Skoda SuperB iV - laden mit Ladeziegel/Varianten für das heimische Laden

Diskutiere Skoda SuperB iV - laden mit Ladeziegel/Varianten für das heimische Laden im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Was willst du denn bei dem Verlängerungskabel überwachen? Sein persönliches empfinden? Wenn es offen auf dem Bodel liegt verträgt es deutlich mehr...

  1. Cheilinus

    Cheilinus

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI DSG Style Bestellt: Skoda Superb Combi iV Sportline
    :thumbup: DAS ist z.B. einer der Gründe. ;)

    Ansonsten könnt ihr alle ja gerne machen was ihr wollt! Elektrizität ist und bleibt trotzdem ein Thema, bei dem zu viele Fehler gemacht werden und viele aus Unwissenheit bzw. auch gerne Ignoranz, kann man einigen Beiträgen ja hier entnehmen, grobe Fehler begehen!
    Ich hoffe nur, falls doch mal was passieren sollte, dass dadurch nicht Menschen ums Leben kommen!
     
  2. Jason_V.

    Jason_V.

    Dabei seit:
    04.03.2020
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    bestellt: SuperB iV Sportline
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sedlmaier in Eching-Weixerau
    Da muss ich zustimmen. Berufsbedingt habe ich was Installationen und Fehler bei diesen angeht, die letzten 20 Jahre genügend gesehen. Inklusive der schlimmen Folgen...
     
    Cheilinus gefällt das.
  3. Luppo

    Luppo

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    205
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeug:
    Superb iV L&K bestellt.
    Auch so ein Mainstream, erhobener Zeigefinger beim PHEV-Laden.
    Ich glaube, es gibt kein Forum, wo nicht jeder Gesprächsaustausch darin endet, dass ein "Fachmann" dazu rät, die Hütte abzureissen und neu zu bauen dabei die LED´s mit 5x10 mm² anzuschließen.
    Leute...
     
    ccdmas, MikeIV, 4tz3nainer und einer weiteren Person gefällt das.
  4. 4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.369
    Zustimmungen:
    3.502
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Noch ein Grund mehr nicht auf E-Autos bzw. PHEV zu setzen. Die Gefahr dass die Garage oder gar das Haus beim Laden abbrennt ist einfach zu groß.:D
     
  5. SCHIZO_79

    SCHIZO_79

    Dabei seit:
    12.02.2020
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    97...
    Fahrzeug:
    Superb iV
    Ihr solltet mal mit auf ne Rennstrecke und zählen wie viel Reifenwärmer (900-1200W) da an halb aufgerollten Kabeltrommeln hängen... Da seht ihr den Ladeziegel plötzlich ganz entspannt ;)
     
    detti gefällt das.
  6. 4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.369
    Zustimmungen:
    3.502
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Oder die Frauen welche ihre Löwenmähne 2 Stunden lang mit dem 2kW Fön im Bad friesieren.:D
     
    llienenl, detti und SCHIZO_79 gefällt das.
  7. TPursch

    TPursch

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS TDI 4x4 A3 Limo 2.0 TFSI Quattro Gebaut KW30: Passat GTE
    Vielleicht kann mir jemand als Laien einmal erklären was ein aktuelles Wohnmobil so an Saft zieht, welches jeder Superlaie mieten kann und erstmal Zuhause beim Packen in IRGENDEINE Steckdose einsteckt? Von den "Steckdosen- und Kabeltrommelverteilaktionen" auf sämtlichen Campingplätzen der Welt ganz zu schweigen. Ist das etwas völlig anderes?
     
  8. Luppo

    Luppo

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    205
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeug:
    Superb iV L&K bestellt.
    Das Wohnmobil oder der Caravan verbraucht das, was angeschlossen ist. Neben Kühlschrank vllt. noch Radio, Beleuchtung, Wasserpumpe.
    Jedenfalls ist das leistungsmäßig recht gering. Viele Plätze bieten auch nur 6A Absicherung an.
     
  9. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    3.222
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III TSI & VW e-up! (1. Gen)
    Mein WoMo zieht maximal 300W...
     
  10. TPursch

    TPursch

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS TDI 4x4 A3 Limo 2.0 TFSI Quattro Gebaut KW30: Passat GTE
    Noch ne kleine Anekdote dazu: Mein Kollege hat Ende letzten Jahres, als er den Passat GTE bekam, Zuhause laden wollen. ER steckt den Stecker in eine <Verteilerdose> am Haus und wundert sich, dass der Wagen nicht lädt. Lösung: Die Frau hatte von innen am Morgen die Außen-Weihnachtsbeleuchtung abgestellt. :D
     
  11. Jason_V.

    Jason_V.

    Dabei seit:
    04.03.2020
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    bestellt: SuperB iV Sportline
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sedlmaier in Eching-Weixerau
    Umsonst wird man nicht den sogenannte Campingstecker erfunden haben für diese Kollegen.

    Es mag für euch alles kein Problem darstellen. Wenn ihr aber mal mehrere abgebrannte oder teilabgebrannte Häuser (durch alle Baujahre hinweg!), die verletzten Menschen und die meist banalen Auslöser gesehen habt, winkt ihr hier vielleicht nicht so einfach ab.
    Es geht auch nicht darum, ob einmal im Jahr einer zu besuch kommt, der seine Karre ansteckt. Ich gehe davon aus, dass man das Auto beinahe täglich lädt wenn man der Eigner ist.
     
    Cheilinus und i2oa4t gefällt das.
  12. #272 MikeIV, 31.07.2020 um 11:23 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2020 um 11:30 Uhr
    MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    173
    Na, dann hier noch Wasser auf die Mühlen der vorsichtigen Fraktion (obwohl ich zur "gegnerischen Gruppe" gehöre): ;)
    https://www.vde.com/resource/blob/9...ruktur-elektromobilitaet---version-3-data.pdf

    Unter 3.4.2:
    Dazu noch zwei Anmerkungen:
    1. Die Belastung liegt beim Superb bei 10 A, das ist schon mal ein ganz erheblicher Unterschied
    2. Der Ladeziegel vom Superb hat einen Temperatursensor im Schukostecker, welcher die unzulässige Erwärmung erkennen und den "Hotspot" vermeiden würde

    Aber deswegen habe ich den Leitfaden sowieso nicht verlinkt.
    Ich finde ihn einfach sehr nützlich. Für beide Fraktionen hier im Forum.
     
    Jopi gefällt das.
  13. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    1.549
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    131000
    Wenn er dort entsteht, ja.
     
    TheSmurf gefällt das.
  14. ccdmas

    ccdmas

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    430
    Fahrzeug:
    Skoda Superb iV Ambition Kombi
    Kilometerstand:
    12000
    Jaaaaha, eben *weil* laut VDE 16A Schutzkontaktsteckdosen für Dauerbetrieb (d.H. 24Stunden am Tag) bis.... <Fanfare> genau 10A zugelassen sind.
     
  15. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    1.549
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    131000
    Wie definiert VDE denn „Elektroauto“?
     
  16. #276 MikeIV, 31.07.2020 um 11:43 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2020 um 11:50 Uhr
    MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    173
    Du warst doch derjenige mit den Aluleitungen und Schraubverbindungen, oder verwechsle ich da jetzt was (will jetzt nicht wieder den ganzen Thread lesen). Die hat ja nun mal leider nicht jeder. :D
    Bei den meisten sollte der Hotspot - im unwahrscheinlichen Fall - im Schukostecker entstehen.

    EDIT:
    Und meiner Meinung nach:
    Wenn eine Elektroinstallation die 10 A Dauerstrom in der Verteilung VOR der Schukodose nicht aushält, dann hält sie es auch nicht aus, wenn z. B. der Wasserkocher oder Warmwasserboiler mit 2 kW und gleichzeitig der Staubsauger mit 1,6 kW an der gleichen Leitung läuft.
     
  17. ccdmas

    ccdmas

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    430
    Fahrzeug:
    Skoda Superb iV Ambition Kombi
    Kilometerstand:
    12000
    Genauso wie sie eine unzulässige Erwärmung definiert. ;)
     
  18. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    1.549
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    131000
    Nein. Ich bin der, der einige Schrauben locker hat.
     
    MikeIV gefällt das.
  19. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.552
    Zustimmungen:
    1.071
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Dann pass mal auf, dass Du nicht plötzlich ein Rad ab hast. :D
    Und die laufen auch über 2-3 Stunden täglich parallel?
    Ich stimme zu, dass es in den meisten Fällen ohne Probleme läuft. Allerdings sollte eben jeder doch vorher einmal kurz schauen was die eigene Installation so hergibt. Ich kenne eben1-2 Häuser, da ist die Installation (insb. in Nebengebäuden) schon ein paar Jahrzehnte älter und die Absicherung vielleicht nicht ganz so aktuell. Den Steckdosen dort würde ich eben keine tägliche Dauerbelastung zutrauen.
     
    Cheilinus und Jason_V. gefällt das.
  20. norman506

    norman506

    Dabei seit:
    24.02.2017
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Kodiaq 150PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Brass
    Kilometerstand:
    79000
    ... und bei einer neuen Wallbox würde ich eben auch schauen, der iV zieht da ja nur max 3,6 kw für ca 3 Stunden, das nächste Fahrzeug (Tesla vom Nachbarn mit 80 kwh Batterie)aber eventuell die 11 kw über 5-8 Stunden... und spätetstens da hat man Werte erreicht, an die selbst vor 10 Jahren kaum jemand gedacht hat...
     
    4tz3nainer gefällt das.
Thema: Skoda SuperB iV - laden mit Ladeziegel/Varianten für das heimische Laden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ladeziegel superb iv

    ,
  2. superb iv laden

    ,
  3. ladeziegel skoda citygo

    ,
  4. skoda superb iv betriebsanleitung
Die Seite wird geladen...

Skoda SuperB iV - laden mit Ladeziegel/Varianten für das heimische Laden - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb II Motorhaube lässt sich nicht öffnen

    Skoda Superb II Motorhaube lässt sich nicht öffnen: Moin, fahre einen Skoda Superb II Kombi, Bj 2011, habe das Problem, das sich die Motorhaube nicht mehr öffnen lässt, hat da zufällig einer, einen...
  2. Privatverkauf MAD-Zusatz-Federn für Skoda Superb

    MAD-Zusatz-Federn für Skoda Superb: Verkaufe MAD-Zusatz-Federn für Skoda Superb Typ 3V, Baujahr 03.15. Federn waren ca. 2 Jahre in meinem Leasingwagen verbaut. Laufleistung ca....
  3. Privatverkauf Kühlergrill Skoda Superb 3 Sportline

    Kühlergrill Skoda Superb 3 Sportline: Biete hier einen Skoda Superb 3 Sportline Kühlergrill in schwarz zum Verkauf. Der Kühlergrill war ca. 50.000km am Fahrzeug verbaut. Er befindet...
  4. Mängelliste Skoda Superb iV

    Mängelliste Skoda Superb iV: So nun hätte es mich fast erwischt und mein iV wäre nicht losgerollt. 8o Nach dem Einsteigen kam nach dem Drücken der Bremse und der START-Taste,...
  5. Bremsen hinten Skoda Superb 3

    Bremsen hinten Skoda Superb 3: Hallo zusammen, seit ich vorige Woche auf der Autobahn mit höherer Geschwindigkeit (über 130....) gefahren bin und dann abbremsen musste, dachte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden