Skoda Superb iV

Diskutiere Skoda Superb iV im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich weiß. Unsere Antworten ja auch ;)

  1. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.063
    Zustimmungen:
    12.879
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Ich weiß. Unsere Antworten ja auch ;)
     
  2. IvIvi

    IvIvi

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra 2.0 TDI DSG & Ford Mondeo Hybrid
    War nicht die Frage nach den 40 kg (gegenüber rund 2.000 kg Fahrzeuggewicht) eigentlich schon der Spaß?!
     
  3. #4583 norman506, 26.06.2020
    norman506

    norman506

    Dabei seit:
    24.02.2017
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Kodiaq 150PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Brass
    Kilometerstand:
    79000
    ... also im Hypermilling thread sind ja durchaus Menschen die 2500 km ohne Benzin zurück legen, da wird es irgendwann hinterm Komma sicherlich ne auswirkung haben wie viel Gewicht man mit sich rum schleppt. Falls man die Kiste mehr oder weniger durchgehend el. bewegt(Pendler 40km eine Streck hin und her) würde ich nicht zwingend vor Beginn der Arbeitswoche rand voll tanken ;-) ob es aber wirklich meßbar ist....
     
  4. IvIvi

    IvIvi

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra 2.0 TDI DSG & Ford Mondeo Hybrid
    Bestimmt. also wenn man unterstellt, dass bei 2% Gewichtsreduktion auch der Verbrauch um 2% sinkt ( was nicht so ist), dann kann man das ausrechnen.
    elektrische Reichweite ca 60 km : 98%=61,22 km
    Man kommt also 122 m weiter.
     
  5. #4585 fluxkompensator, 26.06.2020
    fluxkompensator

    fluxkompensator

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    1,22 km:!:
     
  6. IvIvi

    IvIvi

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra 2.0 TDI DSG & Ford Mondeo Hybrid
    Oh ja. lohnt also doch.
     
    llienenl gefällt das.
  7. jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    159
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Wobei die annahme nicht stimmt - man hat bei 2% Gewichtsreduktion nicht 2% weniger Verbrauch.
    Der Luftwiderstand bleibt ja gleich, unabhängig vom Gewicht - und macht schon mal einen wesentlichen Teil des Verbrauches aus.
     
  8. IvIvi

    IvIvi

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra 2.0 TDI DSG & Ford Mondeo Hybrid
    Jetzt echt?
    gut dass du das erwähnst.
     
    Tuba gefällt das.
  9. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.481
    Zustimmungen:
    1.032
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Das Gewicht macht sich fast nur bei der Beschleunigung bemerkbar, damit ist der Verbrauchsunterschied noch stärker vom Fahrprofil abhängig als so schon. Grundsätzlich hat ein leichtes Fahrzeug aber Vorteile im normalen Betrieb.
     
  10. IvIvi

    IvIvi

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra 2.0 TDI DSG & Ford Mondeo Hybrid
    Jetzt sag noch Rollwiederstand, elektrische Verbraucher wie Licht, Navi, Klima sowie sonstige Energieverluste etc. Könnten auch konstant sein?!
    Dann kann ich ja den Shell Atlas wieder einpacken.
     
  11. IvIvi

    IvIvi

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra 2.0 TDI DSG & Ford Mondeo Hybrid
    Ganz sicher. Ein leichtes Fahrzeug hat Vorteile. Aber wenn man bei zwei Tonnen 40 kg einspart, merkt man das nicht einmal unter Laborbedingungen.
     
  12. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.063
    Zustimmungen:
    12.879
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Na, ich weiß nicht ... Bei den Haarespaltern hierzuforum wäre ich mit so einer Aussage vorsichtig ;)

    Es ist aber ohnehin zu erwarten, dass hier wegen zu lustig vom Mod aufgeräumt wird. Scherze im Forum sind in letzter Zeit sehr ungern gesehen ...
     
  13. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.000
    Zustimmungen:
    3.041
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III TSI & VW e-up! (1. Gen)
    Allein wenn ich die Krümel von der Rücksitzbank der Brut sauge habe ich 40kg Gewichtsersparnis, das ist nun echt nicht viel. Und @Tuba... Spaß ist erlaubt, anders wäre das hier auch nicht erträglich!

    Aber mal zurück zum Thema, auch wenn ich den PHEV für mich abgeschrieben habe, würde mich mal interessieren wie die Laufleistungen hier so aussehen und vor allem die prozentuale Verteilung zwischen Benzin und Strom.
     
    IvIvi und Tuba gefällt das.
  14. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.063
    Zustimmungen:
    12.879
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Mir musst das keiner sagen ...
     
  15. #4595 MikeIV, 26.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2020
    MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeug:
    Aktuell: Ateca Excellence 1.4 TSI DSG, Bestellt: Superb iV Combi L&K
    Insbesondere beim iV!
    Das Problem des höheren Gewichts ist marginal die größere Rollreibung, aber hauptsächlich die Arbeit, die verrichtet werden muss, um das Fahrzeug zu beschleunigen.
    W = 1/2 x m x v²
    (m= Masse in kg, v= Differenzgeschwindigkeit in m/s, W= Arbeit in Joule, wobei 1 Joule = 1 Ws und 1 kWh = 3600000 Ws)

    Also bei angenommenen 1800 kg und 0-100 km/h (0-27,78 m/s) werden nach obiger Beschleunigung 694556 Ws, also 0,193 kWh benötigt, bei 1840 kg sind es entsprechend 0,197 kWh. Differenz: 40 Wh.
    Was hier komplett fehlt: Motorverluste, Entladeverluste, Roll- und Gleitreibung, Windwiderstand. Diese Punkte dürften in beiden Fällen nahezu identisch sein.

    Und zusätzlich: Bei Verzögern wird Energie wieder zurückgespeist (abzüglich elektrische Verluste), d. h. der schwerere Wagen gibt auch (ohne Reibung und elektrische Verluste) 40 Wh wieder zusätzlich an die Batterie ab, bis er auf 0 km/h zurück ist.

    Um meinen Klugscheiß-Exkurs abzuschließen: Es dürfte praktisch egal sein bei iV.
    Beim normalen Benziner ist der Unterschied möglichwerweise bissl größer, weil man ja die zusätzlich aufgebrachte Energie für das höhere Gewicht nicht mehr zurück bekommt. Diese Energie wird ja dann beim Verzögern ausschließlich in Wärme umgewandelt.

    Update:
    Jetzt hat es mich doch glatt interessiert, wie es auf einem Berg aussieht. Daher musste ich noch schnell rechnen (wieder Verluste komplett ignoriert):
    500 m bergauf, 1800 kg: 2,45 kWh
    500 m bergauf, 1840 kg: 2,51 kWh
    Differenz also 60 Wh. Und auch hier bekommt man sie beim iV wieder zurück bei der Abfahrt.
     
    Mick777 und IvIvi gefällt das.
  16. rex0241

    rex0241

    Dabei seit:
    12.02.2016
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb iV Sportline Combi
    Heute ist es ziemlich heiss... ;)
     
  17. IvIvi

    IvIvi

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra 2.0 TDI DSG & Ford Mondeo Hybrid
    Ich mag solche Diskussionen.
    Da gab es mal eine wissenschaftliche Herleitung, warum es im Himmel heißer ist als in der Hölle. Das passt eher zum Wetter heute.
    Vince Ebert hat das mal sehr gut performt - auch wenn der Gag schon älter ist.
     
  18. SturmE

    SturmE

    Dabei seit:
    19.02.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Hohenlohe
    Fahrzeug:
    Superb iV
    Hat noch jemand Probleme mit der Internetverbindung im iV? Bei mir verbindet er sich manchmal tagelang einfach nicht mehr (Weltkugel bleibt grau) dann geht es plötzlich mal wieder ne Woche oder so...immer im Wechsel. Da hilft auch kein Neustart oder Wechsel von SIM auf WLAN. Ich hab eigentlich keine Lust ständig deshalb in die Werkstatt zu fahren ?( Es funktioniert dann auch keine Appverbindung, das ist mit am nervigsten, zum navigieren habe ich ja noch Apple CarPlay. Trotzdem ärgerlich
     
  19. Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Ja ist der Super Skoda Server...
     
  20. SturmE

    SturmE

    Dabei seit:
    19.02.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Hohenlohe
    Fahrzeug:
    Superb iV
    Also hast du auch die selbe Symptomatik? Das kann ja nicht denen ihr Ernst sein, jedes Handy schafft es eine Internet Verbindung her zu stellen.
     
Thema: Skoda Superb iV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb iv forum

    ,
  2. skoda superb iv anhängelast

    ,
  3. skoda superb iV

    ,
  4. superb iv anhängelast ,
  5. superb iv,
  6. skoda superb iv standheizung,
  7. superb iv forum,
  8. Anhängelast Superb iV,
  9. superb iv bestellbar,
  10. skoda superb iv lieferzeit,
  11. Skoda forum superb iv,
  12. Octavia iv ccs,
  13. skoda superb hybrid konfigurieren,
  14. skoda superb iv konfigurieren,
  15. superb Lieferzeit iv,
  16. superb IV Antriebskonzept,
  17. skoda iv standheizung,
  18. skoda superb iv wann bestellbar,
  19. leasingrate skoda superb iv,
  20. škoda superb iv anhängerlast,
  21. skoda superb iv bestellbar,
  22. skoda community superb iv erfahrung,
  23. erfahrungen superb iV,
  24. beste einstellungen dsg superb,
  25. skoda superb iv ab wann wieder bestellbar
Die Seite wird geladen...

Skoda Superb iV - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Superb 3T Combi 170 PS TDI DSG L&K fast voll

    Skoda Superb 3T Combi 170 PS TDI DSG L&K fast voll: Hallo zusammen, da wir einen Touran bekommen darf der Superb einen neuen Besitzer glücklich machen. (der Superb ist einfach zu klein für 3...
  2. Privatverkauf Skoda Superb Combi 2.0 TSI 4x4 DSG L&K

    Skoda Superb Combi 2.0 TSI 4x4 DSG L&K: Verkauft wird mein Skoda Superb Combi 2.0 TSI 4x4 DSG L&K alles weitere in der Beschreibung Fragen gerne über PN...
  3. Privatverkauf OEM LED-Kennzeichenleuchten für Skoda Superb Kombi "JETZT OHNE FEHLERMELDUNG IM MFA/FIS"

    OEM LED-Kennzeichenleuchten für Skoda Superb Kombi "JETZT OHNE FEHLERMELDUNG IM MFA/FIS": Hallo zusammen, nach langer Abstinenz melde ich mich hier nochmal im Forum. Meinen Dicken habe ich leider nicht mehr, aber nach gut 8 Jahren...
  4. Skoda Superb 3v Sportline MJ 2017 erster TÜV durchgefallen

    Skoda Superb 3v Sportline MJ 2017 erster TÜV durchgefallen: Hallo Community, ich wollte euch einmal teilhaben lassen an meinem kleinen Problemchen. Mit meinem Superb war ich am Dienstag zum ersten TÜV...
  5. Suche Winterräder Skoda Superb Sportline 08/2019

    Winterräder Skoda Superb Sportline 08/2019: Hallo zusammen, bin auf der suche nach einem Komplett Satz Winterräder für meinen Superb Sportline 2.0 TDI Combi. Am liebsten wäre mir ab 17" Alu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden