Skoda Superb I

Diskutiere Skoda Superb I im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen!!! Bin neu hier, also grüße an alle!!! Bin auf der Suche nach einem Skoda Superb Diesel Bj.: ab 2003 Habe einige interesante...

  1. #1 micherone, 18.08.2011
    micherone

    micherone

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2,5 tdi
    Hallo zusammen!!! Bin neu hier, also grüße an alle!!!


    Bin auf der Suche nach einem Skoda Superb Diesel Bj.: ab 2003

    Habe einige interesante gefunden, meine Frage ist nun welchen Unterschied es gibt zwischen dem 2,5tdi mit 155ps und dem 2,5tdi 163 ps?
    welcher ist besser? was könnt ihr mir darüber erzählen?
    ist vielleicht ein 1,9tdi mit 131 ps besser? ODER der 2,0tdi mit 140ps?

    noch zusätzlich: was kostet das umrüsten beim superb von euro 3 auf euro 4?

    danke euch im voraus.

    gruß :thumbsup:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 basti91, 18.08.2011
    basti91

    basti91

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hi ich Fahr zwar keinen superb, aber ich habe gehört dass der 155ps Motor gerne mal Probleme macht, zu mindestens bei AUDI
     
  4. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    am robustesten sind die 131 PSer - den 140er mit DPF kannste knicken
     
  5. #4 micherone, 18.08.2011
    micherone

    micherone

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2,5 tdi
    ist das vielleicht nur ein gerücht das der 155 scheisse ist oder hat jemand damit erfahrungen gemacht?

    habe einen 155ps mit euro3 gefunden. ist es möglich ihm auf euro 4 umzurüsten? was würde sowas kosten und gibt es etwas vom staat zurück?

    danke gruß ;)
     
  6. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    die V6 haben Probleme mit den Nockenwellen, das findest du auch im Forum www.passat3b.de
     
  7. #6 Sgt.Paula, 19.08.2011
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    163PS hat schon andere nockwellen drin und euro 4

    wie gesagt der 131PS ist der besste... zieht gut... die v6 musst du auf drehzahl halten.... die brauchen bisschen um in schwung zu kommen.... spreche da aus erfahrung....

    der 140PS geht, wird durch sein DPF eingebresst, trotz das es der aufgebohrte 131PS ist wirkt er nicht so wie der 131PS durch den DPF, der Leistung wegnimmt....
     
  8. Fuat

    Fuat

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Denkmal str-21 42553-Velbert
    Fahrzeug:
    Süperb1 2,5tdi v6
    Kilometerstand:
    134000
    Hollo

    ich fahre zeit 6jahre Süperb1- v6 2,5 163ps zeher zufei.bis heute hat meher zugkraft,ich can nur emffhelin.

    Mfg::fuat
     
  9. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    und ich empfehle dir einen Duden ;-)
     
  10. #9 basti91, 20.08.2011
    basti91

    basti91

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem Duden würde ich ihm auch empfehlen.

    Warum willst du dir einen Diesel holen? fährst du Langstrecke?
    du musst dir mal ausrechnen was günstiger ist benzin oder Diesel.
    beim Diesel musst du viel Kfz-Steuern zahlen, beim Benziner ist es deutlich weniger.
    Vielleicht kommt für dich ein Benziner mit LPG in frage?!
    lg
     
  11. #10 Superb_tank, 22.08.2011
    Superb_tank

    Superb_tank

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U
    Kilometerstand:
    75000
    Ich fahre seit fast 2,5 Jahren und 70000Km den 2.0Tdi 140PS DPF. Bis zum heutigen Zeitpunkt hatte ich keine Probleme mit dem Motor und bin auch sehr zufrieden was den Verbrauch sowie Kosten und Leistung angeht. Daher würde ich dieses Model bzw diese Motorisierung auch bedenkenlos weiterempfehlen.

