankstellen. In der Zeit in der der du zum Pinkeln bist, wechselt dir der "Stromwart" deinen Akku und und du müsstest in diesem Fall nicht mehr deine zig Kilo Werkzeug und Unterlagen umräumen. ;)
    Bis es so weit ist wird noch jede Menge Wasser die Elbe herrunter fließen müssen, aber vorstellbar ist es schon.
     
  2. #62 fireball, 09.11.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.866
    Zustimmungen:
    4.267
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Wir sind alle Aussendienstler!!!eins!elf! :D :D
     
  3. #63 Ehle-Stromer, 09.11.2016
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Aber nicht mehr lange. Auch hier wird das Internet zukünftig kräftig Stellenabbau betreiben. ;)
     
  4. #64 fireball, 09.11.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.866
    Zustimmungen:
    4.267
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Man wundert sich immer, wie viele eine klare Pointe einfach nicht verstehen (wollen).
     
    michnus, Tuba und wj76 gefällt das.
  5. #65 Ehle-Stromer, 09.11.2016
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Sorry. Vllt. war deine klare Pointe auch nur schlecht formuliert. 8)
     
  6. #66 fireball, 09.11.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.866
    Zustimmungen:
    4.267
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Nicht meine. Einfach alles lesen. ;)
     
  7. #67 triscan, 09.11.2016
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    328
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    AHA, Dosen. Klasse. Umweltschutz (Emissionen) vorschieben, aber Dosen.....

    40sec. Cool. Wieviele Meter bist Du da "gefahren" ? Um Dosen bei LAUFENDEM Motor zu wegzuwerfen ("Müll", also nix Recycling) ?
    Der Umwelschutzgedanke wird auf jeden Fall mit einer gewissen Priorität verfolgt. Aber mit einer eher geringen.

    Wäre die 40 Sekunden "Fahrt" das richtige für ein E-Auto ? Na, ich hätte auf jeden Fall das Auto ausgemacht beim Gang vom E-Auto zur Mülltonnen. Bevor ich am Schluss 2 km Reichweite verliere....

    Wer nochmal rechnet sich was schön ?
     
    Tuba gefällt das.
  8. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.983
    Zustimmungen:
    2.444
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Hast Du überhaupt eine Vorstellung von den Energiemengen, über die wir hier sprechen?
    Dazu müssten sich die Hersteller auf einen Standard-Akku einigen. Wie wahrscheinlich ist das wohl?
     
    Tuba und MrMaus gefällt das.
  9. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.693
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    hab ich und diese Energie haben wir schlicht und einfach nicht...
     
  10. #70 ancient motorist, 09.11.2016
    ancient motorist

    ancient motorist

    Dabei seit:
    21.06.2011
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TSI 4x4 L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autopark Köster
    Kilometerstand:
    47000
    Das Chaos an Autobahnen möchte ich erleben, wenn die Fahrzeugemenge, die heute Sprit tanken, dann stundenlang an einer E-Tanke auf einen freien Schnorchel warten.
     
  11. Toy12

    Toy12

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    S3 - 2.0 TDI DSG 4x4 MJ2017
  12. #72 Ehle-Stromer, 09.11.2016
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Ja habe ich. Ich mache das sogar beruflich und verdiene meine Brötchen damit.
    Vor 50 Jahren konnten sich auch viele Menschen so vieles nicht vorstellen und so ähnlich ist das auch heute der Fall. Die Sache mit den Standard-Akku ist so wahrscheinlich, wie es schon seit zig Jahren standardisierte Akkus und Batterien gibt, nur dass die bis dato nicht ganz so groß waren. Die Wahrscheinlichkeit, dass es in naher Zukunft Standard-Akkus gibt ist sehr hoch. Der Markt wird dabei entscheiden wie viele Standard-Typen es geben wird.

    @MrMaus: Warum solten wir nicht die Energiemengen haben, um die z.z.die fossilen Energietäger durch erneuerbare zu ersetzen?
     
  13. #73 Ehle-Stromer, 09.11.2016
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
  14. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.983
    Zustimmungen:
    2.444
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Wie gut das funktioniert, kann man ja beim Smartphone-Markt beobachten. Während früher die Akkus zumindest noch innerhalb eines Herstellers austauschbar waren, werden die Akkus heute ohne große Not fest in die Geräte integriert. Warum sollten Hersteller sich diese Einnahmequelle entgehen lassen?
     
    Tuba gefällt das.
  15. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.693
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Weil du nicht nur die Brennstoffe für die Wagen,sondern auch die Kohlekraftwerke und gaskraftwerke ersetzen musst...
    Das schafft man ja nochnicht mal, ohne überhaupt die Wagen zu elektrisieren...

    Das braucht GEWALTIG platz!
    Und ganz doll viel Speicher... der auch widerum viel Platz braucht.... nun ja....
    Und kosten turs auch 1€50...
     
  16. #76 Sprit(vernichter)², 09.11.2016
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    S2 CFGB DSG AxA=16
    Humbug.

    Ein rationeller Stromer wie der i3 verbraucht im Alltag zwischen 16 bis 24 kWh / 100km.
    Die wenigsten fahren aber mehr als 50km / Tag.
    Macht im Schnitt 8-12 kWh pro Tag. Über Nacht, bei 8h Ladedauer sind das wahnsinnige 1 bis 1,5 kW.
    Oh du armes Stromnetz. Ein Haarföhn pro Haushalt. Und das auch noch nachts, wo alle schlafen.
     
    Ehle-Stromer gefällt das.
  17. #77 Sprit(vernichter)², 09.11.2016
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    S2 CFGB DSG AxA=16
    Wenn ich mal weiter rechnen darf.....

    Deine Signatur gibt nen Verbrauch von 9 Liter Diesel / 100km her.

    Das sind 9l/100km * 9,7kWh / Liter = 87kWh / 100km. Noch Fragen?

    Von den 9 Litern Diesel kannste in einem modernen Kraftwerk bei einem elektrischen Wirkungsgrad von 60% 52 kWh Strom herstellen, mit den ein Stromer dann 210 bis 330km weit kommt.

    Oder mit drastischeren Worten: Du erdreistest dir den Äquivalentverbrauch von zwei bis drei BMW i3's.
     
    Ehle-Stromer gefällt das.
  18. #78 fireball, 09.11.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.866
    Zustimmungen:
    4.267
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Benzin. ;) Von daher etwas weniger, aber die Größenordnung kommt ja ungefähr hin...
     
    Tuba gefällt das.
  19. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.537
    Zustimmungen:
    672
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Ok, ist damit mein Tank äquivalent zu einem 560 kW Akku?
    Ich bin zwar Pendler, aber etwas längere Strecken und somit ist eine Reichweite von <200 km nicht akzeptabel. Ein Superb GTE (um mal wieder aufs Thema zu kommen!) wäre durch das Hybrid-Konzept aktuell für mich die bessere und (Vermutung!) die günstigere Alternative. Den Passat hatte ich mir angeschaut, aber der VW Aufschlag war mir zu hoch.
     
  20. #80 Ehle-Stromer, 09.11.2016
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Das gilt bei dir für das Jetzt, wir waren mit der Diskussion von heute Nachmittag schon 20 bis 25 Jahre weiter. Im Jetzt ist es natürlich noch nicht tragbar, weil eine umfassende Anpassung der Infrastrutur notwendig ist. Aber wer möchte, der kann natürlich schon Vorreiter sein. OPELs neuer Ampera aus dem Hause GM soll es ab kommenden Frühjahr schon 500 km weit schaffen und der i3 schaft es mit neuem 94 Ah Akku auch schon auf 300 km. Wie viel Prozent der Menschen in Deutschland, die täglich ein Auto benutzen, fahren mehr als 300 km? Ich weiß es nicht, ich weiß nur es müssen sehr viel sein. Wir als Familie überlegen auch daran, für Mutti, die es täglich auf ca. 40 - 50 km bringt, evtl. den i3 zu leasen. Eine Garage ist vorhanden, sogar mit Drehstrom, so dass das tägliche "Betanken" kein Problem darstellen sollte. Das wäre dann der erste Schritt in ein neues Auto-fahr-Zeitalter und der nächst wird sicherlich folgen. Ich komme im Außendienst auf jährlich 30 Tkm, so dass das für mich noch kein Thema wäre, aber der komplette Nahverkehr wird sich in naher Zukunft, weil das Betanken vom Dach der Garage saubillig sein kann, mit dieser Umstellung auseinandersetzen.
    WIe heißt es doch so schön: "Die Sonne schickt keine Rechnung."
     
Thema: Skoda Superb iV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb iv bestellbar

Die Seite wird geladen...

Skoda Superb iV - Ähnliche Themen

  1. Wartungsintervalle-Superb III Facelift

    Wartungsintervalle-Superb III Facelift: Hallo, irgendwo steht das hier bestimmt schon im Forum, aber in welchen Intervallen soll eine Inspektion erfolgen. Mein Händler behauptet jedes...
  2. Superb II 3,6 V6 4X4 DSG Frischzellenkur

    Superb II 3,6 V6 4X4 DSG Frischzellenkur: Moin Moin, erst einmal vielen Dank für die ganzen hilfreichen Beiträge in diesem Forum die mir dabei geholfen haben einen gebrauchten 3,6 Kombi...
  3. Skoda 105 L - Was kann man dafür verlangen

    Skoda 105 L - Was kann man dafür verlangen: Hallo, ich brauche eure Meinungen. Was kann man für einen Skoda 105 L, EZ 10/1976, Farbe Weiß, aus 1. Hand noch verlangen? Das Auto ist seit...
  4. Superb III Skoda Superb Tuning - Österreich

    Skoda Superb Tuning - Österreich: Hallo, Kennt jemand einen kompetenten Tuner in Österreich? Bzw. nähe Wien/NÖ. Geht um einen Superb 150 PS TDI. 2019 Facelift.
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI

    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/skoda-octavia-combi-1-8-tsi-elegance-xenon-navi-ahk-heidelberg/284438605.html?mga_d188=DesktopSEO_V...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden