Skoda Superb 1.6 CR-TDI kommt im Spätsommer

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Style-Edition-2007, 12.07.2010.

  1. #1 Style-Edition-2007, 12.07.2010
    Style-Edition-2007

    Style-Edition-2007

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber
    Kilometerstand:
    55.000
    Skoda Dialog-Center Schreibt:

    "Unserem Kenntnisstand nach soll der Superb 1.6 CR-TDI mit 77 kW im Spätsommer 2010 auf den Markt kommen."
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nokin

    nokin

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage ist, ob das dann der neue Basisdiesel sein wird oder ob der 1,6er allein dem Greenline vorbehalten bleibt. Kein Problem für mich aber viele werden sich vermutlich an den begrenzten Austattungsoptionen des GL stören.
     
  4. #3 Style-Edition-2007, 13.07.2010
    Style-Edition-2007

    Style-Edition-2007

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber
    Kilometerstand:
    55.000
    Über die Ausstattungslinien hat sich SAD noch nicht ausgelassen aber der alte 1,9er wird ja auch in Nicht-Greenline-Ausstattungen Angeboten, ansich finde ich den Greenline nicht schlecht, aber ein Wenig Ausstattung (von mir aus auch gegen aufpreis) könnte man ihm doch gönnen, Xenon zum Beispiel.
     
  5. chrim

    chrim

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wilhelmsburg, Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II Limo, MJ11, 1,6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hofbauer, St. Pölten
    Kilometerstand:
    109000
    Also auch ich hege die Befürchtung, dass der zukünftige Basisdiesel im Superb der 2.0 103kW sein soll und die Modelle mit 1,6 77kW nur als Greenline das Licht der Welt erblicken werden. Ich finde das schon bitter, denn wenn man einen Greenline versucht wie einen Elegance auszustatten, so kommt er eine Spur (paar Hundert bis tausend Euro) teurer, die Sitze und sonstige Innenmaterialien sind aber trotzdem nicht mit dem Elegance zu vergleichen. Also mehr zahlen und trotzdem´weniger kriegen. Und ausserdem will ich kein Sportfahrwerk sondern eine "Affenschaukel", welche sich wie ein Buick in den 70ern (Einsatz in Manhattan, Kojak und Co.) anfühlt, weswegen auch schon einmal grundsätzlich der SC bei mir ausscheidet.

    Mein grösster Alptraum also: den 1600er wird es ab Herbst nur als Greenline geben (und sowieso ohne DSG) und in der Limo wird das Fahrwerk dem Combi angepasst.

    Das wärs dann mit chrim in einem Supi - GEWESEN!!!
     
  6. #5 Style-Edition-2007, 13.07.2010
    Style-Edition-2007

    Style-Edition-2007

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber
    Kilometerstand:
    55.000
    Mein wunsch ist ein Superb 1,6 CR TDI Ambition mit DSG und Start/ Stop Automatik, zum dahin gleiten reicht dieser Motor ja voll und ganz aus, davon bin ich überzeugt. Wenn der 1,6 CR TDI als Ambition kommen sollte, so könnte ich mich für einen Diesel begeistern.
     
  7. nokin

    nokin

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beim Passat kann man die BlueMotion-Technik mit allen Ausstattungslinien kombinieren, was gegenüber dem "echten" BM so ca. 0,1 Liter Mehrverbrauch ausmacht. Vielleicht bietet Skoda mit dem 1,6 TDI ja diese Option auch.
     
  8. chrim

    chrim

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wilhelmsburg, Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II Limo, MJ11, 1,6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hofbauer, St. Pölten
    Kilometerstand:
    109000
    Gott sei Dank gibt es mit Dir, Style zumindest noch einen, dem die Magengeschwüre nicht gleich weiter anwachsen, weil es schon wieder wo einen Wagen gibt, der ein paar hundert Pferde mehr unter der Haube hat als der eigene! Dieses nie endende "Wettrüsten" erfüllte noch nie einen besseren Zweck als Geschäftemacherei am Rücken des Gemeinwohles.

    Das hindert allerdings nichts an der Tatsache, dass ich natürlich trotzdem einen schicken, bequemen und grossen Wagen mit vernünftigen, der Zeit angepassten Verbauchswerten haben will. Abgesehen davon ist auch der Sicherheitsaspekt bei solch einer Kiste nicht ausser Acht zu lassen, wie ich selbst schon leidvoll aber physisch unbeschadet mit meinem ersten Supi erleben musste.
     
  9. chrim

    chrim

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wilhelmsburg, Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II Limo, MJ11, 1,6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hofbauer, St. Pölten
    Kilometerstand:
    109000

    Also wenn das bei Skoda auch so wäre, dann wären schon ein paar glücklicher. Allerdings gibt es leider so etwas wie die VW BlueMotion Geschichten hier nicht. Die Greenlines sind eigentlich allesamt eigenständige Ausstattungslinien. Und da es ja bis heute keinen 77kW Combi gibt liegt der Vedacht sehr nahe, dass diese Motorisierung zukünftig den Greenlines vorbehalten bleibt und der kleinere 2l Diesel der Basisdiesel für Limo und Combi wird.

    Und bitte nicht jetzt sagen das wird am Gewicht des Combi liegen! Die höchst zulässigen Gesamtgewichte bei der 103kW-Motorisierungen belaufen sich auf 2.110 / 2.132 kg und da werden wir jetzt wohl nicht sagen, dass wir für die max. zulässigen 22 Differenzkilos 26 mehrkWs brauchen!! - ODA??
     
  10. nokin

    nokin

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Tja dann bin ich mal gepannt, was außer der Spritspartechnik noch an dem ein oder anderen Zuckerli im GL verbaut wird damit dieser eigenständigen Linie nicht der Makel der rollenden Verzichtserklärung anhaften wird. Aber wenn ich ehrlich bin - so viel mehr als im Comfort brauchts nicht wirklich und einige sinnvolle Gimmiks wird man sicher dazuordern können. Hauptsache mein 16 Jahre alter Passi hält noch durch bis dahin.... :thumbup:
     
  11. #10 RustyWallace, 25.07.2010
    RustyWallace

    RustyWallace

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    gibt es schon neuere Infos, ab wann der Greenline mit dem neuen Motor zu haben ist?
    War gestern bei unserem Händler und der wusste von Nichts. Als Lieferzeitpunkt für den jetzigen Greenline nannte er Mitte Dezember als füheste Möglichkeit, eher aber Anfang nächsten Jahres. Fand das schon sehr lang.
    Sind solche Lieferzeiten für die Limousine normal?
    Überlege nun auf den neuen Motor zu warten und dann deutchlandweit einen Vorführwagen zu suchen.
     
  12. #11 Marc_Aurel, 25.07.2010
    Marc_Aurel

    Marc_Aurel

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91058 Erlangen
    Fahrzeug:
    Superb Combi, 170 DSG (privat) & 3,6L (Firmenwagen)
    Kilometerstand:
    71
    Wann kommt eigentlich der 3.0 TDI? Das wäre doch mal ne Option... 8)

    1,6 -> muss man da nicht noch anschieben? :whistling:
     
  13. #12 Ampelbremser, 26.07.2010
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Och nöööö, nicht schon wieder! Beide Diskussionen hatten wir schon x-mal und letztere gerade eben in den letzten Tagen durchexerziert...
    Das ist irgendwie dann gar nicht mehr witzig, eher fällt es in die Kategorie Trollerei...

    :thumbdown: :thumbdown:
     
  14. #13 Robert78, 26.07.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Da gebe ich dir recht. Und wer den kleinen Diesel nicht will soll einen anderen nehmen.
     
  15. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Ich bin sogar der Meinung, dass der 1.6er CR eine super Wahl sein wird für den Superb. Der Verbrauch ist sehr gering und die Fahrleistungen liegen über dem 1.9 TDI PD. Eine richtige vernünftige Kombination. Wenn ich ehrlich bin, sind mir die 160 PS von meinem 1.8er zu viel, zumal ich nur Kurzstrecke fahre und nie einen Hänger ziehen werde.
     
  16. #15 Marc_Aurel, 26.07.2010
    Marc_Aurel

    Marc_Aurel

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91058 Erlangen
    Fahrzeug:
    Superb Combi, 170 DSG (privat) & 3,6L (Firmenwagen)
    Kilometerstand:
    71
    Ups - wollte nicht einen emotionalen Fettnapf erwischen - sorry... :S
     
  17. nokin

    nokin

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Um auf Rustys Frage zurückzukommen: Wenn die Markteinführung im Spätsommer sein soll, könnte das bedeuten, dass die offizielle Ankündigung im September und die Präsentation dann auf dem Autosalon in Paris ab dem 2. Oktober stattfindet. Bis dann die ersten neuen Greenliner zu den Händlern rollen wird dann auch nochmal Zeit vergehen - ganz zu schweigen von günstigen Vorführwägen, Fzg. mit Tageszulassung, Eu-Importen usw.
     
  18. #17 RustyWallace, 28.07.2010
    RustyWallace

    RustyWallace

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So war gestern bei nem anderen Händler und der sagte die Produktion mit dem 1.6TDI soll anfang November starten. Bis die dann bei den Händlern stehen wird auch noch bisschen Zeit verstreichen. In diesem Jahr noch einen zu erwischen ist also eher unwahrscheinlich.
    Werde mir jetzt wohl einen Greenline beim EU-Händler bestellen, da bekomm ich dann auch Parkassistent und Xenon, muss mich dafür mit dem älteren Motor begnügen.
     
  19. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Falls Du den Wagen nicht dringend brauchst, würde ich warten. Der 1.6er ist ein toller sehr kultivierter Motor.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Faritan, 28.07.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...also der neue 1.6er wird die eindeutig bessere Maschine sein! Wesentlich laufruhiger und
    wird eine ganze Ecke weniger verbrauchen! Wenn es geht, würde ich auch empfehlen zu warten!
     
  22. #20 SuperbRS, 28.07.2010
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    kultiviert ist er auf jeden fall! allerdings kommt ab 150 km/h nicht mehr viel. bin den motor im octavia probegefahren und war gegenüber meinem alten 115 ps benzin-superb ab besagter geschwindigkeit enttäuscht. bei meiner testfahrt( ca. 150 km) die eher verhalten ablief (hatte ne ganze weile den tempomaten bei 130 drin), verbrauchte der octi lt. bordcomputer 6,5 liter im schnitt! also wer sehr verhalten fährt, viel landstraße etc, dann ist der motor okay!

    übrigens komme ich bei meinem 2.0 TDI CR 140 PS auf 6,0 errechnete liter diesel (~4000km gefahren)! ich denke nicht, dass der 1.6er soo viel sparsamer wäre!
     
Thema:

Skoda Superb 1.6 CR-TDI kommt im Spätsommer

Die Seite wird geladen...

Skoda Superb 1.6 CR-TDI kommt im Spätsommer - Ähnliche Themen

  1. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  4. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  5. Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??

    Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??: Hallo zusammen , momentan fahren wir noch einen Jeep Grand Cherokee , möchten uns aber etwas verkleinern . Da wir unseren Jeep mit...