Skoda Superb iV

Diskutiere Skoda Superb iV im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Warum Hybrid und nicht BEV... Ich kann dir meine Beweggründe mitteilen! 1. Es gibt schlicht kein adäquates Elektrofahrzeug wie einen Passat,...

  1. triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.814
    Zustimmungen:
    1.406
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Das ging nicht an dich, sondern war allgemein. Aber du hast Recht, es gibt keinen Kombi als BEV. Selbst in der Kompaktklasse als Hybrid, also unterhalb vom Superb sieht es Mau aus.
    Toyota kommt gerade frisch mit dem Corolla mit 153 Verbrenner PS für ab 36K. Erstmal interessant, bis man nach der Anhängelast (400kg ungebremst/750 gebremst) schaut.
     
  2. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.613
    Zustimmungen:
    1.550
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Der Kia Ceed kommt auch noch als PHEV kommen, jedoch hat mir der Antrieb überhaupt nicht gefallen. Die 141PS Systemleistung sind tatsächlich durchaus akzeptabel... Aber der E-Motor war mit 61PS zu schwach um wirklich dauerhaft rein elektrisch zu fahren.
    Und ja, Anhängelast bzw. überhaupt erstmal eine AHK ist auch so ein Thema.
     
  3. #583 Julchen, 12.09.2019 um 14:53 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2019 um 15:01 Uhr
    Julchen

    Julchen

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B9 Avant 2.0 190PS
    Die 1500€ die du aber noch von der BAFA bekommst, darfst du nicht vergessen. Und wenn Du diese dazu packst, bist Du bei 3285€. Wenn Du das mal gegen die 5% stellst, müsste der BLP bei 65700€ liegen. Denke das wird bei einem Superb nicht möglich sein ;-)
     
  4. SuperB 2002

    SuperB 2002

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    218
    Fahrzeug:
    S3 in Brunello Rot, L&K
    Ich habe nur die Aktion, die Skoda gewährt, angesprochen. Wenn ich meinen anderen Rabatt hinzuziehe, habe ich ein vielfaches von 3.285 Euro.
     
    Julchen gefällt das.
  5. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.693
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Warum ein Hybrid;
    Ganz einfach;
    Ich kann während einer Pinkelpause auf der Autobahn gut mal kurz 8kwh (oder 35 Autobahn km)@ 22kw Chademo nachladen(zum teil kostenlos), ich habe genügend Reichweite und kann Regenerieren. Ich bin gestern mit 70% akku angekommen, habe 6.2 L /100km Verbraucht mit dem SUV Auf 540 km. Das dann noch über den Gotthard... ich habe aber auch immer 175 ps zur Verfügung, wenn ich nicht im Elektromodus unterwegs bin(dann sinds knapp 90 aber auch damit komme ich problemlos mit dem Tempolimit den Gotthatd hoch. Dazu kann ich anderthalb tonnen ziehen... was ich bei keinem bev kann.
     
    TheSmurf gefällt das.
  6. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.613
    Zustimmungen:
    1.550
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Das ist tatsächlich der große Pluspunkt beim Outlander... mir ist eigentlich kein anderer PHEV bekannt, der DC Laden kann!
     
  7. Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Was soll mir eine DC-Lademöglichkeit für Vorteile bringen?
     
  8. 4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.782
    Zustimmungen:
    2.454
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Deutlich schnelleres Laden.
     
    TheSmurf gefällt das.
  9. stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    643
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    51000
    6,2 Liter pro 100 km oder mehr habe ich zuletzt vor über 10 Monaten verbraucht mit meinem 190 PS TDI. Finde den Fehler. ;)

    2019-09-13 09-54-24 Verbrauch_ Skoda - Superb - Superb Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG.png
     
  10. 4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.782
    Zustimmungen:
    2.454
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Wusste gar nicht dass du jetzt einen Kodiaq fährst?(
     
  11. Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Aber die Infrastruktur sieht doch hierfür nicht besser aus, ausgenommen TESLA und schon gar nicht zu hause oder irre ich da?
     
  12. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.983
    Zustimmungen:
    2.444
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Warum geht das deutlich schneller?
     
  13. Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Hier mal eine ganz aktuelle Meinung eines Fachmannes :thumbup: zum besagten Thema. Passt sicherlich besser in den E-Auto-Thread, aber das Thema kam hier auf und deshalb mein Dazutun hier im "Eivee-Thread".

