Skoda Superb Abschließproblem

Diskutiere Skoda Superb Abschließproblem im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bei meinem Skoda Superb I, Baujahr 2007 funktioniert ab und zu beim Abschließen die Verriegelung der Türen nicht mehr korrekt. Nach...

  1. Georgy

    Georgy

    Dabei seit:
    29.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei meinem Skoda Superb I, Baujahr 2007 funktioniert ab und zu beim Abschließen die Verriegelung der Türen nicht mehr korrekt.

    Nach meinen Beobachtungen kann das Fahrzeug schon nach kurzer Fahrt nicht mehr per Funk abgeschlossen werden - mit dem Schlüssel wird dann nur noch die Fahrertür abgeschlossen, die anderen Türen bleiben offen. Das Display im Amaturenbrett zeigt dann beim Fahren eine offene Fahrertür an.

    Wenn ich von innen den Zentralverriegelungsschalter in der Armlehne der Fahrertür betätige werden alle Türen des Wagens verschlossen.

    Manchmal - nach etwa 30 Minuten Standzeit - kann ich auch von außen wieder alle Türen des Fahrzeugs per Funk oder mit dem Schlüssel abschließen.

    Um das Fahrzeug, wenn es sich von außen nicht mehr verriegeln lässt, nicht unabgeschlossen mit eingeschalteter Innenbeleuchtung und Beleuchtung an den Außenspiegeln abstellen zu müssen, schließe ich zur Zeit die Türen über den Zentralverriegelungsschalter in der Armlehne der Fahrertür und anschließend die Fahrertür von außen mit dem Schlüssel.

    Aufschließen lassen sich jederzeit alle Türen per Funk und mit dem Schlüssel.

    Da der Fehler beim Abschließen nur ab und zu auftritt und somit nicht reproduzierbar ist, wird ein Besuch in meiner Skoda-Werktatt nichts bringen, da diese - laut deren Aussage - einen derartigen Abschließfehler noch nicht hatten.

    Deshalb meine Frage:
    - Hat jemand von Euch mal ein Fahrzeug mit derartigem Schließverhalten gehabt?
    - Wenn ja, an was lag das?
    - Wenn ja, war der Fehler leicht zu reparieren?

    Über eine Antwort, die das Problem vielleicht lösen könnte, würde ich mich freuen.

    Georgy
    29.08.2016
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 29.08.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.261
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Eine Fehlerauslese vom Komfortsteuergerät ist aber trotzdem angesagt.
    Der Hinweis mit der "Tür offen Anzeige" ist hilfreich. Wenn dein Auto wegen eines Fehlers des Türschlosses "denkt" die Fahrertür ist noch offen wird die halt einfach nicht verriegelt über die Fernbedienung. Manuell mit dem Schlüssel geht ja immer. Da ja auch beim manuellen Abschließen die anderen Türen manchmal offen bleiben kann es sein das dein Schloss in der Fahrertür defekt ist . Wenn der Mikroschalter das zuschliessen nicht erkennt bleiben die anderen Türen eben offen.
    Mittels Diagnosetechnik kann man sich alle möglichen Schalterstellungen im Schloss anzeigen lassen und dabei prüfen ob die angezeigten Schalterstellungen plausibel sind.

    mobil geschrieben ...
     
  4. Georgy

    Georgy

    Dabei seit:
    29.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo skodabauer,

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

    Für die Fehlerauslese habe ich das Problem mit dem Vorführeffekt, denn der Fehler kann ja nur dann gefunden werden, wenn er auch aufgetreten ist - und nur dann zeigt das Display im Amaturenbrett eine offene Fahrertür an. Ich habe bisher noch keine Möglichkeit gefunden, den ab und zu auftretenden Fehler für die Werkstatt bewusst herbeizuführen.

    Heute habe ich mal einen Lichttest gemacht, als das Display bei geschlossener Fahrertür eine offene Fahrertür angezeigt hat. Das Ergebnis war, dass der Warnton bei eingeschaltetem Fahrlicht nicht mehr aufhörte, obwohl die Tür geschlossen war. Dies war mir bisher noch gar nicht aufgefallen, weil ich wegen den späten Sonnenuntergängen zur Zeit kaum im Dunkeln fahre.

    Obwohl das Schloss der Fahrertür erst vor 15 Monaten erneuert wurde, weil der Warnton bei eingeschaltetem Fahrlicht und geöffneter Fahrertür nicht funktionierte, vermute ich auch, dass das Schloss schon wieder defekt ist.

    Ob das die Werkstatt auch so sieht, wenn der Fehler bei ihr nicht auftritt?

    Georgy
    30.08.2016
     
Thema:

Skoda Superb Abschließproblem

Die Seite wird geladen...

Skoda Superb Abschließproblem - Ähnliche Themen

  1. Skoda kauf

    Skoda kauf: Hallo, ich bin neu hier und habe folgende Frage. Bin bisher immer Ford Mondeo gefahren und wollte mal die Automarke wechseln. Kann man einen...
  2. Skoda Unfallreparatur in Tschechien oder Polen

    Skoda Unfallreparatur in Tschechien oder Polen: Hallo, mit meinem Rapid hatte ich gestern einen kleinen bzw. größeren Unfallschaden. Der Wagen ist noch fahrbereit, ich würde Ihn gern nach Polen...
  3. Privatverkauf Skoda Superb 3t Radioblende 2 DIN

    Skoda Superb 3t Radioblende 2 DIN: Biete originale Skoda Radio-/Naviblende komplett mit Passenger Airbag-Lampe Teilenr.: 3T0-858-069 Rahmen ist gebraucht aber im nahezu...
  4. Skoda S3 Treffen im Mai in Franken?

    Skoda S3 Treffen im Mai in Franken?: Möchte hier mal nachforschen, wie gross das Interesse an einem Treffen unter S3 Fahrern ist. Machten das mal mit den Passats B7, war lustig +...
  5. Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen

    Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen: Hallo zusammen, ich hab auf Anhieb leider nicht genaues gefunden, deswegen frage ich einfach kurz und direkt: Ich bin meinem Chef in seinen...