Skoda Superb iV

Diskutiere Skoda Superb iV im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Aber nur wenn du Vollgas gibst.
#
schau mal hier: Skoda Superb iV. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

däschke

Dabei seit
18.10.2020
Beiträge
144
Zustimmungen
41
Ort
Budapest
Fahrzeug
Skoda Superb iV

jetol

Dabei seit
08.08.2005
Beiträge
282
Zustimmungen
106
Und genau deshalb geht es hier um den iv!
Um das Kaltstartverhalten.
Die E Maschine, soweit dürfte Einigkeit bestehen, kann man ab dem 1. Meter mit 115ps belasten ohne dadurch relevanten Mehrverschleiss zu befürchten.
Ein Verbrenner mag viel Last im Kaltstart eher nicht bevor er warm ist.

Und ich selbst merke immer wieder wie oft ich früher den kalten Verbrenner gestartet habe was nun entfällt. Mal kurz den Wagen aus der Garage rausfahren. Mal eben zum Einkaufen, mal eben den Anhänger mit dem Grasabfall auf dem Grundstück umparken. Mal eben das verpasste Paket abends bei der Post abholen.
Jedes mal mit dem hybrid ein nicht erfolgter Kaltstart wo der Verbrenner die ersten Meter mit "Trockenschmierung" läuft. Die Abgase im Kaltstart sind mir dazu ja noch egal. Aber das wäre ja auch noch ein Vorteil im iv.:whistling:
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.112
Zustimmungen
1.371
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Jedes mal mit dem hybrid ein nicht erfolgter Kaltstart wo der Verbrenner die ersten Meter mit "Trockenschmierung" läuft. Die Abgase im Kaltstart sind mir dazu ja noch egal.
?( Wenn dir die Abgase egal sind, wieviel Motoren sind dir denn früher mit den vielen Kaltstarts hochgegangen? Also irgendwie scheint es ein sehr theoretisches Problem zu sein.
 

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
979
Zustimmungen
165
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
700
Und ich selbst merke immer wieder wie oft ich früher den kalten Verbrenner gestartet habe was nun entfällt....Aber das wäre ja auch noch ein Vorteil im iv.:whistling:
Wobei diese "Entlastung" durch einige konstruktive Maßnahmen gestützt werden müssen, damit der zur "Standuhr" verdonnerte Verbrenner bei allzulanger Nichtbenutzung keinen übermäßigen Schaden erleidet. Z.B. durch spezielle Beschichtungen an den Lagerstellen des Motors. Wie lange diese ihren Dienst auch unter exzessivem E-Betrieb tun werden, wird sich zeigen müssen. Ich bin die letzten 2,5 Monate - neben der Überführungsfahrt von 470 km - auch nur noch einmal eine längere Strecke im Hybrid-Modus gefahren (180 km hin-und zurück), da alles andere rein elektrisch zu bewerkstelligen war. Aber ob das auf Dauer so gut sein wird? Nicht dass die vermiedenen Kaltstarts dann langfristig zu Stand-Schäden des Verbrenners führen. Ein gesunder Mix aus E- und Hybridmode wird da bestimmt nicht schaden.
 

däschke

Dabei seit
18.10.2020
Beiträge
144
Zustimmungen
41
Ort
Budapest
Fahrzeug
Skoda Superb iV
Und ich selbst merke immer wieder wie oft ich früher den kalten Verbrenner gestartet habe was nun entfällt. Mal kurz den Wagen aus der Garage rausfahren. Mal eben zum Einkaufen, mal eben den Anhänger mit dem Grasabfall auf dem Grundstück umparken. Mal eben das verpasste Paket abends bei der Post abholen.
Jedes mal mit dem hybrid ein nicht erfolgter Kaltstart wo der Verbrenner die ersten Meter mit "Trockenschmierung" läuft. Die Abgase im Kaltstart sind mir dazu ja noch egal.
Genauso geht es mir - abgesehen davon, dass mir die Abgase überhaupt nicht egal sind, zumal ein Teil davon in meiner Garage gelandet hat. Seitdem ich den iV habe, stinkt es nicht mehr nach Maschine in meiner Garage.

Ich bin die letzten 2,5 Monate - neben der Überführungsfahrt von 470 km - auch nur noch einmal eine längere Strecke im Hybrid-Modus gefahren (180 km hin-und zurück), da alles andere rein elektrisch zu bewerkstelligen war. Aber ob das auf Dauer so gut sein wird? Nicht dass die vermiedenen Kaltstarts dann langfristig zu Stand-Schäden des Verbrenners führen. Ein gesunder Mix aus E- und Hybridmode wird da bestimmt nicht schaden.
Dem möchte ich mich auch anschließen. Ich fahre monatlich einmal extra, damit der Verbrenner dreht, wie in der Anleitung empfohlen. Manchmal denke ich, dass ich vielleicht doch ein reines Elektroauto brauchen würde. Der einzige Use Case, wo der nachteilig wäre, sind Urlaubsfahrten mit dem Auto.
 

Kante2000

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
20
Zustimmungen
1
Ort
Rochlitz
Fahrzeug
Skoda Superb iV Style Combi
Ist bei euch auch das Auto aus der MySkoda App verschwunden? Verschwindibus war es weg.
 

detti

Dabei seit
06.11.2011
Beiträge
180
Zustimmungen
34
Ort
Berlin
Fahrzeug
Skoda Superb Combi Eleganz.
Werkstatt/Händler
Autohaus Kossert in Waltersdorf / Berlin
Kilometerstand
103000
Nö. Ist da. Gleich nochmal nach geschaut.
Konnte aber Samstag die Heizung nicht starten.
 

TRBN

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
477
Zustimmungen
140
Fahrzeug
Skoda Superb iV Combi Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Ebert Bensheim
Ist bei euch auch das Auto aus der MySkoda App verschwunden? Verschwindibus war es weg.

nope, aber ich muss die App seit ein paar Tagen mehrfach starten, da sonst nur das Škoda Logo zu sehen ist und heizen über die App, wenn das Auto ab einer Box hängt geht nicht mehr, egal ob Plan oder direkt starten.
 

Ummel

Dabei seit
12.01.2020
Beiträge
186
Zustimmungen
154
Fahrzeug
Skoda Superb IV
Guten Tag zusammen.

Ich habe am Wochenende das hier gesehen... :wacko:

IMG-20210220-WA0007.jpeg

Ich habe den Jungs die Klappe im Kühlergrill und das Ladekabel im Kofferraum gezeigt.
Die waren ziemlich erstaunt 8|
Es wird ihnen vorher vermutlich niemand erzählt haben, dass es ein PHEV ist.

Gruß

Ummel
 

ReikL

Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
555
Zustimmungen
170
Ort
Laudenbach (Bergstraße)
Fahrzeug
Superb Combi iV SL MJ21 (Race-Blue)
Kilometerstand
5000
Ich habe den Jungs die Klappe im Kühlergrill und das Ladekabel im Kofferraum gezeigt.
Die waren ziemlich erstaunt 8|
Es wird ihnen vorher vermutlich niemand erzählt haben, dass es ein PHEV ist.

Die haben sich wahrscheinlich schon gewundert, warum die Kiste im Sportmodus nicht genug Power hat :D:D

Wobei ich es ziemlich albern finde, einen PHEV als Einsatzwagen zu nehmen. Bei deren Fahrweise ist der Akku sicherlich ziemlich schnell leer und wenn man man Power braucht und es ist nicht genug im Akku für den Sportmodus dann taugt das nix als Einsatzwagen.
 

norman506

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
468
Zustimmungen
133
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb iV
Werkstatt/Händler
Brass
Kilometerstand
1000
Die haben sich wahrscheinlich schon gewundert, warum die Kiste im Sportmodus nicht genug Power hat :D:D

Wobei ich es ziemlich albern finde, einen PHEV als Einsatzwagen zu nehmen. Bei deren Fahrweise ist der Akku sicherlich ziemlich schnell leer und wenn man man Power braucht und es ist nicht genug im Akku für den Sportmodus dann taugt das nix als Einsatzwagen.
... selbst wenn der 🔋leer ist, sind ja noch über 2 kw/h im Akku für den boost. Daraufhin wird ja auch immer automatisch geladen. Du hast also "immer" die boost Power.
 

ccdmas

Dabei seit
17.10.2019
Beiträge
1.825
Zustimmungen
713
Fahrzeug
Skoda Superb iV Ambition Kombi
Kilometerstand
12000
Die haben sich wahrscheinlich schon gewundert, warum die Kiste im Sportmodus nicht genug Power hat :D:D

Wobei ich es ziemlich albern finde, einen PHEV als Einsatzwagen zu nehmen. Bei deren Fahrweise ist der Akku sicherlich ziemlich schnell leer und wenn man man Power braucht und es ist nicht genug im Akku für den Sportmodus dann taugt das nix als Einsatzwagen.
Du fährst nicht wirklich einen iV, oder?
 

4tz3nainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.524
Zustimmungen
3.953
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Wie kommst du darauf? Er fährt einen blauen iV Sportline.
 

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
979
Zustimmungen
165
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
700
Dann sollte man das mit dem niemals leeren Hochvolt-Akku eigentlich auch wissen ;).
BTW: In einem Land mit generellem Tempolimit wie Polen ist es müßig, über die Eignung eines iV als Streifenwagen zu diskutieren. Ein Überholvorgang hierzulande aus z.B. 80 km/h mit dem iV auf einer mit 100 km/h limitierten Landstraße/Bundesstraße endet "voll durchgelatscht" immer mit einer erheblichen Überschreitung der 100km/h noch vor dem gefährdungslosen Wiedereinscheren. Das sollte doch auch für die mit 90 km/h limitierten Straßen in Polen völlig ausreichen.
 
Zuletzt bearbeitet:

4tz3nainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.524
Zustimmungen
3.953
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Müssen sich die Polizisten während einer Einsatzfahrt in Polen auch an die Tempolimits halten?
In Deutschland hat mich die Polizei auf der Landstraße schon mit deutlich mehr als 100km/h überholt.

Davon abgesehen denke ich dass der Kommentar von @ReikL auch etwas scherzhaft gemeint war.:whistling:
 

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
979
Zustimmungen
165
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
700
Natürlich müssen sie das - wenn im Einsatz - nicht. Aber spätestens ab 160 km/h wird es auf normalen 2-spurigen Landstraßen (nicht nur in Polen) ungemütlich. Dafür reicht der iV locker. Zum Porsche jagen auf der AB (von Zuffenhausener Oldtimern mal abgesehen) ist natürlich generell kein Skoda geeignet
 
Zuletzt bearbeitet:

michnus

Dabei seit
05.11.2015
Beiträge
2.814
Zustimmungen
1.954
Fahrzeug
Superb III Style
Der wird schon auch eine Verfolgungsjagd gut überstehen. Und im normalen Gebrauch können die Polen mit ruhigen Gewissen rein elektrisch mit frischem Kohlestrom fahren :D
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

4tz3nainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.524
Zustimmungen
3.953
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Wenn sie niemals aufladen nutzen sie auch keinen Kohlestrom. Also gut für die Umwelt.:D
 

jetol

Dabei seit
08.08.2005
Beiträge
282
Zustimmungen
106
Auf einer polnischen Landstraße Tacho 90 fahren heißt aber, dass einen von hinten der Lkw schiebt.:D

Aber der iv Akku geht außerhalb ggf. von Rennstrecken nie lehr die Vmax kann der Verbrenner halten und für den Durchzug kann man boosten. Und niemand, außer evtl. beim Nascar Rennen kann man dauerhaft Volllast abrufen. Damit bleibt immer eine Pause ohne Vollast bzw. Bremsen, wo man den Akku nachlädt.
 
Thema:

Skoda Superb iV

Skoda Superb iV - Ähnliche Themen

Superb iV - Anhängelast: Hallo zusammen, ich mache zu dem Thema noch mal einen eigenen Thread auf... Wie schon im Superb iV-Thread berichtet wurde der Wagen wohl 2019 in...
Skoda Superb iV nicht mehr im Konfigurator?!: Hallo allerseits! Bin neu hier und war bis dato kein Skoda-Besitzer. Möchte es aber werden. Ich möchte mir gerne einen Skoda Superb Combi iV...
Superb iV Grillrahmen tauschen: Hallo. Hier mein erster Beitrag im Forum. Wir fahren einen Superb iV als Style mit Grillrahmen in Chrom. Ich habe schon im Forum gelesen , dass...
Superb iV Kilometerstand: Hallo zusammen, mich bin neu hier im Forum und habe direkt mal eine Frage, da ich nichts passendes gefunden habe. Korrigiert mich bitte, falls...
Daten aus COC für iV benötigt: Hallo Community, ich wollte eigentlich meine Winterkompletträder vom Alhambra mit zum Superb nehmen. Laut TÜV ist der Superb III zugelassen und...

Sucheingaben

skoda superb iv forum

,

skoda superb iv anhängelast

,

skoda superb iV

,
superb iv
, superb iv anhängelast , superb iv forum, skoda superb iv standheizung, skoda superb iv lieferzeit, Anhängelast Superb iV, skoda superb combi iv lieferzeit, superb iv bestellbar, Skoda forum superb iv, skoda superb iv mj21, manuelle sitzflächenverlängerung skoda superb, superb IV Antriebskonzept, skoda iv standheizung, Octavia iv ccs, skoda superb iv Verbrauch 500km, skoda superb hybrid konfigurieren, forum scoda superb iv, skoda superb iv konfigurieren, leasingrate skoda superb iv, škoda superb iv anhängerlast, skoda superb iv bestellbar, skoda superb iv wann bestellbar
Oben