Skoda SuperB iV - laden mit Ladeziegel/Varianten für das heimische Laden

Diskutiere Skoda SuperB iV - laden mit Ladeziegel/Varianten für das heimische Laden im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; eigentlich nicht, aber es soll Menschen geben, die wollen das nicht sehen - Thema "Neid", "Missgunst" oder je nach Höhe wirkt man dann gleich...

TRBN

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
507
Zustimmungen
153
Fahrzeug
Skoda Superb iV Combi Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Ebert Bensheim
Ist wohl ein deutsches Phänomen dass man um die Höhe seines Gehalts solch ein Geheimnis macht.😁

eigentlich nicht, aber es soll Menschen geben, die wollen das nicht sehen - Thema "Neid", "Missgunst" oder je nach Höhe wirkt man dann gleich arrogant... Mir ist das ziemlich egal ob das jemand weiss oder nicht - tbh!
Wenn es dich Interessiert kann ich dir das Bild, was ich versehentlich ungeschwärzt hochgeladen hatte, gerne zukommen lassen. 😄

@Luppo gebe ich dir voll und ganz recht, diese Pauschale deckt, wenn man den PHEV richtig nutzt auch als Wenigerfahrer nicht die Kosten! Das mit der Prämie, ja haben letztes Jahr 2 x Prämie "ausgelobt" für alle. 1 x 600€ und 1 x 900€, wobei die zweite Prämie eher Bilanzpolitik war, ich musste unseren Jahresüberschuss massiv drücken und da war das eine angenehme Rückstellung. 😅

Aber back to topic, ich kann die Pauschale nur empfehlen, wenn man das Auto irgendwann am Monatsende bekommt und keine Möglichkeit hat, die tatsächlichen "Tankungen" nachzuweisen, ob nun mit Ziegel, JuiceBooster etc. - die Pauschale wird nämlich nicht um die Tage gekürzt an denen das Auto nicht bei dir war. Oder man ist tatsächlich extremer Wenigfahrer und läd nur 2 - 3 mal im Monat, dann verdienst du mit der Pauschale sogar noch Geld. 🤦‍♂️
 

4tz3nainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.706
Zustimmungen
4.041
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Für mich persönlich ist es doch egal ob jemand 3000, 5000 oder 10000€ im Monat bekommt.
Die Zeiten wo man viel Geld für wenig Arbeit bekommen hat sind lange vorbei. Wenn jemand 10000€ im Monat verdient, hat er mit hoher Wahrscheinlichkeit genug Stress und Verantwortung. Da hilft das ganze Geld oftmals auch nicht.
Ich bin nur immer wieder erschrocken wie wenig beispielsweise ein KFZ Meister im Handwerk verdient. Da stimmen für mich die Verhältnisse nicht.
 

TRBN

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
507
Zustimmungen
153
Fahrzeug
Skoda Superb iV Combi Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Ebert Bensheim
Für mich persönlich ist es doch egal ob jemand 3000, 5000 oder 10000€ im Monat bekommt.
Die Zeiten wo man viel Geld für wenig Arbeit bekommen hat sind lange vorbei. Wenn jemand 10000€ im Monat verdient, hat er mit hoher Wahrscheinlichkeit genug Stress und Verantwortung. Da hilft das ganze Geld oftmals auch nicht.
Ich bin nur immer wieder erschrocken wie wenig beispielsweise ein KFZ Meister im Handwerk verdient. Da stimmen für mich die Verhältnisse nicht.

Ich arbeite im ÖD ohne Beamter zu sein, da weiss man, dass man gegenüber der Industrie mit gleichen Posten weniger verdient, aber ich würde es nicht machen, wenn es mir keinen Spaß macht. Thema Stress, ja kommt oft auf die Jahreszeit in meinem Beruf an, aktuell steigt der Druck wieder, wegen dem Quartalsabschluss. Die 10k ist nur mit der zweiten Prämie gefallen 😅
 

TRBN

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
507
Zustimmungen
153
Fahrzeug
Skoda Superb iV Combi Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Ebert Bensheim
Mal eine Frage, wer von euch nutzt für das heimische Laden einen vorhandenen Starkstromanschluss, OHNE Wallbox?

War gestern mit meiner Tochter spazieren und da habe ich einen Tesla laden sehen, der hat sich das Starkstromkabel (rot) einfach außen auf die Wand aufgeputzt. Ich konnte leider nicht näher dran, daher kann ich nicht sagen, was zwischen drin gehangen hat, aber eine Wallbox war es nicht!
Wie schnell kann man so denn laden? Wie kritisch ist das Laden an solch einem Anschluss, wenn das Alter der Leitung unbekannt ist?

Mich würde es daher interessieren, weil meine Eltern in ihrer Garage zwei von diesen Kabeln liegen haben und ich dann ab und an dort das Vorheizen gerne nutzen wollen würde. (z. B. mit einem Juice Booster oder was ähnlichem) Denn einfach ein Adapterkabel zwischen hängen wird wohl nicht gehen, wenn doch, würde mich das echt wundern bzw. würde ich gerne wissen, wie das gehen soll? (Also ohne weitere Steuerung zwischen Auto und Stromanschluss)

Lieben Gruß
 

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
1.221
Zustimmungen
236
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
4500
Ich. Aus dreierlei Gründen: 1. kommen die Kraftdosen der Garage ohne Abzweigdosen direkt von der Verteilertafel und 2. muß ich mir wegen dem verwendeten 16 A Ladeziegel keine Gedanken machen. 3. konnte ich mir damit die Wallbox ersparen. Abrechnen etc. muß ich nichts.
Mein iV zieht mit dem 16 A Ladeziegel eh nur max.15 A, meist pendelt es um 14,7 A. Dieser Wert bleibt auch beim gleichzeitigen Vorheizen. Ein CityGo zieht beim Laden dagegen stramme 16,00 A. Warm wird bei Beiden nix.

P.S. Wegen dem Tesla: da gibt es auch Dinger in den heimischen Ladekabeln, die können dreiphasig weit mehr als die 3,6 KW eines Superb iV stemmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

TRBN

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
507
Zustimmungen
153
Fahrzeug
Skoda Superb iV Combi Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Ebert Bensheim
Ich. Aus dreierlei Gründen: 1. kommen die Kraftdosen der Garage ohne Abzweigdosen direkt von der Verteilertafel und 2. muß ich mir wegen dem verwendeten 16 A Ladeziegel keine Gedanken machen. 3. konnte ich mir damit die Wallbox ersparen. Abrechnen etc. muß ich nichts.
Mein iV zieht mit dem 16 A Ladeziegel eh nur max.15 A, meist pendelt es um 14,7 A. Dieser Wert bleibt auch beim gleichzeitigen Vorheizen. Ein CityGo zieht beim Laden dagegen stramme 16,00 A. Warm wird bei Beiden nix.

P.S. Wegen dem Tesla: da gibt es auch Dinger in den heimischen Ladekabeln, die können dreiphasig weit mehr als die 3,6 KW eines Superb iV stemmen.

Aber was genau verwendest du zum Laden? Du kannst ja nicht einfach ein Kabel in den Starkstromanschluss stecken, dann in dein Auto und fertig ist die Laube?
 

4tz3nainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.706
Zustimmungen
4.041
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Zum Beispiel den Juice Booster:
Der kann bis zu 22kW.
 

TRBN

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
507
Zustimmungen
153
Fahrzeug
Skoda Superb iV Combi Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Ebert Bensheim
Zum Beispiel den Juice Booster:
Der kann bis zu 22kW.
danke, den kenne ich, werde ich aber für den iV nicht anschaffen, erst in vier Jahren, wenn der iV zurück geht und dann ein BEV ansteht. Dachte gibt vielleicht noch andere Möglichkeiten/Lösungen.
 

4tz3nainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.706
Zustimmungen
4.041
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Es gibt durchaus auch noch Alternativen. Aber warum zweimal investieren? Die Welt kostet der Juice Booster jetzt auch nicht
 

TRBN

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
507
Zustimmungen
153
Fahrzeug
Skoda Superb iV Combi Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Ebert Bensheim
Es gibt durchaus auch noch Alternativen. Aber warum zweimal investieren? Die Welt kostet der Juice Booster jetzt auch nicht

So ja auch nicht. Ich bin bei dem Ladethema OHNE Wallbox total draußen, hab mich außer mal was über den JB zu lesen, nicht mit beschäftigt. :)

Hätte ja sein können, dass es kleine Adapter gibt für den Starkstromanschluss, wie eine Art Notadapter, der Ziegel ist ja eigentlich auch nur als Notladevorrichtung gedacht 🙂
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

norman506

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
523
Zustimmungen
147
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb iV
Werkstatt/Händler
Brass
Kilometerstand
1000
Habe die erste Zeit Kabel des Zoegels durchs gekippt Fenster und dann ans Auto, hat funktioniert aber die Wallbox ist komfortabler und ab nächsten Monat für den Enyaq sowieso notwendig
 

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
1.221
Zustimmungen
236
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
4500
Hätte ja sein können, dass es kleine Adapter gibt für den Starkstromanschluss, wie eine Art Notadapter, der Ziegel ist ja eigentlich auch nur als Notladevorrichtung gedacht 🙂
Direkt an Kraftsteckdosen anschließbare Ladeadapter habe ich noch keine gesehen. Nur Systeme wie Juice Booster mit entsprechenden Adaptern. Bei mir ein Kraft-Schuko-Adapter zusammen mit dem Ladeziegel. Konkret ein von 8-16 A Einstellbarer. Mit dem könnte man in der 8A Einstellung zur Not auch mal an unbekannte Schukodosen, öhne gleich Gefahr zu laufen, damit die ganze Hütte abzufackeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Skoda SuperB iV - laden mit Ladeziegel/Varianten für das heimische Laden

Sucheingaben

ladeziegel superb iv

,

superb iv laden

,

skoda superb iv betriebsanleitung

,
ladeziegel skoda citygo
, skoda superb iv lieferzeit, skoda superb iv ladegerät, ladestation skoda superb iv, superb iv bricht laden ab
Oben