    MFG Tank
     
  12. Sx3r20

    Sx3r20

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Quedlinburg 06484 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB 2.0 TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    160
    Naja der 2.0 TDI is schon teurer ... vor allem in der Wartung wenn man auf den DPF schaut... meine ehem. Fahrgemeinschaft hatte auch nen Superb 3u aber als 1.9 TDI 131 und i den 2.0 TDI 140 PS beides PD ... und seiner war sparsamer trotz 5 gang ... hatte mit 280T Km keine Probleme und mir kam es vor als hat der besser gezogen ... wenn i da an meinen denke ... mind 1 Liter mehr Verbrauch .. und i bin seinen auch öfters gefahren und immer die gleiche strecke ... kein DPF wo alle 100-120T KM noch mal mind 300 Euro fürs Additiv dazukommen ...wenn der nicht sogar getauscht werden muss ... dann die tolle Ölpumpe ... der hab ich bei 60K Km nen neuen Motor zu verdanken und noch viele andere sachen mehr also wenn dann den 1.9 TDI
     
  13. #12 Sgt.Paula, 23.08.2011
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    1.9 zieht auch besser, kein leistungsverlust durch den DPF.... das merkt man schon....
     
  14. Sx3r20

    Sx3r20

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Quedlinburg 06484 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB 2.0 TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    160
    Aber Laut Datenblatt brauch der 1.9 10,4s auf 100 und der 2.0 9,9 hm man müsste mal nen beide direkt gegeneinander fahren lassen
     
  15. #14 Superb_tank, 23.08.2011
    Superb_tank

    Superb_tank

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U
    Kilometerstand:
    75000
    Um mal das Kommentar von Sgt.Paula aufzunehmen

    "1.9 zieht auch besser, kein leistungsverlust durch den DPF.... das merkt man schon..."

    Mich interessiert wie sich dieser Leistungsverlust äußern soll? Fahre ich heute auf den Prüfstand und habe keine 140PS bzw weniger als 131 im 1.9er?
    Ich habe zu meinem 2.0er leider keinen S1 vergleich. Habe ich bei meinem S1 keine jährliche Einsparung durch den DPF?

     
  16. #15 Lutzsch, 23.08.2011
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.181
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Man sollte nicht immer den Datenblättern Glauben schenken
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Choppa

    Choppa

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.5TDI L&K mit bissl mehr Bums^^
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann bzw. Skoda Günther :D
    Kilometerstand:
    87000
    Also ich für meinen Teil bin mit dem 2,5 TDI (163PS) sehr zufrieden. Der zieh die Butter gut vom Brot und ist auch schön laufruhig. Nachteil sind halt die hohe Steuer (386€ im Jahr) und der hohe Dieselverbrauch von 8-10 Litern. Aber Kraft kommt nunmal von Kraftstoff. ;)
     
  19. vamp

    vamp

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDi 5e
    Kilometerstand:
    57000
    Kann mich Choppa nur anschließen! Ein schönes Gleiten bei dem Motor ist vorprogammiert!
     
Thema: Skoda Superb I
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 3u kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Skoda Superb I - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI

    Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI: Hallöchen an alle, biete nun doch endlich meinen Liebling an: Bilder und alles hinter dem link....
  2. Umfrage Produktionsort eures Superb

    Umfrage Produktionsort eures Superb: Würde mich sehr interessieren wie die Fahrzeuge auf die Werke so verteilt wurden. Gerne auch als Antwort mit den Details und Produktionsdatum zum...
  3. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.
  4. Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG

    Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG: Ich bin mittlerweile am Überlegen, mir eine Standheizung einbauen zu lassen. Nur macht es Webasto einem nicht leicht, etwas passendes zusammen zu...
  5. Skoda Drive App

    Skoda Drive App: Hallo zusammen, ich hoffe, jemand kann mir helfen. seit einer Woche bin ich nun stolzer Besitzer eines Fabia Kombi. Zunächst mal sehr...