Skoda Superb Combi 1.6 TDI GreenLine Leder Navi Xenon

Diskutiere Skoda Superb Combi 1.6 TDI GreenLine Leder Navi Xenon im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bin momentan auf der Suche nach einem Skoda Superb Combi 1.6 TDI GreenLine .Habe einen Skoda Superb Combi 1.6 TDI GreenLine Leder Navi...

  1. #1 Frank1965, 08.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2016
    Frank1965

    Frank1965

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin momentan auf der Suche nach einem Skoda Superb Combi 1.6 TDI GreenLine .Habe einen Skoda Superb Combi 1.6 TDI GreenLine Leder Navi Xenon bei Autohändler mit ca. 50 000 km für 14 000 € EZ 09/2012 gefunden. Welche Erfahrungen habt ihr zum einen mit Volllederausstattung zum anderen mit diesem Skoda Superb Combi 1.6 TDI GreenLine gemacht. 105 PS sind nicht gerade viel! Fahre momentan einen Octavia 2.0 Style (Benziner 115 PS) muss jedoch seit kurzem täglich 50 km einfach pendeln.
     
  2. #2 digidoctor, 08.09.2016
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Leder im Greenline hat es nie gegeben. Du hast einen Greentec, aber so nannten sich alle stinkigen Schummeldiesel.
     
  3. #3 HeinerDD, 08.09.2016
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Combi TDi und Fabia 6Y RS TDi
    Kilometerstand:
    232000
    Das ist nicht ganz richtig. Leder im Greenline hat es in Deutschland nicht gegeben. In den Niederlanden beispielsweise schon.
    Kann sein, dass es ein Greentec ist. Kann genausogut ein EU Reimport sein.
     
  4. #4 Frank1965, 08.09.2016
    Frank1965

    Frank1965

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  5. #5 superb-fan, 08.09.2016
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.581
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    Preis und ausstattung top. Ist ein EU wagen, bis auf panorama recht voll. Kein rennwagen aber das ist klar. Der motor mit der ausstattung recht unüblich, gab es so nicht in deutschland. Aber langfristig gesehen top. Helles äußere mit hellem Leder nicht jedem sein Fall, aber man sitzt ja am Steuer und sieht nix von außen :)
     
  6. #6 Sprit(vernichter)², 09.09.2016
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    213
    Fahrzeug:
    S2 CFGB DSG AxA=16
    Überleg dir bei dem großen schweren Auto wirklich 3x ob du einen so kleinen Diesel fahren willst.
    Sobald du Autobahnabschnitte in deiner Pendelstrecke mit drin hast, wird der sehr (!) schnell durstig. Je nach Fahrstil benötigen die kleinen dann mehr als ein 2.0 TDI.


    Wenn du was sparsames haben willst, was noch etwas Fahrfreude über lässt, orientiere dich besser zum 2.0 TDI mit 150PS als Handschalter um.
     
  7. #7 HeinerDD, 09.09.2016
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Combi TDi und Fabia 6Y RS TDi
    Kilometerstand:
    232000
    Der Durst auf der Autobahn lässt sich mit dem rechte Pedal einstellen. Wenn 200 km/h das Ziel sind, was der Greenline theoretisch schafft, macht der größere Motor sicher Sinn. Um bei Richtgeschwindigkeit mitzuschwimmen reicht der 1,6er und sollte dann auch noch einen Verbrauchsvorteil erzielen.
     
  8. #8 Sprit(vernichter)², 09.09.2016
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    213
    Fahrzeug:
    S2 CFGB DSG AxA=16
    Auf den Autobahnen in meiner Umgebung ist nichts mit "mit Richtgeschwindigkeit mitschwimmen".
    Zumindest nicht im Berufsverkehr.
    Da gibts die Wahl zwischen LKW-Tempo rechts, oder mitschwimmen mit 150+ links.
    Und bei 150 ist der 1.6er mit Sicherheit nicht mehr in seinem Komfortbereich. Man darf beim Superb nicht vergessen dass es kein Kleinwagen ist (wo der 1.6 mit Sicherheit nen toller Motor drin ist).

    Selbst beim Bekannten im leichten O3 fängt der 1.6 ab 130 km/h an zu saufen. Wohingegen der 2.0 150PS beim anderen Bekannten im Golf noch bei 150 ne 5-Komma auf dem Display hat....
     
  9. #9 superb-fan, 09.09.2016
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.581
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    Im SII gibt es keinen 150PS TDi.
     
  10. Supi93

    Supi93

    Dabei seit:
    06.08.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Bin mit meinem 2.0 140PS letztens 180km nur Landstraße gefahren. Durchschnittsverbrauch mit 5.6 Liter vollkommen zufrieden.
     
  11. Supi93

    Supi93

    Dabei seit:
    06.08.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkt genau 10 Liter bis wieder voll getankt.
     
  12. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Toller Motor für Polo & Co.
    Für ca. 15.000 EUR muss es doch einen gescheiten 2.0er geben (egal ob Passat oder Superb)
     
  13. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Ich hab den Motor im Octavia und da ist NIX Schummeldiesel, da nicht betroffen!

    Bissel vorsichtig daher bitte, Herr Doctore...;)
     
    Frank1965 gefällt das.
  14. #14 Frank1965, 10.09.2016
    Frank1965

    Frank1965

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Und wie bist du mit der Leistung zufrieden - verbrauch ab 150 km/h@ Michal
     
  15. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    @Michal
    Du hast aber einen Octavia 3, d.h. Golf-7-MQB, d.h. EA288. Im S2 ist der 1.6er TDI aber ein EA189.
    Somit hat Herr Doctore recht ;-)
     
  16. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Alles roger, ich bin ja schon ruhig. Friede sei mit uns;)

    Verbrauch, aber wie gesagt OCTAVIA, siehe mein Spritmonitor-Profil.
    Selbst bei 160 km/h Etappen nie an die 6 rangekommen.
    Und wenn man viel Zeit hat, deutlich unter 4L zu fahren.

    Gruß Michal
     
Thema: Skoda Superb Combi 1.6 TDI GreenLine Leder Navi Xenon
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb combi greenline 2016

Die Seite wird geladen...

Skoda Superb Combi 1.6 TDI GreenLine Leder Navi Xenon - Ähnliche Themen

  1. Warum LED Scheinwerfer bestellen

    Warum LED Scheinwerfer bestellen: Als ich meinen neuen O3 bestellt habe, ging es auch für mich darum, ob ich mir die LED Scheinwerfer bestelle oder das Geld lieber spare. Mir ging...
  2. Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control

    Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control: Anbei der Wert aus der Skoda OneApp. 4.4 sec von 0-100 Wie siehts bei euch aus?
  3. Lenkradtausch Superb 2017

    Lenkradtausch Superb 2017: Hallo zusammen, ich bekommen in ca. 2 Monaten meinen Superb Combi.Ist es möglich das Lenkrad gegen das des Sportsline ( abgeflachte) zu tauschen?...
  4. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz

    Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz: Verkauft wird ein neuer Unterfahrschutz für den Skoda Octavia 3. Bitte nur per Abholung, in Essen und Moers möglich. Ich Verkauf das Teil nur weil...