    "In einer Gesprächsrunde mit Journalisten kritisierte Diess Wasserstoff-Autos. Darauf angesprochen, dass sein früherer Arbeitgeber BMW auf der IAA den Prototypen eines neuen Wasserstoff-SUV zeige, lachte er laut einem Bericht der WirtschaftsWoche und sagte: „Das machen die?“ Er sei sich „sehr sicher“, dass Wasserstoff in den kommenden zehn Jahren keine relevante Option für den Antrieb von Autos sei.

    Seine Kritik begründete der Volkswagen-Boss mit Blick auf die Wasserstoff-Aktivitäten von BMW und auch Daimler so: „Haben Sie die mal gefragt, wo der Wasserstoff herkommt? Das müssen Sie sie mal fragen.“ Werde bei Produktionsprozessen als chemisches Abfallprodukt entstandener Wasserstoff getankt, dann sei dieser „nicht CO2-frei“ und habe „zum Teil eine höhere CO2-Last als konventionelle Kraftstoffe“ wie Benzin oder Diesel, so Diess.

    Produziere man den Wasserstoff dagegen regenerativ, dann müsse man auf eine „sehr ineffiziente“ Herstellungsmethode mit hohem Stromverbrauch zurückgreifen. Für die gleiche gefahrene Strecke brauche man „drei Mal so viele Windmühlen“, also drei Mal so viel regenerativ erzeugten Strom. „Wenn 100 Kilometer mit dem Elektroauto zehn Euro kosten, kosten sie mit Wasserstoff 30 Euro“, erklärte Diess."


    Und hier noch der Link zur Seite.
     
  14. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.983
    Zustimmungen:
    2.444
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Dieser Fachmann wird von VW bezahlt. Wie viele Wasserstoff-Autos hat VW noch einmal im Angebot?

    Genau so gut könne man jemanden von Tesla fragen, was er von Verbrenner-PKW hält.
     
  15. Pastwa4

    Pastwa4

    Dabei seit:
    19.07.2019
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Zuerst bei BMW abkassiert dann die Firma gewechselt und auf einmal is alles schlecht beim alten Arbeitsgeber....

    Jaja die liebe Kohle : DDDD
     
  16. Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Trotzdem sind seine Ausführungen bzw. seine Fragen zum Wasserstoff nicht an der Haaren herbeigezogen. Oder willst du behaupten er lügt mit seinen Behauptungen?
     
  17. triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.814
    Zustimmungen:
    1.406
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
  18. Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
  19. triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.814
    Zustimmungen:
    1.406
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
  20. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.946
    Zustimmungen:
    10.150
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Sie wird nicht sinnvoller, wenn Du sie in mehreren Threads postest.
     
Thema: Skoda Superb iV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb iv bestellbar

Die Seite wird geladen...

Skoda Superb iV - Ähnliche Themen

  1. Wartungsintervalle-Superb III Facelift

    Wartungsintervalle-Superb III Facelift: Hallo, irgendwo steht das hier bestimmt schon im Forum, aber in welchen Intervallen soll eine Inspektion erfolgen. Mein Händler behauptet jedes...
  2. Superb II 3,6 V6 4X4 DSG Frischzellenkur

    Superb II 3,6 V6 4X4 DSG Frischzellenkur: Moin Moin, erst einmal vielen Dank für die ganzen hilfreichen Beiträge in diesem Forum die mir dabei geholfen haben einen gebrauchten 3,6 Kombi...
  3. Skoda 105 L - Was kann man dafür verlangen

    Skoda 105 L - Was kann man dafür verlangen: Hallo, ich brauche eure Meinungen. Was kann man für einen Skoda 105 L, EZ 10/1976, Farbe Weiß, aus 1. Hand noch verlangen? Das Auto ist seit...
  4. Superb III Skoda Superb Tuning - Österreich

    Skoda Superb Tuning - Österreich: Hallo, Kennt jemand einen kompetenten Tuner in Österreich? Bzw. nähe Wien/NÖ. Geht um einen Superb 150 PS TDI. 2019 Facelift.
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI

    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/skoda-octavia-combi-1-8-tsi-elegance-xenon-navi-ahk-heidelberg/284438605.html?mga_d188=DesktopSEO_V...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden